Do., 24.09.2020

Yoana Tuzharova präsentiert „Pentimentum – Refugium der Zukunft“ im Kirchenfoyer Spuren auf dem Handy werden Kunst

Gabriele Sobke, Karin Dame, Yoana Tuzharova und Rupert König (v. l.) freuen sich auf die Ausstellung „Pentimentum – Refugium der Zukunft“ im Kirchenfoyer.

Münster - Es ist eine Bewegung, die für viele aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken ist: Sie „swipen“, also wischen und tippen, auf der Bedienoberfläche ihres Smartphones hin und her, um miteinander zu kommunizieren, Fotos aus ihrem Leben zu teilen oder virtuell einzukaufen.

Do., 24.09.2020

Bennohaus neuer Spielort der Amateurbühne Münster-Ost „Bestmöglich getroffen“

Glückliche Kooperationspartner (v. l.): Jenny Koban, Ivelina Sutkovic, Daniela Hölker, Maren Lerche, Beate Ruhkamp (Vorsitzende Amateurbühne), Klaus Lemper, Gaby Eickelpasch, Jan Leye (Geschäftsführer Bennohaus) und Beate Isken-Göttfert.

Münster - Das Heim war Heimat. Doch dessen Zukunft ist ungewiss. Deshalb hat sich die Amateurbühne Münster-Ost nach einem neuen Spielort umgesehen und einen gefunden: das Bennohaus. Jetzt wurden die Verträge unterschrieben.


Do., 24.09.2020

Gemeinsame Sache Schiene CDU-Landräte warnen vor Ausgrenzung des Umlands

Die frisch wiedergewählten CDU-Landräte machen mit Oberbürgermeister Markus Lewe (2.v.l.) bei den Plänen für die Münsterland-S-Bahn gemeinsame Sache (v.L.): Dr. Kai Zwicker, Dr. Olaf Gericke und Dr. Christian Schulze Pellengahr

Münster - Die wiedergewählten CDU-Landräte der Region warnen angesichts grüner Pläne für eine autofreie Innenstadt vor einer Abschottung Münsters. Mit Oberbürgermeister Lewe wollen sie zugleich die Münsterland-S-Bahn weiter voranbringen. Von Dirk Anger


Do., 24.09.2020

Städtisches Schul-Projekt ausgezeichnet Aktiv in Nachbars Garten

Vertreter der Stadt Münster sowie der ausgezeichneten Schulen nahmen im Beisein von Oberbürgermeister Markus Lewe (4.v.r.) die Auszeichnung durch Viktor Haase (4.v.l.) vom NRW-Umweltministerium entgegen.

Münster - Schulgärten gibt es schon länger – und auch die immer wiederkehrenden Probleme damit. Drei Schulen sind nun einen anderen Weg gegangen und dafür ausgezeichnet worden. Von Björn Meyer


Do., 24.09.2020

Partei bereitet sich auf die politische Arbeit vor Volt: Gestern unbekannt – heute Ratsmitglied

Im Wahlkampf waren die Volt-Unterstützer viel mit einem Lastenfahrrad unterwegs, jetzt freuen sich Helene Goldbeck und Tim Pasch auf die anstehende Ratsarbeit.

Münster - Tim Pasch trägt die Botschaften seiner Partei Volt sogar auf dem T-Shirt: „Paneuropäisch, pragmatisch, progressiv“, steht da. Vor knapp zwei Wochen wurden Pasch sowie seine Parteifreundin Helene Goldbeck in den Rat der Stadt Münster gewählt, jetzt sind gespannt, was sie dort erwartet. Von Klaus Baumeister


Do., 24.09.2020

Interview zur Stichwahl in Münster Markus Lewe (CDU)

Markus Lewe (55) ist seit 2009 Münsters Oberbürgermeister, verheiratet und hat fünf Kinder.

Münster - Markus Lewe (CDU) gegen Peter Todeskino (Grüne). Rund 250 000 Münsteraner entscheiden, wer Oberbürgermeister wird. Wir haben uns kurz vor der Stichwahl mit beiden Spitzenkandidaten getrennt voneinander unterhalten. Im großen Interview-Fernduell zeigt Lewe Lösungen für eine moderne Mobilität und bezahlbare Wohnungen auf. Von Ralf Repöhler


Do., 24.09.2020

Raum für die digitalen Abteilungen des Grevener Logistikers Fiege baut in Münsters Hafen

So soll der selbst genutzte Büroneubau der Firma Fiege aussehen. Die graue Fläche rechts markiert den

Greven/Münster - Am Hafen in Münster wird weiter gebaut. Auf der Südseite des Hafenbeckens entstehen zwei neue Bürogebäude. Eins davon baut der Grevener Logistiker Fiege Von Klaus Baumeister, Günter Benning


Do., 24.09.2020

Mit dem Personalausweis ins Wahllokal Wählen auch ohne Benachrichtigung

Mit dem Personalausweis ins Wahllokal: Wählen auch ohne Benachrichtigung

Münster - „Die Wahlbenachrichtigung ist – wie der Name es sagt – eine Benachrichtigung, aber sie ist kein für die Wahl erforderliches Dokument.“ Auf diese Unterscheidung legt Jürgen Kupferschmidt, Leiter des für die Durchführung der Stichwahl zuständigen Amtes, großen Wert. Von Klaus Baumeister


Do., 24.09.2020

Studierendenwerk in der Bredouille Verflixte Suche nach neuem Chef

Hartwig Schultheiß

Münster - Der Job bringt hohe Verantwortung mit sich – bei relativ geringer Bezahlung: Das Studierendenwerk versucht seit geraumer Zeit den Posten an der Spitze zu besetzten – wieder einmal. Ein geeigneter Kandidat ist jetzt gefunden, nun aber hakt es bei de Landesregierung. Von Karin Völker


Do., 24.09.2020

Interviews zur Stichwahl in Münster Streitthema FMO

Peter Todeskino, Oberbürgermeisterkandidat der Grünen

Münster - Münsters grüner Oberbürgermeisterkandidat Peter Todeskino hält eine millionenschwere Finanzierung des Flughafens Münster-Osnabrück für nicht mehr zeitgemäß. Amtsinhaber Markus Lewe (CDU) steht hinter dem FMO, auch mit Blick auf Münsters Erreichbarkeit. Beide äußern sich dazu im Interview unserer Redaktion. Von Ralf Repöhler


Do., 24.09.2020

Corona-Newsticker aus der Region Seniorenheim unter Quarantäne

Corona-Newsticker aus der Region: Ahlener Seniorenheim unter Quarantäne

Münsterland - Das Münsterland hat am Donnerstag mit vielen Neuinfektionen (49) und wenigen Gesundungen (5) zu kämpfen. Grund dafür ist der Corona-Ausbruch bei „Allfrisch“ in Emsdetten. In Ahlen steht ein komplettes Seniorenheim unter Quarantäne. Alle Entwicklungen rund um das Thema Coronavirus in der Region finden Sie hier.


Do., 24.09.2020

Kollision mit Auto Rennradfahrer die Vorfahrt genommen - schwer verletzt

Kollision mit Auto: Rennradfahrer die Vorfahrt genommen - schwer verletzt

Münster - Ein 52-jähriger Rennradfahrer wurde am Mittwoch gegen 17 Uhr an der Straße Donnerbusch bei einem Unfall mit einem Autofahrer schwer verletzt.


Do., 24.09.2020

Coronavirus Zwölf Neuinfektionen in Münster

Coronavirus: Zwölf Neuinfektionen in Münster

Münster - Starker Anstieg der Infektionen: Die Stadt Münster vermeldet am Donnerstag zwei Gesundmeldungen, aber 12 Neuinfektionen mit dem Coronavirus.


Do., 24.09.2020

Corona-Krise König Willem-Alexander sagt Deutschland-Besuch ab

Willem-Alexander (l), König der Niederlande und Maxima, Königin der Niederlande.

Münster - Der niederländische König Willem-Alexander hat seinen Besuch in Deutschland abgesagt. Der Beschluss sei nach gemeinsamen Überlegungen mit den deutschen Behörden gefasst worden. Von dpa


Do., 24.09.2020

Einsicht in Bebauungsplan Neues Wohngebiet in Angelmodde-Süd

Einsicht in Bebauungsplan: Neues Wohngebiet in Angelmodde-Süd

Münster - Am Siedlungsrand des Stadtteils Angelmodde, südlich der Hiltruper Straße, soll ein neues Wohngebiet entstehen. Zwei Planungsvarianten wurden bereits im April 2019 auf einer Info-Veranstaltung in der Eichendorffschule vorgestellt. Mit der öffentlichen Auslegung der seitdem weiter ausgearbeiteten Planunterlagen wird nun die nächste Stufe der Bürgerbeteiligung erreicht.


Do., 24.09.2020

Westhoff-Krummacher wird 90 Jahre alt „Miss Marple der Kunstgeschichte“ – klug und gewitzt

Dr. Hildegard Westhoff-Krum­macher

Münster - Lange vor „Bares für Rares“ hat diese Münsteranerin im Fernsehen mit „Gekauft, gesammelt und geerbt“ für Furore gesorgt. Doch im Gegensatz zu Moderator Horst Lichter ist Dr. Hildegard Westhoff-Krummacher selbst Expertin und eloquent sowieso – bis heute. Von Gerhard Heinrich Kock


Do., 24.09.2020

Südseite des Hafenbeckens Zwei neue Bürogebäude am Wasser

So soll der selbst genutzte Büroneubau der Firma Fiege aussehen. Die graue Fläche rechts markiert den

Münster - Am Hafen wird weiter gebaut. Auf der Südseite des Hafenbeckens entstehen zwei neue Bürogebäude. Von Klaus Baumeister


Do., 24.09.2020

Wrecia Ford und Hanna Meyerholz auf der Jovel-Terrasse Starke Stimmen im Doppelkonzert

Soulsängerin Wrecia Ford (Bild) aus den USA und Hanna Meyerholz aus Münster stehen bei einem Doppelkonzert auf der Bühne der Jovel-Terrasse.

Münster - Mit einem Doppelkonzert läutet das Jovel am Freitagabend (25. September) das Wochenende ein. Wrecia Ford und Hanna Meyerholz treten ab 19 Uhr (Einlass 18 Uhr) auf die Bühne der Jovel Terrasse.


Do., 24.09.2020

Flagge gehisst 60 Jahre Städtepartnerschaft zwischen Münster und Orléans

Flagge gehisst: 60 Jahre Städtepartnerschaft zwischen Münster und Orléans

Münster - Vor genau 60 Jahren, am 24. September 1960,  wurde die Urkunde der Städtepartnerschaft zwischen Orléans und Münster unterzeichnet. Deshalb schmückt heute die Jubiläumsflagge zusammen mit einer deutschen und französischen Flagge das Stadtweinhaus am Prinzipalmarkt. 


Do., 24.09.2020

Neustart für die Seele Konzerte kehren in den Hot Jazz Club zurück

Christian Huys, Geschäftsführer Hot Jazz Club und Rote Lola

Münster - Die gute Nachricht ist, dass der Hot Jazz Club nach einer Reihe von Outdoor-Konzerten im Sommer ab Oktober auch wieder im legendären Keller Konzerte veranstaltet – coronakonform, versteht sich. Die schlechte Nachricht: Die durch die Pandemie verursachten Umsatzeinbußen können dadurch nicht aufgefangen werden – im Gegenteil. Von Pjer Biederstädt


Mi., 23.09.2020

Mathilde-Anneke-Schule Sportpatenprojekt mit Schirmherr Sigmar Gabriel

Zwei Schülerinnen der Mathilde-Anneke-Gesamtschule zeigen Sigmar Gabriel das Modell des Neubaus ihrer Schule. Schulleiterin Birgit Wenninghoff (l.) freut sich, dass Sportpatenprojekt nun starten kann.

Münster - Sportpaten helfen Schulkindern in jeweils ihrem Lieblingssport Wichtiges über sich selbst und die eigenen Fähigkeiten zu lernen. Das von Sportwissenschaftlerin und Lehrerin Marie Ghanbari entwickelte Projekt startet jetzt mit der Mathilde-Anneke-Gesamtschule an der ersten weiterführenden Schule in Münster. Beim Auftakt dabei war Schirmherr, der ehemalige deutsche Vizekanzler Sigmar Gabriel. Von Karin Völker


Mi., 23.09.2020

Eindringliche Rede für „die Sensation“ Wahlkampfhilfe von Habeck für Todeskino

Grünen-Vorsitzender Robert Habeck (l.) lobte Peter Todeskino am Mittwoch auf der Stubengasse und sprach im Hinblick auf die Stichwahl von der Chance auf „eine richtige Sensation“.

Münster - Grünen-Vorsitzender Robert Habeck weilte am Mittwoch in Münster, um den grünen Oberbürgermeisterkandidaten Peter Todeskino zu unterstützen. Und für die, laut Habeck, „Sensation“ legte sich der Bundespolitiker so richtig ins Zeug. Von Björn Meyer


Mi., 23.09.2020

Oberbürgermeisterwahl am Sonntag FDP unterstützt bei Stichwahl Lewe

Oberbürgermeisterwahl am Sonntag: FDP unterstützt bei Stichwahl Lewe

Münster - "Markus Lewe ist die richtige Wahl bei der Stichwahl am Sonntag,“ bezieht der FDP-Fraktionsvorsitzende Jörg Berens Stellung im laufenden Wahlkampf. Von Klaus Baumeister


1 - 25 von 21325 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region