Mo., 10.09.2018

„Dorfladen Flashmob“ „Only Sometimes“ sorgt für Stimmung

Zahlreiche Besucher waren am frühen Freitagabend zum monatlichen Grillen an den Dorfladen gekommen. Dort wurden sie vom Chor „Only Sometimes“ unterhalten und auch bewirtet.

Zahlreiche Besucher waren am frühen Freitagabend zum monatlichen Grillen an den Dorfladen gekommen. Dort wurden sie vom Chor „Only Sometimes“ unterhalten und auch bewirtet.

Horstmar-Leer - 

Beim jüngsten Grillen am Dorfladen in Leer wurde der „Dorfladen Flashmob“ kreiert. So kamen mehr als 100 Besucher am Freitagabend zum Grillen dorthin.

Von Franz Neugebauer

Beim jüngsten Grillen am Dorfladen in Leer wurde der „Dorfladen Flashmob“ kreiert. Dabei handelt es sich um einen kurzen Menschenauflauf mit einer kollektiven Handlung und das an einem öffentlichen Ort mit dem Ziel des kurzen unterhaltsamen Events. Und tatsächlich waren zum Grillen am Freitagabend mehr als 100 Personen zum kleinen Geschäft gekommen. Alle Voraus­setzungen für den Flashmob waren bei dieser Gelegenheit gegeben.

Dass es beim monatlichen Grillen jeweils am ersten Freitag eines Monats mitten im Dorf immer Leckereien und Getränke gibt, ist für die Bürger im kleinen Horstmarer Ortsteil Leer schon zur beliebten Tradition geworden. Doch dieses Mal erfreuten zusätzlich die Mitglieder des Chores „Only some­times“ die zahlreichen Besucher. Die Sängergemeinschaft hatte an diesem Abend nicht nur die Bewirtung übernommen, sondern erfreute auch mit ihren Gesangseinlagen. Dabei animierte Chorleiterin Karin Thiele die Anwesenden zum Mitsingen und Mittanzen vor dem Dorfladen.

„All das würde nicht stattfinden, wenn wir den Dorfladen nicht hätten“, hieß es während der spätsommerlichen Begegnung im Freien. Diesen durch eifriges Frequentieren zu erhalten, sei unbedingte Notwendigkeit, waren sich die Besucher einig.



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6036285?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686831%2F