Jubiläum der Bücherei St. Marien
Zum Auftakt gibt es eine Lesung mit Petra Fietzek

Laer-Holthausen -

Die KöB St. Marien in Holthausen kann in diesem Jahr ihr 150-jähriges Bestehen feiern. Zum Auftakt gibt es eine Lesung mit Petra Fietzek, zu der am kommenden Freitag (12. Oktober) um 16 Uhr ins örtliche Pfarrheim eingeladen wird. Ein gemütliches Zusammensein schließt sich an.

Montag, 08.10.2018, 15:50 Uhr aktualisiert: 08.10.2018, 15:58 Uhr

Anlässlich des 150-jährigen Bestehens der KöB St. Marien in Holthausen lädt das Büchereiteam am kommenden Freitag (12. Oktober) um 16 Uhr zu einer Lesung mit Petra Fietzek ins örtliche Pfarrheim an den Borghof 14 ein. Ein gemütliches Zusammensein schließt sich an.

„Für Getränke und kleines Essen ist gesorgt“, versprechen die Gastgeber.

Die Jubiläumsfeier „150 Jahre Bücherei St. Marien“ findet am 3. November (Samstag) ab 14 Uhr ebenfalls im Pfarrheim St. Marien statt. Das Büchereiteam freut sich, viele Familien mit Kaffee/Getränken und Kuchen zu verwöhnen. Zur Unterhaltung gibt es einen Quiz, einen Bücherflohmarkt sowie eine Bastelecke. Die Veranstaltung endet mit der Familienmesse um 17 Uhr in der Marienkirche.

Am 4. November (Sonntag) beginnt um 9 Uhr ein Gottesdienst zum Thema „Buchsonntag“, den das KöB-Team vorbereitet hat. Im Anschluss trifft man sich um 10 Uhr zum Lesefrühschoppen mit Elisabeth Bethge. Für Kinderbetreuung und für das leibliche Wohl ist gesorgt, so die Gastgeber.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6109180?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686834%2F
Nachrichten-Ticker