Freilichtbühne Reckenfeld
Ritter Rost darf nicht spielen

Reckenfeld -

Die Reckenfelder Freilichtbühne sagt ihre halbe Saison ab. Das Kinderstück Ritter Rost wird auf 2022 verschoben. Möglicherweise wird es nach den Sommerferien Theater geben. Von Günter Benning
Donnerstag, 08.04.2021, 06:00 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 08.04.2021, 06:00 Uhr
So hätten es die Reckenfelder gerne: Tolles Theater, begeisterte Zuschauer. Hier ein Bild von der Aufführung von La Cage aux Folles.
So hätten es die Reckenfelder gerne: Tolles Theater, begeisterte Zuschauer. Hier ein Bild von der Aufführung von La Cage aux Folles. Foto: Bühne
Es ist ein Trauerspiel. Der Ritter Rost, der die Theatersaison auf der Reckenfelder Freilichtbühne eröffnen sollte, kann nicht aufgeführt werden. „Wir durften nicht proben“, sagt Geschäftsführerin Petra Niepel traurig.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7905172?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7905172?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686824%2F
Nachrichten-Ticker