Do., 04.05.2017

Die Alst in Feierlaune Die Alst feiert Schützenfest

Horstmar-Leer - 

Mit den Jubiläumsfestivitäten zum 50. Geburtstag der Alster Friedenskapelle ist das Schützenfest in der Leerer Bauerschaft verbunden, das am Freitagabend (5. Mai) nach dem Festakt startet. Um einem Gottesdiernst im Festzelt wird die Jubiläumsfeier um 14 Uhr eröffnet.

Das Schützenfest in der Alst wird am Freitag (5. Mai) mit der Jubiläumsfeier „50 Jahre Friedenskapelle-Alst“ eröffnet. Um 14 Uhr feiern alle Besucher die heilige Messe im beheizten Festzelt mit anschließender Kranzniederlegung an der Kapelle. Bei Kaffee und Kuchen wird der weitere Nachmittag durch die Stadtkapelle Horstmar und den Kirchenchor Ss. Cosmas und Damian begleitet.

Zu 19 Uhr findet der Übergang zum Alster Schützenabend statt. Bei der Musik von DJ Chris wird dann gefeiert und getanzt.

Am Samstag (6. Mai) erfolgt um 14.30 Uhr das Antreten und der gemeinsame Abmarsch zur Vogelstange auf dem Hof Hille. Dort wird, wie in den Jahren zuvor, wieder ein spannendes Schießen um die Königswürde erwartet.

Vor 25 Jahren schoss Markus Schürmann den Vogel ab und erkor Anja Sicking zu seiner Regentin. Der Königsball mit Gastvereinen findet abends im Festzelt statt. Dabei spielt die Liveband „Splash“.

Der Familienfrühschoppen startet am Sonntag (7. Mai) um 11 Uhr. Im Verlauf werden die Ehrungen langjähriger Vereinsmitglieder vorgenommen. Für die Kinder steht eine Hüpfburg bereit und für die musikalische Unterhaltung sorgt die Stadtkapelle Horstmar.



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4809507?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686831%2F