Lieder rund um die Liebe
Irrungen und Wirrungen der Liebe

Horstmar -

Im stilvollen Rahmen des Borchorster Hofes findet am 8. Oktober (Sonntag) um 17 Uhr ein Kammerkonzert mit zwei Gesangssolisten und einem Meister am Klavier statt.

Donnerstag, 14.09.2017, 17:42 Uhr aktualisiert: 14.09.2017, 17:44 Uhr
Klaus Böwering begleitet die Sänger am Piano.
Klaus Böwering begleitet die Sänger am Piano. Foto: nn

Die Sopranistin Renate Lücke-Herrmann und der Bass-Bariton Andre Sühling werden im Kaminzimmer Lieder der Romantik vortragen. Begleitet werden sie am Piano von Klaus Böwering.

Er und Andre Sühling haben schon vor einigen Jahren ein vielbeachtetes Konzert gegeben, das die Zuhörer seinerzeit begeisterte. Beide haben die Anregung des veranstaltenden Konzertförderkreises St. Gertrudis Horstmar zu einer Neuauflage gerne aufgenommen. Ergänzt werden sie bei diesem Konzert von der in Horstmar geborenen Sopranistin Renate Lücke-Herrmann.

Beide Gesangssolisten werden Lieder sowohl solo als auch im Duett vortragen.

Insbesondere werden Lieder von Franz Schubert präsentiert zum Beispiel aus dem Zyklus „Aus der Winterreise“, dazu weitere, teilweise bekannte Kompositionen. Es geht vornehmlich um die Liebe und deren Irrungen und Wirrungen, ein Thema, das in vielen Schubert-Liedern zu finden ist.

Die Duette der beiden Solisten sind unter anderem Opern von Wolfgang Amadeus Mozart entnommen. Freunde der klassischen und romantischen Lieder von Franz Schubert und MozartFans können sich auf einen musikalischen Genuss freuen.

Zum Thema

Karten sind im Vorverkauf im Textilgeschäft Wüller für 10 Euro erhältlich. An der Abendkasse beträgt der Eintrittspreis 12 Euro, Schüler/Studenten zahlen 6 Euro.

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5150367?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686831%2F
Nachrichten-Ticker