Fr., 07.08.2020

Uraufführung: Gloster Productions zeigt „Nur die Toten kennen Brooklyn“ von Thomas Wolfe Leben in der Unübersichtlichkeit

Die Inszenierung ist auch ein optischer Genuss: In einer ebenso illustrativen wie künstlerischen Kulisse wurde die Kurzgeschichte „Nur die Toten kennen Brooklyn“ von Thomas Wolfe uraufgeführt.

Münster - Ein Mann fragt nach dem Weg. Mehr passiert nicht. Dass Thomas Wolfe in „Nur die Toten kennen Brooklyn“ mehr beschreibt, als eine nostalgische Szene aus der Vor-Navi-Zeit, zeigt das Theater Gloster in seiner Uraufführung der Kurzgeschichte. Von Gerhard H. Kock

Fr., 07.08.2020

Coronavirus Akute Infektionen in Münster steigen weiter deutlich an

Coronavirus: Akute Infektionen in Münster steigen weiter deutlich an

Münster - Die Stadt Münster meldet auch am Freitag eine zweistellige Anzahl an Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Mit 69 akuten Infektionen ist dies der höchste Stand seit dem 21. April.


Fr., 07.08.2020

Ehemalige York- und Oxford-Kasernen Münsters neue Wohnquartiere

Ehemalige York- und Oxford-Kasernen: Münsters neue Wohnquartiere

Münster - Wie viele Zimmer brauchen wir? Gibt es einen Garten, einen Balkon? Sind Miete oder Kaufpreis bezahlbar? Diese Gedanken haben wohl alle, die eine Wohnung oder ein Haus suchen - ganz egal wo.


Fr., 07.08.2020

Mann aus Münster lag im Koma Wie Corona einen 34-Jährigen fast das Leben gekostet hätte

Mann aus Münster lag im Koma: Wie Corona einen 34-Jährigen fast das Leben gekostet hätte

Münster/Bad Lippspringe - Jung, gesund, sportlich – was soll da schon passieren? Mit Florian Janssen ist so ziemlich alles passiert, was Covid-19 einem Menschen antun kann. Inzwischen hat der 34-Jährige aus Münster mühselig wieder laufen gelernt. Zusammen mit Dutzenden anderen jungen Corona-Patienten. Von Thorsten Fuchs, Stefan Werding


Fr., 07.08.2020

Dienstagnacht Verbindungssperrung im Kreuz Münster-Süd

Dienstagnacht: Verbindungssperrung im Kreuz Münster-Süd

Münster - Dienstagnacht vom 11. auf den 12. August wird in der Zeit von 20 bis 6.30 Uhr im Autobahnkreuz Münster-Süd die Verbindung von der A43 aus Recklinghausen kommend auf die A1 nach Bremen gesperrt.


Fr., 07.08.2020

BMW-Fahrer erwartet hohe Strafe 206 Stundenkilometer statt erlaubten 100km/h

BMW-Fahrer erwartet hohe Strafe: 206 Stundenkilometer statt erlaubten 100km/h

Münster - Die Polizei in Münster blitzte Ende Juli einen Autofahrer mit 206 Stundenkilometer. Erlaubt waren eigentlich nur 100. Jetzt erwartet den Fahrer eine saftige Strafe. Von Jonas Wiening


Fr., 07.08.2020

WBT: Vorverkauf für die Spielzeit 20/21 ist online möglich Optimismus trotz hoher Verluste

Markus Hennes und Florian Bender spielten zum Saisonabschluss in dem Borchert-Theater-Blockbuster „Extrawurst“.

Münster - Das Wolfgang-Borchert-Theater ist in der Sommerpause. Zeit für einen Blick zurück und einen voraus.


Fr., 07.08.2020

Neuer Ausstellungsraum: „raumprogramm“ Wie eine Idee gebaut wird

Christian Zilisch kuratiert die Ausstellungen im neuen „raumprogramm“ am Hansaring 12.

Münster - Der Deutsche Architektur Verlag mit Sitz in Münster (2019 mit dem Deutschen Verlagspreis ausgezeichnet) hatte in dem kleinen Raum am Hansaring vier Arbeitsplätze und hat sich Ende vorigen Jahres am Sauerländerweg 2a vergrößert. Björn Sandmann und Christian Zilisch entschieden sich, den alten Raum weiter zu nutzen als Ort für Kommunikation. Von Gerhard Heinrich Kock


Fr., 07.08.2020

Prof. Dr. Helmut Grüning Pflege-Tipps für den Pool im Garten

Prof. Dr. Helmut Grüning: Pflege-Tipps für den Pool im Garten

Lange Schlangen, aufwendiges Anmelden – an heißen Tagen in Corona-Zeiten einen Platz im Freibad zu ergattern, ist nicht leicht. Deshalb haben Pools für den eigenen Garten derzeit Hochkonjunktur. Ein Professor der FH Münster beantwortet Fragen zur richtigen Pflege.


Fr., 07.08.2020

Coronavirus-Newsticker Demo in Dortmund gegen Corona-Beschränkungen

Coronavirus-Newsticker : Demo in Dortmund gegen Corona-Beschränkungen

Münsterland - Im Münsterland steigt die Anzahl der neuen Corona-Fälle weiter kontinuierlich an. Nachdem am vergangenen Wochenende bereits Tausende in Berlin gegen die Corona-Maßnahmen protestiert haben, soll am Sonntag eine Demo in Dortmund stattfinden. Alle Entwicklungen rund um das Thema Coronavirus im Münsterland finden Sie hier.


Fr., 07.08.2020

Plakate im Wahlkampf FDP recycelt Slogan der Grünen

2019: Wahlplakat der FDP Münster

Münster - Das gab es doch schon mal! Die FDP Münster wirbt im Wahlkampf zur Kommunalwahl 2020 mit einem Slogan, den die Grünen fast wortgleich drei Jahre zuvor auf Bundesebene verwendeten. Ein PR-Unfall? Mitnichten, sagen die Freien Demokraten. Von Pjer Biederstädt


Fr., 07.08.2020

Suche in Münster Vermisster 23-Jähriger ist zurück

Suche in Münster: Vermisster 23-Jähriger ist zurück

Münster - Die Suche nach einem 23-jährigen Mann in Münster ist erfolgreich beendet worden. Der Mann war zuvor auf der Arbeit an einer Baustelle an der Wolbecker Straße dehydriert zusammengebrochen.


Fr., 07.08.2020

Diskussion unter Experten Freie Fahrt für Wasserstoff

Teilnehmer der ersten Wasserstoff-Expertenrunde (v.l.): Rainer Ahlers (Kfz-Obermeister), Wolfgang Lotz (Wasserstoff-Fahrer), Dr. Norbert Allnoch (IWR), Eckhard Rahe (Westfalen AG), Projekt-Pilot Dieter Kerkhoff – und der „Hyundai Nexo“, eines von nur zwei Wasserstoff-Autos, die derzeit auf dem Markt zu haben sind.

Münster - Wasserstoff? Da war doch mal was . . . Stimmt, die Autoindustrie hat sich vor Jahren mal um das Thema gekümmert, dann aber das Interesse verloren. In Münster möchte nun Dieter Kerkhoff Wasserstoff als Energieträger bekannter machen. Er lud zu einer ersten Expertenrunde ein. Von Lukas Speckmann


Do., 06.08.2020

Im Regenwald von Madagaskar Münsteraner entdeckt neue Primatenart

Der Münsteraner Dominik Schüßler (kl. Foto) ist Teil eines Wissenschaftler-Teams, das die neue Primatenart „Jonah‘s Mausmaki“ (Microcebus jonahi) entdeckt hat.

Münster - Ein Forschungsteam aus sechs Ländern hat unter der maßgeblichen Mitwirkung von Dominik Schüßler, Münsteraner und Doktorand am Institut für Biologie und Chemie der Universität Hildesheim, Lemuren in den Regenwäldern Nordost-Madagaskars untersucht. Mit Hilfe moderner genetischer Methoden und der Vermessung der Körpermaße wurde eine bisher unbekannte Art von Mausmakis entdeckt.


Do., 06.08.2020

Nach Explosionen Bistum Münster spendet 150.000 Euro an Beirut-Opfer

Nach Explosionen: Bistum Münster spendet 150.000 Euro an Beirut-Opfer

Münster - Mit einer Spende in Höhe von 150.000 Euro unterstützt das Bistum Münster die Soforthilfe für die von der schweren Explosion in Beirut betroffenen Menschen.


Do., 06.08.2020

Mögliche Sicherungsverwahrung Psychische Probleme: Schlag mit Flasche

Mögliche Sicherungsverwahrung: Psychische Probleme: Schlag mit Flasche

Münster - Ein 38-jähriger soll im Januar eine Bekannte mit einer Whiskeyflasche schwer am Kopf verletzt. Sie schwebte zwischenzeitlich in Lebensgefahr. Im nun begonnenen Prozess geht auch um eine mögliche Sicherungsverwahrung. Denn es ist nicht der erste Gewaltausbruch des Mannes. Von Joel Hunold


Do., 06.08.2020

Bauarbeiten im Turbo-Tempo Kanalstraße fast ein Jahr früher fertig als geplant

Sind über den zügigen Fortgang der Arbeiten an der Kanalstraße erfreut (v.l.): Jürgen Vollenbröker, Günter Stücker und Dirk Havermeier vom Amt für Mobilität und Tiefbau.

Münster - Gute Nachricht für Pendler: Voraussichtlich ab Oktober wird die Kanalstraße wieder befahrbar sein. Im Juni 2019 war sie für den Verkehr gesperrt worden, um komplett erneuert zu werden. Von Martin Kalitschke


Do., 06.08.2020

Großprojekt zwischen Lublinring und Promenade Ufermauer an der Aa muss neu gebaut werden

Die westliche Ufermauer entlang der Aa (r.) muss im Kreuzviertel neu gebaut werden.

Münster - Während die Erneuerung der Kanalstraße zwischen Lublinring und Nevinghoff auf der Zielgeraden ist, ist völlig unklar, wann die lange geplante bauliche Aufwertung der Kanalstraße zwischen Lublinring und Promenade folgt. Hier ist nämlich ein anderes Problem dazwischen gekommen. Von Martin Kalitschke


Do., 06.08.2020

Herausgeputzte Geschichte Sanierungsarbeiten am Paulinum vor dem Ende

Erst auf den zweiten Blick sind die, nichtsdestotrotz aufwendigen, Maßnahmen an der Außenfassade des Paulinum erkennbar. Immobiliendezernent Matthias Peck (l.) und Schulleiter Tobias Franke zeigten sich kurz vor dem Start ins neue Schuljahr, mit dem Verlauf sowie dem Ergebnis der dreijährigen Maßnahme zufrieden.

Münster - Drei Jahre wurde das Paulinum energetisch saniert. Nun sind die Arbeiten beinahe beendet. Stadt und Schulleitung sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden – und zwar nicht nur obwohl, sondern eben auch weil das Gebäude denkmalgeschützt ist. Von Björn Meyer


Do., 06.08.2020

Coronavirus Infiziertenzahl in Münster so hoch wie seit April nicht mehr

Coronavirus: Infiziertenzahl in Münster so hoch wie seit April nicht mehr

Münster - Die Stadt Münster meldet am Donnerstag 14 bestätigte Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Mit 60 Fällen ist die Zahl der aktuell am Coronavirus erkrankten Personen im Stadtgebiet so hoch wie seit April nicht mehr.


Do., 06.08.2020

Insgesamt 22 Verdächtige Franzose im Missbrauchsfall von Münster festgenommen

Handschellen sind an einem Gürtel eines Beamten befestigt.

Münster - Im Missbrauchsfall Münster hat die Polizei im Saarland einen weiteren Tatverdächtigen identifiziert. Nach Angaben der Polizei in Köln wurde der 62-jährige Franzose am Mittwoch in Saarbrücken nach einem Haftbefehl des Amtsgerichts Köln festgenommen.  Von wn mit dpa


Do., 06.08.2020

Simon Jöcker macht Probeaufnahmen Münsteraner Webserie "CrimeBoy" hat Hauptdarsteller gefunden

Simon Jöcker macht Probeaufnahmen: Münsteraner Webserie "CrimeBoy" hat Hauptdarsteller gefunden

Münster - „Du bist ein geiler Typ!“ So verabschiedet sich am letzten Wochenende Cem Lukas Yeginer vom Nachtwächter der k3-Stadtführungen auf dem Prinzipalmarkt. Die Chemie zwischen den beiden stimmt. Und das ist auch wichtig. Schließlich werden beide eine bedeutende Rolle in Münsters neuer Krimi-Webserie „CrimeBoy“ spielen.


Do., 06.08.2020

Lesung mit Beate Reker Die Krux mit den Beziehungen

Bei dem Literarischen Rundgang nimmt die Schauspielerin Beate Reker im Planetarium die Beziehungen nicht nur von Menschen unter die Lupe.

Münster - Die beliebten literarischen Rundgänge mit Beate Reker müssen aktuell ausfallen – doch die münsterische Schauspielerin lädt nächste Woche Donnerstag ins Planetarium des LWL-Museums ein. Dort wird unter anderem die Frage beantwortet: Ist ein Leben ohne Mops möglich?


1 - 25 von 20559 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland