Mi., 29.01.2020

Zugverkehr Eurobahn meldet Rückkehr zum Fahrplan

Zugverkehr: Eurobahn meldet Rückkehr zum Fahrplan

Münsterland - Bahnfahrer können durchatmen: Die Eurobahn verspricht, dass die Linie RB 89 Münster–Hamm–Paderborn–Warburg ab Donnerstag (30. Januar) „wieder ganzheitlich im Einsatz“ ist. 

Mi., 29.01.2020

Starke Nachfrage, aber nur noch wenig im Angebot Wirtschaftsförderung fordert schnelle Entwicklung neuer Gewerbeflächen

Der Chef der Wirtschaftsförderung Münster, Dr. Thomas Robbers

Münster - In Münster sind Gewerbeflächen inzwischen rar gesät. Das macht der Wirtschaftsförderung zu schaffen. Sie hat neue Flächen im Blick. Von Dirk Anger


Mi., 29.01.2020

Mecklenbecker Wohnquartier kommt zügig voran „Neuer Kamp“: Im März ziehen die ersten Mieter ein

Blick ins neue Mecklenbecker Wohnquartier

Münster-Mecklenbeck - Nicht nur die beteiligten Firmen dürften froh sein: Das Neubaugebiet im Westen Mecklenbecks wird erheblich schneller fertig als ursprünglich geplant. Schon in Kürze können nach und nach 300 moderne Mietwohnungen bezogen werden. Von Thomas Schubert


Mi., 29.01.2020

Attraktives Grundstück Egal ob Hotel oder Bordell: Investor darf nicht am Kanal bauen

Drei Mehrfamilienhäuser hat der Investor auf dem Areal errichtet. Ein Hotel darf er nebenan aber nicht errichten, wie das Oberverwaltungsgericht am Mittwoch entschied. Eine Revision wurde nicht zugelassen.

Münster - Ein Investor wollte nahe der Wolbecker Straße direkt am Kanal ein Hotel bauen. Dann änderte die Stadt den Bebauungsplan. Wollte man Grünflächen erhalten – oder etwa ein Bordell verhindern? Das Oberverwaltungsgericht löste dieses Rätsel nicht, entschied aber in dem Verfahren trotzdem zugunsten der Stadt. Von Björn Meyer


Mi., 29.01.2020

Kunstakademie Münster lädt zum „Rundgang 2020“ Das „Nest“ ist neu

Für Professor Klaus Merkel (l., 2019 im Gespräch mit Prof. Dr. Ferdinand Ullrich) wird es der letzte Rundgang als Leiter seiner Mal-Klasse an der Kunstakademie sein.

Münster - Der Rundgang 2020 der Kunstakademie Münster wartet Anfang Februar mit einigen Überraschungen auf . . .


Mi., 29.01.2020

Nathan Gray im Interview Die Katharsis des zweiten Albums

Münster - Nathan Gray hat sein zweites Soloalbum vorgelegt. „Working Title“ erscheint am 31. Januar. Der Boysetsfire-Sänger thematisiert seine Vergangenheit und klingt dabei so vital wie schon lange nicht mehr. Mit dem Album geht er direkt auf Tour und kommt auch nach Münster.


Mi., 29.01.2020

Nathan Gray im Interview Die Katharsis des zweiten Albums

Boysetsfire-Sänger Nathan Gray kommt in diesem Jahr gleich zweimal nach Münster. Zunächst im Februar mit seinem neuen Solo-Album.

Münster - Nathan Gray hat sein zweites Soloalbum vorgelegt. „Working Title“ erscheint am 31. Januar. Der Boysetsfire-Sänger thematisiert seine Vergangenheit und klingt dabei so vital wie schon lange nicht mehr. Mit dem Album geht er direkt auf Tour und kommt auch nach Münster. Von Carsten Vogel


Mi., 29.01.2020

Umgestaltung des Hauptschul-Geländes In Gievenbeck entsteht ein „Wartburg-Quartier“

Vogelperspektive: So stellen sich die Planer das Areal nach der Umgestaltung vor.

Münster-Gievenbeck - Vom Denkmal zum neuen „Wartburg-Quartier“: Das Areal der ehemaligen Wartburg-Hauptschule wird umgestaltet. Was dort künftig entsteht, war Inhalt eines Bürger-Info-Abends, zu dem die Stadt Münster, der Investor und die Architektin eingeladen hatten. Von Kay Böckling


Mi., 29.01.2020

„Fridays for Future“ diskutiert aktuelle Themen „Klimaschutz ist in der Stadtgesellschaft angekommen“

Jörg Rostek (Foto) und Swinda Langenstraß moderierten die Info-Veranstaltung der FFF-Ortsgruppe im Schloss.

Münster - Seit einem Jahr gibt es „Fridays for Future“ auch in Münster. Am Dienstagabend diskutierten die Aktivisten im Schloss darüber, wie es mit der Klimaschutz-Bewegung in Zukunft weitergehen sollte. Von Teresa Walter, tw


Mi., 29.01.2020

Polizei nimmt vier Personen fest Razzia am Berliner Platz

Mehrere Polizeiwagen fuhren am späten Mittwochnachmittag am Berliner Platz vor.

Münster - Polizei-Razzia am Berliner Platz: Am Mittwochnachmittag fuhren mehrere Polizeiwagen vor, danach wurden vor allem junge Männer, die sich in diesem Bereich aufhielten, kontrolliert. Vier Personen wurden festgenommen. Von Martin Kalitschke


Mi., 29.01.2020

Info-Abend zum Musikcampus Freie Szene zwischen „Irritation“ und konstruktiven Vorschlägen

Generalmusikdirektor Golo Berg, Kulturdezernentin Cornelia Wilkens, Prodekan Stephan Froleyks, Musikschulleiterin Friedrun Vollmer und Kulturamtsleiterin Frauke Schnell (kl. Bild, v.l.) lieferten Infos zum Musikcampus und sammelten Anregungen aus dem Plenum.

Der geplante Musik-Campus soll eine feste Adresse auch für die freien Musikakteure werden. Für Chöre und Orchester, Bands, Ensembles und Solisten, Musikschulen, Migrantenmusikvereine, Profis und Amateure quer durch die Genres. Sie waren am Dienstagabend zu einer Informationsveranstaltung eingeladen, die Zeit für Standpunkte, Positionen und Meinungen bot. Von Johannes Loy


Mi., 29.01.2020

Coronavirus UKM-Virologe: «Wir müssen keine Angst haben»

Coronavirus: UKM-Virologe: «Wir müssen keine Angst haben»

Münster - Der Coronavirus stellt nach Auffassung der Mediziner am UKM bisher kein erhöhtes Risiko für die Bevölkerung dar. „Die Gefahr, sich mit der normalen Grippe anzustecken, ist derzeit wesentlich größer“, sagt UKM-Virologe Prof. Stephan Ludwig. Sollte es doch zu einer Verbreitung des Coronavirus kommen, ist das UKM darauf vorbereitet. Von pd


Mi., 29.01.2020

„Nicht mehr wirtschaftlich“ Coca-Cola gibt Ende Juni den Standort Münster auf

Coca-Cola gibt den Standort Münster auf.

Münster - Coca-Cola gibt den Standort Münster auf. Ende Juni soll Schluss sein. 40 von 97 Arbeitsplätzen seien betroffen, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit.


Mi., 29.01.2020

Urteil zu Schülerfahrtkosten Bauernhof als Unterrichtsort: Montessorischule Münster scheitert mit Klage

Auf dem Emshof, dem Schulbauernhof zwischen Münster und Telgte, können Kinder viel über die Landwirtschaft und darüber hinaus lernen.

Münster - Es ist für die Vermittlung des Lernstoffes nicht zwingend, dass eine Schule regelmäßig einen Unterrichtstag pro Woche auf dem Schulbauernhof verbringt – und dafür die Erstattung der Fahrtkosten in Anspruch nehmen kann. Das ist die Quintessenz eines Urteils des Oberverwaltungsgerichts Münster, das am Mittwoch eine Klage der privaten Montessorischule Münster abgewiesen hat. Von Karin Völker


Mi., 29.01.2020

32-Jähriger mit 2,5 Promille unterwegs Betrunken auf E-Scooter: Führerschein ist futsch

Das Landgericht Münster hat den Führerschein eines 32-Jährigen eingezogen.

Münster - Er verursachte zwar keinen Unfall, war aber stark betrunken mit dem E-Scooter unterwegs. Das Landgericht hat daraufhin den Führerschein eines 32-Jährigen beschlagnahmt.


Mi., 29.01.2020

„JuBi“ kommt nach Münster Ab ins Ausland

Nach der Schule oder dem Studium Erfahrungen im Ausland zu sammeln, wird immer beliebter. Die „JuBi“ bündelt Angebote von 80 verschiedenen Austauschorganisationen.

Münster - Auf der Jugendbildungsmesse „JuBi“ am 15. Februar (Samstag) in der Gesamtschule Münster-Mitte, Jüdefelderstraße 10, haben Interessierte die Möglichkeit, sich über 80 verschiedene Austauschorganisationen, Veranstalter und Agenturen zu informieren, wie es in einer Pressemitteilung heißt.


Mi., 29.01.2020

„Münster vor Ort“: Neue Tourtermine für das erste Halbjahr 2020 Vom Hörstertor bis nach Coerde

Startpunkt der neuen „Münster vor Ort“-Touren: das Staatsarchiv am Hörstertor.

Münster - Münsters Nordosten ist eine spannende Gegend – zumindest architektonisch und städtebaulich tut sich hier eine Menge. Die neuen Tourtermine der Reihe „Münster vor Ort“ nehmen im ersten Halbjahr 2020 deshalb den Bereich zwischen Hörstertor und Coerde einmal genauer in den Blick.


Mi., 29.01.2020

Polizei stoppt 50-Jährigen E-Bike-Fahrer hatte 3,76 Promille

Polizei stoppt 50-Jährigen: E-Bike-Fahrer hatte 3,76 Promille

Münster - Da kannte wohl einer die Straßenverkehrsordnung nicht: Die Polizei hat einen Norweger gestoppt, der stark betrunken mit dem E-Bike unterwegs war. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.


Mi., 29.01.2020

Einzelhandel blüht Gute Position Münsters im Städtereport

Die Ludgeristraße ist gemeinsam mit dem Prinzipalmarkt die am stärksten frequentierte Einkaufsstraße in Münsters Innenstadt.

Münster - „Als Einzelhandelsstandort allerhöchster Güte ist die münsterische Innenstadt bei Mietern wie auch Investoren gleichermaßen geschätzt und unverändert stark nachgefragt“ – das ist ein Ergebnis des aktuellen Städtereports, der regelmäßig erscheint. Auch das Kaufkraft-Volumen ist gestiegen. Von Karin Höller


Mi., 29.01.2020

Kreisjägerschaft setzt Greifvögel ein Eine Jagd ohne Schusswaffen

Ihren Bussard „Arwen“

Münster - Jäger stellt man sich gemeinhin mit dem geschulterten Gewehr vor. Doch Jagen geht auch ohne das Abfeuern eines einzigen Schusses – und das nicht etwa mit „Hightech“, sondern auf beinahe mittelalterliche Weise: mit Greifvögeln. Die Kreisjägerschaft führte eine solche „Beizjagd“ jetzt in den Randbezirken der Stadt durch. Von Klaus Möllers


Mi., 29.01.2020

Auswertung des Navi-Spezialisten TomTom Staus in Münster nehmen zu

Auswertung des Navi-Spezialisten TomTom: Staus in Münster nehmen zu

Münster - Immer mehr Stop and Go: In etlichen Großstädten nehmen die Staus einer Analyse zufolge zu, auch in Münster. Das trifft vor allem die Pendler auf dem Weg von und zur Arbeit. Von dpa/Jan Hullmann


Mi., 29.01.2020

Zusteller klingelt nebenan Das Paket liegt beim Nachbarn Bischof

Der Privatsekretär von Bischof Felix Genn (im Bild) hat die Sendung angenommen.

Münster - „Ihr Paket wurde bei Nachbar Bischof bei Hausnummer 27 abgegeben“, stand in einer Benachrichtigung, die Julia Geppert bekam. Sollte tatsächlich der Nachbar Dr. Felix Genn ihr Paket angenommen haben? Von Gunnar A. Pier


Mi., 29.01.2020

Big Band der Friedensschule nimmt am 1. Februar den WDR-Preis entgegen Der beste Jazz-Nachwuchs des Jahres

So sehen Sieger aus: Die Big Band der Friedensschule und ihr Leiter Dieter Niermann (2.v.r.)

Münster - Der WDR-Jazzpreis ist eine der höchsten Auszeichnungen für Jazz-Musiker: Die Big Band der Friedensschule nimmt ihn am 1. Februar im Theater Gütersloh entgegen – und probt schon fleißig für das Preisträgerkonzert. Von Lukas Speckmann


Mi., 29.01.2020

Warnung der Polizei Jeden Tag wird in Münster eine Tasche aus einem Fahrradkorb geklaut

Warnung der Polizei: Jeden Tag wird in Münster eine Tasche aus einem Fahrradkorb geklaut

Münster - Mehr als 100 Taschendiebstähle aus Fahrradkörben wurden in den letzten drei Monaten in Münster zur Anzeige gebracht. Teils schlagen die Täter während der Fahrt zu, wie ein Fall von Montag zeigt.


Mi., 29.01.2020

Volkshochschule im Aegidiimarkt Dozenten fürchten Kaputt-Sanierung

Die Räume der VHS im Aegidiimarkt sollen ab Herbst saniert werden. Aber es gibt bisher keine Ausweichräume.

Münster - Ab dem kommenden Herbst sollen die Räume der Volkshochschule im Aegidiimarkt endlich saniert werden. Doch bisher gibt es keine Ausweichräume für die Kurse. Ein erster Versuch, Container anzumieten, scheiterte jetzt – aus Kostengründen. Einige Dozenten schlagen Alarm. Von Karin Völker


1 - 25 von 17814 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region