Do., 23.05.2019

Fahrräder-Kollision Schüler stoßen mit Rädern zusammen - beide schwer verletzt

Fahrräder-Kollision: Schüler stoßen mit Rädern zusammen - beide schwer verletzt

Münster - Zwei Schüler sind am Donnerstagmorgen in Münster mit ihren Fahrrädern so heftig kollidiert, dass sie stürzten und schwere Verletzungen erlitten.  Von dpa

Do., 23.05.2019

Zuwanderungspolitik Münsters Rat lässt Seebrücke abblitzen

Anhänger der „Seebrücke“ bedrängten vor der Ratssitzung am Mittwochabend die Grünen. 

Münster - Die Initiative „Seebrücke“ ist mit ihrem Antrag, Münster zum „sicheren Hafen“ für geflüchtete Menschen in Seenot zu erklären, gescheitert. Mit den Stimmen von CDU und Grünen stimmte der Rat am Mittwochabend für ein anderes Konzept. Von Klaus Baumeister


Do., 23.05.2019

Lars Klingbeil von der SPD in Münster Europawahl: Hoffen auf den Endspurt

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil im Straßenwahlkampf in Münster. „Wir geben Vollgas“, sagt er. 

Münster/Berlin - Die SPD kämpft an zwei Fronten. Die Umfragen sehen die Sozialdemokraten sowohl bei der Europawahl als auch in Bremen im Tief. „Wir geben Vollgas“, sagt SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil in Münster. Von Frank Polke


Do., 23.05.2019

Interview mit Gitarrist Adriano Batolba „Beim Rockabilly geht‘s um Energie“

André Tolba alias Adriano Batolba kommt zusammen mit Falko Burkert und Bernie Weichinger als Adriano Batolba Trio in den Hot Jazz Club.

Münster - André Tolba ist die Nummer eins der deutschen Rock ’n‘ Roll-Gitarristen. Am 8. Juni stellt sein Adriano Batolba Trio das neue Album „How much does it cost if it’s free?“ im Hot Jazz Club vor. Zuvor hat er unserem Redakteur Pjer Biederstädt verraten, ob Stefan Raab wirklich Gitarre spielen kann, wie Sasha zu Dick Brave wurde und welche Rolle der Zufall beim Erfolg hat.


Do., 23.05.2019

Borchert-Theater zeigt politische Groteske „Europa verteidigen“ mit Humor und Musik

Traum von Europa? Das Borchert-Theater fragt, „was eigentlich von der europäischen Idee übrig geblieben ist“.

Münster - „Europa verteidigen“ heißt es ab Donnerstag im Wolfgang-Borchert-Theater, dann ist die Premiere der politischen Groteske von Konstantin Küspert.


Do., 23.05.2019

Einführung im Januar 2020 Wertstofftonne löst gelben Sack ab

Ludger Steinmann (v.l., Leiter Betriebsausschuss), Patrick Hasenkamp (Betriebsleiter AWM), Matthias Peck (Nachhaltigkeitsdezernent) und Christian Wedding (stellvertretender Betriebsleiter AWM) freuen sich, dass Münster 2020 die Wertstofftonne bekommen wird.

Münster - Jahrelang wurde diskutiert, nun steht fest: Im gesamten Stadtgebiet löst ab kommenden Jahr die Wertstofftonne den gelben Sack ab. Einige Fragen sind allerdings noch offen. Von Björn Meyer


Do., 23.05.2019

Münster

Die Anschaffung der Tonnen sowie der Mehraufwand bei der Abholung verursachen laut Angaben der AWM Mehrkosten. Diese sollen durch eine Gebührenerhöhung auf die Restmülltonne aufgefangen werden. Auf die kleinste Tonne (35 Liter), werden nach derzeitig vorliegenden Zahlen 2,38 Euro aufgeschlagen, auf eine 90-Liter-Reststofftonne 6,12 Euro. Für 120 Liter Restmüll werden 8,16 Euro fällig.


Do., 23.05.2019

Beutezug in Münsters Norden Polizisten ertappen Auto-Aufbrecher auf frischer Tat

Beutezug in Münsters Norden: Polizisten ertappen Auto-Aufbrecher auf frischer Tat

Münster - Polizisten haben am Mittwoch (22. Mai) in Münster-Coerde einen Auto-Aufbrecher festgenommen, der seit drei Monaten im Norden Münsters auf Beutezug war. Die Polizei beobachtete den 29-Jährigen schon länger und schnappte ihn während eines Bruchs.


Do., 23.05.2019

Polizeikontrolle am Bremer Platz Polizisten nehmen drei junge Drogendealer aus Holland fest

Polizeikontrolle am Bremer Platz: Polizisten nehmen drei junge Drogendealer aus Holland fest

Münster - Drei mutmaßliche Drogendealer aus den Niederlanden haben Beamte der Polizei Münster am Mittwoch festgenommen. Einer von ihnen sitzt nun in Untersuchungshaft, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.


Do., 23.05.2019

Veranstaltungsfülle im Sommer 2019 Top-Ereignisse knubbeln sich

An den Sommer-Wochenenden knubbeln sich in Münster häufig die Top-Veranstaltungen. Zu den Highlights zählen unter anderem das Promi-Kellnern (gr. Bild), der Schauraum (kl. Bild oben) und die AaSeerenaden.

Münster - Entspannung Fehlanzeige: In Münster ist im Sommer eine Menge los. Manche Wochenenden sind mit hochkarätigen Veranstaltungen geradezu vollgepackt. Ein Überblick: Von Dirk Anger


Do., 23.05.2019

Samstag von 11 bis 17 Uhr auf der Stubengasse Münster feiert „Leezen-Liebe“

Markus Lewe und Robin Denstorff freuen sich mit Martin Becker (Ausrichter des Lastenrad-Parcours), Meike Janssen und Phillip Oeinck (Organisationsteam der Stadt) auf die „Leezen-Liebe“.  

Münster - Münster versteht sich als Fahrradstadt. Und die Begeisterung für die Leeze gilt es zu pflegen – am Samstag (25. Mai) auch wieder bei der „Leezen-Liebe“ auf der Stubengasse. Neben praktischen Tipps gibt es wie immer ein buntes Mitmach-Programm und spektakuläre Darbietungen.


Do., 23.05.2019

„Ja“ zur Reaktivierung der WLE-Bahntrasse Rat begrüßt Zugverkehr in Richtung Sendenhorst

Die Stadt Münster begrüßt jetzt auch offiziell den geplanten Zugverkehr auf der Trasse Münster – Sendenhorst. 

Münster - Jetzt ist es offiziell: Die Stadt Münster begrüßt eine Reaktivierung des Bahnverkehrs zwischen Münster und Sendenhorst. Der Rat führte am Mittwochabend einen entsprechenden Beschluss herbei. Von Klaus Baumeister


Do., 23.05.2019

Polizisten beobachten Deal am Bremer Platz Drei Niederländer festgenommen

Freebase ist mit Ammoniak aufgekochtes Kokain.

Münster - Das ging schnell: Kaum hatten drei junge Dealer am Mittwochnachmittag am Bremer Platz ihr Drogengeschäft über die Bühne gebracht, schlug auch schon die Polizei zu. Die mutmaßlichen Täter stammen allesamt aus den Niederlanden.


Do., 23.05.2019

Serie: Europa lebt in Münster Die Physik zog sie nach Münster

Lucia Husová

Münster - Am 26. Mai wird das Europa-Parlament gewählt. Wir stellen in einer Serie bis zum Wahltermin täglich Münsteraner aus den EU-Ländern vor. Durch sie lebt Europa in Münster. Diesmal erzählt Lucia Husová aus der Slowakei, was sie nach Münster geführt hat. Von Karin Völker


Do., 23.05.2019

Zentrum kooperiert europaweit Lehrer-Ausbildung wird international

Ulrich Speckenwirth leitet das Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Münster

Münster - Das Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung setzt auf eine stärkere Internationalisierung. Aktuell bereitet es zwei Projekte mit Partnern in Polen, Frankreich, Spanien und Israel vor. Von Martin Kalitschke


Do., 23.05.2019

Angeklagter geständig Mit dem Mietwagen zum Einbruch

 

Münster - Zwölf Einbrüche wirft die Staatsanwaltschaft Münster dem Mann aus Havixbeck vor. Der gesteht, schweigt aber zu möglichen Komplizen. Von Björn Meyer


Do., 23.05.2019

„Muslimische Gemeinschaft NRW“ Zustrom zu neuer Organisation: Khorchide steht für weltoffenen Islam

Mouhanad Khorchide  

Münster - Vor rund drei Monaten hat der münsteriasche Islamtheologe Prof. Mouhanad Khorchide die Organisation „Muslimische Gemeinschaft NRW“ für einen weltoffenen Islam aus der Taufe gehoben. Khorchide freut sich über große Resonanz und hat größere Pläne. Von Karin Völker


Do., 23.05.2019

CM Immobilien investiert 80 bis 100 Millionen Euro 30 000 Quadratmeter Büros am Kanal

Als Parkplatz wird derzeit das alte, 20 000 Quadratmeter große Grundstück des ehemaligen Betonwerks der Firma Pebüso genutzt. Für 80 bis 100 Millionen Euro soll hier ein großer Büropark entstehen.

Münster - Die Umgehungsstraße nebenan, den Kanal im Blick, die Robert-Bosch-Straße vor der Tür: Auf dem alten Gelände des Betonwerkes Pebüso möchte das Unternehmen CM Immobilien einen neuen Büropark bauen. Aktuell wird das Grundstück als Parkplatz genutzt. Von Klaus Baumeister


Do., 23.05.2019

„Science-to-Business Marketing Research Centre“ Forscher spielen weltweit in der ersten Liga

Für Wissenschaftler ein unkonventionelles Foto: Prof. Thomas Baaken (r.) und sein Team freuen sich über eine Förderzusagen.

Münster - Forschen fördern, auch das ist eine Aufgabe der EU. Prof. Thomas Baaken leitet das „Science-to-Business Marketing Research Centre“ der Fachhochschule Münster. Dahinter verbirgt sich ein Institut, das sich vereinfacht gesagt darum kümmert, dass sich der Austausch zwischen Wissenschaft und Wirtschaft verbessert. Von Elmar Ries


Mi., 22.05.2019

Beschluss des Stadtrates Münster ruft Klimanotstand aus

Oberbürgermeister Markus Lewe (l.) sprach vor der Ratssitzung zu Aktivisten der Bewegung „Fridays for Future“ und lobte ihr Engagement.

Münster - Die Stadt Münster setzt ein deutliches Zeichen. Der Rat erklärte am Mittwochabend für die Stadt den Klimanotstand. Die städtische Klimapolitik soll weiterentwickelt werden. Von Martin Kalitschke


Mi., 22.05.2019

Beschluss des Stadtrates Klimanotstand ausgerufen: Stadt Münster setzt ein deutliches Zeichen

Zahlreiche Aktivisten des „Fridays For Future“-Protestes demonstrierten zu Beginn der Sitzung im Rathaus.

Münster - Die Stadt Münster setzt ein deutliches Zeichen. Der Rat erklärte am Mittwochabend für die Stadt den Klimanotstand. Die städtische Klimapolitik soll weiterentwickelt werden.


Mi., 22.05.2019

Stadtforum Leben soll ins Wissensquartier

Stadtforum „Urbane Wissensquartiere“ im Max-Planck-Institut: Hausherr Prof. Dr. Hans Schöler, Oberbürgermeister Markus Lewe und Planungsdezernent Robin Denstorff (stehend v.l.)

Münster - Wissenschaft spielt für die Stadtentwicklung Münster eine tragende Rolle. Aber kommt urbanes Leben in die Quartiere mit Hochschulbauten? Fachleute und Gäste ließen bei einem Stadtforum die Gedanken spielen. Von Karin Völker


1 - 25 von 13627 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland