Sa., 28.11.2020

Corona-Newsticker aus der Region Fünf weitere Todesfälle in den Kreisen Borken und Steinfurt

Corona-Newsticker aus der Region: Fünf weitere Todesfälle in den Kreisen Borken und Steinfurt

Münsterland - In den Kreisen Borken und Steinfurt sind insgesamt fünf weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion zu beklagen. Unterdessen liegt die Stadt Münster beim Inzidenzwert inzwischen dicht an der wichtigen 50er-Marke. Sämtliche Entwicklungen zum Thema Coronavirus im Münsterland finden Sie hier.

Sa., 28.11.2020

Lichtprojektionen und Soundelemente sollen für Stimmung sorgen Zurück zum Weihnachtsmoment

Mithilfe dieser großen Beamer will es Thomas Nufer auf der Stubengasse die nächsten Wochen virtuell schneien lassen.

Münster - Thomas Nufer möchte in diesem Jahr mit besonderen Aktionen weihnachtliche Stimmung in die Innenstadt bringen. Und zwar nicht nur als Ersatz für die Weihnachtsmärkte, sondern ganz bewusst ganz anders als sonst. Von Renée Trippler


Sa., 28.11.2020

Spendenaktion: Krisenhilfe An der Trauer nicht zerbrechen

Es ist oft ein langer Weg, Trauer zu verarbeiten. Die Krisenhilfe bietet Betroffenen die Unterstützung ausgebildeter Trauerbegleiter an, um wieder Licht und Hoffnung im Leben zu spüren.

Münster - Wenn Menschen sich das Leben nehmen, wirft dies Angehörige mitunter komplett aus der Bahn. Damit die Angehörigen an ihrer Trauer nicht zerbrechen, bietet die Krisenhilfe wichtige Unterstützung und Begleitung. Von Martina Döbbe


Sa., 28.11.2020

Corona-Pandemie Mehr Advent zu Hause

Corona-Pandemie: Mehr Advent zu Hause

Münster - Weniger Advent draußen, dafür umso mehr drinnen? Scheint so, heißt es in den münsterschen Einrichtungsgeschäften. Weihnachten wird immer dekoriert – aber zur Corona-Adventszeit legt so manch einer noch eine Kerze oben drauf. Von Renée Trippler


Sa., 28.11.2020

Zukunft von Pastor Thomas Laufmöller Es brodelt in St. Stephanus

In der Gemeinde St. Stephanus wächst die Unruhe, dass Pastor Thomas Laufmöller abberufen werden könnte.

Münster - In der Gemeinde St. Stephanus wächst die Unruhe: Viele Gläubige befürchten, dass der beliebte Pastor Thomas Laufmöller versetzt werden könnte. Möglicherweise wird bereits an diesem Wochenende die Entscheidung des Bistums bekanntgegeben. Von Martin Kalitschke


Fr., 27.11.2020

SB-Hundewaschanlage „Picco Bello“ Rundum-Pflege für Vierbeiner in Münster

Münster - Geld einwerfen, Programm wählen, Waschen – Föhnen? Was nach einer Waschanlage für Autos klingt, ist für Hunde gedacht. Langes oder kurzes Fell, mit oder ohne Pflegespülung: Bei „Picco Bello“ wird (fast) jeder Vierbeiner sauber. Von Renée Trippler


Fr., 27.11.2020

Rabatt-Aktion „Black Friday“ Schnäppchenjäger suchen Beute im Netz und im Ladenlokal

Martin Vandersee hat beim Black Friday zugeschlagen und einen Fernseher zum Schnäppchenpreis gekauft.

Münster - Purzelnde Preise: An der Rabatt-Aktion „Black Friday“ nehmen nicht mehr nur die großen Filialisten teil, auch kleinere Geschäfte in Münsters Innenstadt springen auf den Zug aus den USA auf – und hoffen nach einem mauen November auf einen Impuls für das Weihnachtsgeschäft. Von Pjer Biederstädt


Fr., 27.11.2020

Interview mit Leonard Lansink Wilsberg-Darsteller vermisst Münster

Leonard Lansink als Privatdetektiv Wilsberg. Die letzte Folge hatte mehr als neun Millionen Zuschauer.

Münster - Leonard Lansink vermisst Münster. Vier neue Folgen der ZDF-Krimireihe „Wilsberg“ wurden in diesem Jahr gedreht – doch in der Domstadt war das Filmteam kein einziges Mal. Die Folge, die an diesem Wochenende Premiere feiert, wurde noch vor der Corona-Pandemie gedreht. Von Martin Kalitschke


Fr., 27.11.2020

B 51 Kompromiss als Lösung im Ausbau-Streit?

B 51: Was der Streit um den Ausbau für Handorf bedeutet

 Münster - Münsters Osten steht vor großen Veränderungen: Die Umgehungsstraße ist im Bau, die kontroverse Diskussion über einen möglichen Ausbau der B 51 ist voll im Gange. Für Handorf könnte ein Kompromiss zur Lösung werden. Von Klaus Baumeister


Fr., 27.11.2020

Verwaltungsgericht gibt Lehrer Recht Stadt wehrt sich gegen Urteil zur verschärften Maskenpflicht

Verwaltungsgericht gibt Lehrer Recht: Stadt wehrt sich gegen Urteil zur verschärften Maskenpflicht

Münster - Das Verwaltungsgericht Münster hat die verschärfte und ausnahmslose Maskenpflicht für Lehrkräfte an Schulen für nicht rechtmäßig erklärt. Doch das letzte Wort scheint noch nicht gesprochen: Die Stadt legt jetzt Beschwerde gegen das Urteil ein. Von Dirk Anger


Fr., 27.11.2020

Neue ehrenamtliche Bürgermeister Klaus Rosenau engagiert sich für Sport und Bildung

Neue ehrenamtliche Bürgermeister: Klaus Rosenau engagiert sich für Sport und Bildung

Münster - Seit der vergangenen Ratssitzung - der ersten nach der Kommunalwahl im September - hat Münster drei neue ehrenamtliche Bürgermeister. Einer davon ist Klaus Rosenau (Grüne).


Fr., 27.11.2020

Corona-Schutzverordnung Zahlreiche Anzeigen wegen Verstößen gegen Maskenpflicht in Münster

Corona-Schutzverordnung: Zahlreiche Anzeigen wegen Verstößen gegen Maskenpflicht in Münster

Münster - Seit Anfang November gilt in der Innenstadt auf zahlreichen Straßen eine Maskenpflicht. Ordnungsamt und Polizei kontrollieren die Einhaltung täglich. Es wurden bereits zahlreiche Anzeigen erfasst. 


Fr., 27.11.2020

80. Krippenausstellung in Telgte Heilige Nacht im Corona-Jahr

Wenn die maskierten Könige nicht Gold, Weihrauch und Myrrhe, sondern Toilettenpapier, Kartoffeln und Desinfektionsmittel zur Krippe bringen, dann sind sie wirklich im Corona-Jahr angekommen.

Telgte - Die 80. Telgter Krippenausstellung ist derzeit im Museum Religio in Telgte aufgebaut. Museumsleiterin Dr. Anja Schöne bewertet die diesjährige Schau, die leider erst an drei Tagen zu sehen war und dann wegen der Corona-Pandemie wieder schließen musste, für eine der bild- und aussagekräftigsten Krippen-Präsentationen der vergangenen Jahre. Von Johannes Loy


Fr., 27.11.2020

Einbruch am Prinzipalmarkt Unbekannte stehlen bei Weitkamp Mode für 50.000 Euro

Einbruch am Prinzipalmarkt: Unbekannte stehlen bei Weitkamp Mode für 50.000 Euro

Münster - Einbruch auf dem Prinzipalmarkt: Unbekannte Täter sind in der Nacht zu Freitag in das Modegeschäft Weitkamp eingebrochen. Es wurde Mode im Wert von 50.000 Euro gestohlen. Von Martin Kalitschke/pd


Fr., 27.11.2020

Gesundheitsstudie zu Corona Mehr Menschen mit depressiven Symptomen

Prof. Klaus Berger von der Uni Münster war maßgeblich an der Nako-Erhebung beteiligt.

Münster - Mehr Stress, mehr Angst: Die Nako-Gesundheitsstudie hat untersucht, was die Corona-Pandemie mit unserer Psyche macht. Dabei wurden fast 160.000 Menschen befragt - jetzt gibt es Ergebnisse.


Fr., 27.11.2020

„ZeitGenossen“ freut sich über Beteiligung Auktionen begeistern auch online

Christian Vechtel und Janine Eichholz vom Auktionshaus „ZeitGenossen“ in Münster organisieren coronabedingt Online-Auktionen.

Münster - Auch Auktionshäuser müssen in Corona-Zeiten umdenken: Christian Vechtel und Janine Eichholz vom Auktionshaus „ZeitGenossen“ in Münster organisieren coronabedingt Online-Auktionen. Und sind zufrieden mit dem Geschäft – auch wenn sie jetzt öfter zur Post müssen. Von Renée Trippler


Fr., 27.11.2020

Kampfmittelsuche Blindgängerverdacht am Wilhelmshavenufer

Kampfmittelsuche: Blindgängerverdacht am Wilhelmshavenufer

Münster - Kampfmittelverdacht am Dortmund-Ems-Kanal: Am Mittwoch (2. Dezember) wird am Wilhelmshavenufer ein Verdachtspunkt untersucht. Möglicherweise kommt es zu einer Evakuierung.


Fr., 27.11.2020

Umbau Wohnen im ehemaligen Kaufhaus an der Ludgeristraße

Im ehemaligen Hettlage-Gebäude in der Ludgeristraße entstehen Wohnungen.

Münster - Mitten in der Innenstadt wird ein Kaufhaus zum Wohnhaus – zumindest in den oberen Etagen. Noch bis zum Frühjahr wird das frühere Hettlage-Haus in der Ludgeristraße umgebaut. Von Martin Kalitschke


Fr., 27.11.2020

Aktionswoche zur Abfallvermeidung Lebensmittel und Möbel vor der Tonne retten

Mona Doods (l.) und Janis Matheja von der „Fairteilbar“ in Münster setzten sich für Lebensmittelrettung ein. 

Münster - Krumme Möhren schmecken genauso gut wie gerade und Sofas mit Löchern oder Tische mit Kratzern sind nicht zwingend etwas für den Sperrmüll. Warum sich manchmal ein zweiter Blick lohnt, zeigen Lebensmittel- und Möbelretter in der europaweiten Aktionswoche zur Abfallvermeidung. Von Renée Trippler


Fr., 27.11.2020

Forschungsfertigung Batteriezelle Ministerium reagiert auf Gerüchte

So soll der Neubau für die Fraunhofer-Gesellschaft aussehen.

Münster - In Münster kursieren Gerüchte über interne Querelen beim Bau der Anlage zum Batterieforschung in Amelsbüren. Das NRW-Wirtschaftsministerium dementiert auf Anfrage unserer Zeitung. Eine Frage bleibt dennoch offen. Von Klaus Baumeister


Fr., 27.11.2020

SEK-Einsatz 25-Jähriger nach Raubüberfall festgenommen

SEK-Einsatz: 25-Jähriger nach bewaffnetem Raubüberfall festgenommen

Paderborn/Münster - Schneller Ermittlungserfolg: Bei einem Einsatz am Freitagmorgen (27. November) haben Kräfte der Spezialeinheiten der Polizei einen 25-Jährigen in Paderborn festgenommen. Einige Stunden zuvor hatte der Mann in Münster seine Ex-Freundin mit einer Waffe bedroht und einen Bekannten überfallen.  Von Martin Kalitschke


Fr., 27.11.2020

Pläne für Stadthausturm Den Café-Traum hatte ein Architekt schon 1991

Der 1907 vollendete Stadthausturm ist der letzte Überrest des im Krieg zerstörten Stadthauses von Alfred Hensen. Schon 1991 hatte Peter Angerstein die Idee, darin ein Café unterzubringen.

Münster - Die Stadt Münster denkt darüber nach, ein Café im Stadthausturm am Prinzipalmarkt einzurichten. Moment mal, sagte sich der Architekt Peter Angerstein, als er davon hörte. Er habe den Vorschlag bereits 1991 gemacht. Von Lukas Speckmann


1 - 25 von 22309 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region