So., 06.05.2018

Neue Regenten der Alster Schützen Bastian Albers und Tanja Eckrodt regieren in der Alst

Neue Regenten der Alster Schützen: Bastian Albers und Tanja Eckrodt regieren in der Alst

Über 100 Schützen traten – am Ende setzt sich Bastian Albers durch holte mit dem 62. Schuss den Vogel von der Stange. Er regiert nun zusammen mit Tanja Eckrodt.

Der Schützenverein Alst hat ein neues Königspaar – und zwar Bastian Albers und Tanja Eckrodt. Sie lösten das Vorjahreskönigspaar Harald Müller-Vorspohl und seine Frau Anne ab. Mehr als 100 Schützen waren zum Vogelschießen auf dem Schießstand bei Hille angetreten. Die Schießmeister Burchard Graf von Westerholt und Mattias Telgmann hatten alle Mühe, die Flinten immer wieder nachzuladen. Es entbrannte sich ein heißes Ringen zwischen Bastian Albers und Ingo Oberschelp, das Albers mit dem 62. Schuss für sich entschied. Ingo Oberschelp wurde zum Vizekönig ausgerufen, er hatte sich bereits im vergangenen Jahr um die Königswürde beworben. Besonders geehrt wurden am vergangenen Wochenende Hubert Hünteler und sein Frau Rosi, die vor 25 Jahren das Königspaar in der Alst stellten. Der Königsball mit Gastvereinen fand am Samstagabend auf dem Festzelt statt. Es spielte die Liveband „Splash“.



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5713386?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686831%2F