Do., 07.04.2016

Acht Feuerwehren messen sich Vergleichskampf der Feuerwehren in Laer

Acht Feuerwehreinheiten treffen sich am Samstag in Laer zu einem Vergleichswettkampf 

Acht Feuerwehreinheiten treffen sich am Samstag in Laer zu einem Vergleichswettkampf  Foto: Anke Sundermeier

laer - 

Am kommenden Samstag (9. April) treffen sich acht Feuerwehren aus dem Kreis Steinfurt und Kreis Coesfeld zu einem Vergleichswettkampf in Laer.

Von Anke Sundermeier

Am kommenden Samstag (9. April) richtet die Freiwillige Feuerwehr Laer /Holthausen den einmal jährlich stattfindenden Feuerwehrvergleichskampf zwischen benachbarten Wehren aus dem Kreis Steinfurt und dem Kreis Coesfeld aus.

„Auf dem gesamten Laerer und Holthausener Gemeindegebiet wird es acht Anlaufstationen geben“, berichtet Mitorganisator Guido Höner von der Laerer Wehr. Die teilnehmenden Gruppen aus den Wehren Altenberge, Billerbeck, Nordwalde, Hohenholte, Laer, Steinfurt und Greven müssen diese Stationen mit einem Feuerwehrfahrzeug anhand von vorgegebenen Koordinaten ansteuern.

„Daher wird ein erhöhtes Aufkommen von Feuerwehrfahrzeugen in Laer zu beobachten sein. Das ist für die Bevölkerung allerdings kein Anlass zur Sorge“, so die Laerer Wehr. Die jeweils aus neun Teilnehmern bestehenden Gruppen messen sich bei der Bewältigung von feuerwehrtechnischen Aufgaben. Aber auch die sportliche und spielerische Seite sind Bestandteile des Vergleichwettkampfes, den es schon seit vielen Jahren gibt. Gegen Abend findet nach der Auswertung der Wettkampfergebnisse eine Siegerehrung im Feuerwehrgerätehaus statt.



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3915836?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686834%2F