Erwachsene wie auch die Kinder begeistert vom neuen Lernumfeld
Bildung ist beste Mitgift fürs Leben

Metelen -

Rückblicke, Ausblicke, Freude und Erleichterung, dass der Schulstart am 7. Januar in greifbarer Nähe liegt, waren die beherrschenden Themen bei der Einweihung der neuen St.-Vitus-Grundschule am Freitagvormittag.

Samstag, 08.12.2018, 06:00 Uhr aktualisiert: 09.12.2018, 14:58 Uhr
Schlüsselübergabe: (v.l.) Architekt Johannes Ehling, Bürgermeister Gregor Krabbe und Architekt Karlo Tewes.
Schlüsselübergabe: (v.l.) Architekt Johannes Ehling, Bürgermeister Gregor Krabbe und Architekt Karlo Tewes. Foto: Susanne Menzel

Zahlreiche Ehrengäste – vom Landrat über den Bürgermeister, die Architekten bis hin natürlich zum Schulleiter – prägten das Bild. Aber auch den Schülerinnen und Schülern kamen bei dem feierlichen Akt tragende Rollen zu. Sie führten nicht nur wechselweise durchs Programm und durften den Festrednern Fragen stellen, sie sangen und tanzten auch. Und jubelten: „Das Beste an der Schule? Unsere Klasse.“

Vorbei ist die lange Zeit des Planens und des Bauens („Zwischendurch haben wir mal einen Keller weggeräumt“, so die Architekten Johannes Ehling und Karlo Tewes). „Gemeinsam mit überörtlichen Behörden, mit der Politik, dem Lehrerkollegium, den Eltern wie auch den Kindern haben wir uns mit einem bedeutenden Projekt auf den Weg gemacht. Wir freuen uns darüber, dass es kürzere Weg im Haus gibt und zu den Sportstätten, dass der gesamte Lernbereich barrierefrei ist, das Foyer als multifunktionaler Raum genutzt werden kann und das gesamte Gelände über eine zeitgemäße, technische Ausstattung verfügt“, fasste Bürgermeister Gregor Krabbe die wesentlichen Fakten zusammen. Das 3,3- Millionen-Projekt sei die mit Abstand größte Hochbauinvestition der Gemeinde seit 25 Jahren: „Wie gesagt, eine Menge Geld. Es ist gut angelegtes Kapital.“ Zudem hob Krabbe als „Befürworter der Idee der Offenen Ganztagsgrundschule diese Möglichkeit als weiteren Mosaikstein auf unserem Weg zu einer familienfreundlichen Kommune“ hervor. Per Handschlag übergab er anschließend das Hausrecht an Schulleiter Thomas Wissing.

Auch dieser verhehlte seine Erleichterung darüber nicht, „dass das Gebäude endlich fertig ist“. Wohlwissend, dass „noch einige Arbeiten zu erledigen sind. Nach der Zeit des Einziehens kommt die des Einrichtens, des Eingewöhnens und des Gestaltens.“ So fehle beispielsweise noch die Gestaltung des Außengeländes. Hierzu trugen Landrat Klaus Effing sowie die Elternvertreter mit ihren Präsenten bei: Allesamt hatten sie Vogelhäuschen im Gepäck, die jeder Klasse (von den Elternvertretern) sowie der Schule als Ganzes (Landrat) überreicht wurden.

Einweihung der St.-Vitus-Grundschule Metelen 2018

1/52
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel
  • Feierliche Einweihung der neuen Schulgebäude Foto: Susanne Menzel

Pastor Thomas Stapper segnete die katholische Grundschule im Anschluss. Mit einem vorherigen ironischen Blick auf die Uhr: „Sie zeigt Punkt zwölf. Keine fünf Minuten vor zwölf.“ Er sprengte das Weihwasser in alle vier Himmelsrichtungen, „so muss ich nicht durch jede Klasse laufen“.

Die Jungen und Mädchen, die „ihre“ neue Schule in den nächsten Tagen begehen und erkunden dürfen, feierten den Neustart mit fröhlichen Liedern und Tänzen. Nach einem „Good-morning“-Rap lichteten sie noch den Anker, um auf große Fahrt zu gehen, und beteiligten sich an den Fürbitten. Und warfen gespannt einen Blick auf den essbaren Schlüssel, den die Architekten überreicht hatten. Mit den Worten: „Das reicht für alle. Man muss nur, das wissen wir aus der täglichen Arbeit, gut haushalten.“

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6245554?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686835%2F
Nachrichten-Ticker