Nicht vor dem 29. März
Camp Malta: Nur online anmelden

Metelen -

Die Malteser bereiten sich bereits auf die Sommerfreizeit vor und erklären das Anmeldeverfahren.

Dienstag, 17.03.2020, 21:00 Uhr aktualisiert: 18.03.2020, 13:58 Uhr
Metelens Malteser planen bereits das traditionelle Sommercamp im Juli und weisen auf das Anmeldeverfahren hin.
Metelens Malteser planen bereits das traditionelle Sommercamp im Juli und weisen auf das Anmeldeverfahren hin. Foto: Martin Fahlbusch

Auch in diesem Jahr wird die Anmeldung für das Camp Malta (6 bis 16. Juli) ausschließlich online durchgeführt, informierten jetzt Metelens Malteser. Es werden nur die Anmeldungen, die ab 29. März (Samstag) ab 18 Uhr eingehen, berücksichtigt. „Anmeldungen die früher eingehen, werden als ungültig gewertet“, schreibt der MHD in seiner Ankündigung.

Aktuell stehen für Kinder zwischen fünf und zehn Jahren jeweils 60 Plätze für Metelener sowie insgesamt 60 Plätze für Kinder aus Ochtrup und Welbergen zur Verfügung. Diese werden chronologisch nach Anmeldungseingang vergeben.

Die Kosten betragen 140 Euro pro Kind. Am 17. Mai (Sonntag) wird ein Kennenlerntag für die teilnehmenden Kinder um 15 Uhr in der Malteserunterkunft veranstaltet.

Fragen zum Anmeldeverfahren sind per E-Mail an Arndt.Kock@mhd.malteser.org möglich. Ein telefonischer Support bei Problemen am Anmeldetag ist unter Telefon 0 25 56 / 79 19 erreichbar. Der Link zum Anmeldeformular findet sich unter

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7331204?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686835%2F
Nachrichten-Ticker