Einbruch in Postfiliale am Rathaus
Schwerer Stahltresor gestohlen

Horstmar -

Die Filiale der Deutschen Post am Kirchplatz in Horstmar ist von Einbrechern heimgesucht worden. Die unbekannten Täter haben einen Stahltresor und Pakete entwendet.

Dienstag, 09.02.2021, 15:35 Uhr aktualisiert: 10.02.2021, 17:05 Uhr
Einbruch in Postfiliale am Rathaus: Schwerer Stahltresor gestohlen
Foto: Peter Andersen inf

In die Filiale der Deutschen Post am Kirchplatz in Horstmar ist eingebrochen worden. Unbekannte Täter haben sich dort in der Zeit zwischen Samstag um 20.30 Uhr und Sonntag um 9.30 Uhr gewaltsam Zugang verschafft, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei.

Ersten Erkenntnissen zufolge hebelten die Täter auf der Rückseite des Gebäudes ein Bodenfenster zum Lagerraum auf und gelangten so ins Innere des Gebäudes.

Es gelang ihnen offenbar, mit Hilfe eines Rollwagens einen Stahltresor aus der Postfiliale zu befördern und diesen zu stehlen. Auf dem Rollwagen befanden sich außerdem mehrere Pakete, die die Diebe ebenfalls mitnahmen.

Sie brachen anschließend eine Tür auf, die die Poststelle mit dem Rathaus verbindet. Sie schoben den Rollwagen durch die Verbindungstür und entkamen durch die Eingangstür des Rathauses.

Wieviel Bargeld und Briefmarken sich in dem Tresor befanden, ist noch unklar, schreibt die Polizei in Steinfurt weiter.

Hinweise auf den oder die Täter gibt es bislang nicht. Die Polizei in Steinfurt nimmt Zeugenhinweise entgegen unter Telefon 0 25 51/15 41 15.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7810282?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686831%2F
Nachrichten-Ticker