Adventsmarkt der Caritas-Werkstätten
Nikolaus fuhr im VW-Bus vor

OCHTRUP -

Gut besucht war der Caritas-Adventsmarkt in den Werkstätten am ersten Advent.

Montag, 03.12.2018, 06:00 Uhr aktualisiert: 03.12.2018, 14:14 Uhr
Zahlreiche Stände mit Kunsthandwerk, Speisen und Getränken warteten auf die Besucher.
Zahlreiche Stände mit Kunsthandwerk, Speisen und Getränken warteten auf die Besucher. Foto: Rike Herbering

„Wir haben alles, was das kulinarische Herz begehrt“, freut sich Alexander Lürwer.

Seit September waren die Mitarbeiter mit der Organisation und Produktion für dieses Event beschäftigt, sodass viele selbsthergestellte Artikel aus Holz und anderen Materialien bereit standen.

Auch die Kleinen kamen mit einer Hüpfburg im Sportraum und einer Reit-Station mit Eseln auf ihre Kosten.

Natürlich ließ es sich der Nikolaus nicht nehmen, zusammen mit Knecht Ruprecht in einem originellen, knallrotem VW-Bulli vorzufahren, was zu dem ein oder anderem strahlendem Kinderaugenpaar führte.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6229016?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686835%2F
Nachrichten-Ticker