Seltener Antrag
Für Laers Bürgermeister Peter Maier wird es eng

Laer -

Seine Gegner werfen ihm „indiskutables Verhalten“ vor. Doch Laers Bürgermeister Peter Maier will nicht weichen. An diesem Mittwoch soll sein Abschied eingeleitet werden. 

Mittwoch, 28.08.2019, 07:00 Uhr
Peter Maier
Peter Maier Foto: abi

Mit Spannung wird die heutige Ratssitzung in Laer erwartet. Darin geht es um das Schicksal von Bürgermeister Peter Maier. Eine Allianz bestehend aus CDU, Grünen, UBG und zwei fraktionslosen Ratsherrn hat die Abwahl des Verwaltungschefs beantragt. Dieser sei für die Kommune nicht mehr tragbar, meinen die 14 Ratsmitglieder, die sich möglichst schnell vom Ersten Bürger ihrer Gemeinde trennen wollen.

Gegner wollen nicht bis zur nächsten Wahl warten

Seine Eskapaden hätten dem Ort einen erheblichen Imageschaden zugefügt, meinen die Antragsteller, die nicht mehr gewillt sind, bis zur nächsten Kommunalwahl 2020 zu warten. So schade jeder Tag, an dem der gebürtige Bayer am Ruder sei, dem Dorf, erklären die Maier-Gegner, die ihm nicht nur ein „indiskutables Verhalten sowohl in den Gremien als auch in der Öffentlichkeit“, sondern auch ei­nen wenig demokratischen Führungsstil vorwerfen. Unter dem von „Misstrauen geprägten Klima“ würden besonders die Mitarbeiter in der Gemeindeverwaltung leiden.

Bürger sollen ihre Stimme abgeben

Für die Einleitung des Abwahlverfahrens sind mindestens 14 Stimmen erforderlich. Kommen diese zusammen, wovon zurzeit auszugehen ist, wären die Bürger gefordert. Sie würden voraussichtlich am 10. November (Sonntag) an die Wahlurnen gerufen, um zu entscheiden, ob sie Peter Maier als Bürgermeister behalten wollen oder ob er gehen soll.

Maier lehnte freiwilligen Rücktritt ab

Die SPD und die FDP, die den Franken nach Laer geholt haben, sind gegen das Abwahlverfahren. Die SPD hätte sich gewünscht, dass Peter Maier freiwillig seinen Rücktritt erklärt. Darum hatten ihn auch die Antrag­steller gebeten, doch das hat der Bürgermeister bisher abgelehnt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6880827?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686834%2F
Nachrichten-Ticker