Konstituierende Sitzung
Gremium hat viele Aufgaben

Laer/Holthausen -

Während ihrer konstituierenden Sitzung haben die Mitglieder des Kirchenvorstands Palitha Löher wieder zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Pfarrer Andreas Ullrich leitet das Gremium, das zahlreiche Aufgaben hat.

Freitag, 28.12.2018, 17:16 Uhr aktualisiert: 02.01.2019, 16:18 Uhr
Den Kirchenvorstand leitet Pfarrer Andreas Ullrich (5.v.l.). Ihm zur Seite steht Palitha Löher (3.v.r.). Ihn haben die Mitglieder während der konstituierenden Sitzung als stellvertretenden Vorsitzenden wiedergewählt.  
Den Kirchenvorstand leitet Pfarrer Andreas Ullrich (5.v.l.). Ihm zur Seite steht Palitha Löher (3.v.r.). Ihn haben die Mitglieder während der konstituierenden Sitzung als stellvertretenden Vorsitzenden wiedergewählt.   Foto: Heinrich Lindenbaum

Die Arbeit des Kirchenvorstandes geschieht fast immer im Hintergrund. Allerdings sind es zahlreiche Aufgaben, die seine Mitglieder besprechen und beschließen müssen. Das Gremium verwaltet das Vermögen der Gemeinde, stellt den Haushaltsplan auf, ist Arbeitgeber für die Angestellten der Kirche, verantwortlich für die Gebäude und Flächen, für den Friedhof in Holthausen und für die kirchlichen Kitas.

Während ihrer konstituierenden Sitzung haben die Mitglieder Palitha Löher wieder zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Als Dienstgeber-Beauftragter für den Arbeits- und Gesundheitsschutz wurde Frank Blomberg in seinem Amt bestätigt. Für die Verbandsvertretung der Zentralrendantur wurden Andrea Große Lordemann und Sybille Höner bestellt. Birgit Bettmer und Daniel Stegemann sind die Beauftragten für die in kirchlicher Trägerschaft stehenden Kindergärten.

Johannes Eißing hat sich in den vergangenen Jahren immer um die Angelegenheiten des Friedhofes in Holthausen gekümmert. Beauftragt vom Kirchenvorstand, wird er das auch weiterhin machen und als nicht gewähltes Mitglied beratend in den Ausschüssen des Gremiums mitarbeiten.

Für die Grundstücks- und Gebäudeangelegenheiten sind Andreas große Bockhorn, Daniel Stegemann und Hubertus Lengers verantwortlich. Den Haushalts- und Prüfungsausschuss bilden die Mitglieder Andrea Große Lordemann, Pastor Andreas Ullrich, Johannes Eißing und Heinrich Lindenbaum. Als Vertreterin des Kirchenvorstandes in den Pfarreirat wurde Sybille Höner gewählt.

Für die Belange des Pfarrzentrums sind Marianne Holstein, Pastor Ullrich, Frank Blomberg, Daniel Stegemann und Heinrich Lindenbaum verantwortlich. Zu Mitgliedern im Kuratorium wurden Birgit Bettmer und Andreas große Bockhorn ernannt.

„Wir haben in unserer Kirchengemeinde immer noch einige Baustellen, die wir in den kommenden Jahren angehen müssen. Sei es die Instandsetzung der Fassade und der Außenanlagen im und am Pfarrhaus, die Sanierung und die Sicherung des Kirchendaches und der Decke in der Filialkirche St. Marien in Holthausen. Auch das Pfarrzentrum in Laer bedarf einer Auffrischung in einigen Bereichen“, kündigt Pastor Ullrich an.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6284442?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686834%2F
Nachrichten-Ticker