Mi., 04.07.2018

Dienstag Blutspendetermine Transfusionen helfen Leben retten

Diesen Multifunktionsstift gibt es als Dankeschön.

Diesen Multifunktionsstift gibt es als Dankeschön.

HorstmaR-Leer - 

Kurz vor den Sommerferien ruft das Rote Kreuz zur Blutspende in die Astrid-Lindgren-Schule, Geschwister-Buller-Straße 1, im Ortsteil Leer auf. Dort sind Blutspender am kommenden Dienstag (10. Juli) von 16.30 bis 20.30 Uhr willkommen. Viele Krebspatienten, Unfallopfer und andere schwer Erkrankte können überleben, weil Bluttransfusionen für sie bereit stehen. Ohne Blutspenden wäre das unmöglich.

Kurz vor den Sommerferien ruft das Rote Kreuz zur Blutspende in die Astrid-Lindgren-Schule, Geschwister-Buller-Straße 1, im Ortsteil Leer auf. Dort sind Blutspender am kommenden Dienstag (10. Juli) von 16.30 bis 20.30 Uhr willkommen. Viele Krebspatienten, Unfallopfer und andere schwer Erkrankte können überleben, weil Bluttransfusionen für sie bereit stehen. Ohne Blutspenden wäre das unmöglich. Wer Blut spenden möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein und sich gesund fühlen. Zum Blutspendetermin sollte der Personalausweis mitgebracht werden.

Als Dankeschön verschenkt das Rote Kreuz im dritten Quartal einen Multifunktionsstift. Der „Rollerball“ ist mit LED-Licht, Touchpen und auswechselbarer Tintenpatrone ausgestattet und erweist sich sowohl im Büro wie auch in der Freizeit als praktischer Helfer, heißt es in einer Pressenotiz des DRK-Ortsvereins.



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5877998?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686831%2F