Do., 25.04.2019

Linie R 64 an der Haltestelle Dieckmannstraße Bus fährt vorbei - erst gewinkt und dann geärgert

Marlon Rochel erinnert sich noch genau, wie er am Dienstag in tiefer Nacht einem Bus der Linie R 64 an der Haltestelle Dieckmannstraße zuwinkte, um zu signalisieren, dass er mitfahren wollte. Wieder einmal sei der Wagen aber einfach weiter gefahren.

Münster-Gievenbeck - Eigentlich wollte Marlon Rochel nach einem Besuch in Gievenbeck nur nach Hause. Der Bus nach Havixbeck kam auch - rauschte aber an ihm vorbei. Es folgte eine lange Nacht und ein Weckruf. Von Jan Schneider

Do., 25.04.2019

Busverkehr Veränderungen bei der Ringlinie

Die Ringlinie umfährt ab kommende Woche den Hansaring. Damit möchten die Stadtwerke nach eigenen Angaben ihre Zuverlässig erhöhen.

Münster - Am kommenden Montag (29. April) steht der Fahrplanwechsel im Busverkehr Münsters an. Dann ändern sich einzelne Linienwege, und es kommen neue Linien hinzu. Auch Abfahrtzeiten auf manchen Linien ändern sich.


Do., 25.04.2019

Einzelhändler mit Umsatzrückgang Voswinkel-Mitarbeiter in Münster bangen um ihre Jobs

Der Geschäftsbetrieb in den Voswinkel-Filialen läuft ungehindert weiter.

Münster - Die Sporthandelskette Voswinkel steckt in der Krise. Das Unternehmen mit 74 Filialen im ganzen Bundesgebiet hat am Mittwoch nach eigenen Angaben beim Amtsgericht Dortmund die Einleitung eines Schutzschirmverfahrens beantragt. Auch in Münster sind Filialen davon betroffen. Von Gabriele Hillmoth


Do., 25.04.2019

Giant Rooks in der ausverkauften Sputnikhalle Skater kehrt mit Musik zurück

Die fünf Jungs von „Giant Rooks“ rockten mit ihren neuen Songs die Sputnikhalle.

Münster - Vom Freizeitsport zur Profimusik: Skater Frederik Rabe kehrte mit seiner Band Giants Rocks in Skaters Palace zurück. Und war überwältigt vom Publikum. Von Anna Girke


Do., 25.04.2019

Markierungsarbeiten Knäuel auf der „Südspange“ wird entwirrt

Markierungsarbeiten: Knäuel auf der „Südspange“ wird entwirrt

Ahlen - Nicht nach Plan aufgetragene Fahrradschutzstreifen und Piktogramme wie vor dem Ärztehaus an der Südstraße sorgten bei vielen Verkehrsteilnehmern in den vergangenen Tagen für Irritationen und Verunsicherung. Seit Diens­tag wird nachgebessert.


Do., 25.04.2019

Netzwerk veranstaltet Tagung in Münster Denkanstöße für ethisches Investment

Menschen wie sie Brasilianerin Vânia Lucia Pereira da Silva sind Thema der Tagung. Sie ist Vizepräsidentin der Kaffeegenossenschaft Coopfam, Mitglied der Coopfam-Frauenorganisation MOBI und Kaffeeproduzentin

Münster - Das studentische Netzwerk „Speed“ veranstaltet ab Donnerstag (25. April) in Münster eine Tagung: Es geht um Ethik und Ökonomie.


Do., 25.04.2019

Vorfahrt missachtet Radfahrer von Auto erfasst: 35-Jähriger schwer verletzt

Vorfahrt missachtet: Radfahrer von Auto erfasst: 35-Jähriger schwer verletzt

Münster - Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto wurde am Mittwochabend ein Radfahrer in Münster schwer verletzt. Der Autofahrer hatte zuvor die Vorfahrt des Radfahrers missachtet. 


Do., 25.04.2019

Serie: Europa lebt in Münster Die Union als roter Faden

Lenka Runde stammt aus Tschechien. Seit 2007 lebt sie in Münster und arbeitet an der Fachhochschule.

Münster - Am 26. Mai wird das Europa-Parlament gewählt. Wir stellen in einer Serie bis zum Wahltermin täglich Münsteraner aus den EU-Ländern vor. Durch sie lebt Europa in Münster. Als Zweite erzählt die Tschechin Lenka Runde, was Europa für ihn bedeutet. Von Karin Völker


Do., 25.04.2019

Verwirrung um Ausbau der Bahnstrecke Münster-Lünen Nuschelige Lautsprecherdurchsagen auf Gleis 9 ¾

Derzeit einspurig, so viel ist klar: Die Bahnstrecke Münster-Lünen. Aber was bringt die Zukunft?

Münster - Ein Zug wird kommen, soviel ist klar, aber das reicht nicht. Zwei Züge sollen es sein, gleichzeitig, zweigleisig eben. Das wünschen sie sich südlich von Münster seit Jahrzehnten. Doch die Antwort auf die Frage, ob die Bahnstrecke Münster–Lünen ausgebaut wird, gibt‘s nur Zug um Zug... Von Gunnar A. Pier


Do., 25.04.2019

Jubiläum der Fakultät Wirtschaft Bewegte 50 Jahre Ökonomie

Der Künstler Robert Matzke hat das Plakat zum Filmfestival anlässlich des Jubiläums der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät im James-Bond-Stil kreiert. Zu erkennen sind unter anderen Dekanin Theresia Theurl oder der Finanzwissenschaftler Andreas Pfingsten.

Münster - Vor 50 Jahren gründete die Uni Münster die wirtschaftswissenschaftliche Fakultät. Fünf Jahrzehnt bewegter Geschichte feiern die Ökonomen jetzt mit bewegten Bildern – einem Filmfestival im Schlosstheater. Von Karin Völker


Do., 25.04.2019

Münsteraner entwickeln Tiererkennungs-App Dog Scanner Auf den Hund kommen

Die App aus Münster, die Hunderassen erkennt, ist nicht nur in Deutschland erfolgreich. Die Start-up-Gründer haben die Anwendung deshalb schon in zahlreiche Sprachen übersetzen lassen – mal professionell, mal von begeisterten App-Nutzern.

Münster - Tierfreunde aufgepasst! Wer sich beim Spaziergang schon mal gefragt hat, welche Rassen in dem Hund stecken, der da entgegenkommt, bekommt jetzt Hilfe durch eine App von zwei Münsteranern. Die beiden 26-jährigen Start-up-Gründer haben aber auch ein Herz für Katzen. Von Pjer Biederstädt


Mi., 24.04.2019

„Poetry 2019“ bereitet auf Internationales Lyrikertreffen vor Dichtkunst erobert die Stadt

Klangwelten zu Paul Celans „Todesfuge“ werden im Lazarettbunker zu hören sein.

Münster - Raus aus dem Elfenbeinturm, rein in den Bunker, auf und unter die Straße: Mit Poetry“ sucht die Dichtkunst im Vorfeld des Internationalen Lyrikertreffens ungewöhnliche Orte auf. Von Gerhard H. Kock


Mi., 24.04.2019

Verkehrseinschränkungen Busse werden am Prinzipalmarkt umgeleitet

 

Münster - Wegen der Klima-Demo „Fridays for Future“ leiten die Stadtwerke am Freitag (26. April) Stadtbusse um. Vor allem die Linien, die über den Prinzipalmarkt fahren, sind betroffen.


Mi., 24.04.2019

Intelligente Allesfresser Krähen zieht es in die City

Krähen gelten als Allesfresser. Nach Schätzungen der Verwaltung leben im Stadtgebiet mehrere Tausend Vögel dieser Art. Zuletzt wurden innerhalb eines Jahres 1700 Vögel geschossen.

Münster - Mehrere Tausende Krähen leben in Münster. In den vergangenen Jahren zieht es die intelligenten Vögel zunehmend vom Land in die Innenstädte. Dafür ist der Mensch mitverantwortlich. Von Martin Kalitschke


Mi., 24.04.2019

Ensemble „Meine Demenz und wir“ Besondere Reise zurück in die Zeit

Das Ensemble „Meine Demenz und wir“ wird in der Studiobühne der Universität spielen.

Münster - „Füreinander – Zueinander – Ich“ ist der Name des Theaterstücks über Liebe und Demenz, das am Sonntag in der Studiobühne der Universität Premiere feiern wird.


Mi., 24.04.2019

„Center for Litera­ture“ lädt auf Burg Hülshoff zum Kartenlegen Das Gespenst des Neo-Biedermeier

Unter dem Titel „Spuk von drinnen“ legt die Künstlerin Anna Zett (l.), und Lina Krüger unterlegt dies mit Musik.

Münster - In der neuen Veranstaltungsreihe „Das Biedermeier-Phantasma“ öffnet sich das „Center for Litera­ture“ einer Befragung der eigenen Geschichte und der eigenen Prämissen. Das Droste-Museum auf Burg Hülshoff macht das Familienleben der Biedermeierzeit des 19. Jahrhunderts erlebbar.


Mi., 24.04.2019

Umbau des Ex-Hauptzollamtes Land in Sicht für Groß-Kita

Das ehemalige Hauptzollamt an der Sonnenstraße – hier eine Weitwinkelaufnahme – wird nun bald umgebaut. Ab August 2021 sollen hier bis zu 135 Kinder betreut werden.

Münster - Die Zollbeamten arbeiten schon seit acht Jahren nicht mehr an der Sonnenstraße – so lange steht das Gebäude in zentraler Lage leer. Der lange geplante Umbau zur Groß-Kita soll nun endlich beginnen. Von Karin Völker


Mi., 24.04.2019

Workshop für faire Mode Verbraucher haben Sinn für Qualität verloren

Eröffneten die „Fashion Revolution Week“ (v.l.): Prof. Dr. Carolin Tewes mit Jan Rüter (Clean Clothes Münster) )und Philipp Spangenberg vom Label Fuxbau.

Münster - Was ist eigentlich faire Mode? Das wird gerade in über 90 Ländern auf der „Fashion Revolution Week“ erörtert. Die Aktionswoche zum Thema Fairness in der Modebranche läuft derzeit zum ersten Mal auch in Münster. Von David Luys


Mi., 24.04.2019

Bauarbeiten ab Montag Engpässe am Ring wirken sich auf Pendler-Verkehr aus

Bauarbeiten ab Montag: Engpässe am Ring wirken sich auf Pendler-Verkehr aus

Münster - Achtung Autofahrer! Ab Montag (29. April) richtet Münsternetz eine Baustelle auf dem Rishon-Le-Zion-Ring ein. Das hat Auswirkungen auf den Innenstadt- und Pendler-Verkehr.


Mi., 24.04.2019

Prozess vor dem Landgericht Messerattacke von hinten: Täter zeigt sein Opfer an

Vor dem Landgericht Münster wurde ein Fall eines versuchten Tötungsdeliktes verhandelt.

Münster - Ein Mann attackiert den Begleiter seiner Freundin hinterrücks mit einem Besteckmesser. Das Motiv ist unklar, der Weg, auf dem die Polizei von der Tat erfährt, kurios. Von Björn Meyer


Mi., 24.04.2019

Segeln auf dem Ijsselmeer Jugendgruppe schickt Grüße vom Ijsselmeer

Segeln auf dem Ijsselmeer: Jugendgruppe schickt Grüße vom Ijsselmeer

Grüße aus Holland schickt eine Gruppe der Kirchengemeinde St. Lambertus.


Mi., 24.04.2019

Studie zum Durchschnittseinkommen Münster liegt vor Osnabrück und hinter Bielefeld

Eine neue Studie zum verfügbaren Haushaltseinkommen sorgt für Diskussionen.

Münster - Wie groß ist das verfügbare Einkommen der Münsteraner? Eine Studie der Hans-Böckler-Stiftung hat es ermittelt - und nicht nur das. Von Dirk Anger


Mi., 24.04.2019

Vortragsreihe Alex-Talk Pflegende Angehörige: Wenn alles zu viel wird

Pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz kommen oft an ihre eigenen Grenzen. Beim Alex-Talk am 29. April möchten die beiden Alexianer-Expertinnen Wilma Dirksen und Dr. Birgit Leonhard gezielte Hilfen aufzeigen.

Münster - Der nächste Alex-Talk dreht sich um das Thema Pflege durch Angehörige. Am 29. April werden unter dem Titel „Manchmal wird mir alles zu viel…“ ausführlich die Belastung pflegender Angehöriger sowie Wege zur Entlastung und Unterstützung für die Familien aufgezeigt.


Mi., 24.04.2019

Highlights am 30. April Party-Kompass für Nachtschwärmer

Highlights am 30. April : Party-Kompass für Nachtschwärmer

Münster - Der 1. Mai ist der Tag der Arbeit - das heißt: Feiertag. Und was könnte man besser am Abend zuvor machen, als feiern? In der folgenden Fotostrecke sind sieben Ausgehtipps für die Partynacht am 30. April zusammengefasst. Von Pjer Biederstädt


1 - 25 von 13123 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland