Mo., 12.06.2017

Tolle Tage für die Vereinigten Vereinigte stehen in den Startlöchern

Jubelkaiser, Jubelkönige und amtierende Könige freuen sich auf das Schützenfest (v.l.): Andreas Leveling, Alfred Vahhaus, Franz Exner, Felix Blömer, Uwe Kottmann und Thomas Bußkamp

Laer - Auf ihr Schützenfest freuen sich die Vereinigten in Laer. Den Auftakt bietet ein Frühstück mit anschließendem Frühschoppen in Pastors Garten an Fronleichnam. Am Freitag folgt das Jedermann-Schießen und am Sonntag wird der neue Regent ermittelt. Von Heinrich Lindenbaum

So., 11.06.2017

Entwässerung wird teurer Abwassergebühren steigen ab 1. Januar 2018

 

Laer - Die Gebühren für Abwasser sollen steigen. Der Betriebsausschuss sprach sich in der jüngsten Sitzung dafür aus. Und die Erhöhung hat es durchaus in sich. Von Sabine Niestert


So., 11.06.2017

Musikalische Früherziehung Reise durch Musik und Klang

Viel Spaß hatten die Mädchen und Jungen mit der Putzfrau Elfriede am Samstagnachmittag während der Aufführung in der Werner-Rolevinck-Schule.

Laer - Bunter hätte dieser Nachmittag nicht sein können. In der Aula der Werner-Rolevinck-Grundschule fand am Samstag eine Aufführung der Musikalischen Früherziehung der Musikschule statt. Was folgte, war eine wunderbare Reise.


Fr., 09.06.2017

Zuschuss bewilligt Sicherheit hat oberste Priorität

Der RV-Vorsitzende Robert Möllers (l.) erläuterte den Ausschussmitgliedern vor Ort die Wünsche des Reit, Zucht- und Fahrvereins.

Laer - 10 000 Euro sollen dem Reit-, Zucht- und Fahrverein Laer zur Verfügung gestellt werden. Dafür sprach sich der Ausschuss für Jugend, Sport, Schule und Bildung während seiner jüngsten Sitzung aus. Von dem Geld wollen die Reiter ihre Anlage wieder in Schuss bringen. So muss die Bande in der Reithalle erneuert werden. Von Regina Schmidt


Do., 08.06.2017

Ärger mit den „Bremshügeln“ Bodenschwellen sollen weg

Die Bodenschwellen an der Amtmann-von-Oy-Straße werden von vielen Anliegern kritisch gesehen. Sie verhinderten nicht, dass die Verkehrsteilnehmer zu schnell fahren und verursachen viel Lärm, lauten die Vorwürfe.

Laer - Die Bodenschwellen an der Amtmann-von-Oy-Straße und im Welzen waren Thema in der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Verkehr, Klima- und Landschaftsschutz. So beschwerte sich ein Anlieger über die Lärmbelästigung, die durch das ständige Abbremsen und wieder Anfahren entstehen. Von Sabine Niestert


Do., 08.06.2017

Neuaufnahme „Wunderland“ sucht Verstärkung

Das Spielen im Bällchen-Bad gehört mit zum Programm der Kindergruppe „Wunderland“ in Laer.

Laer - Nach den Sommerferien nimmt die Kindergruppe „Wunderland“ in Laer Neulinge auf. Dabei handelt es sich um eine private Elterninitiative, die montags, mittwochs und freitags jeweils von 9 bis 11.30 Uhr geöffnet hat. Von Sabine Niestert


Do., 08.06.2017

Alle können mitsingen Querbeet durch die Musikwelt

Die beiden Gitarristen Gerd Gratias und Markus Zöllner aus Dorsten  laden am 23. Juni ins Festzelt der Schützenbruderschaft St. Georg Holthausen-Beerlage zum Mitsingen ein.

Laer - Zum Ende der diesjährigen Kultursaison bietet das Laerer Kulturprogramm noch einen zusätzlichen Programmpunkt für alle, die Lust haben, gemeinsam zu singen. In Kooperation mit der Schützenbruderschaft St. Georg Holthausen-Beerlage findet am Vorabend des Schützenfestes am 23. Juni (Freitag) ein Mitsing-Konzert mit dem Duo „WirSing“ im Festzelt am Sportgelände „Am Blick“ in Holthausen statt.


Mi., 07.06.2017

Neuntes Familienfest Familienfest des TuS mit buntem Programm

Laer - Das Orga-Team steht schon in den Startlöchern für das neunte Familienfest des TuS Laer 08 am 1. Juli (Samstag), um ein schönes Programm auf die Beine zu stellen. Neben Fußballaktivitäten wird jede Menge Spiel und Spaß für alle Altersklassen geboten.


Di., 06.06.2017

Laer Auf hohem Niveau verwöhnt

Die solistischen Partien teilte sich Bass-Bariton Markus Krause mit seinen Kollegen. Sie konnten mit ihrer ausdrucksstarken Gesangskunst den sakralen Inhalt des Werkes jenseits des reinen Notentextes mit Leben und Glanz erfüllen.

Laer - Die sakralen Konzerte des Laerer Madrigalchores und des Städtischen Musikvereins Coesfeld zum Pfingstmontag sind seit 1981 eine liebgewonnene Tradition, bieten den Liebhabern feinsten Chorgesangs ein tief bewegendes Erlebnis mit sinfonisch-oratorischer Musik. Auch beim nunmehr 37. Von Axel Engels


Fr., 02.06.2017

Weg mit den Lkw Keine Lkw auf der Pohlstraße

Weil es sich bei der Pohlstraße um eine Gemeindestraße handelt, haben die Kommunalpolitiker und die Verwaltung dort mehr Handlungsmöglichkeiten als auf der Darfelder Straße.

Laer - Rita Burdinski gibt in Sachen „Kampf dem Schwerlastverkehr“, der mitten durch Laer fährt, nicht auf. So hat die engagierte Bürgerin jetzt im Ausschuss für Umwelt, Verkehr, Klima- und Landschaftsschutz den Vorschlag gemacht, die Pohlstraße – dabei handelt es sich um eine Gemeindestraße – für den Lkw-Verkehr zu sperren. Von Sabine Niestert


Fr., 02.06.2017

Flüchtlingshilfe Helferkreis braucht weitere Unterstützung

Laer - Vieles läuft schon gut, doch es werden noch weitere Helfer gebraucht, die bereit sind, sich ehrenamtlich für die Flüchtlinge im Ewaldidorf einzusetzen. Darauf weist der Kreis „Aus Fremde werden Nachbarn“ hin, der für bestimmte Aufgaben und Einsätze weiterer Unterstützung bedarf.


Do., 01.06.2017

Handlungsbedarf Grün muss weichen

Das Wurzelwerk dieser Platane hat das Pflaster um die Baumscheibe herum hochgedrückt.

Laer - Weil die Platanen so tief und stark wurzeln, müssen einige dieser Bäume an der Straße „Bleiche“ gefällt werden. Si gibt es dort einige Stolperfallen für Fußgänger. Zudem verläuft unter den Bäumen eine Gasleitung. Von Sabine Niestert


Mi., 31.05.2017

Musikangebot Konzert „Laer Rock“

Am 14. Juni lädt die Initiative für Kinder und Jugendliche zum Konzert „Laer Rock“ ein.  

lAER - Laer Rock“ lautet der Titel des Konzerts, zu dem die Initiative für Kinder und Jugendliche am 14. Juni (Tag vor Fronleichnam) in das Zelt der Vereinigten Schützen Laer an die Sportallee einlädt. Dort spielen die Bands „Prism“, „Insanity Moments“ und „Spin My Fate“.


Mi., 31.05.2017

Seid gut zu Euren Füßen Gut zu Fuß durchs Leben

Mit einem Präsent dankte Maria Ehling Dr. Harald Schmid für seinen Vortrag.  

Laer-HOlthausen - Um die Gesundheit der Füße ging es in einem Vortrag von Dr. Harald Schmid während eines Info- und Gesprächsabends, zu dem die Kfd Holthausen eingeladen hatte. Dabei erfuhren die Zuhörer, dass es durchaus gut tut, ab und an mal barfuß zu gehen.


Mi., 31.05.2017

Vorbereitungen laufen Turnhalle verwandelt sich in ein Konzertsaal

Laer - Für sein 37. Pfingstkonzert rüstet sich der Madrigalchor. So muss die Turnhalle


Di., 30.05.2017

Attraktiv Bauboom hält an

Diplom-Ingenieur Wolfgang Möllers (r.) und Architekt Tobias Averesch wollen das Bauprojekt „Pohlstraße 45“ so schnell wie möglich realisieren.

Laer - In zentraler Lage entstehen bald Einfamilienhäuser und Eigentumswohnungen. Von Regina Schmidt


So., 28.05.2017

Vortrag „Altengerechte Quartiersbildung“ „Wir werden weniger und älter“

Im Saal des Pfarrzentrums ging es um Fragen rund ums Altwerden in der Gemeinde Laer. Burkhard Baumann, Geschäftsführer der Domus Caritas moderierte die Diskussion.

Laer - Die Gesellschaft altert – auch in Laer. Stephan Antfang, Leiter des Carl-Sonnenschein-Hauses in Ochtrup, hielt einen Vortrag zu dem Thema. Und skizzierte, was in puncto Pflegeinfrastruktur getan werden muss. Von Heinrich Lindenbaum


Fr., 26.05.2017

Kirmes bei bestem Wetter Sonnenschein lockt zum Rummel

Rasant war die Fahrt mit dem Musikexpress . 

Laer - Bei strahlendem Sonnenschein lockte am Mittwoch und am Donnerstag die Himmelfahrtskirmes ins Dorf. Dort vergnügten sich kleine und große Gäste an den verschiedenen Fahrgeschäften und Ständen. Auch der verkaufsoffene Sonntag zog einige Besucher an. Von Rainer Nix


Fr., 26.05.2017

Informationen für die Mitglieder Fragen zur Verschmelzung geklärt

Die Vorstände und der Aufsichtsrat der Volksbank Laer-Horstmar-Leer ehrten zahlreiche Mitglieder in Horstmar in Leer für ihre 50-jähjrige Treue zum Geldinstitut.  

Laer/Horstmar - Während Versammlungen bei „Vissing“ in Leer und im „Waldschlösschen“ in Laer informierten die Vorstände Ralf Hölscheidt und Burkhard Kajüter die Besucher über die geplante Fusion der Volksbank Laer-Horstmar-Leer mit der Volksbank Ochtrup.


Fr., 26.05.2017

Wettkampf am Ewaldibach Nummer 592 gewinnt

Es ist geschafft: Die Siegerente trägt die Nummer 592 und wurde von Mia Kluthe auf den Weg geschickt.  

Laer - Spannend und unterhaltsam gestaltete sich das achte Entenrennen am Ewaldibach, zu dem der Förderverein der Werner-Rolrvinck-Schule an Christi Himmelfahrt eingeladen hatte. Dabei gingen 750 gelbe Plastiktierchen an den Start. Siegerin wurde die Nummer 592, die Mia Kluthe auf die Reise geschickt hatte. Von Rainer Nix


Do., 25.05.2017

Aus dem Leben einer Putzfrau Reise durch Klang und Zeit

Diplom-Musikpädagogin Hanna Weißbach  schlüpft in die Rolle der Putzfrau Elfriede.

Laer - Einen Nachmittag für die ganze Familie bietet die Musikschule im Kulturforum Steinfurt am 10. Juni (Samstag) ab 15 Uhr in der Werner-Rolevinck-Grundschule in Laer an. Den Auftakt macht eine gleichermaßen spannend wie witzige Aufführung der Musikalischen Früherziehung in Kooperation mit der Ballettabteilung.


Mi., 24.05.2017

Spannend und unterhaltsam Besuch mit Streichinstrumenten

Die Laerer Grundschüler hatten zahlreiche Fragen an die vier Streicher-Lehrkräfte des Kulturforums Steinfurt.

Laer - Die vier Streicher-Lehrkräfte der Musikschule des Kulturforums Steinfurt, Junko Otake-Tiedemann, Katarina Kersting, Hanno Hentrich und Michael Gantke, besuchten jetzt die Werner-Rolevinck-Grundschule in Laer, um dort den Schülern der vierten Klassen die Streichinstrumente vorzustellen.


Mi., 24.05.2017

Nette Einlage Tänzerinnen erfreuen Senioren

Die Kindertanzgruppe des Sportvereins Schwarz-Weiß Beerlage-Holthausen  versüßte den Senioren „Wir ab 60“ den Nachmittag im Pfarrsaal.

Laer-Holthausen - Für Stimmung beim Seniorennachmittag der Gruppe „Wir ab 60“ sorgte die Kindertanzgruppe des Sportvereins Schwarz-Weiß Beerlage-Holthausen mit zwölf quirligen Mädchen und ihren Trainerinnen Antje Kasischke und Steffi Wilmer.


Di., 23.05.2017

Erinnerungen geweckt Meistermannschaft feiert Wiedersehen

Sie genossen ihr Wiedersehen in Köln: Trainer Mario Anselmi, Manfred Dömer, Betreuer Klaus Voss, Christian Terhardt, Reinhold Brongkoll, Jürgen Weichel, Ralf Dömer, Michael Brinks, Thomas Steenberg, Udo Voss und Werner Treus (hinten v.l.), Klaus Möllers, Carsten Reinsch, Harry Toonen, Thomas Fraune, Thomas Schwier und Marc Thier (vorne v.l.).

Laer - Im Mai 1997 feierte die erste Fußballmannschaft des TuS Laer 08 nach langer Abstinenz den Wiederaufstieg in die Kreisliga A. Ein großer Teil der Meistermannschaft unter Trainer Mario Anselmi, die mit 27 Siegen und einen Remis und einen Torverhältnis von 139:10 am Ende souverän aufstieg, traf sich 20 Jahren anlässlich dieses Jubiläums wieder.


Di., 23.05.2017

250 Arbeitsstunden investiert Neues Gitter für Maria

Freuen sich über die Fertigstellung des Gitters (v.l.): Manfred Sommer, Wolfgang Schröder, Pastor Andreas Ullrich, Martin Prümer, Peter Suttorp, Alfred Ahlers, Werner Heuing und Franz Lengers.

Laer - Männer der Werkgruppe des Heimatvereins Laer haben ein neues Gitter für die Von Heinrich Lindenbaum


801 - 825 von 850 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region