Mitgliederversammlung der Vereinigten Schützenbruderschaft
Im konstruktiven Austausch

Laer -

Die Vorsitzenden der Vereinigten Schützenbruderschaft Laer, Lars Bücker, und sein Stellvertreter David Potthoff laden die Mitglieder am 31. Oktober (Samstag) um 20 Uhr zur Versammlung ein. Wegen der Corona-Pandemie kann diese nicht wie sonst üblich im Vereinslokal stattfinden. Deswegen weichen die Schützen in die Werkhalle der Firma farmer mobil an den Hagenbach 5 a ins Gewerbegebiet aus. Dort soll ein lebhafter Austausch stattfinden.

Sonntag, 18.10.2020, 11:38 Uhr

Zur Mitgliederversammlung lädt der Vorstand der Vereinigten Schützenbruderschaft Laer am 31. Oktober (Samstag) um 20 Uhr ein. Diese findet wegen der Corona-Pandemie aus Platzgründen in der beheizten Halle der Firma farmer mobil im Gewerbegebiet, Zum Hagenbach 5 a, statt. Dort werden den Besuchern gemäß dem Hygienekonzept einzelne Sitzplätze als auch Zehner-Gruppentische angeboten. Darüber hinaus sind Mund-Nasen-Bedeckungen außerhalb des Sitzplatzes zu tragen und Abstände sowie Hygiene-Richtlinien im üblichen Rahmen einzuhalten. „Eine gewohnte Bewirtung wird in einer corona-gerechten Art erfolgen“, kündigen die Verantwortlichen an.

ln enger Abstimmung mit den Behörden sei es den Schützen gelungen, für die Mitgliederversammlung ein geeignetes Hygienekonzept zu entwickeln und eine für die entsprechende Umsetzung passende Örtlichkeit zu finden, zeigen sich die Entscheidungsträger erleichtert. „ln unserer Bruderschaft ist es gelebte Praxis, dass die Entwicklung unseres Vereins nicht alleine in den Vereinsgremien, sondern im konstruktiven Austausch mit allen Mitgliedern geschieht. Die Corona-Pandemie stellt das Vereinsleben allerorts vor noch nicht dagewesene Fragen und Herausforderungen. Gerade in diesen bewegenden Zeiten ist es dem geschäftsführenden Vorstand wichtig, im Austausch mit allen Mitgliedern zu bleiben, in dem Rahmen den die Corona-Lage jeweils zulässt“, schreiben der Erste Vorsitzende, Lars Bücker, und sein Stellvertreter David Potthoff in ihrem Einladungsschreiben.

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Wahlen zum geschäftsführenden Vorstand und zum Offizierskorps sowie Ehrungen, Neuaufnahmen und ein Ausblick.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7637290?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686834%2F
Nachrichten-Ticker