Bürgermeister begrüßt Hasal Derya Bazo
Neues Leben in der historischen Altstadt

Horstmar -

Mit der Eröffnung des Restaurants und Hotels Da Amici an der Schöppinger Straße 9 kommt wieder mehr Leben in die Horstmarer Altstadt. Darüber freut sich besonders Bürgermeister Robert Wenking, der Hasal Derya Bazo zur Neueröffnung gratulierte.

Dienstag, 04.08.2020, 17:04 Uhr aktualisiert: 07.08.2020, 16:32 Uhr
Bürgermeister Robert Wenking (r.) und CDU-Fraktionsvorsitzender Winfried Mollenhauer gratulierten Hasal Derya Bazo zur Eröffnung des Restaurants und Hotels Da Amici.
Bürgermeister Robert Wenking (r.) und CDU-Fraktionsvorsitzender Winfried Mollenhauer gratulierten Hasal Derya Bazo zur Eröffnung des Restaurants und Hotels Da Amici.

Mit einer Blume beglückwünschte Bürgermeister Robert Wenking Hasal Derya Bazo zur Eröffnung des Restaurants und Hotels Da Amici an der Schöppinger Straße 6. Die Immobilie, die vielen Bürgern davor noch als „Tenne“ bekannt war, hat fast zehn Jahre leer gestanden. Der letzte Besitzer hatte verschiedene Pläne, die sich allerdings alle zerschlugen.

Hasal Derya Bazo wird das Restaurant leiten. Die junge Frau ist in der Gastronomie aufgewachsen. Ihr Vater ist Koch und der Bruder Hotelkaufmann. „Ich werde das Restaurant nach italienischer Küche mit mediterranem Einschlag führen“, kündigte die Chefin an, die bereits Modedesign und Betriebswirtschaftslehre studiert hat. Die Gäste sollen sich wohlfühlen. Dazu tragen auch die Bilder der Künstlerin Bernhild Wierich bei, die der Künstlergruppe 050505 angehört.

Das neue Restaurant ist werktags (außer dienstags) von 17 bis 23 Uhr und sonntags von 12 bis 14.30 Uhr sowie von 17 bis 22 Uhr geöffnet.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7521121?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686831%2F
Nachrichten-Ticker