Mo., 13.08.2018

Schalke-Fanclub „Königsblau Metelen“ Gerüstet für die nahende Saison

Am Samstag vergab der Schalke-Fanclub „Königsblau Metelen“ die Karten für die in knapp zwei Wochen startende Saison.

Am Samstag vergab der Schalke-Fanclub „Königsblau Metelen“ die Karten für die in knapp zwei Wochen startende Saison. Foto: Marian Meiring

Metelen - 

Samstagnachmittag in der Vechtegemeinde, die Schalker treffen sich. Etliche Fans haben ihr Trikot angezogen. Doch heute steht ausnahmsweise nicht das Fußballgucken auf dem Plan. Wie auch, wenn die Bundesliga erst in zwei Wochen startet? Tatsächlicher Grund für das Zusammenkommen ist die Vergabe der Karten für die kommende Bundesligaspielzeit. Natürlich gehört auch die (Stadion-)wurst und das Bier zur gemütlichen Runde dazu.

Die Vergabe der Tickets läuft indes genau getaktet ab. Zuerst sind die an der Reihe, die nicht nur Fanclub-, sondern auch Schalke-Mitglieder sind. Über ein Bestellformular wählen sie ihre Wunschpartien aus und reichen diese bei Geschäftsführer Michael Kottig ein, der die Vergabe koordiniert. Danach sind alle anderen Mitglieder an der Reihe.

Gesprächsthema Nummer eins ist natürlich ihr Club aus dem Kohlenpott. Die Schalke-Anhänger sind gut informiert über das Geschehen im Verein. Es wird gefachsimpelt. Fanclubmitglied Dominik Oskamp gibt als sein persönliches Saisonziel Platz drei aus, hätte aber auch nichts gegen die Vorjahresplatzierung als Vizemeister. Viel erhofft er sich von den Neuzugängen, insbesondere von Mark Uth, der in der vergangen Saison noch sein Trikot für Hoffenheim überzog.

Sein Kumpel Michael Iking ist von der Leistung in den Testspielen ebenso überzeugt wie von Trainer Domenico Tedesco. Seiner Meinung nach sei die Mannschaft für ihr Budget sehr gut aufgestellt. Schmunzelnd erzählt er, dass eine gute Platzierung für Schalke zwar wichtig sei, aber Hauptziel müsse immer sein, vor der schwarz-gelben Konkurrenz aus Dortmund zu stehen.



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5969409?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686835%2F