Fr., 24.05.2019

Sechstes Rathauskonzert des Sinfonieorchesters Mit Launen eines Teenagers

Thorsten Schmid-Kapfenburg, Friederike Wiechert-Schüle und Lutz Wagner (v.l.) im Rathauskonzert.

Münster - Kaum tauchen im Programm Komponisten auf, die nicht vertraut sind wie Familiennamen – bleibt das Publikum zu Hause. Für das schwach besuchte letzte Rathauskonzert der Saison wurden drei Komponisten präsentiert, von denen einer sogar leibhaftig mitspielte. Von Günter Moseler

Fr., 24.05.2019

„Body and Brain“-Institut 70 Millionen Euro teures Forschungszen­trum kommt

Zusammen mit dem sich anschließenden „MedForCe“ soll das „Body & Brain Institute“ einen Gebäuderiegel bilden, der parallel zum Rishon-Le-Zion-Ring verläuft.

Münster - 70-Millionen-Euro-Projekt zur Analyse von Spuren psychischer Erkrankungen im Gehirn: Ein neues Forschungszen­trum „Body and Brain“ – Körper und Gehirn – wird am Rishon-Le-Zion-Ring nahe dem Coesfelder Kreuz seinen Platz finden. Und das schon sehr bald. Von Karin Völker


Fr., 24.05.2019

Messdiener in Aktion Sitzgruppe aus Paletten für St. Josef

Messdiener in Aktion: Sitzgruppe aus Paletten für St. Josef

Die jungen Leute der Gemeinde St. Marien und St. Josef beteiligen sich an der 72-Stunden-Aktion des Bistums Münster.


Fr., 24.05.2019

Umgehungsstraße Nächtliche Sperrung an der Wolbecker Straße

Umgehungsstraße: Nächtliche Sperrung an der Wolbecker Straße

Münster - Die Umgehungsstraße wird im Bereich der Anschlussstelle Wolbecker Straße in der Nacht von Freitag auf Samstag für den Verkehr gesperrt. Grund ist ein anstehender Brückenabriss.


Fr., 24.05.2019

Offener Brief auf Facebook CDU-Urgestein Polenz antwortet Youtuber Rezo

An YouTuber Rezo hat CDU-Politiker Ruprecht Polenz einen offenen Brief geschrieben.

Münster - Ruprecht Polenz (72), früherer CDU-Bundestagsabgeordneter aus Münster, hat an Youtuber Rezo einen offenen Brief geschrieben. Auf Facebook reagiert er damit auf dessen millionenfach geklicktes Video „Die Zerstörung der CDU“. Von Martin Kalitschke


Fr., 24.05.2019

Fahrer festgenommen Polizisten stoppen Sattelzug mit gestohlenem Radlader

Fahrer festgenommen: Polizisten stoppen Sattelzug mit gestohlenem Radlader

Münster - Ermittlungserfolg: In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (22./23. Mai) haben Unbekannte von einer Baustelle in Alzey (Rheinland-Pfalz) einen Radlader gestohlen. Bei Münster entdeckten Polizisten das Diebesgut - dank eines GPS-Senders.


Fr., 24.05.2019

Tanzabend „Nice to meet you?“ im Kleinen Haus gefeiert Wilder Reigen aus Nähe und Distanz

Wer ist fremd? Wer gehört zur Gruppe? Der Tanzabend von Tiago Manquinho findet viele ausdrucksstarke Bilder zu Nähe und Distanz, Begrüßung und Ablehnung, Vertrautheit und Fremdheit.

Münster - Eigentlich ist es schön, sich zu begegnen. Der Tanzabend von Tiago Manquinho indes setzt im Titel ein wichtiges Fragezeichen: „Nice to meet you?“ Die Premiere im Kleinen Haus wurde bejubelt. Von unseremMitarbeiterArndt Zinkant


Fr., 24.05.2019

Zirkus-Show "Afrika! Afrika!" Atemberaubende Akrobatik

Zirkus-Show "Afrika! Afrika!": Atemberaubende Akrobatik

Münster - 70 Akrobaten, Tänzer und Musiker: Die Neuinszenierung des Welterfolges "Afrika! Afrika!" begeisterte schon 2018 über 180.000 Zuschauer und machte am Donnerstag (23. Mai) mit neuer Show Station in der Halle Münsterland. Eine Auswahl der besten Bilder gibt es hier. Von Matthias Ahlke


Fr., 24.05.2019

„Europa verteidigen“ im Borchert-Theater Münster Knallbunte Collage und flaue Appelle

Tiefer Griff in die europäisch-afrikanische Geschichte: Der römische Feldherr Scipio und seine Legionäre (v.l. Florian Bender, Jürgen Lorenzen, Ivana Langmajer) kämpfen gegen Hannibal und seine Elefanten. Doch die Szene hier wirkt schon wieder bunt und friedlich.

Münster - Sonntag ist Europawahl. Gewissermaßen zur Einstimmung liefert dazu das Borchert-Theater in Münster eine politische Groteske aus der Feder des jungen Erfolgsautors Konstantin Küspert. Doch die knallige Collage zündet nicht richtig. Ein Premierenbericht. Von Johannes Loy


Fr., 24.05.2019

Serie: Europa lebt in Münster Zwischen Uniklinik und Ponyhof

Maarja Maser aus Estland mit ihrer kleinen Tochter Iida Marie.

Münster - Am 26. Mai wird das Europa-Parlament gewählt. Wir stellen in einer Serie bis zum Wahltermin täglich Münsteraner aus den EU-Ländern vor. Durch sie lebt Europa in Münster. Maarja Maser kommt aus Estland und ihre kleine Tochter spricht schon fast besser Deutsch als Estnisch. Von Karin Völker


Fr., 24.05.2019

Europawahl Schon 63.557 Briefwähler in Münster

Europawahl: Schon 63.557 Briefwähler in Münster

Münster - Wer wissen möchte, wie Münster bei der Europawahl entschieden hat, bekommt am Sonntag ab 18 Uhr die Ergebnisse aus erster Hand. Ab 18 Uhr präsentiert die Stadt in der Bürgerhalle des Rathauses die eingehenden Zwischenergebnisse aus den 172 Wahllokalen und von den 89 Briefwahlbezirken sowie im Verlauf des Abends das vorläufige amtliche Endergebnis. 


Fr., 24.05.2019

„WN-Wissensimpulse“ am 3. Juni Veränderungen führen zu Einsicht

Martina Schmidt-Tanger ist Expertin für persönliche Entwicklung.

Münster - Vermutlich hat jeder schon einmal vor Veränderungen Angst gehabt. Dabei „führen Veränderungen häufiger zu Einsichten, als dass Einsichten zu Veränderungen führen“, weiß Martina Schmidt-Tanger. Sie referiert beim letzten Vortrag der diesjährigen Reihe „WN-Wissensimpulse“ am 3. Juni darüber, wie man Wandel und Veränderungen erfolgreich meistert.


Fr., 24.05.2019

Weltweiter Klimastreik Tausende Teilnehmer gehen in Münster auf die Straße

Weltweiter Klimastreik: Tausende Teilnehmer gehen in Münster auf die Straße

Münster - In über 100 Ländern und in über 250 Städten haben am Freitag (24. Mai) in Deutschland Klimastreiks stattgefunden. Auch "Fridays for Future" Münster hatte zur Kundgebung aufgerufen. Tausende Teilnehmer gingen in Münsters Innenstadt auf die Straße. Von Pjer Biederstädt


Fr., 24.05.2019

Westfälische Schule für Musik feiert Ein Spiel aus Klängen, Bildern, Licht und Schatten

Chinesisch angehauchten Weltjazz gibt es vom Shangyin Trio.

Münster - Den hundertsten Geburtstag sollte man auf jeden Fall groß feiern. Das ist bei der Westfälischen Schule für Musik nicht anders als bei Privatpersonen. Doch neben all den offiziellen Festakten und Empfängen geht es am Samstag (25. Mai) an der Himmelreichallee vor allem darum, eine ungezwungene, „wunderbunte“ Party zu feiern.


Fr., 24.05.2019

Beschuldigte aus dem Münsterland Kinder in Münster sexuell missbraucht - Drei Männer angeklagt

Beschuldigte aus dem Münsterland: Kinder in Münster sexuell missbraucht - Drei Männer angeklagt

Münster - Fünf Jungen zwischen elf und 13 Jahren sollen von zwei Münsteranern und einem Mann aus dem Kreis Warendorf sexuell missbraucht worden sein. In der Anklageschrift gibt die Staatsanwaltschaft Näheres zu den Fällen bekannt.


Fr., 24.05.2019

Riesenandrang bei Charity-Golfturnier „Krimi-Cup“ Prominente zeigen Herz für Kranke

Sie ziehen die Fäden beim Charity-Golfturnier „Münsteraner Krimi-Cup“ (v.l.): Carsten Boerma (Vereinigte Volksbank Münster), Schauspieler Werner Schulze-Erdel, Bernd Uwe Marbach und Reinhard Werner (Golf-Club Aldruper Heide).

Münster - 150 Golfer, darunter viele Prominente aus Funk- und Fernsehen, schwingen beim siebten „Münsteraner Krimi-Cup“, das von den Schauspielern Werner Schulze-Erdel und Jan-Josef Liefers organisiert wird, am 17. Juni die Golfschläger. Der Erlös kommt jungen Patienten mit seltener Krankheit zugute. Von Karin Höller


Fr., 24.05.2019

Theater Münster spielt „Judas“ in der Jugendkirche „effata!“ Das Monstrum wird Mensch

Christoph Rinke ringt als Judas um Selbstbehauptung, ein „Häufchen Elend“, das Heil ersehnt und an Veränderung glaubt.

Münster - Ein Name wie ein Todesurteil: Judas! Seit zweitausend Jahren das Synonym für ungeheuerlichsten Verrat. Der „Judas“-Monolog der niederländischen Dramatikerin Lot Vekemans verleiht dieser ins Monströse exilierten Figur menschliches Format, Von Günter Moseler


Fr., 24.05.2019

Bürgerausschuss Karneval Jugendarbeit im Fokus bei der Frühjahrsversammlung

Ein Lob ging an die erfolgreichen Rosenmontags-Wagenbauer. Den Siegerpokal überreichte BMK-Präsident Dr. Helge Nieswandt (M.) an die Präsidentin der KG Schwarz-Weiss, Monika Göddeker.

Münster - Der Bürgerausschuss Münsterscher Karneval will die Nachwuchsarbeit in den innerstädtischen Gesellschaften intensivieren und gründete bei der Frühjahrsversammlung einer neue Arbeitsgemeinschaft „Junge Karnevalisten“. Der Pokal für den besten Rosenmontagswagen bekam die KG Schwarz-Weiss. Von Helmut P. Etzkorn


Fr., 24.05.2019

Von Telgte nach Münster Stadt stellt Konzept einer ersten Veloroute vor

Von Telgte nach Münster : Stadt stellt Konzept einer ersten Veloroute vor

Münster - Nach dem Verlust des Titels „Fahrradhauptstadt“ steht Münster unter Druck. Oberbürgermeister Markus Lewe und Stadtbaurat Robin Denstorff stellten am Donnerstag ein Maßnahmenpaket vor – mit Fahrradstraßen und Velorouten. Von Klaus Baumeister, Dirk Anger


Fr., 24.05.2019

Fridays for Future vor der Europawahl „Wir lassen nicht locker!"

Fridays for Future vor der Europawahl: „Wir lassen nicht locker"

Münster - Im Endspurt vor der Europa-Wahl will die münsterische Fridays for Future-Gruppe mit einer Kundgebung ein deutliches Zeichen für mehr Klimaschutz setzen. Mit Entschlossenheit, klaren Forderungen, aber auch gemischten Gefühlen starten die jugendlichen Aktivisten am Freitag in das Wahlwochenende.  Von Hannah Harhues


Fr., 24.05.2019

Buschfeuer auf dem Eschweiler-Grundstück Schwarzer Rauch an der Westfalenstraße

Auf dem ehemaligen Eschweiler-Areal hat es gebrannt. Die Rauchsäule ist bis weithin zu sehen.

Münster-Hiltrup - Schwarzer Rauch an der Westfalenstraße: Auf dem ehemaligen Eschweiler-Grundstück beim Lidl-Supermarkt hatten Bäume und Büsche Feuer gefangen. Die Feuerwehr war mit zwei Löschzügen vor Ort. Von Helmut Etzkorn


Do., 23.05.2019

SPD-Wahlkampf mit Martin Schulz Europa-Emotionen an der Theke

Martin Schulz kam mit der SPD-Europa-Kandidatin für das Münsterland, Sarah Weiser, zum Thekengespräch ins Marktcafé.

Münster - In Münster legt der für die SPD im Bundestagswahlkampf 2017 legendär gestartete und dann brutal ausgebremste Schulz-Zug immer noch ein ordentliches Tempo hin. Der ehemalige, durch das damalige Ergebnis tief gestürzte Kanzlerkandidat hat sich am Donnerstagabend zum „Thekengespräch“ im münsterischen Marktcafé angekündigt – und das Lokal ist voll. Von Karin Völker


1 - 25 von 13655 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung