Sa., 16.06.2018

Was bietet der Einzelhandel? Fanbedarf aus der Tiefe des Raumes

Vom Fähnchen bis zum Schminkstift: Im Geschäft von Monika Ewering-Oskamp gibt auch Ausgefallenes für Fans von Jogis Jungs.

Vom Fähnchen bis zum Schminkstift: Im Geschäft von Monika Ewering-Oskamp gibt auch Ausgefallenes für Fans von Jogis Jungs. Foto: Dieter Huge sive Huwe

Metelen - 

Startklar für die WM? Die Vechtegemeinde ist es allemal. Neben einem Public Viewing im Bürgerhaus, das die Schalke-Fans organisiert haben, besteht auch in den örtlichen Geschäften di Möglichkeit, sich auf die Fußball-Weltmeisterschaft einzustimmen.

Von Dieter Huge sive Huwe

Am Sonntag treten Deutschlands Kicker erstmals bei dieser WM das runde Leder, und wer sich als Fan von Jogis Jungs zeigen will, kann auch vor Ort unter diversen Artikeln für den ambitionierten Schlachtenbummler auswählen. Der örtliche Handel ist vorbereitet – mal ganz offensiv, mal eher aus der Tiefe des Raumes kommend.

Weit ins Ladenlokal laufen muss, wer im örtlichen K+K-Markt nach den kombinierten Farben Schwarz-Rot-Gold sucht. Erst über der Fleischtheke hängen sie ganz offenkundig und dahinter das Plakat, das für die „Elf zum Grillen“ wirbt. Hoffentlich bleibt das den deutschen Kickern bei der WM erspart.

Gleichwohl, wer aufmerksam durch die Regalreihen schlendert, findet hier und da auch andere Hinweise darauf, dass WM-Zeit ist. Der Knabberriegel-Hersteller Ferrero etwa wickelt derzeit die Konterfeis der deutschen Kicker um einige seiner Produkte und liefert dazu gleich ein Sammelalbum, in welche selbige geklebt werden können. Und ein paar Gänge weiter gibt es Servietten mit Fußball-Aufdruck oder im Nationalfarben-Look.

Doch irgendwie erscheint das alles noch ein wenig versteckt. „Die WM in Russland ist bisher noch nicht so recht greifbar. Die Euphorie fehlt noch“, hat Marktleiter Stefan Strefel beobachtet, weiß aber auch, dass ein Klassiker jeder Fußball-WM immer wie warme Semmeln geht: Pannini-Bilder. Die Sammelbildchen liegen gleich an der Kasse, inklusive Album. Eine Leidenschaft, welche die Generationen eint.

In der bunten Welt von Buch und Schreibwaren Ewering am Schilden gibt er in diesen Tagen einen zusätzlichen Farbakzent in Schwarz-Rot-Gold: der Aufsteller mit allem, was das Herz der Fans höher schlagen lässt. Fahnen finden sich da ebenso wie Ketten im Hawaii-Look, Überzieher für die Spiegel des fahrbaren Untersatzes, Schminkstifte, Armbänder – es ist schon interessant, was sich die Industrie alles einfallen lässt zum Kick um den Pokal.

Wer den nicht vor der heimischen Glotze verfolgen möchte, sondern in der Gemeinschaft mit anderen Fans erleben will, sollte am Sonntag ins Bürgerhaus gehen. Dort öffnen die Schalke-Fans, die zum Public Viewing einladen, bereits um 16 Uhr die Türen. Anpfiff ist bekanntlich um 17 Uhr.

Und wer sich zuvor noch stilecht ausstaffieren will, für den ist heute noch Zeit.



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5822465?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686835%2F