Mi., 08.05.2019

04-Fanclub: Spielerempfang Schalke-Trainer Huub Stevens im Metelener Bürgerhaus

Huub Stevens 

Metelen - Einen prominenten Gast haben Metelens Schalke-Fans am Sonntag: 04-Interimstrainer Huub Stevens besucht sie im Bürgerhaus. Von Dieter Huge sive Huwe

So., 24.03.2019

Änderung im ÖPNV-Angebot Metelen-Land: Der Bus wartet jetzt auf den Zug

Metelens Bürgermeister Gregor Krabbe (l.) und Veelker-Verkehrsleiter André Stagnet stellten die ÖPNV-Änderungen vor, die ab 1. April dieses Jahres wirksam werden.

Metelen - Ab dem 1. April gibt es einen neuen Fahrplan für die Linie 171 nach Burgsteinfurt und zum Bahnhof Metelen-Land. Von Dieter Huge sive Huwe


Mi., 24.07.2019

Sommerserie: Azubis in Metelen Voraussetzung: Engagiert im Job

Andrey Mironenko (l.) und Florian Terdenge werden beide bei ESB an der Industriestraße zu Elektronikern für Energie- und Gebäudetechnik ausgebildet. Gemeinsam bauen sie hier Komponenten in einen großen Schaltschrank für die Industrie ein.

Metelen - Um Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik geht es im aktuellen Teil unserer kleinen Serie. Andrey Mironenko und Florian Terdenge haben sich bewusst für den Beruf entschieden. Sie sind Azubis bei EBS. Von Dieter Huge sive Huwe


Di., 23.07.2019

Matellia-Ferienlager in Assinghausen Linda Bethge ist „Mr. Lager“ 2019

Beim Spiel „Mr. Lager“ war vor allem Geschicklichkeit in etlichen Minispielen gefragt, um den begehrten Titel ergattern zu können.

Metelen - In Assinghausen im Sauerland erleben 61 Mädchen und Jungen im Matellia-Ferienlager aktuell interessante Tage. Bei der Wahl zum „Mr. Lager“ gab es eine Premiere.


Di., 23.07.2019

UWG unterstützt Ferienlager „Eine schöne Finanzspitze“

Spendenübergabe der UWG (von links): Reiner Weßling (UWG), Lucas Althoff, Lukas Möllers (beide SFZ), Julius Deitermann (Messdiener-Herbstlager), Christian Meiring (Kolping-Jungenlager), Norbert Enning (Matellia-Fußballlager), Arndt Kock („Camp Malta“), Eva Althoff (Kolping-Mädchenlager) und Ansgar Stening (UWG).

Metelen - Aus einem freudigen Anlass haben sich jetzt Vertreter aus den Organisationsteams der Lager in Metelen mit einer Abordnung der UWG-Ratsfraktion getroffen.


Di., 23.07.2019

DRK-Werbeaktion in der Gemeinde Ohne Unterstützung ist die DRK-Arbeit nicht möglich

Besuchen auf ihrer Werbetour die Menschen in Metelen (von links): Amil Abbasov, Mauro Enge, David Heitmann, Leonora Imeri, Pascal Kia, Lara Kronshage, Maame Osei, Thomas Krabbe, Anita Walcher

Metelen - Fördermitglieder sucht der DRK-Ortsverein. Dafür wird bis etwa Mitte August eine Werbekampagne gemacht. Alle Haushalte sollen besucht werden. Von Erhard Kurlemann


Mo., 22.07.2019

Partnerschaft feiert Jubiläum Rosen in den Landesfarben

Die Vorbereitungen für das Jubiläum haben längst begonnen. Beim Rosenmachen im Alten Amtshaus gab es eine große Beteiligung.

Metelen - 30 Jahre gibt es die Partnerschaft zwischen Château Renard und Metelen- ein Grund zum Feiern. Die Gäste aus Frankreich werden am Wochenende erwartet. Die Rosen für den Empfang sind bereits erstellt. Von Irmgard Tappe


Mo., 22.07.2019

„Mit-Sinnen“ in der Kulturetage Annäherung über den Ruhrpott

Das Werk „Der Imbisswagen“ von Künstler Günther Sponheuer rückte bei der Veranstaltung „Mit – Sinnen“ am Samstagabend in der Kulturetage in den Mittelpunkt.

Metelen - Gastgeber Samuel Beutler rückte am Samstagabend bei der siebten Auflage der Veranstaltungsreihe „Mit – Sinnen“ in der Kulturetage das Werk „Der Imbisswagen" von Künstler Günther Sponheuer in den Mittelpunkt. Während es für Beutler „eine der schwierigsten Vorbereitungen überhaupt“ war, durften sich die Gäste darauf freuen, wieder einmal „mit allen Sinnen mitzusinnen“. Von Sabine Sitte


Mo., 22.07.2019

Nachwuchsarbeit Große Resonanz auf Aktion des TCM für die Ferienkinder

Susanne Sundrup vermittelte den ganz jungen Teilnehmern das Ballgefühl.

Metelen - Alle Hände voll zu tun hatten die Jugendwarte Elisabeth Brink und Susanne Sundrup bei der Ferienspaß-Aktion des TCM in der Metelener Heide, waren doch über 20 Kinder zur Anlage des Tennisclubs gekommen, um einmal mit dem Filzball Kontakt aufzunehmen.


So., 21.07.2019

Schützenfest im Camp Malta Singa Büscher und Konrad Ruhwinkel regieren im Camp

Auf den Schultern der Betreuer wurde das neue Königspaar im Camp Malta, Konrad Ruhwinkel und Singa Büscher, gefeiert.

Metelen - Ein spannendes Schützenfest erlebten am Samstagnachmittag die Kinder im Camp Malta. Von Nele Scheipers


Sa., 20.07.2019

Metelener erinnern sich an Apollo 11 Vom Schützenfest auf den Mond

Metelener erinnern sich an Apollo 11: Vom Schützenfest auf den Mond

Metelen - Mitfiebern mit den Astronauten war angesagt vor exakt 50 Jahren. Ältere Metelener erinnern sich noch gut an den Tag der Von Dieter Huge sive Huwe


Fr., 19.07.2019

Pfarrer Anthony kehrt für drei Wochen ins Münsterland zurück Ferienvertretung aus Indien

Pfarrer Anthony Arockiam vertritt in diesen Wochen Metelens Pastor Thomas Stapper, der im Sommerurlaub weilt.

Metelen - Groß war die Freude bei Pfarrer Anthony Arockiam, als er die Nachricht bekam, dass er die Urlaubsvertretung für den Von Irmgard Tappe


Mi., 17.07.2019

Neue Kita in der alten Grundschule Die ersten Möbel sind schon da

Die Möbelpacker bei der Arbeit: Am Dienstagmorgen wurde das Mobiliar für den neuen Kindergarten in der ehemaligen Grundschule geliefert.

Metelen - Es ist zwar nur eine Übergangslösung für zwei Jahre, dennoch muss die provisorische Kita in der alten Grundschule allen Von Martin Fahlbusch


Mo., 15.07.2019

Dominik Gust lernt in der Gemeindeverwaltung Berufswunsch in die Wiege gelegt

Dominik Gust macht in der Gemeindeverwaltung Metelen eine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten. Günter Wigger (l.) ist im Rathaus der Ausbildungsleiter und begleitet den jungen Mann auf dem Weg in den Beruf.

Metelen - Mit „familiär vorgeprägt“ ist vielleicht am besten umschrieben, was Dominik Gust bewog, eine Ausbildung zum Von Dieter Huge sive Huwe


Sa., 13.07.2019

In der Roboterwerkstatt der Kulturinitiative Zu schade für den Elektroschrott

Der siebenjährige Julian hat eine Vorliebe für die Ninja-Roboter von Lego. Diesen hier baute er aus Hartpappe und Elektroschrott.

Metelen - „Upcycling“ ist der moderne Ausdruck dafür, aus alten, eigentlich schrottreifen Gegenständen neue Dinge zu kreieren. Die Von Dieter Huge sive Huwe


Fr., 12.07.2019

Prämierter Garten Krey Zweites Wohnzimmer

Im Garten der Eheleute Krey kamen (v.l.) Norbert Krey, Elfriede Hüllen, Steffi Laurenz als Gewinnerin des Gutscheins, Annette Krey und Antje Schmies-Hoffmann mit Haushund Frieda zusammen.

Metelen - Für die Eheleute Krey ist ihr Garten während der Sommermonate praktisch das zweite Wohnzimmer. Dass das grüne Paradies viel Charme hat, fanden auch die Teilnehmer der KIM-Gartentour, die ihm bei einer Abstimmung die meisten Stimmen gaben.   Von Dorothee Zimmer


Do., 11.07.2019

Sturzmanagement ist nur ein Thema Unterstützung im Alter ist gefragt

Das Interesse an den Vorträgen im Pfarrzentrum Oase war groß. Eine Umfrage während der Veranstaltung machte deutlich, dass viele der Teilnehmer Sturzerfahrungen haben oder Menschen kennen, die gefallen sind.

Metelen - Das Thema „Sicherheit und Mobilität im Alter“ beschäftigt viele Metelener. Dies wurde in der Resonanz auf den Von Dorothee Zimmer


Mi., 10.07.2019

„Tierhilfe Istrien“ auf dem Gelände der Hundeschule „Pfotenhügel“ Ein Fest für Zwei- und Vierbeiner

Nützliches für die Vierbeiner und Leckereien für Hund, Herrchen und Frauchen gab es während des Sommerfestes der „Tierhilfe Istrien“ auf dem Gelände der Hundeschule Pfotenhügel zu erstehen. Der Erlös ist für die Arbeit des Vereins bestimmt.

Metelen - Mit einem umfangreichen Angebot lockte die Hundeschule „Pfotenhügel“ gemeinsam mit der „Tierhilfe Istrien“ während Von Mira Brüggemann


Mo., 08.07.2019

Fotoshooting bei Reuter Reiterhof wird zur Location für die „Wendy“

Carolin aus Münster spielt eine der Hauptrollen. Hier wird sie von Fotograf Hagen Brede für eine Szene am Eingangstor des Reiterhofs abgelichtet.

Metelen - Der Seehof Reuter in Metelen ist derzeit Location für ein Fotoshooting der Zeitschrift „Wendy“. Das Blatt arbeitet für die Fotogeschichte ausschließlich mit Laien-Modellen zusammen. Bis zum Wochenende müssen die Bilder „im Kasten“ sein, weil dann die Schulkinder auf dem Reiterhof Pferdeferien machen.  Von Susanne Menzel


Mo., 08.07.2019

Hoof-Rock-Festival Bands drehen heftig am Stimmungsknopf

Nicht nur „The Display Team“ (oben) begeisterte die Zuhörer beim Hoof-Rock-Festival. Das gesamte Programm fand eine begeisterte Fangemeinde.

Metelen - Eigentlich war ja in den letzten Tagen die Sonne für die Hitze verantwortlich. Beim Hoof-Rock-Festival auf der ehemaligen Hofstätte Rawert-Messing am Rande der Metelener Heide übernahmen das am Samstag Musiker von neun verschiedenen Bands laut, punkig, rockig, metallisch – vor allem souverän. Von Martin Fahlbusch


Sa., 06.07.2019

Elektrounterstützung bis Tempo 25 Rasant mit dem Handbike

Sein Handbike macht Ingo Kottig mobil wie nie zuvor mit dem Rolli. Der Vorbau mit den beiden Lithium-Akkupacks an den Seiten wird an den Rollstuhl montiert und unterstützt die Kurbelbewegung elektrisch.

Metelen - Eine deutliche Verbesserung seiner Mobilität brachte Ingo Kottig das neue Handbike mit E-Unterstützung. Der Metelener, Von Dieter Huge sive Huwe


Fr., 05.07.2019

Uganda-Hilfsprojekt in Mbiriizi Pflastern bei 35 Grad im Schatten

Hubert Steinlage, Erich Elpers und Heinz Steinlage organisierten die Pflasterarbeiten für den Schulhof im ugandischen Mbiriizi.

Metelen/ochtrup - Metelens früherer katholischer Pfarrer Erich Elpers setzt sich auch an seiner neuen Wirkungsstätte Rheine für Hilfsprojekte Von Irmgard Tappe


Mi., 03.07.2019

Stiftsgebäude: Ein Haus voller Kultur und Kunst Vom Bauherrn zum Ratgeber

Stilvoll präsentierte sich beim Tag der Architektur auch das Interieur des Hauses.                      

Metelen - Anlässlich des Tages der Architektur in NRW gewährten Annette und Johannes Schön am Wochenende Einblicke in ihr Von Mira Brüggemann


Di., 02.07.2019

Start der Aktion führte durch die Metelener Heide Neue Routen für Schusters Rappen

Sie liefen der Wandergruppe voraus (v.l.): Die Bürgermeister Gregor Krabbe aus Metelen, Berthold Bültgerds aus Wettringen, Landrat Dr. Klaus Effing und Neuenkirchens Bürgermeister Franz Möllering.

Metelen - Das Steinfurter Land touristisch gemeinsam vermarkten haben sich zehn Kommunen zum Ziel gesetzt. Ein Baustein sind Von Maximilian Stascheit


Mo., 01.07.2019

Beginn des Projekts Grünschnitt-Aktion: Wallweg wieder zugänglich machen

Mit Heckenscheren und Schubkarren ausgerüstet stutzten die Aktiven das wild wuchernde Grün.

Metelen - Mit Heckenscheren, Laubbesen und Schiebkarren ausgestattet machte sich eine Gruppe engagierter Metelener am Samstagmorgen an die Arbeit, um den Wallweg aus dem Dornröschenschlaf zu wecken. In einem ersten Abschnitt begann die Aktion, die vom neuen Marketingverein Metelen angestoßen wurde, am Malteser-Heim. Langfristig soll der gesamte Weg attraktiver gemacht werden. Von Irmgard Tappe


1 - 25 von 975 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region