Di., 07.04.2020

Corona-Newsticker 2819 Corona-Infektionen im Münsterland, 1286 Personen genesen

Corona-Newsticker: 2819 Corona-Infektionen im Münsterland, 1286 Personen genesen

Münsterland - Drastische Maßnahmen schränken das öffentliche Leben ein, Unternehmen melden reihenweise Kurzarbeit an, in Krankenhäusern wird um das Leben von Covid-19-Patienten gerungen. Aber es gibt auch Nachrichten, die Mut machen. In einem Newsticker berichten wir laufend über die aktuellen Entwicklungen in der Corona-Krise. Von WN

Di., 07.04.2020

Ungewöhnliches Angebot im Gastgewerbe Homeoffice im Hotelzimmer

Zu den Häusern, die Zimmer für eine Homeoffice-Nutzung anbieten, zählen das „Hotel Schloss Wilkinghege“ (l., mit den Inhabern Getha und Rembert Winnecken) und das

Münster - Für viele Menschen ist das Homeoffice in der Corona-Krise zum Alltag geworden. Doch nicht jeder bekommt in den eigenen vier Wänden genügend Ruhe. Das haben einige Hotels in Münster erkannt - und machen es sich zu Nutze.  Von Martin Kalitschke


Di., 07.04.2020

Schutz der Mitarbeiter Clemenshospital entwickelt Corona-Schutz-Kasten

Anästhesie-

Münster - Um die Mitarbeiter während der Corona-Pandemie besser zu schützen, haben Fachkräfte des Clemenshospitals einen speziellen Corona-Schutz-Kasten entwickelt. So soll sich die Ansteckungsgefahr für Ärzte und Pflegepersonal deutlich reduzieren. Von Joel Hunold


Di., 07.04.2020

Corona-Krise Warum Münsters Recyclinghöfe geschlossen sind

Schutt und Müll müssen zuhause bleiben: Seit dem 19. März sind die Recyclinghöfe in Münster für Privatleute geschlossen.

Münster - Viele Recyclinghöfe im Münsterland haben trotz der Corona-Krise geöffnet. Die in Münster sind jedoch seit knapp drei Wochen geschlossen. Der Grund dafür liegt vor allem bei den Münsteranern selbst. Von Joel Hunold


Di., 07.04.2020

Kinos wegen Corona geschlossen Auch Münster soll ein Autokino bekommen

Kinos wegen Corona geschlossen: Auch Münster soll ein Autokino bekommen

Münster - Wegen der Corona-Krise sind auch Kinos aktuell geschlossen. In vielen Städten entstehen deshalb spontan Autokinos. Jetzt ist das auch für Münster in Planung.


Di., 07.04.2020

Hot Jazz Club sucht Unterstützung Mit Crowdfunding-Kampagne gegen die Corona-Krise

Hot Jazz Club sucht Unterstützung: Mit Crowdfunding-Kampagne gegen die Corona-Krise

Münster - Bereits seit Wochen ist der Hot Jazz Club an Münsters Hafen geschlossen. Schuld daran ist das Coronavirus. Damit der Club die Krise übersteht, hat sich das Team um Geschäftsführer Christian Huys etwas einfallen lassen. Von Anna Spliethoff und Carsten Vogel


Di., 07.04.2020

Verschwörungstheorien zum Coronavirus Analyse von Facebook-Posts: Wie Alternativmedien Fakten verdrehen

Verschwörungstheorien zum Coronavirus: Analyse von Facebook-Posts: Wie Alternativmedien Fakten verdrehen

Münster - Im Zusammenhang mit dem Coronavirus geistern nur wenige Fake News durch die Sozialen Netzwerke. Das haben Wissenschaftler der Uni Münster herausgefunden. Festgestellt haben sie aber auch: Es kommt vermehrt zur Veröffentlichung von Verschwörungstheorien. Von Stefan Werding


Di., 07.04.2020

Vierter Todesfall in Münster Heuer: "Corona-Maßnahmen zeigen Wirkung"

Vierter Todesfall in Münster: Heuer: "Corona-Maßnahmen zeigen Wirkung"

Münster - In Münster hat es im Zusammenhang mit dem Coronavirus einen vierten Todesfall gegeben. Die Zahl der aktuell Erkrankten ist im Vergleich zum Vortag allerdings gesunken.


Di., 07.04.2020

Für Karfreitag und Ostern Evangelischer Kirchenkreis produziert Online-Gottesdienste

Pfarrer Thomas Groll nimmt am Altar der Apostelkirche den Gottesdienst für den Ostersonntag auf.

Münster - Gottesdienstfeiern sind in Zeiten des Coronavirus nicht möglich – nicht einmal zu Karfreitag und Ostersonntag. Der Evangelische Kirchenkreis hat seine Festgottesdienste vorproduziert und stellt sie an den Feiertagen online.


Di., 07.04.2020

Bauarbeiten ab Mitte April Hammer Straße wird bis Ende September einspurig

Bauarbeiten ab Mitte April: Hammer Straße wird bis Ende September einspurig

Münster - Die Hammer Straße ist ab Mitte April auf einem Teilstück nur noch einspurig befahrbar. Grund dafür sind Bauarbeiten. Die Sperrung soll einige Monate andauern.


Di., 07.04.2020

Kriminalpolizei ermittelt Einbruch in Container des SCP-Fanprojekts

Kriminalpolizei ermittelt: Einbruch in Container des SCP-Fanprojekts

Münster - Bekleidung, Bargeld und Musikanlagen: Diese Beute machten Einbrecher, die sich Zugang zum Container des SCP-Fanprojekt verschafft haben. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei.


Di., 07.04.2020

Behandlungszentrum in der Uppenbergschule Eine Anlaufstelle für kranke Jugendliche

In der Uppenbergschule gibt es ein Behandlungszentrum für Kinder und Jugendliche mit einem fieberhaften Infekt.

Münster - In der Uppenbergschule ist ein Behandlungszentrum für Kinder und Jugendliche angesiedelt, die fiebrige Infekte haben. Behandelt wird nur, wer von einem Kinder- oder Jugendarzt dorthin überwiesen wurde. Von Martin Kalitschke


Di., 07.04.2020

Amokfahrt am Kiepenkerl Nach zwei Jahren sind die Akten noch nicht geschlossen

Der Platz vor dem Kiepenkerl ist in Coronazeiten menschenleer. Als am 7. April 2018 ein offenbar psychisch labiler Münsteraner seinen Wagen hierher steuerte, waren die Tische der Außengastronomie dicht besetzt.

Münster - Zwei Jahre nach der Amokfahrt am Kiepenkerl sind die Ermittlungen bei der Staatsanwaltschaft Münster noch nicht abgeschlossen. Es spricht aber offenbar alles dafür, dass der Täter allein gehandelt hat. Von spe/dpa


Di., 07.04.2020

Münsteraner im Kontakt mit China Millionen Masken für Deutschland

Ein münsterischer Unternehmer hat Kontakt zu einem chinesischen Unternehmen, dass Atemschutzmasken herstellt.

Münster - Stefan Hüls ist Catering-Unternehmer. In Corona-Zeiten ist ihm das Geschäft weggebrochen. Nun will er in den Vertrieb von Atemschutzmasken aus China einsteigen. Bis zu zehn Millionen Masken könnten dort für Deutschland produziert werden. Von Martin Kalitschke


Mo., 06.04.2020

THW hilft in der Corona-Krise Warme Mahlzeiten für Wohnungslose

Helfer kochen für Wohnungslose in Münster.

Münster - 810 Essensportionen haben die Helfer des Technischen Hilfswerk innerhalb einer Woche für wohnungslose Menschen gekocht und verteilt. Doch damit ihr ihr Einsatz noch längst nicht beendet.


Mo., 06.04.2020

Sicherheitsdienst in Corona-Zeiten Einlasskontrollen am Supermarkt statt am Fußballstadion

HRC-Firmenchef Thorsten Geuting mit seinen Kollegen Lasse Kinzler und Jaqueline Plaggenborg am Kontrollposten vor dem Bürgerbüro Mitte.

Münster - Auch Sicherheitsdiensten sind in Corona-Zeiten Geschäftsfelder weggebrochen – vor Veranstaltungshallen oder Fußballstadien werden sie derzeit nicht benötigt. Stattdessen stehen die Mitarbeiter vor Supermärkten – und stoßen dort nicht immer auf Verständnis bei den Kunden. Von Helmut P. Etzkorn, Martin Kalitschke


Mo., 06.04.2020

Intensivbetten NRW bietet Niederlanden 107 Plätze für Covid-19-Patienten an

Pressekonferneez mit Masken im Freien: Hugo Van Aken und Karl-Josef Laumann berichteten über die Hilfe für die Niederlande.

Münster - Nordrhein-Westfalen hilft den Niederlanden bei der Behandlung von Covid-19-Patienten und stellt in der Corona-Krise Intensivbetten zur Verfügung. Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Professor Hugo Van Aken von der Uniklinik Münster konkretisierte NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) am Montag in Münster das Hilfsangebot. Von Claudia Kramer-Santel


Mo., 06.04.2020

Polizei kontrolliert Verkehr Mit 104 km/h über die Wolbecker Straße

Polizei kontrolliert Verkehr: Mit 104 km/h über die Wolbecker Straße

Münster - Regelmäßig kontrolliert die Polizei in Münster, ob sich Autofahrer an zulässige Höchstgeschwindigkeiten halten. So auch am Sonntag an der Wolbecker Straße. Einen Autofahrer erwischten sie dabei, wie er mehr als doppelt so schnell unterwegs war.


Mo., 06.04.2020

Einkaufen in Corona-Zeiten Die Innenstadt lebt - ein bisschen

Über viele Kunden freut sich Hussel-Filialleiterin Sabine Heimann. Osterartikel sind bereits im Preis reduziert worden.

Münster - Trotz strenger Corona-Auflagen ist es nach wie vor einigen Geschäften in der Innenstadt erlaubt zu öffnen. Eis essen, Ostersüßigkeiten kaufen oder ein bestelltes Buch abholen – all dies ist weiter möglich. Von Martin Kalitschke


Mo., 06.04.2020

Versammlungsfreiheit in Corona-Zeiten Anti-Atom-Mahnwache mit Mindestabstand

Gesundheitsmaßnahmen vs. Versammlungsfreiheit: Trotz Corona haben mehrere Anti-Atomkraft-Initiativen eine Mahnwache gegen Uran-Transporte abgehalten.

Münster - Öffentlicher Protest in Zeiten von Corona – geht das? Unter strengen Auflagen haben mehrere Anti-Atomkraft-Initiativen gegen durch Münster fahrende Uran-Transporte protestiert. Dabei gab es für die Atomkraftgegner eine positive Überraschung. Von Joel Hunold


Mo., 06.04.2020

Aktuelle Lage in Münster 316 Corona-Patienten sind wieder gesund

Aktuelle Lage in Münster: 316 Corona-Patienten sind wieder gesund

Münster - Die Zahl der gemeldeten Corona-Fälle in Münster ist am Montag auf 586 gestiegen. Doch auch die Zahl der Menschen, die bereits wieder gesundet sind, steigt weiter an. 


Mo., 06.04.2020

Feuerwehreinsatz in Nienberge Keine Verletzten bei Scheunenbrand

Feuerwehreinsatz in Nienberge: Keine Verletzten bei Scheunenbrand

Münster-Nienberge - Auf einem Bauernhof im münsterischen Stadtteil Nienberge ist am Montagmittag ein Feuer ausgebrochen. Menschen oder Tiere kamen nicht zu schaden. Die Brandursache ist bislang unklar. Von Kay Böckling


Mo., 06.04.2020

„Besonders achtsam sein“ Krebserkrankung in Zeiten von Corona

„Besonders achtsam sein“: Krebserkrankung in Zeiten von Corona

Münster - Für Risikopatienten ist das Coronavirus besonders bedrohlich. Astrid Mönnig-Wiese ist eine von ihnen, seit sechseinhalb Jahren kämpft sie gegen eine unheilbare Tumorerkrankung. Durch das Coronavirus fühlt sie sich eingeschränkt, doch aufgeben kommt für sie deshalb nicht infrage.


Mo., 06.04.2020

Kaufvertrag ist unterzeichnet Lukasgemeinde baut Kirchenzentrum im Oxford-Quartier

Kaufvertrag ist unterzeichnet: Lukasgemeinde baut Kirchenzentrum im Oxford-Quartier

Münster-Gievenbeck - Die Tinte auf dem Kaufvertrag ist noch frisch: Die Lukasgemeinde wird im Oxford-Quartier ihr neues Kirchenzentrum bauen. Der Baubeginn ist für das Frühjahr 2021 geplant.


1 - 25 von 18861 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region