Alle können mitmachen
Ein Fest der Kulturen

Horstmar -

Für alle Familien aus Horstmar und Leer findet am 23. September (Samstag) auf dem Gelände der Astrid-Lindgren-Schule ein Familienfest statt.

Dienstag, 12.09.2017, 17:18 Uhr aktualisiert: 14.09.2017, 17:44 Uhr
Gruppenleiterin Jeannette Sundrup freute sich über die 500 Euro-Spende der Sparkasse, überreicht von Filialleiter Werner Artmann.
Gruppenleiterin Jeannette Sundrup freute sich über die 500 Euro-Spende der Sparkasse, überreicht von Filialleiter Werner Artmann. Foto: Neugebauer

Für alle Familien aus Horstmar und Leer findet am 23. September (Samstag) auf dem Gelände der Astrid-Lindgren-Schule ein Familienfest statt. In den letzten Jahren haben die Familienzentren Kinderland und Triangel zusammen mit den Landfrauen Feste für die Familien zu den Themen „Vom Korn zum Brot“ gefeiert. In diesem Jahr ist das Motto „Fest der Kulturen“.

Eingeladen sind nicht nur die Familien aus allen Kindertageseinrichtungen, sondern alle Bürger und vor allem auch Asylbewerber mit ihren Kindern. Die Teams der Familienzentren werden zusätzlich vom TuS Germania Horstmar, der Grundschule, der Kolpingfamilie und den ehrenamtlichen Flüchtlingshelfern und ihren Schützlingen bei der Vorbereitung unterstützt. Als Aktionen sind unter anderem ein Trommelkünstler und auch ein Mitmachchor eingeplant. Um den Kostenanteil für die Besucher gering zu halten, überreichte Filialleiter Werner Artmann von der Sparkasse Steinfurt Gruppenleiterin Jeannette Sundrup als Anschub einen Scheck über 500 Euro.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5146034?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686831%2F
Nachrichten-Ticker