18-Jähriger Betrüger wegen Internet-Handels vor Gericht
Luftnummer mit 21 Küchenmixgeräten

Greven/Rheine -

Dinge verkaufen, die es gar nicht gibt. Diese Kunst eines 18-Jährigen wurde jetzt vom Amtsgericht mit einer empfindlichen Strafe geahndet. Von Monika Koch
Freitag, 05.03.2021, 06:00 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 05.03.2021, 06:00 Uhr
Justitia
Justitia Foto: dpa
Das Interesse an einem heiß begehrten hochwertigen Küchenmixgerät machte sich ein 18-jähriger Betrüger aus Steinfurt, der zur Tatzeit in Rheine und Greven wohnte, zunutze und verkaufte 21 Apparate, die er nicht besaß, über Internetanbieter im Gesamtwert von knapp 13 000 Euro. Jetzt drückte er die Anklagebank beim Jugendschöffengericht in Rheine wegen 27 Anklagen zwischen Juni und Oktober 2020. Am 2. Dezember 2020 kam er mit einem Haftbefehl in Untersuchungshaft. Drei Tage später setzte der Haftprüfungsrichter den Haftbefehl auf „Ehre und Gewissen“ bis zur Verhandlung mit Auflagen außer Vollzug.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7850259?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7850259?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker