So., 17.02.2019

St. Ida Gremmendorf Kinostühle auf dem Orgelboden

41 Kinostühle aus dem Lichtspielhaus „Residenz“ stehen auf dem Orgelboden von St. Ida. Hier haben Pfarrer Robert Schmäing (l.) und Kirchenchor-Vorsitzender Heinz van Husen Platz genommen.

Münster-Gremmendorf - Wenn der Kirchenchor von St. Ida singt, dann nimmt er auf ungewöhnlichen Stühlen Platz: Seit fast 60 Jahren befinden sich auf dem Orgelboden Sitze aus einem Kino, das sich einst an der Hammer Straße befand – und schon lange nicht mehr existiert. Von Martin Kalitschke

So., 17.02.2019

Städtepartnerschaft Münster – Rjasan Seit 30 Jahren Freunde

Prorektorin Oksana Issaeva (5.v.l.) besuchte mit Lehrkräften der Universität Rjasan die Mathilde-Anneke-Gesamtschule mit ihrer Leiterin Birgit Wenninghoff  (2.v.r.).

Münster - Münster und Rjasan feiern 2019 das 30-jährige Bestehen ihrer Partnerschaft. Zusammen mit vielen Akteuren wird die Stadt aus diesem Anlass ein spannendes Programm auf die Beine stellen, teilt die Verwaltung mit.


Sa., 16.02.2019

Interview mit Historikern Wie sollte Münster mit Kriegerdenkmälern umgehen?

Prof. Dr. Thomas Großbölting vom Historischen Seminar der Universität Münster mit seiner Mitarbeiterin Dr. Sabine Kittel. Auf dem Foto blättern sie im Buch „Kriegerdenkmäler in der Friedensstadt“, das im Aschendorff Verlag erschienen ist (9,90 Euro).

Münster - An vielen Stellen im Stadtgebiet befinden sich Kriegerdenkmäler aus dem vergangenen Jahrhundert. Wie soll Münster mit ihnen in Zukunft umgehen? Unsere Zeitung sprach mit Prof. Dr. Thomas Großbölting und Dr. Sabine Kittel vom Historischen Seminar. Von Martin Kalitschke


Sa., 16.02.2019

Karneval am Domplatz Exzellenz trifft Tollität: Bischof Genn empfängt Prinz Leo

Karneval am Domplatz: Exzellenz trifft Tollität: Bischof Genn empfängt Prinz Leo

Münster - Exzellenz und Tollität verstehen sich auf Anhieb und übrigens auch ausgezeichnet auf Italienisch. Prinz Leo Squillace, der nach eigener Einschätzung „die Sonne Kalabriens mit zum Domplatz gebracht hat“, begrüßt Bischof Felix Genn am Samstagmittag mit einer herzlichen Umarmung auf der Freitreppe vor dem Palais. Von Helmut Etzkorn


Sa., 16.02.2019

Parteitag der Sozialdemokraten SPD schaltet auf Attacke

Europawahl-Kandidatin Sarah Weiser forderte auf dem Parteitag der SPD Münster ein gerechteres Europa.

Münster - Die Umfragewerte sind zwar im Keller, dennoch gaben sich Münsters Sozialdemokraten – auch aufgrund der jüngsten Entwicklungen – auf ihrem Parteitag kämpferisch. Von Björn Meyer


Sa., 16.02.2019

Bilanz der Polizei nach Drittligaspiel Friedliches Derby – gestresste Autofahrer

Bilanz der Polizei nach Drittligaspiel: Friedliches Derby – gestresste Autofahrer

Münster - Schiedlich-friedlich unentschieden (0:0) trennten sich der SC Preußen Münster und der VfL Osnabrück im Stadion an der Hammer Straße am Samstag im Derby. Weitgehend friedlich blieb es derweil auch zwischen den beiden Fanlagern. Von Björn Meyer


Sa., 16.02.2019

Hubschrauber und Taucher im Einsatz Polizei sucht nach vermisstem 79-jährigen Münsteraner

Hubschrauber und Taucher im Einsatz: Polizei sucht nach vermisstem 79-jährigen Münsteraner

Münster - Die münsterische Polizei sucht seit Samstagmittag mit zahlreichen Kräften nach dem 79-jährigen Berno Harling. Auch ein Polizeihubschrauber und Taucher waren im Einsatz.


Sa., 16.02.2019

Bauprojekte im Ortskern Handorf verändert sein  Gesicht

Die Tage des früheren Wersehofs sind gezählt: Im März soll der Abriss beginnen, die Baustelle wird derzeit eingerichtet.

Münster-Handorf - Handorf erlebt derzeit den größten Strukturwandel seit Jahren. Während die Traditionsgastronomie verschwunden ist, boomt der Wohnungsbau. Von Lukas Speckmann


Sa., 16.02.2019

Verkäuferin mit Pistole bedroht Unbekannter raubt eine Schachtel Zigaretten aus Discounter

 Verkäuferin mit Pistole bedroht: Unbekannter raubt eine Schachtel Zigaretten aus Discounter

Münster - Vermutlich mit einer Plastik-Pistole hat ein Unbekannter am Freitagabend einen Discounter an der Wulfertstraße in Münster-Roxel überfallen. Dabei erbeutete der Mann lediglich eine Schachtel Zigaretten.


Sa., 16.02.2019

„Münstarity“ lädt ein Benefiz-Gala mit Hirn und Auktionen

Trixi Bannert lädt gemeinsam mit Leon Windscheid (l.). und Markus Baumgarte zur Benefiz-Gala am 30. März ein.

Münster - Trixi Bannert und Markus Baumgarte von „Münstarity“ veranstalten am 30. März zugunsten junger Schlaganfallpatienten und zugunsten der Kinderneurologie-Hilfe einen exklusiven Gala-Abend. Co-Moderator ist Leon Windscheid. Von Norbert Tiemann


Sa., 16.02.2019

Raritäten aus 120 Jahren Neue Ausstellung im Stadtmuseum zu Münsters Fahrradgeschichte

Ob Steherrad, Schrittmachermaschine für Radrennen oder Klapprad – sie zeigen einen Querschnitt aus Münsters Fahrradgeschichte (v.l.): Museumsleiterin Dr. Barbara Rommé, Kuratorin Dr. Edda Baußmann und Alexander Dahlhaus, Vorsitzender Leezenkultur e.V.

Münster - „Alles auf Leeze! Fahrradstadt Münster“ heißt die neue Sonderausstellung im Stadtmuseum. Sie zeigt viele Raritäten aus 120 Jahren und bietet Visionen für die Lösung von Radverkehrs-Problemen. Von Karin Höller


Sa., 16.02.2019

Der Jury rauchen die Köpfe Vorlesewettbewerb in der Stadtbücherei

Hatten der Jury die Entscheidung schwer gemacht: Sechstklässler aus Münster beim Regionalentscheid im Vorlese-Wettbewerb des Deutschen Buchhandels in der Stadtbücherei Münster.

Münster -  „Sie roch nach 1000 Tagen, alle übereinander geschichtet“, hieß es beim Vorlesewettbewerb in der Stadtbücherei Münster beim letzten der vorgelesenen Texte. 21 Schüler aus Realschulen, Gymnasien und Sekundarschulen nahmen teil; der Lesesaal war am Donnerstag voll. Von Andreas Hasenkamp


Fr., 15.02.2019

Tischrede des Vorsitzenden Dr. Benedikt Hüffer Wertschöpfung ist ein Wert

Dr. Benedikt Hüffer (r.) hielt die Tischrede. Neben ihm der Ehrengast des Kramermahls, Ministerpräsident Armin Laschet.

Münster - Die Begriffe „Wertschätzung“ und „Wertschöpfung“ liegen – rein sprachlich – nah beieinander, haben aber doch eine recht unterschiedliche Bedeutung. Beide Begriffe zogen sich wie ein roter Faden durch die Tischrede des neuen Ersten Vorsitzenden des Vereins der Kaufmannschaft, Dr. Benedikt Hüffer. Von Klaus Baumeister


Fr., 15.02.2019

23 neue Stellen auf dem Prüfstand Stadtverwaltung muss nachsitzen

196,83 zusätzliche Stellen hat die Verwaltung für 2019 von der Politik gefordert. 

Münster - 196 neue Stellen benötigt die Verwaltung für 2019 – sagt zumindest die Verwaltung. CDU und Grüne wollen bei einem Teil der Stellen nun noch einmal genauere Begründungen. Von Björn Meyer


Fr., 15.02.2019

Konzert in der Halle Münsterland Bonez MC und RAF Camora werden gefeiert wie Heilsbringer

Konzert in der Halle Münsterland: Bonez MC und RAF Camora werden gefeiert wie Heilsbringer

Münster - Wartezeiten am Eingang wurden am Donnerstagabend mit einem erfolgreichen Konzert von Bonez MC & RAF Camora belohnt: Die beiden Künstler standen in der Halle Münsterland auf der Bühne. Und sie bekamen nahezu Endlosjubel. Von Günter Moseler


Fr., 15.02.2019

Nächtliche Unruhe in Gelmer Polizei sucht Megafon-Mann

Nächtliche Unruhe in Gelmer: Polizei sucht Megafon-Mann

Münster-Gelmer - Ein Unbekannter pöbelt seit einiger Zeit nächtliche Passanten in Gelmer an. Die Polizei sucht einen etwa 30-jährigen Mann mit Megafon.


Fr., 15.02.2019

Prozess vor dem Landgericht Bewährungsstrafe für Marihuana-Züchter

 

Münster - Wenn die Polizei an der Tür klingelt, sollte man besser weder Marihuanapflanzen, noch andere Drogen oder Waffen in der Wohnung haben. Ein 28-Jähriger Münsteraner hatte in dieser Hinsicht Pech. Er wurde jetzt zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Von Lena Sünderbruch


Fr., 15.02.2019

Nach der Initiative in Bayern Nabu will Volksbegehren zum Schutz der Bienen in NRW

Nach der Initiative in Bayern: Nabu will Volksbegehren zum Schutz der Bienen in NRW

Münster - Fast 1,75 Millionen Menschen haben in Bayern eine Initiative zum Schutz der Bienen unterstützt. Jetzt möchte der Naturschutzbund Nabu auch in Nordrhein-Westfalen ein Volksbegehren in die Wege leiten. Von Hilmar Riemenschneider


Fr., 15.02.2019

Agrar-Unternehmen Agravis-Chef Andreas Rickmers verlässt das Unternehmen

Agrar-Unternehmen: Agravis-Chef Andreas Rickmers verlässt das Unternehmen

Münster - Es war nur ein kurzes Intermezzo: Zum Jahresbeginn 2017 übernahm Andreas Rickmers den Vorstandsvorsitz des zweitgrößten deutschen Agrarhändlers Agravis (Münster/Hannover), nun muss er überraschend gehen. Von Jürgen Stilling


Fr., 15.02.2019

Bischof besucht 22 Gemeinden anderer Muttersprachen Ein Stück Heimat in der Fremde

Bei einem Gottesdienst in der afrikanischen Gemeinde St. Pius

Münster - Bischof Dr. Felix Genn wird 2019 und 2020 alle 22 Gemeinden anderer Muttersprachen im Bistum Münster besuchen und Brücken schlagen zu vielen unterschiedlichen Nationen.


1 - 25 von 11894 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region