Do., 14.09.2017

Neue Erkenntnisse Genauer Blick hinter die Kulissen

Prof. Dr. Anton Janßen (r.) erläuterte bei zwei Führungen am Denkmaltag die wechselhafte Geschichte des Hauses Alst mit vielen interessanten Aspekten.

Horstmar - Recht zufrieden waren die Verantwortlichen mit dem Besucherinteresse in Horstmar am Tag des offenen Denkmals. Geboten wurden Einblicke in den Münsterhof, Haus Alst und die Mühlenanlage am Leerbach. Von Anton Janßen

Do., 14.09.2017

Alle können mitmachen Ein Fest der Kulturen

Gruppenleiterin Jeannette Sundrup freute sich über die 500 Euro-Spende der Sparkasse, überreicht von Filialleiter Werner Artmann.

Horstmar - Für alle Familien aus Horstmar und Leer findet am 23. September (Samstag) auf dem Gelände der Astrid-Lindgren-Schule ein Familienfest statt. Von Franz Neugebauer


Di., 12.09.2017

Ausstellung im Münsterhof Eintrittskarte des Ortes

Die Aussteller der Künstlergruppe 050505 (v.l.): Barbara Gaux, Helga Ecken, Bernhard Hüsken, Marlies Döking interpretierten das Thema „Durch die Zeit“ mit eigenen Ideen. Helga Ecken (kl. Bild) zeigte „Traurige Pferde im Regen“.

Horstmar - Am Denkmaltag präsentierte auch die Künstlergruppe „050505“ ihre Ausstellung „Durch die Zeit“ im Münsterhof. Eine tolle Ergänzung. Von Sabine Sitte


Di., 12.09.2017

Noch einige Rätsel Als die Burg Sommerresidenz war

Dr. Barbara Herrmann, Direktorin des KulturForums Steinfurt, und Hubertus Brunstering (l.), Geschäftsführer von Horstmar Erleben, überreichten Stadtführer Heinz Herdt zum Dank für den faszinierenden Vortrag ein Präsent.

Horstmar - Beim „Ortstermin Horstmar“ blickte Heinz Herdt auf die spannende Geschichte der Stadt. Von Regina Schmidt


Fr., 08.09.2017

Verkehrsbehinderungen Sperrung wegen Straßenarbeiten

 

Horstmar - In der kommenden Woche werden drei Horstmarer Straßen vorrübergehend gesperrt oder sind nur halbseitig befahrbar.


Fr., 08.09.2017

Ein andere Sicht der Dinge Kunst begegnet Denkmal

 

Horstmar - Auch in Horstmar gibt es in diesem Jahr am Tag des offenen Denkmals am 10. September (Sonntag) wieder besondere Denkmäler zu besichtigen. Von Anton Janßen


Di., 05.09.2017

Geschwindigkeitsmessanlagen Sicherheit hat Vorrang

Bürgermeister Peter Maier (l.) bedankt sich bei Stefan Hessmann für die großzügige Unterstützung, die das Aufstellen der Messanlagen erst ermöglicht hat.

Laer - Fünf Geschwindigkeitsmessanlagen überraschen seit Mitte August die Autofahrer, die durch Holthausen und durch die Straßen von Laer fahren. Von Detlef Held


Mi., 06.09.2017

Geld für Schulsanierung 261 205 Euro für Schulsanierung

Fördergelder für  Sanierungen an Schulen

Horstmar - Aus dem zweiten Kommunalinvestitionsprogramm des Bundes erhält Horstmar jetzt 261 205 Euro.


Mi., 06.09.2017

Lebendige Dorfgemeinschaft Leerer zeigen Gesicht

„Gesicht zeigen“ war Thema des Pfarrfestes. Das wurde beim Gottesdienst anschaulich demonstriert und mit Beispielen erläutert.

Horstmar-Leer - „Gesicht zeigen“ lautete das Thema des zweitägigen Pfarrfestes rund um die Kirche von Ss. Cosmas und Damian. Über 1000 Besucher bildeten eine tollen Rahmen. Von Franz Neugebauer


Mi., 06.09.2017

„So Gott will“ Glücklich über unerwartete Wende

Fast 100 Nähmaschinen konnte Pfarrer Dhaman Karanam von einem Teil der Spenden aus Horstmar und Leer kaufen. Frauen, die bisher keine Arbeit hatten, bekommen Nähunterricht.  

Horstmar - Pfarrer Dhaman Karanam ist glücklich, dass er erneut fünf Jahre für die Kirchengemeinde St. Gertrudis in Horstmar und Leer tätig sein darf, die er als seine „Zweite Heimat“ bezeichnet. Tränen, herzliche Umarmungen, Blumen und Geschenke gab es hingegen zum Abschied in Indien. Besonders traurig sind auch der 93-jährige Vater und die 83-jährige Mutter des Pfarrers, dass ihr Sohn jetzt wieder so weit weg ist. Von Franz Neugebauer


Fr., 01.09.2017

Neuer Fahrplan Nachtbus fährt zum Hafen

Stellten den neuen Fahrplan vor (vorne v.l.): Laers Bürgermeister Peter Maier, Jan Tewes, Provinzial Geschäftsstellenleiter Horstmar und Schöppingen, Schöppingens Bürgermeister Franz-Josef Franzbach, Horstmars Bürgermeister Robert Wenking, Michael Klüppels, Leiter RVM Verkehrsmanagement, Stefan Krugmann, Provinzial-Bezirksdirektor; (hinten v.l.): Albert Trienekens, Geschäftsführer Provinzial Laer, und Renate Schulte von der Kreisverwaltung.  

Horstmar/Laer/Schöppingen - Ab dem kommenden Samstag (2. September) gilt ein neuer Fahrplan für den „NachtBus N 6“, der die Route Münster-Laer-Horstmar-Schöppingen-Legden-Coesfeld fährt, und das schon seit 1995. Zum 25-jährigen Bestehen steuert der N 6 in Münster nun direkt das Hafengebiet mit seinen Bars, Kneipen und Restaurants an. Die bisherige direkte Verknüpfungsfunktion mit anderen Nachtbussen in Rosendahl-Holtwick wurde aufgegeben. Von Rainer Nix


Fr., 01.09.2017

Horstmar macht mit Mit Künstlern „Durch die Zeit“

So sah der Münsterhof in Horstmar vor dem letzten Umbau aus..

Horstmar/Leer - Auch in Horstmar gibt es in diesem Jahr am „Tag des offenen Denkmals“ am 10. September (Sonntag) wieder besondere Denkmäler außen und zum Teil auch innen zu besichtigen und dazu im Rahmen von Führungen viele Informationen. Ein Highlight dabei ist „Kunst begegnet Denkmal“ im Münsterhof. Dort findet eine Ausstellung der Künstlergruppe 050505 unter dem Thema „Durch die Zeit“ statt. Von Anton Janßen


Do., 31.08.2017

Zweite Veranstaltung Mythos unterirdische Gänge

Das Foto zeigt Horstmar aus der Luft und darübergelegt den typischen, quadratischen Grundriss der mittelalterlichen Stadt, der bis heute erhalten ist.

Horstmar - Das Interesse an Horstmars „Unterwelt“ ist offenbar groß. Binnen kürzester Zeit war der Ortstermin zum Thema „Mythos unterirdische Gänge“ ausgebucht. Deshalb bieten der Stadtmarketingverein „Horstmar­Erleben“ und das Kulturforum Steinfurt eine zweite Veranstaltung an. Von Regina Schmidt


Fr., 01.09.2017

„Miteinander Gemeinde (er)leben“ Gemeinde zeigt Gesicht

Sie alle freuen sich auf das Pfarrfest, das am kommenden Wochenende in Leer stattfindet. 

Horstmar - Unter dem Motto „Miteinander Gemeinde (er)leben“ feiert die Kirchengemeinde St. Gertrudis in Leer am kommenden Wochenende ihr Pfarrfest. Feierlich eröffnet wird es mit dem Gottesdienst am Samstag (2. September) um 18.30 Uhr. Ihn gestaltet der Chor „Only Sometimes“ musikalisch mit. Von Franz Neugebauer


Fr., 01.09.2017

Goldener Meisterbrief Eng mit Haus Loreto verbunden

An der Feierstunde im Haus Loreto nahmen Einrichtungsleiterin Elke Thoms, Ludger Raue, Schwester Lucina und Pastor Dhaman Karanam (v.l.) teil.

Horstmar-Leer - Im Rahmen einer Feierstunde im Haus Loreto konnte Maler- und Lackierermeister Ludger Raue anlässlich seines 50-jährigen Meisterjubiläums den Goldenen Meisterbrief von der Handwerkerschaft in Düsseldorf entgegennehmen. Das Malergeschäft Raue war stets mit dem Hause Loreto eng verbunden. So führte der Großvater von Ludger Raue im ersten Bauabschnitt von Haus Loreto in den Jahren 1902 bis 1904 alle Malerarbeiten aus. Von Franz Neugebauer


Mi., 30.08.2017

Neuer Fahrplan Nachtbus fährt auch zum Hafen

Stellten den neuen Fahrplan vor (v.l.): Laers Bürgermeister Peter Maier, Jan Tewes, Provinzial Geschäftsstellenleiter Horstmar und Schöppingen, Schöppingens Bürgermeister Franz-Josef Franzbach, Horstmars Bürgermeister Robert Wenking, Michael Klüppels, Leiter RVM Verkehrsmanagement, Stefan Krugmann, hintere Reihe Albert Trienekens, Geschäftsführer Provinzial Laer und Renate Schulte von der Kreisverwaltung.  

Horstmar/Laer/Schöppingen - Was passiert, wenn eine Buslinie 25-jähriges Jubiläum hat? Dann darf sie in Münster nun direkt das Hafengebiet mit seinen Bars, Kneipen und Restaurants ansteuern. Ab dem kommenden Samstag, 2. September, gilt ein neuer Fahrplan für den „NachtBus N 6“, der die Route Münster-Laer-Horstmar-Schöppingen-Legden-Coesfeld fährt. Von Rainer Nix


Mi., 06.09.2017

Rennsportbegeistert Mit Karacho über die Piste

Der Rennsport begeistert Michael Stobinski, Martin Voges, Michael Burdinski, Linus Voges (v.l.). Das gilt auch für den Initiator des RC-Trade, Andreas Kleimann-Börger (kleines Bild).

Horstmar - Hier darf Mann noch einmal Kind sein: 13 Rennsportbegeisterte zwischen acht und 47 Jahren haben sich zum RC-Trade (Radio-Control-Horstmar) zusammengeschlossen. Ihre Passion: ferngesteuerte Autos. Von Franz Neugebauer


Di., 29.08.2017

Verbunden Hauke und Johanna regieren

Das neue Königspaar Hauke Kreimer und Johanna Klemm (l.) sowie das Vorjahreskönigspaar Tom Geisler und Jana Löbbering (r.) präsentierten sich mit ihrem Gefolge . 

Horstmar-Leer - Der Schützenverein Leer-Ostendorf hat am Wochenende den Familientag mit dem Kinderschützenfest verbunden und rund um Jannings Quelle gefeiert. Nach 123 Würfen gelang Hauke Kreimer der entscheidende Treffer, er nahm sich Johanna Klemm, die erst seit einem Jahr in Leer wohnt, zur Königin. Von Franz Neugebauer


Di., 29.08.2017

Sonne als Begleiter Sandalen statt Gummistiefel

Beim Dämmerschoppen traten der MGV Liederkranz Horstmar und „S(w)wining Connection“ gemeinsam auf. Die Gewinner des Torwandschießens Marvin Blüschke, Jonas Sunke und Erik Veltel präsentierten stolz ihre Preise (v.l.).

Horstmar - Glück mit dem Wetter hatte der MGV Liederkranz Horstmar während seines Dämmerschoppens am Samstagabend und des Sommerfestes am Sonntag im Generationenpark. Nach zwei verregneten Veranstaltungen freuten sich die Gastgeber um so mehr, dass das Wetter endlich mitspielte. Das lockte auch mehr Besucher an als in den Vorjahren. Von Inga Böddeling


Mo., 28.08.2017

Informative Radtour Vom Faden bis zum Produkt

Informativ und beeindruckend war der Besuch bei der Firma Hölscher für die Teilnehmer der CDU-Radtour.

Horstmar-Leer - Der Einladung des CDU-Ortsverbandes Leer zu einer Fahrradtour rund ums Dorf folgten jetzt zahlreiche Mitglieder mit ihren Partnern. Schwerpunktmäßig wurden dabei mittelständische heimische Firmen angefahren. Ein Muss für jeden ist die Besichtigung des im Bau befindlichen Regenrückhaltebeckens. Dort starte die Radtour gleich mit den ersten Informationen durch den CDU-Ortsvorsitzenden Ludger Hummert. Von Franz Neugebauer


Fr., 25.08.2017

Ausprobiert Fackeln-Drehen für Anfänger

Die ganze Familie in Action: Gerrit Puschmann zerkleinert Schweinefleisch am Fleischwolf (o.l.), Horst Puschmann arbeitet an der Würstchen-Füllmaschine (u.r.). Ich darf beim Aufreihen helfen – und beim Fackelndrehen mit Helma Puschmann im Betrieb im Horstmarer Gewerbegebiet.

Horstmar - Theresa Gerks hat bei der Fleischerei Puschmann in Horstmar fleißig mitangepackt. Dabei lernte sie alle Puschmanns kennen, denn bei dem Unternehmen im örtlichen Gewerbegebiet handelt es sich um einen Familienbetrieb. Am meisten Spaß hatte die Praktikantin der WN beim Fackeln-Drehen. Von Theresa Gerks


Do., 14.09.2017

Mit Leidenschaft „Mein Traumberuf – immer noch“

Der Pagenschnitt und die rot-schwarze Kleidung sind das optische Markenzeichen von Ingrid Arndt-Brauer, die seit 18 Jahren als SPD-Abgeordnete im Deutschen Bundestag mitarbeitet und das auch noch die nächste Legislatur periode tun will.

Horstmar-Leer/Burgsteinfurt/Berlin - Seit 18 Jahren pendelt die SPD-Bundestagsabgeordnete Ingrid Arndt-Brauer zwischen Leer und Berlin hin und her. Weil sie ihren Job liebt und spannend findet, tritt die 56-Jährige auch wieder zur Bundestagswahl am 24. September an. Da die gemeinsamen vier Kinder inzwischen erwachsen und aus dem Haus sind, kann auch ihr Mann Dr. Peter Brauer öfter hin- und herfahren. Von Sabine Niestert


Do., 24.08.2017

Bauarbeiten in Horstmar Kreisverkehr wird Montag wieder frei gegeben

Horstmar - Neueste Informationen zu den Baufortschritten gibt Bürgermeister Robert Wenking den Bürgern. So kündigt er an, dass der Kreisverkehr ab kommenden Montag (28. August) wieder freigegeben ist. Bis einschließlich kommenden Mittwoch (30. August) bleibt die Koppelstraße dann aber noch vollgesperrt. Ab Donnerstag (31. August) erfolgt eine einseitige Sperrung zur Fortsetzung der Sanierungsarbeiten.


Fr., 25.08.2017

Neues Ziel „Esel-Trekking“ führt zu Eppenhoffs Teich

Besonders das „Esel-Trekking“ kam bei den Teilnehmern der städtischen Ferienaktion des Heimatvereins Horstmar gut an.  

Horstmar - In diesem Jahr führte die „Erlebnisreise in die heimische Natur“ des Heimatvereins beim Ferienprogramm an Eppenhoffs Teich am Fuß der ehemaligen Rodelwiese am Zitter. Der Weg dahin und vor allem zurück zum evangelischen Gemeindezentrum an der Hagenstiege war zwar weiter, doch dafür spannend durch das „Esel-Trekking“ mit Georg Becks. Von Anton Janßen


Do., 24.08.2017

„Fünf vor Zwölf“ „Wir wollen aufrütteln“

Die Leerer Bürger sollten alle im Dorfladen einkaufen und auch nicht nur das, was sie woanders vergessen haben. Das wünschen sich der Aufsichtsratsvorsitzende der Genossenschaft „Unser Dorflanden in Leer“, Klaus Rüße (kleines Foto), und seine Mitstreiter, die am kommenden Montag zur Bürger- und Mitgliederversammlung einladen.

Horstmar-Leer - Zu einer Bürgerversammlung lädt die Genossenschaft „Unser Dorfladen in Leer“ im Rahmen ihrer Mitgliederversammlung am kommenden Montag (28. August) um 19 Uhr in den Saal der Gaststätte „Tante Toni“ ein. „Vor vier Jahren wollten ihn alle haben. Wie können wir ihn weiter halten?“, so lautet die zentrale Frage des Abends, die den Aufsichtsratsvorsitzenden Klaus Rüße und seine Mitglieder umtreibt. Von Sabine Niestert


526 - 550 von 700 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region