Sa., 24.08.2019

GOP-Varieté-Show überträgt „Kleinen Prinzen“ in die moderne Welt „Eigentlich ist’s Leben leicht“

GOP-Varieté-Show überträgt „Kleinen Prinzen“ in die moderne Welt: „Eigentlich ist’s Leben leicht“

Eine Weltpremiere erlebt das GOP-Varieté-Theater in Münster: „Der kleine Prinz auf Station 7“ ist eine Show der Berliner Regisseure Markus Pabst und Pierre Caesar, die das Lieblingsbuch so vieler Menschen in die Gegenwart übertragen. Mit jungen Artisten haben sie das Stück in Berlin und Hannover entwickelt und einstudiert. Von Paul Nienhaus

Sa., 24.08.2019

Kreuzviertelfest bei sommerlichen Temperaturen Rund um die Kreuzkirche geht es rund

Kreuzviertelfest bei sommerlichen Temperaturen: Rund um die Kreuzkirche geht es rund

Münster - Seit Samstagmittag läuft rund um die Kreuzkirche das Kreuzviertelfest. Wer kann, hat sich bei den sommerlichen Temperaturen ein Plätzchen im Schatten der malerischen Kirche gesucht. Von Björn Meyer


Sa., 24.08.2019

Wolbecker Straße: Brücke über B 51 abgerissen Das große Knabbern läuft wie am Schnürchen

Wolbecker Straße: Brücke über B 51 abgerissen: Das große Knabbern läuft wie am Schnürchen

Münster - Nur sieben Stunden haben knapp 30 Arbeiter in der Nacht zum Samstag benötigt, um die alte Brücke der Wolbecker Straße über die Umgehungsstraße B 51 in handliche Trümmer zu zerlegen. Von Helmut Etzkorn


Sa., 24.08.2019

Musiker müssen unplugged spielen Straßenmusik: Verstärkung holen gilt nicht

Straßenmusik ist in Münster willkommen, beim Festival an der Hammer Straße (Archivbild von 2017) erst recht. Nur ohne Verstärker muss es sein: Cajon und Akustikgitarre sind also völlig in Ordnung.

Münster - Die beiden Freundinnen aus dem Ruhrgebiet wollten sich einen schönen Nachmittag in Münsters Innenstadt machen – und wurden von elektronisch verstärkter Straßenmusik regelrecht vertrieben, wie sie sagen. Wie viel Lautstärke ist eigentlich erlaubt? Von Lukas Speckmann


Fr., 23.08.2019

„Fridays for Future“-Diskussion mit Svenja Schulze Zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Vor Beginn der Diskussionsveranstaltung: Bundesumweltministerin Svenja Schulze im Gespräch mit Jörg Rostek (l.) von „Fridays for Future“ und Lia Kirsch von den Jusos (r.).

Münster - Die großen Gräben zwischen Wunsch und Wirklichkeit – sie spiegeln sich am Freitagabend auch im Kleinen in einem Hörsaal der Universität in Münster wieder. Zu Gast: Bundesumweltministerin Svenja Schulze. Ihre Diskussionspartner: unter anderem Vertreter von „Fridays for Future“. Die eine verweist auf Taten beim Thema Klimaschutz, die anderen wollen mehr. Von Martin Kalitschke


Fr., 23.08.2019

Unterwegs mit einem E-Scooter-Ranger Nachts sind alle Roller grün

Nachhaltige Idee – (noch) nicht nachhaltig umgesetzt: Die E-Scooter werden noch mit Diesel-Fahrzeugen transportiert. Wilfried Gerharz

Münster - Praktisch, nachhaltig und ein Transportmittel für die Zukunft: Das sollen die neuen E-Scooter der  Firma Tier Mobility sein, die seit Juni auch auf Münsters Straßen herumdüsen. Doch wer sorgt dafür, dass die elektrischen Roller wieder aufgeladen werden, damit sie stets fahrtüchtig sind?    Eine Nacht mit einem Scooter-Ranger. Von Teresa Walter


Fr., 23.08.2019

Film-Dokumentation über das Universitätsklinikum Dreh in der Notaufnahme

Medizinstudentin Theresia Nau und Prof. Rhilipp Kümpers  v.l.) sind in der Doku von „Kabel 1“ die Gesichter der Notaufnahme des UKM.

Münster - Wie läuft der Betrieb in einem Großklinikum wie dem Uniklinikum Münster? Dieser Frage geht der TV-Sender Kabel 1 nach und hat einen zweiteiligen Film drehen lassen. Dort tätige Menschen erzählen von ihrer Arbeit – und zwar nicht nur Ärzte. Von Karin Völker


Fr., 23.08.2019

Künstler zu Gast im Landesmuseum Sean Scully lockt mehr als 400 Kunstfreunde an

Großer Andrang am Donnerstagabend im LWL-Museum am Domplatz: Mehr als 400 Kunstinteressierte verfolgten den Vortrag des Künstlers Sean Scully.

Münster - Der international renommierte Künstler Sean Scully war am Donnerstagabend im Landesmuseum zu Gast. Dort sind zurzeit mehr als 100 Werke von Scully zu sehen. Der Andrang war groß, mehr als 400 Kunstfreunde verfolgten seine kenntnisreichen Ausführungen. Von Martin Kalitschke


Fr., 23.08.2019

Ballonsport Bilderbuchstart zum Auftakt der 49. Montgolfiade am Aasee

Ballonsport: Bilderbuchstart zum Auftakt der 49. Montgolfiade am Aasee

Münster - Entspannte Gesichter und gute Laune beim Organisationsteam des Freiballonsport-Vereins Münster am Aasee: Zum Auftakt der 49. Montgolfiade stiegen am frühen Freitagabend rund 30 Heißluftballone in den wolkenlosen Himmel. Von Helmut P. Etzkorn


Fr., 23.08.2019

Angebot am Bremer Platz Fahrräder abstellen im Autoparkhaus

Im Erdgeschoss des Parkhauses am Bremer Platz werden zurzeit die doppelstöckigen Fahrradständer aufgebaut.

Münster - Für knapp 1000 Drahtesel werden im Erdgeschoss des Parkhauses am Bremer Platz derzeit Fahrradständer aufgebaut. Pendler können sie ab September mieten. Von Karin Völker


Fr., 23.08.2019

Kabarett im Schlossgarten mit Reiner Kröhnert Im Reich der Verblendung

Reiner Kröhnert als Donald Trump  Reiner Kröhnert beim Kabarett im Schlossgarten wechselte die Parodierten mit staunenswerter Geschmeidigkeit.

Münster - Die Begeisterung kannte kein Ende. „Verpiss dich, du Schweinehund!“, „Blödmaul!“ oder „Mach‘ dich vom Acker, du Vollhorst!“ hätten die Menschen im pfälzischen Kallstadt, der Heimat seines Großvaters, ihm „zärtlich“ zugerufen. Da fühlte Donald Trump sogleich, dass sie ihn liebten . . . Seufz! Von Werner Amendy


Fr., 23.08.2019

Matthias Schröder leitet die Bagno-Konzerte und lehrt Musikmanagement „Musik geht nur mit Marketing“

Dr. Matthias Schröder hat als Saxofonist, Professor für Musikmanagement in Detmold und Künstlerischer Leiter der Bagno-Konzerte in Steinfurt, einen klaren Blick auf die Musikszene im Münsterland und darüber hinaus.

Münster/Steinfurt/Detmold - Um ein guter und vor allem auch bekannter Musiker zu werden, reicht die künstlerische Fertigkeit allein nicht aus. Es geht auch um Präsentation, Eigenwerbung und passgenaues Marketing. Dr. Matthias Schröder lehrt als Professor Musikmanagament an der Musikhochschule in Detmold und bringt angehenden Musikerinnen und Musikern bei, wie die Musik-Branche tickt. Von Johannes Loy


Fr., 23.08.2019

„Fridays for Future“ Klima-Aktivisten fordern stadtweite City-Maut

Aktivisten von „Fridays for Future“ präsentierten am Freitagnachmittag ihre Forderungen an die Stadt Münster.

Münster - Aktivisten der „Fridays for Future“-Bewegung haben am Freitag ihren Forderungskatalog an die Stadt Münster vorgestellt. Unter anderem fordern sie eine stadtweite City-Maut, pro Jahr 320.000 neue Bäume und energetische Sanierung des gesamten Gebäudebestandes. Doch das ist noch nicht alles. Von Martin Kalitschke


Fr., 23.08.2019

Studienplatzvergabe im Fach Medizin Musterprojekt ausgemustert

Studienbewerber-Auswahl im Studienzentrum „Limette“: Hinter den Glasscheiben sollen die Test-Teilnehmer ihre Sozialkompetenz in kritischen Situationen beweisen. Jeweils zwei Juroren sehen zu und hören mit.

Münster - Die Vergabe von Studienplätzen im Fach Medizin ist seit vielen Jahren so hoch umstritten, wie die Medizinerausbildung begehrt ist. Die Uni Münster ist ein paar Jahre lang einen eigenen Weg gegangen, um die am besten geeigneten Bewerber zu finden. Ein Gerichtsurteil und politische Vorgaben hebeln das Verfahren nun aus. Von Karin Völker


Fr., 23.08.2019

Nach kurzer Verfolgung Polizisten schnappen Ladendiebe

Nach kurzer Verfolgung: Polizisten schnappen Ladendiebe

Münster - Am Ende waren die Polizisten schneller: Am Donnerstagnachmittag (22. August) verhinderte eine Ladendetektivin den Diebstahl mehrerer Kleidungsstücke aus einem Geschäft an der Königsstraße. Als die Polizei eintraf, kam es zur Verfolgung.


Fr., 23.08.2019

Interview zur Computer- und Videospiele-Messe Gamescom „Ein Stück Kultur“

Prof. Dr. Eik-Henning Tappe vom Fachbereich Sozialwesen der FH Münster

Münster - Am Dienstag (20. August) ist die Messe für Computer- und Videospiele Gamescom in Köln gestartet. Bis zum Wochenende werden wieder mehr als 370.000 Besucher erwartet. Ebenfalls mit dabei: Prof. Dr. Eik-Henning Tappe vom Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster (FH). Was uns am Spielen fasziniert, erklärt er im FH-Interview.


Fr., 23.08.2019

Dachdeckerbetrieb sponsert Jugendhilfe Carport für Kindergruppe

Freuen sich über das spendierte Carport (v.l.): Michael Kaiser (Leiter der Kinder- und Jugendhilfe St. Mauritz), Mitarbeiterin Christel Loschelder, Richard Michael Halberstadt (Sozialausschuss), Mitarbeiterin Linnea Lagemann, Dachdeckermeister Tobias Planer sowie die Azubis Timo Sowade und Nick Heuermann (auf dem Dach).

Münster - Lernen fürs Leben: Dachdecker-Azubis haben drei Tage lang unter den interessierten Blicken der Kinder in einer heilpädagogischen Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe St. Mauritz am Johanne-Walhornweg einen Unterstand gebaut. Am Ende stand aber viel mehr als nur ein Carport.


Fr., 23.08.2019

Stadtarchiv bietet informative Tour Mit dem Fahrrad zu Münsters Denkmälern

Das Stalingrad-Denkmal von 1961

Münster - Das Stadtarchiv lädt ein zu einer besonderen Radtour: Es geht zu den stummen Zeugen auf der Promenade und im Schlossgarten – zu Denkmälern.


Fr., 23.08.2019

Aktionen an den Aasee-Wiesen „Draußen!“ feiert Jubiläum bei Montgolfiade

Das Straßenmagazin „Draußen!“ feiert Geburtstag.

Münster - Das Straßenmagazin „Draußen!“ blickt zurück auf 25 Jahr. Das wird gefeiert – und zwar im Rahmen der Montgolfiade auf den Aasee-Wiesen am Sonntag.


Fr., 23.08.2019

Sommerfest der Tierfreunde Münster Spiel, Spaß und jede Menge Schätze

Galaktische Unterstützung erhalten die Tierfreunde wieder von ihren „Star Wars“-Freunden.

Münster - Die Tierfreunde Münster laden am Sonntag zu ihrem Sommerfest nach Handorf ein. Es gibt ein buntes Programm mit Aktionen für jüngere und ältere Besucher.


Fr., 23.08.2019

Fachkräftemangel Altenpflege arbeitet an ihrem Image

Werben für Ausbildung und Qualifizierung (v.l.): Dirk Winter, Tanja Diesner, Ulrich Herfert, Christian König und Martina Brosch.

Münster - Gutes Personal ist schwer zu finden: Das Beispiel des Arbeiter-Samariter-Bundes Münsterland zeigt, wie man mit der Situation umgehen kann. Und welche Klippen die Branche zu umschiffen hat. Von Gabriele Hillmoth


Fr., 23.08.2019

Zwischen Warendorfer und Wolbecker Straße Umgehungsstraße B 51 am Wochenende gesperrt

Zwischen Warendorfer und Wolbecker Straße: Umgehungsstraße B 51 am Wochenende gesperrt

Münster - Autofahrer aufgepasst: Von Freitagabend (23. August) um 18 Uhr bis Sonntagabend (25. August) um 23 Uhr wird die B 51 zwischen Warendorfer Straße und Wolbecker Straße komplett für den Verkehr gesperrt. Welche Umleitungen am besten sind, verrät der Landestraßenbetrieb.


Fr., 23.08.2019

"Fridays for Future" 500 Demonstranten streiken für konsequente Klimapolitik

Am Freitagmorgen trafen sich Anhänger der „Fridays for Future“-Bewegung zur Großkundgebung auf dem Prinzipalmarkt.

Münster - Erneuter Klimastreik: Die "Fridays for Future"-Bewegung hatte zu einer Großdemo aufgerufen. Am Freitag zogen nach Polizeiangaben 500 Demonstranten durch die Stadt. Doch damit ist die Aktion der Initiative noch nicht beendet.


1 - 25 von 15245 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region