SPD berät den Haushalt
„Erster Schritt ist getan“

Horstmar -

Zur Beratung des Haushaltsplanes 2019 trafen sich die Mitglieder der SPD-Fraktion Horstmar/Leer im neugestalteten Sitzungssaal des Historischen Rathauses. Bürgermeister Robert Wenking und Kämmerer Georg Becks stellten das Zahlenwerk vor.

Freitag, 16.11.2018, 22:00 Uhr

Ein seit Generation gehegter Elternwunsch, nämlich eine komplett neue Toilettenanlage an der Astrid-Lindgren-Schule, geht in die entscheidende Phase. „Die ersten Pläne werden vorgestellt, und werden von uns positiv begleitet“, so die Genossen in einer Pressemitteilung. Auch die sonstigen Investitionen, wie Glasfaser bis in die Klassenräume, sowie die Anschaffung von Digitaltafeln in den Klassen seien wichtige Schritte, um die Chancen der Digitalisierung für die Wirtschaft und die Gesellschaft zu nutzen.

Auf Grund von Neuberechnungen werden zusätzliche Kindergartengruppen benötigt. Der Kindergarten an der Überwasserstraße soll abgerissen und an anderer Stelle mit vier Gruppen neu errichtet werden soll. Über den Standort werden die jeweiligen Ausschüsse beraten. Ein Grundstück im Gewerbegebiet ist aus Sicht der SPD-Fraktion „nicht so prickelnd“. Viel Verkehr und an der Landstraße gelegen, da gibt es schönere Möglichkeiten, meinen die Sozialdemokraten.

Die Verlegung von Glasfaser in den Außenbereichen kann 2019 starten. Mit den Gemeinden Altenberge und Laer werden die Ausschreibungen vorgenommen.

Die Fördermöglichkeiten des Landes NRW zur Sanierung der Sportbetriebsgebäude in Leer und Horstmar werden ebenfalls ermittelt. Der Sportausschuss unter der Leitung von Klaus Roters, wird sich in seiner Sitzung am 27. November (Dienstag) damit befassen.

Mit der Zusage des Förderbescheides „Soziale Integration im Quartier“ ist der erste Schritt getan, um den Kirchplatz barrierefrei umzugestalten und die Aufenthaltsqualität zu verbessern. Die SPD-Fraktion war sich einig – in einem folgerichtigen zweiten Schritt – die ursprünglich geplante Achse vom Gertrudis-Haus bis zum Borchhorster Hof, ebenfalls zeitnah umzusetzen. Der Antrag wird zu den Haushaltsplanberatungen gestellt, kündigt die Fraktion an.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6195411?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686831%2F
Nachrichten-Ticker