So., 01.12.2019

Unfall auf der Wettringer Straße 22-jähriger Metelener wird schwer verletzt

Ein Autokran barg am Samstag den Pkw eines 22-jährigen Meteleners auf der B 70. Der junge Mann war bei dem Unfall schwer verletzt worden.

Metelen - Schwer verletzt wurde am frühen Samstagnachmittag ein 22-jähriger Metelener bei einem Unfall auf der B 70 in Höhe der Bushaltestelle Waldsee. Von Martin Fahlbusch

Sa., 30.11.2019

Dienstsport: Zöllner üben regelmäßig in Metelen In der Sporthalle klicken die Handschellen

Auch Fesseln will geübt sein. Am Montag waren entsprechende Techniken Schwerpunktthema der Dienstsportstunden für die Zöllner. Wichtig: Immer zwei Kollegen agieren in festgelegtem Ablauf gemeinsam – auch wenn die Zielperson diesmal die Kollegin ist.

Metelen - Zu ungewöhnlichen Sportstunden treffen sich regelmäßig Zollbeamte aus der Region in der Metelener Sporthalle. Von Dieter Huge sive Huwe


Fr., 29.11.2019

Kabarett Storno räumt das Bürgerhaus ab Abendlicher Angriff aufs Zwerchfell

Die drei Kabarettisten von Storno waren zum zehnten Mal in Metelen und bedankten sich bei ihren Zuhörern im Bürgerhaus mit einem Song zum Finale.

Metelen - Storno, die Zehnte, im Metelener Bürgerhaus: Das Trio präsentierte erneut seinen kabarettistischen Jahresrückblick, der Von Irmgard Tappe


Mi., 27.11.2019

Premiere des Metelen-Hörspiels Der Krimi läuft im Kopf ab

Die jungen Autoren und Sprecher der Rollen in dem Krimihörspiel „Shirley Holmes und der Ring von Metelen“ präsentierten am Montagabend bei der Premiere gemeinsam mit Krimiautor Klaus Uhlenbrock (hinten r.) die CD.

Metelen - Die jungen Autoren und Sprecher der Rollen in dem Krimihörspiel „Shirley Holmes und der Ring von Metelen“ präsentierten am Montagabend bei der Premiere gemeinsam mit Krimiautor Klaus Uhlenbrock die neue CD. Sie steht in einer Reihe von Kriminalfällen, die alle längs der Bahnlinie Münster-Enschede spielen. Die Kinder und Jugendlichen entwickelten die Geschichte unter Anleitung selber. Von Irmgard Tappe


Di., 26.11.2019

Weihnachtslaterne für Kinderkrebshilfe Feinste Linien mit dem Laser geschnitten

Für die Kinderkrebshilfe ist der Erlös der Weihnachtslaternen bestimmt, die Kremer Stahltechnik hergestellt hat. Karina und Ansgar Kremer hoffen, dass die Laternen mit ihren fein gelaserten Motiven bei den Metelener nebenso gut ankommen wie bei der Belegschaft und den Kunden.

Metelen - Feinste weihnachtliche Motive, gelasert mit einer gigantischen Maschine in der Produktionshalle von Kremer Stahltechnik: Von Dieter Huge sive Huwe


Mo., 25.11.2019

Familienzentrum St. Josef Per Sonnengruß in die Yoga-Stunde

Die Yoga-Kids der Kita St. Josef mit ihrer Yogalehrerin Odile Borgmann.

Metelen - Seit etwa drei Jahren bietet das Familienzentrum St. Josef in Zusammenarbeit mit dem Kneipp-Verein Steinfurt Yoga-Kurse für die Kindergartenkinder an. Sie werden dort behutsam und spielerisch an erste Yogabewegungen herangeführt. Denn auch die Kleinsten sind im Alltag oft schon vielen Reizen und Einflüssen ausgesetzt. Da kann es nicht schaden, ab und an zur Ruhe zu kommen. Von Irmgard Tappe


Mo., 25.11.2019

DRK-Ortsverein „Wir machen anscheinend einiges richtig“

Der DRK-Vorstand – hier (hinten v.l.) Rotkreuz-Leiter Markus Gehling, Vorsitzender Thomas Krabbe und Schatzmeisterin Claudia Lütke – ehrte am Samstagabend langjährige Mitglieder (vorne v.l.): Julia Hempen, Christiane Zumbrock-Weiß, Jennifer Bremer und Jutta Bolik.

metelen - Zur Generalversammlung hatte jetzt der DRK-Ortsvereinigeladen. Die Bilanz des Vorstandes fiel dabei durchweg positiv aus. Von Moritz Mohring


Sa., 23.11.2019

Bürgerschützen bauen Nistkästen „Wohngebiet“ direkt im Schützenwald

In der Holzwerkstatt der Mühle bastelten die Bürgerschützen Nistkästen. Idee: Diese sollen Vögel anlocken, die wiederum die Eichenprozessionsspinner im Schützenwald in Schach halten sollen.

Metelen - Mit biologischen Mitteln wollen Metelens Bürgerschützen den Eichenprozessionsspinnern im Schützenwald zu Leibe Von Irmgard Tappe


Fr., 22.11.2019

Die Hoffreunde laden ein Adventsmarkt auf dem Bauernhof

Eigentlich unübersehbar: Der große Weihnachtsmann weist den Weg zum adventlichen Markt auf der früheren Hofstelle Rawert-Messing. Im Angebot finden die Besucher auch viele kunsthandwerklich hergestellte Dekoartikel.

Metelen - Der ehemalige Hof Rawert-Messing an der B 70 wird am ersten Adventswochenende erneut Schauplatz für den Metelener Von Dieter Huge sive Huwe


Do., 21.11.2019

Aktionsgruppe bereitet den Leprabasar am Wochenende vor Ein ganz besonderer Duft

Frauen der Aktionsgruppe Leprahilfe binden Kränze in der Oase für den Leprabasar am kommenden Samstag und Sonntag

Metelen - Kränze für die nahende Adventszeit bastelten in dieser Woche die fleißigen Frauen, die in jedem Jahr zu Gunsten der Von Dorothee Zimmer


Mi., 20.11.2019

Gesetzliche Vorgaben zwingen zum Handeln Herausforderung digitales Rathaus

Marcus Egelkamp, Geschäftsführer des Zweckverbands KAAW, referierte.

Metelen - Die Gemeindeverwaltung will Personal einsetzen und Haushaltsmittel in die Hand nehmen, um auf die Herausforderungen des digitalen Zeitalters zu reagieren. Gesetzliche Anforderungen einerseits, aber auch die Erwartungen der Bürger an eine moderne Verwaltung sollen in den kommenden Jahren nach und nach umgesetzt werden. Dafür setzt die Kommune auf die Von Dieter Huge sive Huwe


Di., 19.11.2019

Viele Lacher für das Stück des Laientheaters Resolute Rentnergang

Noch ein Schnäpschen und dann geht es auf Bankräuberjagd: Die turbulente Komödie „De Rentnergang“ begeisterte die Zuschauer im Metelener Bürgerhaus.

Metelen - Sie sind zu viert, die rüstigen Rentner, die versuchen, einem vermeintlichen Banküberfall auf die Spur zu kommen. Köstliche Kalauer und lustige Szenen prägten die ersten Aufführungen des diesjährigen Theaterstücks „De Rentnergang“, das Mitglieder örtlicher Chöre am Wochenende auf den Brettern der Bürgerhaus-Bühne zeigten. Von Dorothee Zimmer


Mo., 18.11.2019

Aktivistinnen seilen sich über Trasse ab Atomzug in Metelener Heide gestoppt

Zwei Frauen hängten sich am Montagmorgen zwischen den Bahnhöfen Metelen und Steinfurt-Burgsteinfurt über die Bahntrasse Münster-Gronau. Es gelang ihnen, einen Güterzug, der radioaktive Fracht transportiert, zu stoppen. Unter den beiden Aktivistinnen ist auch Cécile Lecomte die bereits bei ähnlichen Protestaktionen auf dieser Bahnstrecke gegen die Transporte protestiert hatte.

Metelen/Steinfurt - Die Bahnstrecke zwischen Metelen-Land und Burgsteinfurt ist seit Montagfrüh gesperrt. Grund ist eine Aktion von Atomkraftgegnern. Von Dieter Huge sive Huwe


Mo., 18.11.2019

Zugausfälle Atomkraftgegner blockierten Bahnstrecke zwischen Münster und Gronau

Zugausfälle: Atomkraftgegner blockierten Bahnstrecke zwischen Münster und Gronau

Metelen - Güterzug mit radioaktiver Fracht gestoppt: Atomkraftgegner haben am Montag die Bahnstrecke zwischen Münster und Gronau blockiert. Über den Gleisen hing unter anderem eine bekannte Aktivistin. Von Dieter Huge sive Huwe


Mo., 18.11.2019

Kranzniederlegung zum Volkstrauertag Leben im Zeichen der Versöhnung

Vereine und Verbände waren mit Fahnenabordnungen zum Ehrenmal marschiert, wo Ruprecht Polenz (l.) die Gedenkrede hielt.

Metelen - Das Lied vom „Toten Kameraden“ hallte über den Friedhof, als zwei Männer der freiwilligen Feuerwehr am Ehrenmal in Metelen einen Kranz niederlegten. Von Irmgard Tappe


Mo., 18.11.2019

Sessionseröffnung der KG Stadtwacht Schaulustige fordern Wiederwahl

Die KG Stadtwacht eröffnete am Samstag die neue Karnevalssession. Vor der Rathaustreppe wartete schon das Narrenvolk.

Metelen - „Wiederwahl“ forderte das närrische Volk am Samstag und meinte damit Prinz Stefan I. aus dem Hause Okon. Die KG Stadtwacht musste ihre aktuelle Session ohne einen gekrönten Nachfolger eröffnen. Die Metelener Jecken allerdings feierten den Auftakt schunkelnd und dessen ungetrübt auf den Straßen der Gemeinde, während die Vereine mit ihren Abordnungen in Richtung Rathaustreppe zogen. Von Dorothee Zimmer


Sa., 16.11.2019

KG Stadtwacht hat keinen Narrenregenten gefunden De Prinz kütt – diesmal nicht!

Die Prinzen der KG – hier Klaus I. Blome – sorgen mit ihren Auftritten für Stimmung, auch bei der Prunksitzung. Diesmal hat die Stadtwacht allerdings kein Regentenpaar gefunden.

Metelen - Die KG Stadtwacht muss am Samstag ohne ein Prinzenpaar in die neue Session starten. Der Karnevalsgesellschaft ist es Von Dieter Huge sive Huwe


Fr., 15.11.2019

Kommunalwahl 2020 Bündnisgrüne wollen antreten

Metelen - Metelens Grüne wollen bei der Kommunalwahl 2020 antreten. Offiziell machen wird das der Ortsverband aber wohl erst Ende April. Von Dieter Huge sive Huwe


Fr., 15.11.2019

Infoabend zur Modernisierung von Gebäuden Jedes Haus für sich betrachten

Die Besucher der Veranstaltung nutzten die Gelegenheit, um auch Details nachzufragen.

METELEN - Langfristig hat sich die Gemeinde Metelen das Ziel gesetzt, den Ort autark mit regenerativen Energien zu versorgen. Ein Von Norbert Hoppe


Do., 14.11.2019

Unterschiede und Gemeinsamkeiten im Glauben Entscheidend ist, was Heimat gibt

Kirchenräume sind Orte der Besinnung und des Glaubens, wie die katholische Stiftskirche Ss. Cornelius und Cyprianus.

Metelen - Um Unterschiede und Gemeinsamkeiten im Glauben ging es jetzt beim ökumenischen Glaubensgespräch, zu dem die evangelische Kirche in Zusammenarbeit mit der KAB-Metelen eingeladen hatte. Von Irmgard Tappe


Mi., 13.11.2019

Trägervereine stellten ihre Konzepte vor Jugendarbeit bald in neuen Händen

Zwei Mitarbeiter des Kreisjugendamtes (r.) und sechs Vertreter von drei potenziellen Trägern der offenen Jugendarbeit verfolgten die Sitzung des Ausschusses für Jugend und Soziales.

Metelen - Der Rat der Gemeinde Metelen hat entschieden, die offene Jugendarbeit neu zu organisieren. Vier potenzielle Träger hatten deshalb ihre Konzepte im Rathaus abgegeben, drei von ihnen präsentierten jetzt vor dem Fachausschuss ihre Ideen. Neben den auch von der Verwaltung eingeforderten Standards, an die sich alle hielten, wurden unterschiedliche Schwerpunktsetzungen der drei Bewerber deutlich. Von Dieter Huge sive Huwe


Di., 12.11.2019

Arbeiten an der Brücke Vechtestraße Geländer schützt jetzt auch Radler

Am Montagmorgen tauschten es Mitarbeiter einer Fachfirma das Geländer an der Brücke Vechtestraße gegen das korrodierte Vorgängergeländer aus.

Metelen - Die Brücke an der Vechtestraße hat jetzt neue Geländer. Die alten waren nicht nur stark verrostet, sondern entsprachen Von Dieter Huge sive Huwe


Mo., 11.11.2019

Agentur AMP organisiert Schlager-Event Viel Energie auf wenigen Quadratmetern

Sie bilden die junge Veranstaltungsagentur AMP: Bernd Güldenpfennig, Heike Ruhwinkel (l.) und Isabel Hagemann bereiten seit Monaten das Konzertevent in der Ochtruper Weiner vor. Neben Beatrice Egli wird auch DJ Ötzi zu erleben sein.

Metelen - Es gibt Arbeitsplätze, an denen vibriert die Luft förmlich. Es sind Räume, in denen die Menschen, die dort tätig sind, ganz viel positive Energie ausstrahlen. Um einen solchen Raum ist die Vechtegemeinde seit August reicher. Von Dieter Huge sive Huwe


Sa., 09.11.2019

Sanitäter vor Ort stellten in der St.-Josef-Kita ihre Arbeit vor „Wir sind schneller als der Doktor“

Anfangs hielten die Kinder noch respektvoll Abstand zum Rettungswagen, doch Thomas Krabbe verstand es schnell, die Kinder neugierig zu machen auf das Thema und zu erklären, wie die schnelle Hilfe nach einem Unfall funktioniert.

Metelen - Was machen eigentlich die Sanitäter vor Ort? Was befindet sich im Notfallrucksack? Wie sieht es im Innern eines Von Dieter Huge sive Huwe


Fr., 08.11.2019

CDU informierte über Straßenbaubeiträge Heißes Eisen angefasst

Fabian Schrumpf ist der Sprecher der CDU-Landtagsfraktion für das Thema Baupolitik. Er informierte über die geplante Änderung beim Kommunalabgabengesetz und stellte sich der Diskussion.

Metelen - Die Anliegerbeiträge für Straßensanierungen beschäftigten am Mittwochabend die örtliche CDU und viele interessierte Bürger im Saal Pieper. Zu Gast hatten die Christdemokraten mit Fabian Schrumpf einen Experten aus Düsseldorf. Er ist Sprecher der CDU-Landtagsfraktion für das Thema Baupolitik. Schrumpf stelle die Reformvorschläge seiner Fraktion zum KAG-Gesetz vor und stellte sich der Diskussion. Von Dieter Huge sive Huwe


276 - 300 von 1392 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland