Do., 12.04.2018

Böse Falle Versuchter Pkw-Diebstahl scheitert

Laer - 

Ein grauer Hyundai ist am Dienstagnachmittag gegen 14 Uhr am Klingenhagen in Laer abgestellt worden. Als der Fahrer den Wagen am Mittwochmorgen um 7.30 Uhr wieder benutzen wollte, erlebte er eine böse Überraschung

Ein grauer Hyundai ist am Dienstagnachmittag gegen 14 Uhr am Klingenhagen in Laer abgestellt worden. Als der Fahrer den Wagen am Mittwochmorgen um 7.30 Uhr wieder benutzen wollte, erlebte er eine böse Überraschung. Wie aus einem Bericht der Polizei hervorgeht, hatten unbekannte Täter das Fahrzeug auf eine Art geöffnet, die noch nicht ermittelt werden konnte. Die Fahrertür war nur leicht ins Schloss gefallen. Da dem Mann sonst nichts Ungewöhnliches auffiel, wollte er losfahren und drehte den Zündschlüssel um. Der Motor gab keine Geräusche von sich. Nun sah Laerer, dass im Fußraum einige Kabel herunterhingen und eine kleine Plastikklappe angeschmort war. Offensichtlich wollten die Täter den Wagen starten, was ihnen aber nicht gelungen war. Aus dem Auto ist nichts gestohlen worden. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 0 25 51/15 41 15.



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5655552?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686834%2F