Webinar „Musizieren auf und mit dem iPad oder iPhone“
Musik-Workshop findet online statt

Ochtrup/Metelen -

Klänge und Sounds werden angepasst und modifiziert, aus einfachen Ideen erste Songs arrangiert und gegebenenfalls veröffentlicht: Die Musikschule bietet ein Webinar zum Thema „Musizieren auf und mit dem iPad oder iPhone“ als Ersatz zum geplanten Präsenzunterricht an.

Montag, 04.05.2020, 07:47 Uhr aktualisiert: 04.05.2020, 15:06 Uhr
Wie Klänge auf dem iPad arrangiert werden, lernen die Teilnehmer des Webinars.
Wie Klänge auf dem iPad arrangiert werden, lernen die Teilnehmer des Webinars. Foto: Hermjakob

Die Musikschule bietet ein Webinar (Web-Seminar) als Ersatz zum geplanten Präsenzunterricht am 16. Mai (Samstag) an. Der Workshop zum Thema „Musizieren auf und mit dem iPad oder iPhone“ wird online in mehreren Blöcken stattfinden.

Das Musizieren und Arrangieren mit den iOS-Geräten stehe dabei im Vordergrund, heißt es in einer Pressemitteilung der Musikschule. Der Dozent Horst Rapp erklärt an Beispielen unterschiedliche Einstellungen und Klangmöglichkeiten. Klänge und Sounds werden angepasst und modifiziert, aus einfachen Ideen erste Songs arrangiert und gegebenenfalls veröffentlicht. Es bedarf laut Ankündigung keinerlei Vorkenntnisse, nur die App „Garageband“ muss vorinstalliert und betriebsbereit sein.

Horst Rapp arbeitet seit vielen Jahren für den Musikschulzweckverband als Lehrer für Blechblasinstrumente, Klavier und Blockflöte. Die Inhalte dieses besonderen Workshops begleiten ihn alltäglich in seinem Unterricht und als Livemusiker.

Aufgrund der besonderen Unterrichtsform als Webinar findet der eintägige Kurs von 11 bis 17.30 Uhr in mehreren Einheiten als Videokonferenz statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro pro Person. Voraussetzungen zur Teilnahme sind eine stabile Internetverbindung, ein Gerät (zum Beispiel Computer oder Laptop) mit Video- und Audiofunktion für die Verbindung in den virtuellen Seminarraum sowie ein weiteres Gerät (iPad oder iPhone) zur Bedienung der Software. Nach der schriftlichen Anmeldung zum Webinar über die Website der Musikschule bekommen die Teilnehmer ihre persönlichen Zugangsdaten mitgeteilt. Anmeldung und weitere Informationen unter Telefon 0 25 53 / 93 98 16 oder

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7393936?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686835%2F
Nachrichten-Ticker