Mi., 01.04.2020

Prozess gegen Hotelchef Spuren deuten auf Brandstiftung im B&B-Hotel hin

Im August hat es in dem Hotel gebrannt.

Münster - An acht verschiedenen Stellen hätten Spürhunde Spuren von Brandbeschleuniger gefunden. Allerdings nicht im Badezimmer, wo der Angeklagte den Benzinkanister hatte entleeren wollen. Das hat der Leiter der Mordkommission vor dem Landgericht in dem Prozess gegen einen ehemaligen Hotelchef berichtet. Von Renée Trippler

Mi., 01.04.2020

Corona-Newsticker 2177 Corona-Nachweise im Münsterland - 20 Todesfälle

Corona-Newsticker: 2177 Corona-Nachweise im Münsterland - 20 Todesfälle

Münsterland - Das Coronavirus stellt das Leben bei uns auf den Kopf: Drastische Maßnahmen schränken das öffentliche Leben ein, Unternehmen melden reihenweise Kurzarbeit an, Krankenhäuser bereiten sich auf eine Welle von Covid-19-Patienten vor. Aber es gibt auch Nachrichten, die Mut machen. In einem Newsticker berichten wir laufend über die aktuellen Entwicklungen.


Mi., 01.04.2020

Polizisten stoppen Autofahrer Mit 1,82 Promille über die Autobahn

Polizisten stoppen Autofahrer: Mit 1,82 Promille über die Autobahn

Münster - In Schlangenlinien war ein Autofahrer auf der Autobahn 1 unterwegs. Zeugen meldeten das der Polizei. Die Beamten stellten bei dem Fahrer einen hohen Alkoholpegel fest.


Mi., 01.04.2020

Ordnungsamt kontrolliert im Stadtgebiet Zahl der Coronavirus-Infizierten in Münster erneut gesunken

Ordnungsamt kontrolliert im Stadtgebiet: Zahl der Coronavirus-Infizierten in Münster erneut gesunken

Münster - Die Zahl der Menschen, die sich in Münster mit dem Coronavirus infiziert haben, ist am Mittwoch auf mehr als 500 gestiegen. Die gute Nachricht: Die Zahl der Menschen, die aktuell infiziert sind, ist den zweiten Tag in Folge gesunken. Von Dirk Anger/pd


Mi., 01.04.2020

Pfosten umgefahren Zu schnell gewendet: Autofahrer verliert Führerschein

Pfosten umgefahren: Zu schnell gewendet: Autofahrer verliert Führerschein

Münster - Ein waghalsiges Wendemanöver wurde einem Autofahrer in Münster am Dienstag zum Verhängnis. Er kollidierte mit einem Pfosten und muss nun seinen Führerschein abgeben.


Mi., 01.04.2020

Kontrollen auf der Umgehungsstraße Alle drei Minuten war ein Autofahrer zu schnell

Kontrollen auf der Umgehungsstraße: Alle drei Minuten war ein Autofahrer zu schnell

Münster - Zwei Stunden lang haben Polizisten am Dienstag die Geschwindigkeit auf der Umgehungsstraße kontrolliert. Etwa alle drei Minuten erwischten sie dabei Autofahrer, die zu schnell unterwegs waren.


Mi., 01.04.2020

Tierheime geben Tipps Vorsorge für Haustiere in Corona-Zeiten

Tierheime geben Tipps: Vorsorge für Haustiere in Corona-Zeiten

Münster - Was passiert mit dem eigenen Hund, wenn man selbst unter Quarantäne steht? Die Tierheime im Münsterland geben Haltern Tipps - und bereiten sich gleichzeitig auf viele Neuaufnahmen vor.


Mi., 01.04.2020

Aktion "MünsterScheine" gestartet Gutschein-Aktion soll Geschäften helfen

Aktion "MünsterScheine" gestartet: Gutschein-Aktion soll Geschäften in Corona-Krise helfen

Münster - Wegen der Corona-Krise sind beinahe alle Geschäfte in Münsters Innenstadt geschlossen. Die Inhaber sehen ihre Existenz bedroht. Der Handelsverband NRW Westfalen-Münsterland und die Initiative Starke Innenstadt haben deshalb eine neue Aktion gestartet.


Mi., 01.04.2020

Der Schildertausch fällt aus Mark Formaneks „Datum“ bleibt vorerst am Michaelisplatz

Das ist der Grund, warum der Schilderwechsel am Michaelisplatz in Corona-Zeiten ausfällt: Es kommen viele Menschen zusammen.

Münster - Ein harmloses Datum wird gefährlich. Weil es zu Menschenansammlungen kommen könnte, verschiebt das Kulturamt der Stadt Münster den Wechsel der Schilder des Kunstwerkes von Mark Formanek.


Mi., 01.04.2020

Änderungen wegen Feiertagen Abfallabfuhr verschiebt sich rund um Ostern

Änderungen wegen Feiertagen: Abfallabfuhr verschiebt sich rund um Ostern

Münster - Wegen der bevorstehenden Osterfeiertage verschiebt sich in Münster die Müllabfuhr. Die Änderungen betreffen die Karwoche sowie die Woche nach Ostern.


Mi., 01.04.2020

Aktion der Stiftung Bürger für Münster Senioren schunkeln zu Musik im Hof

Spielen Musik für Senioren (v.l.): Melanie Bayer (Klarastift), Matthias Fleige und Martin Gehrmann (Duo Flexibile) und Gerd Kurlemann (Projektleiter der Bürgerstiftung).

Münster - Wenn vor dem Seniorenheim „Mein kleiner grüner Kaktus“ erklingt, kommt bei den Bewohnern große Freude auf. Der Stiftung Bürger für Münster ist eine schöne Überraschung gelungen.


Mi., 01.04.2020

Findige Ideen kleiner Unternehmen in der Corona-Krise Schneider nähen Schutzmasken

Sabine Rawert und Franziska Grauthoff nähen zurzeit statt Brautkleidern Corona-Schutzmasken.

Münster - Not macht erfinderisch. Das gilt während der Corona-Krise in vielen Bereichen. Einige Unternehmen in Münster werden dabei ziemlich kreativ. Von Karin Höller


Mi., 01.04.2020

Fachärzte in Sorge Praxen geöffnet, aber kaum Patienten

Die Wartezimmer vieler Fach- und auch Zahnärzte sind in diese Tagen eher leer.

Münster - Das Coronavirus trifft viele Branchen – auch die zahlreichen Fachärzte. Ihre Praxen sind weiterhin geöffnet, viele Patienten kommen aber nicht mehr. Das sorgt vor allem für finanzielle Sorgen. Von Anna Spliethoff


Di., 31.03.2020

Ausländeramt hilft auch in der Corona-Krise Verfahren werden schriftlich oder telefonisch geregelt

Helga Sonntag, Daniel Strozyk, Larissa Engbers, Eileen Baumeister, Sandra Wachtendorf (v.l.) und ihre Kollegen nehmen den ausländischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern ihre Sorgen: schriftlich und am Telefon wird im Ausländeramt unbürokratisch geholfen.

Münster - In Corona-Zeiten machen sich viele Ausländer in Münster Sorgen um die Verlängerung ihrer Beschäftigungs- und Aufenthaltserlaubnis. Die Ausländerbehörde versichert jedoch, auch in der Krise erreichbar zu sein. Hier gibt es einen ein Überblick über die Änderungen.


Di., 31.03.2020

Experten beraten über die Gründe Münster ist deutschlandweit eine Hochburg von Corona-Infizierten

Experten beraten über die Gründe: Münster ist deutschlandweit eine Hochburg von Corona-Infizierten

Münster - Die Zahl der aktuell mit dem Coronavirus infizierten Menschen in Münster geht leicht zurück. Und dennoch: Münster gehört deutschlandweit zu den Großstädten mit den meisten Infizierten. Experten sehen dafür gleich mehrere Gründe. Von Dirk Anger, Karin Völker, und Bettina Laerbusch


Di., 31.03.2020

Sitzungssäle bleiben leer Vor Gericht wird nur das Nötigste verhandelt

Einzeln eintreten durften Besucher des Landgerichts zwar auch bisher nur. Nun sind aber auch die Zugangszeiten beschränkt – unter anderem, weil weniger Personal anwesend ist.

Münster - Die Corona-Krise hat auch Auswirkungen auf die Abläufe an den münsterischen Gerichten. Aufgrund des Infektionsrisikos sind die Sitzungstermine auf ein Minimum beschränkt worden. Alle Verhandlungen können allerdings nicht vertagt werden. Von Klaus Möllers


Di., 31.03.2020

Keine Sonderlösung für Schließfachkunden Sparda-Bank-Filiale am Bahnhof wird SB-Center

Zum 26. Juni wird die Filiale der Sparda-Bank West am Hauptbahnhof zum SB-Center. Persönliche Beratung läuft dann in der Filiale an der Königsstraße.

Münster - Die Sparda-Bank richtet nach eigenen Angaben ihr Filialnetz neu aus. Dabei wird auch die Filiale am Berliner Platz geschlossen. Jetzt wurden Details bekanntgegeben. Von Karin Höller


Di., 31.03.2020

Bischöfliche Schulen haben gute Infrastruktur Mit Bistumsplattform im digitalen Klassenzimmer lernen

Von den Ergebnissen der schulischen Experimente hat die ganze Familie etwas: Familie Gerwinn lässt sich die Butter schmecken, die Sohn Paul (vorne links) im Onlineunterricht im Fach Ernährungslehre hergestellt hat.

Münster - Die Corona-Krise zwingt die Schulen zu einer spontanen Komplett-Digitalisierung. Die bischöflichen Schulen im Bistum Münster verfügen schon lange über eine geeignete Infrastruktur. Die nutzen auch Schüler und Lehrer am Gymnasium St. Mauritz.


Di., 31.03.2020

Wohnungslosenhilfe mit Ehrenamtlichen vor Ort Anlaufstellen für wohnungslose Menschen in Münster

Wohnungslosenhilfe mit Ehrenamtlichen vor Ort: Anlaufstellen für wohnungslose Menschen in Münster

Münster - Auch für wohnungslose Menschen stellt das Coronavirus eine große Bedrohung dar. Die Stadt Münster hatte im Hinblick auf die Versorgung der Obdachlosen Verbesserungen angekündigt. Vieles wurde bereits umgesetzt.


Di., 31.03.2020

Coronavirus in Münster Zahl der Infizierten geht erstmals zurück

Ein Corona-Test

Münster - Endlich eine gute Nachricht: Die Zahl der Menschen, die in Münster aktuell mit dem Coronavirus infiziert sind, ist zurückgegangen. Von Dirk Anger


Di., 31.03.2020

Café sattelt um Klopapier-Kunst statt Bagel

Café sattelt um : Klopapier-Kunst statt Bagel

Münster - Für Gastronomen brechen in der Corona-Krise die Einnahmen weg. Viele Cafés und Restaurants versuchen mit Gutscheinen, wenigstens etwas Geld in die Kassen zu spülen. So auch zunächst das „Teilchen und Beschleuniger“. Jetzt setzt das Café auf eine neue Idee. Mit Erfolg. Von Linda Schinkels


1 - 25 von 18785 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland