Di., 15.01.2019

Informatik-Unterricht Schüler werden digitale Dachdecker

Zehntklässler David (r.) zeigt Informatik-Lehrerin Juliane Rodegro, wie sein mit einem speziellen Design-Computerprogramm gestalteter Garten aussieht. Schicht um Schicht druckt der 3-D-Drucker (rundes Bild).

Schöppingen - Dezent summt der 3-D-Drucker neben der Tür des Informatikraums. Schicht um Schicht entsteht aus Kunststoff eine kleine Platte auf der später die Logos der Sekundarschule und des Garten- und Landschaftsbauers Winterhalter als Projektpartner zu erkennen sind. Gestaltet haben den Entwurf Zehntklässler des Wahlpflichtfachs Informatik der Sekundarschule Horstmar/Schöppingen. Von Rupert Joemann

Di., 15.01.2019

Spannend Theaterabend der besonderen Art

Pantomime Christoph Gilsbach ist am 25. Januar (Freitag) um 19 Uhr in der evangelischen Matthäuskirche zu Gast.

Laer - Zur Aufführung „Das Leben“ – dabei handelt es sich um ein lebendige Begegnung mit dem Tod – von und mit dem Pantomimen Christoph Gilsbach lädt die Gemeinde Laer am 29. Januar (Freitag) um 19 Uhr in die evangelische Matthäus­kirche Laer, Am Bach 8.


Mo., 14.01.2019

Beliebte Tradition Winterfest eint Jung und Alt

Auch Bürgermeister Peter Maier (2.v.r. vorne) ließ es sich nicht nehmen, der Löschgruppe Holthausen der Freiwilligen Feuerwehr Laer beim Winterfest seine Aufwartung zu machen.

Laer-Holthausen - Je später der Abend umso mehr füllte sich am Samstag das beheizte Festzelt vor dem Gerätehaus in Holthausen. Die dortige Löschgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Laer lud zu ihrem traditionellen Winterfest ein. Auch Bürgermeister Peter Maier ließ es sich nicht nehmen, mit den Brandschützern zu feiern. Von Rainer Nix


So., 13.01.2019

Jahreshauptversammlung der Landfrauen Vom Kinoabend bis zur Radtour

Die Mitgliederversammlung, die am Samstag im Waldschlösschen stattfand, war sehr gut besucht.

Laer/Holthausen - Sehr gut besucht war die Jahreshauptversammlung der Landfrauen. Im ersten Halbjahr warten zahlreiche Aktionen auf die Mitglieder. Von Rainer Nix


Fr., 11.01.2019

Es geht voran Entscheidende Weichen gestellt

Bürgermeister Peter Maier (2.v.l.) hatte den Vereinbarungsentwurf mitgebracht. Diesen nahm Vorsitzender Bernd Berg (2.v.r.) im Beisein des Zweiten Vorsitzenden, Jochen Korves (3.v.r.), Schriftführer Friedhelm Knitt (l.) und Kassierer Christoph Wilmer entgegen.

Laer-HOlthausen - Der Bürgerradwegeverein in Holthausen hat während seiner Jahreshauptversammlung bei Daßmann entscheidende Weichen für die Realisierung des lange geforderten Radweges zwischen Holthausen und Laer gestellt. So bestätigten die Mitglieder das bewährte Vorstandsteam mit dem Vorsitzenden Bernd Berg an der Spitze. Dieses soll auch die Verantwortung tragen, wenn es an die Umsetzung geht. Von Sabine Niestert 


Fr., 11.01.2019

Auf Erfolgskursus Sportabzeichenprüfer haben alles gegeben

Laer - 115 Sportabzeichen konnte der Turn- und Sportverein Laer 08 in 2017 an erfolgreiche Absolventen vergeben. Um dieses gute Ergebnis noch zu toppen, haben die Sportabzeichenprüfer Uli Thünte, Verena Rasche, Annika Schmidt und Sonja Thüning in 2018 einiges unternommen. Bevor es in der wärmeren Jahreszeit auf dem Sportplatz aber wieder richtig los geht, sind alle erfolgreichen Absolventen aus 2018 am 26. Von Sabine Niestert


Do., 10.01.2019

Schmuckstücke Architektonische Schmuckstücke

An der Bahnhofstraße ist vor Industriearchitektur der Gründerzeit eine weißverputzte Transformatorenstation erhalten.

Laer/Horstmar - Drei Jahre lang nahm Dr. Ludger Schröer aus Lüdinghausen im Kernmünsterland eine ganz besondere Art industrieller Kleinarchitektur unter die Lupe: Transformatorenstationen, die vor rund 100 Jahren errichtet wurden, als die Elektrizität in dieser Region ihren Siegeszug antrat. Die Beschäftigung des Historikers mit dieser Materie fand ihren Niederschlag in dem Buch „Wiederentdeckt. Von Rainer Nix


Di., 08.01.2019

17. Bürgerbrief Bloß kein „Sparkommissar“

Insgesamt 17 Bürgerbriefe hat Laers Bürgermeister Peter Maier seit 2016 verfasst.

Laer - Einen neuen Bürgerbrief hat Laers Bürgermeister verfasst. In diesem informiert Peter Maier die Bürger über die Inhalte des Stärkungspakts sowie seine Folgen und Konsequenzen für die Gemeinde. „Mir geht es primär darum, die Bürger über die rechtlichen Rahmenbedingungen aufzuklären“, begründet Peter Maier seine Motivation, das erste öffentliche Schreiben in 2019 aufzusetzen. Von Sabine Niestert


Mo., 07.01.2019

Besondere Begleitung Miss Germany begleitet Sternsinger

Die Miss Germany von 2016, Lena Bröder (r.) war mit Marion und Tobi Frenker unterwegs. Über die prominente Beteiligung freute sich auch Pfarrer Andreas Ullrich (2.v.l.).

Laer - Mit der Miss Germany von 2016, Lena Bröder, hatten die Heiligen Drei König in Laer die amtlich „schönste Sternsingerin Deutschlands“ dabei. Die junge Frau, die heute im Ewadidorf lebt, begleitete Marion und Tobi Frenker auf ihrem Gang durch die Gemeinde. In Holthausen und Laer kamen insgesamt 10 000 Euro zusammen. Darüber freute sich nicht nur Pfarrer Andreas Ullrich. Von Heinrich Lindenbaum


Do., 03.01.2019

Neue Regelung Sitzungen beginnen in 2019 früher

Laer - Die Sitzungen der Fachausschüsse und des Rates der Gemeinde Laer beginnen im neuen Jahr nicht mehr wie bisher um 18.30 Uhr, sondern bereits um 18 Uhr. Damit entsprechen die Kommunalpolitiker einem Wunsch der Verwaltung. Deren Mitarbeiter sollen durch den früheren Sitzungsbeginn entlastet werden. Bürgermeister Peter Maier würde sich wünschen, dass die Sitzungen auf Dauer schon um 17 Uhr starten. Von Sabine Niestert


Mi., 02.01.2019

65-jähriges Bestehen Begegnung mit Jesus Christus

Der Posaunenchor unter Leitung von Lothar Rietschel gestaltete den Gottesdienst musikalisch und liturgisch. Der Vorsitzende ehrte in dessen Verlauf Rolf Linke, Manfred Blömker und Michael Kamolz (kleines Bild v.l.) für ihre 25-jährige Treue.

Horstmar-Leer/Laer/Borghorst - Seinen 65. Geburtstag hat der Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Borghorst-Horstmar mit einem besonderen Gottesdienst in der Pfarrkirche Ss. Cosmas und Damian in Leer gefeiert. In dessen Verlauf ehrte Vorsitzender Lothar Rietschel die Jubilare Manfred Blömker, Michael Kamolz und Rolf Linke für ihre 25-jährige Treue zur Musikervereinigung. Von Rainer Nix


Di., 01.01.2019

Neues Angebot Noch freie Plätze im VHS-Aroha-Kursus

Laer - Ein neuer Aroha-Kursus beginnt am 8. Januar (Dienstag) im Alten Speicher am Rathaus. „Aroha ist ein effektives, unkompliziertes Ganzkörper-Training, an dem jeder ohne Vorkenntnisse und Trainingszustand teilnehmen kann“, heißt es in einer Presseankündigung der Volkshochschule, die den Kursus anbietet. Zugleich sei es ein optimaler, gelenkschonender „Fett- und Kalorienverbrenner“.


So., 30.12.2018

Pfarrer Andreas Ullrich dankt allen ehrenamtlichen Helfern für ihren Einsatz Verstärkung für die Krippe

Diese drei neuen Krippenfiguren haben Gemeindemitglieder der Pfarrkirche St. Bartholomäus zum 30. Geburtstag geschenkt. Das Baumteam mit Norbert Niehues, Arthur Reisch, Hubert Mersch, Karl Haak, Franz Pohlkemper, Heinz Höfker und Henrik Knappheide (kleines Bild v.l.) hat sie aufgestellt.

Laer - Neue Figuren schmücken in diesem Jahr die Laerer Krippe. Pfarrer Andreas Ullrich bedankte sich nun für den unermüdlichen Einsatz der vielen Ehrenamtlichen, die bei der Gestaltung der Pfarrkirche zu Weihnachten mithelfen. Von Heinrich Lindenbaum


Fr., 28.12.2018

Konstituierende Sitzung Gremium hat viele Aufgaben

Den Kirchenvorstand leitet Pfarrer Andreas Ullrich (5.v.l.). Ihm zur Seite steht Palitha Löher (3.v.r.). Ihn haben die Mitglieder während der konstituierenden Sitzung als stellvertretenden Vorsitzenden wiedergewählt.  

Laer/Holthausen - Während ihrer konstituierenden Sitzung haben die Mitglieder des Kirchenvorstands Palitha Löher wieder zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Pfarrer Andreas Ullrich leitet das Gremium, das zahlreiche Aufgaben hat. Von Heinrich Lindenbaum


Do., 27.12.2018

Jubiläum Posaunenchor feiert den 65. Geburtstag

Horstmar/Laer/Borghorst - Seinen 65. Geburtstag kann in diesem Jahr der Posaunenchor der evangelischen Gesamtgemeinde Borghorst-Horstmar-Laer feiern. Aus diesem Anlass gestalten die Musiker am kommenden Sonntag (30. Dezember) einen Gottesdienst, der um 15 Uhr in der katholischen Pfarrkirche Ss. Cosmas und Damian in Leer beginnt. Von Sabine Niestert


Sa., 22.12.2018

Vollsperrung nach Kollision Zwei Schwerverletzte bei Unfall zwischen Altenberge und Laer

Vollsperrung nach Kollision: Zwei Schwerverletzte bei Unfall zwischen Altenberge und Laer

Altenberge - Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der L579 zwischen Altenberge und Laer sind am Samstagnachmittag drei Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Sie mussten von der Feuerwehr aus ihren Fahrzeugen befreit werden. Die Straße war komplett gesperrt. Von Jens Keblat


Di., 18.12.2018

Hoher Besuch Spannend und humorvoll

Nikolaus und Knecht Ruprecht sorgten mit ihrem Besuch für gute Stimmung bei der Gruppe „Wir ab 60 Holthausen-Beerlage“ im Pfarrhaus.

Laerr-HOlthausen - Der Nikolaus (Bernhard Rosing) und Knecht Ruprecht (Jürgen Fuchs) überraschten die Senioren der Gruppe „Wir ab 60 Holthausen-Beerlage“ während ihrer Weihnachtsfeier im adventlich geschmückten Pfarrsaal in Holthausen. Der Himmelsbote wusste nach zwei plattdeutschen Episoden nur Gutes zu berichten.


Di., 18.12.2018

Besuch Bloß keine Plastiktüten für die Geschenke

Klimaschutzmanager Daniel Malik (r.) und Bürgermeister Peter Maier (l.) besuchten gemeinsam die Mädchen und Jungen des Kindergartens Regenbogen.

Laer - Kinder sollten bereits früh für Umwelt-Themen sensibilisiert werden. Deswegen besuchten Daniel Malik, Klimaschutzmanager der Gemeinde Laer, und Bürgermeister Peter Maier jetzt die Kita „Regenbogen“. Von Rainer Nix


Mo., 17.12.2018

Stimmungsvoll Stehender Applaus in der überfüllten Pfarrkirche

Die Musiker beeindruckten ihr Publikum in der besonders illuminierten Bartholomäuskirche mit ihren traditionellen Adventskonzert.

Laer - Einen wahren Musikgenuss boten die Akteure des Adventskonzertes den Besuchern in der Bartholomäuskirche am Sonntagabend. Dort präsentierten das Jugendorchester unter der Leitung von Sarah Niehaus und Anna-Maria Oskamp und das Blasorchester unter der Regie von Björn Schlüter, was sie drauf haben. Die Besucher der überfüllten Kirche waren jedenfalls begeistert, was die stehenden Ovationen bewiesen. Von Annegret Rose


So., 16.12.2018

Duo „Passe Par Two“ im alten Rathaus zu Gast Ungewöhnliches Weihnachtskonzert

Das Duo „Passe Par Two“ – der englische Flötist Gary Woolf und die aus Frankreich stammende Perkussionistin Audrey Lehrke – begeisterten das Publikum im alten Rathaus.

Laer - Weihnachtskonzerte gibt es viele. Doch ein so ausgefallenes wie im alten Rathaus in Laer ist selten. Zu Gast war das Duo „Passe Par Two“. Von Annegret Rose


Do., 13.12.2018

Haushalt verabschiedet Politiker danken Bürgern

Die positive Entwicklung der Grundschule mit der OGS liegt dem Gemeinderat sehr am Herzen.

Laer - In seltener Einmütigkeit hat der Rat während seiner jüngsten Sitzung den Haushaltsplan für 2019 verabschiedet. Ihm und dem Stellenplan stimmten nicht nur die Fraktionen CDU, SPD, FDP, UBG, FBL und die Grünen, sondern auch die beiden fraktionslosen Ratsmitglieder Palitha Löher und Uwe Veltrup zu. Von Sabine Niestert


Do., 13.12.2018

Vorweihnachtliche Bescherung Große Freude über 14 400-Euro-Spende

Vorstandsmitglied Heinz-Bernd Buss (l.) und Christian Vinhage, Leiter des Sparkassen-Beratungs-Centers Altenberge, begrüßten die Vereinsvertreter.

Laer - Große Freude herrschte während des Spendenabends der Kreissparkasse Steinfurt bei zahlreichen Vereinen und Institutionen aus Laer. Diese erhielten eine finanzielle Unterstützung in einer Gesamthöhe von 14 400 Euro.


Do., 13.12.2018

Bilanz gezogen Erfolgreich „geklappert“ in 2018

Geschäftsführer Gerrit Thiemann und Björn Schmalenstrot, der seit drei Jahren als „Brückenjobber“ für den Dorfmarketingverein tätig, sind stolz auf die neue Internetseite.

Laer - Zufrieden blickt der Geschäftsführer des Dorfmarketingvereins Laer, Gerrit Thiemann, auf die Aktivitäten des Jahres 2018 zurück. Ob die Tourismusförderung, die Wirtschaftsförderung oder die Veranstaltungsorganisation, in allen drei Arbeitsfeldern gibt es auch in 2019 viel zu tun. Von Regina Schmidt


Mi., 12.12.2018

Bestens gerüstet Trainingslager für kleine Könige

Noemi Bettmer, Lena Bölling und Hanna Strotmann (v.r.) ziehen am 5. Januar (Samstag) wieder als Sternsinger durch die Straßen des Ewaldidorfes. „Segen bringen, Segen sein. Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit“ – so lautet das Motto 2019. Beim Vorbereitungstreffen im Pfarrzentrum haben die Freundinnen mehr darüber erfahren.

Laer - Kleine Könige im Trainingslager: Um sich auf ihre Mission als Sternsinger vorzubereiten, haben sich rund 50 Mädchen und Jungen aus der Kirchengemeinde Hll. Brüder Ewaldi im Pfarrheim getroffen. Von Gudrun Niewöhner


Di., 11.12.2018

Ladenlokal belebt Augen nicht verschließen

Heinke Maria und Rüdiger Schwahn hatten für die Ausstellung bewusst ein leer stehendes Ladenlokal neben der Pfarrkirche genutzt.

Laer - Der Künstler Rüdiger Schwahn präsentierte mit seiner Frau Heike Maria parallel zum Weihnachtsmarkt in Laer einen Teil seiner Gemälde. „Bilder, die immer nur Harmonie darstellen, brauche ich nicht“, stellt er entschieden fest, „ich meckere durch meine Kunst.“


101 - 125 von 782 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region