Fr., 18.05.2018

65-Jährige leicht verletzt Lkw verletzt Rollstuhlfahrerin

65-Jährige leicht verletzt: Lkw verletzt Rollstuhlfahrerin

Foto: dpa (Symbolbild)

Laer - 

Eine 65-jährige Frau aus Laer wollte am Freitagmorgen um 8.50 Uhr mit ihrem elektrischen Rollstuhl von der Borghorster Straße nach rechts auf den Münsterdamm fahren. Beim Abbiegevorgang wurde sie von einem in gleicher Richtung fahrenden Lkw erfasst,

Eine 65-jährige Frau aus Laer wollte am Freitagmorgen um 8.50 Uhr mit ihrem elektrischen Rollstuhl von der Borghorster Straße nach rechts auf den Münsterdamm fahren. Beim Abbiegevorgang wurde sie nach Zeugenangaben von einem in gleicher Richtung fahrenden Lkw erfasst, der ebenfalls nach rechts abbiegen wollte. Der Rollstuhl verhakte sich am Lastwagen und wurde einige Meter mitgezogen. Die 65-jährige Laererin erlitt dabei leichte Verletzungen. Die Sachschäden am Lkw und am Rollstuhl werden auf jeweils 1000 Euro geschätzt. Das Lkw-Gespann mit mit Anhänger wurde von einem 50-jährigen Rheinenser gefahren.



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5749576?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686834%2F