So., 23.02.2020

Karneval Münster 2020 Prinz Thorsten II. und Tief „Yulia“ stürmen das Rathaus

„Yulia“ machte nicht nur die Fidelen Bierkutscher um Präsident Heinz Kenter (mit Schirm) nass.

Münster - „Regenprinz“ Thorsten hat die Schlüsselgewalt über Münsters Rathaus übernommen. Im Dauerregen kam er ganz entspannt an die Macht. Den Rathaus-Sturm übernahm Tief „Yulia“. Von Ralf Repöhler


So., 23.02.2020

Amelsbürener Karnevalsumzug Kurz vor dem Start kam die Absage

Der Umzug wurde wegen Regen und Sturm abgesagt. Die meisten zeigten Verständnis für die Entscheidung.

Münster-Amelsbüren - Erstmals in seiner Geschichte ist der Amelsbürener Karnevalsumzug einem Sturm zum Opfer gefallen. Viele Narren am Straßenrand waren zunächst enttäuscht – die meisten zeigten aber Verständnis für die Entscheidung. Von Simon Kerkhoff


So., 23.02.2020

Barbara Wussows Ausflug in die Wiener Kaffeehaus-Kultur Äußerst belebender Trank

Barbara Wussow war auf Einladung von Weverinck-Management in Münster und wusste ihr Publikum mit feiner Lesung und natürlichem Charme zu fesseln.

Münster. - Selten hat man das Theater Münster so beschwingt, aber auch mit so viel Kaffeedurst und Sehnsucht nach Wien verlassen wie am Samstagabend. Da nämlich gastierte die Schauspielerin Barbara Wussow (58) auf Einladung von Weverinck-Management im Kleinen Haus. Sie lieferte einen ebenso geistreichen wie schmackhaften Einblick in die Kaffeehausgeschichte(n) ihrer Heimatstadt. Von Johannes Loy


So., 23.02.2020

Vorlesewettbewerb der Deutsch-Französischen Gesellschaft Begeisterung über Fremdsprachenkenntnis

Beim Vorlesewettbewerb der Deutsch-Französischen Gesellschaft

Münster - Bereits zum 16. Mal veranstaltete die Deutsch-Französische Gesellschaft einen Vorlesewettbewerb In diesem Jahr hat auch die Partnerschaft zwischen Münster und Orléans Jubiläum, sie wird 60 Jahre alt. Von Sophie Kirschner


So., 23.02.2020

Königskinder Junge Arbeitslose spenden Hospizdienst einen selbst gebauten Kinderkaufladen

Maike Wille (l.), Simon Brüning (r.) und Roman Ueberfeld (3.v.l.) von der Geba überreichen Katrin Beerwert vom Hospizdienst (vorne, Mitte) mit Teilnehmern des Projektes den Kinderkaufladen.

Münster - Junge Arbeitslose des Werkstattbüros „koKA“ der Gesellschaft für Berufsförderung und Ausbildung haben dem Hospizdienst Königskinder jetzt einen großen selbst gebauten Kaufladen gespendet. Von Renée Trippler


So., 23.02.2020

Kostüm-Galaparty in der Stadthalle Hiltrup Stadtwache feiert ihren Spieß-Prinzen Ingo Reismann beim Lumpenball

Seht her, ich bins! Ingo Reismann, Spieß der Stadtwache, wird beim Lumpenball in der Stadthalle Hiltrup als Prinz von Sprakel von den närrischen Partygästen empfangen.

Münster - Närrische Megaparty in der Stadthalle Hiltrup: 855 Jecken feiern beim Lumpenball der Stadtwache ihren Spieß und Sprakel-Prinzen Ingo Reismann. Von Helmut P. Etzkorn


So., 23.02.2020

Uraufführung „Mein Vater und seine Schatten“ von Martin Heckmanns Die Bilder der Vergangenheit

Martin (Jonas Riemer, v. l.) lässt vor dem dementen Vater (Hubertus Hartmann) die Vergangenheit entstehen. Enkelin Nadja (Lea Ostrovskiy) und die Geschwister (Daniel Fries, Rose Lohmann) helfen.

Münster - Ein Sohn, der früher um die Anerkennung seines Vaters kämpfen musste, spielt dem dementen Maler nun Szenen seines Lebens zwischen der Bombardierung Dresdens und der Gegenwart im Westen Deutschlands vor. Münsters Theater hat das neue Stück des Dramatikers Martin Heckmanns in Auftrag gegeben und mit großem Erfolg uraufgeführt. Von Harald Suerland


So., 23.02.2020

Barbara Wussows Ausflug in die Wiener Kaffeehaus-Kultur Äußerst belebender Trank

Barbara Wussow war auf Einladung von Weverinck-Management in Münster und wusste ihr Publikum mit feiner Lesung und natürlichem Charme zu fesseln.

Münster - Die Schauspielerin Barbara Wussow (58) war jetzt auf Einladung von Weverinck-Management im Kleinen Haus zu Gast. Sie lieferte einen ebenso geistreichen wie schmackhaften Einblick in die Kaffeehausgeschichte(n) ihrer Heimatstadt. Die feine literarische Melange weckte Kaffeedurst und Sehnsucht nach der Donau-Metropole. Von Johannes Loy


So., 23.02.2020

Olga Pona und das Chelyabinsk Contemporary Dance Theatre im Pumpenhaus Ästhetik gegen die Hektik der Welt

Auch aus verwirrenden Bildern finden die Tänzer immer wieder zur ursprünglichen Schönheit zurück.

Münster - Kann man dem „Höher, Schneller, Weiter“ mit Ästhetik entkommen? Olga Pona und ihre Tänzer versuchen es. Mitunter sehr erfolgreich. Von Helmut Jasny


So., 23.02.2020

Zweites Kinderkonzert des Sinfonieorchesters widmete sich allerlei Tieren Ein Pinguin am Pult und Batman im Publikum

Der Pinguin im Hintergrund

Münster - Manch einer kennt den „Karneval der Tiere“. Wie passend, dass es im Kinderkonzert des Sinfonieorchesters jetzt um Tiere ging. Und im Publikum auch um viel Karneval. Von Heike Eickhoff


So., 23.02.2020

Preisgekröntes Projekt beim Pianeo-Festival im Waldorf-Saal Quartettklänge wie eine Urmasse

Musiker im

Münster - Ist das jetzt Neoklassik? Mit ihrem preisgekrönten Projekt „A Winged Victory For The Sullen“ gastierten Dustin O’Halloran und Adam Wiltzie in Münster- Von Ulrich Coppel


So., 23.02.2020

Marc Gettmanns „Magischer Salon“ Im Bann des Unerklärlichen

Was hat Marc Gettmann denn da im Mund?

Münster - Gute Zauberer brauchen keinen großen Copperfield-Aufwand, um ihr Publikum zu verblüffen. Marc Gettmann bewies es im „Magischen Salon“. Von Wolfgang A. Müller


So., 23.02.2020

Sturmwarnung für Sonntag Schlüsselübergabe eingedampft – Zug in Amelsbüren kurzfristig abgesagt

Sturmwarnung für Sonntag: Schlüsselübergabe eingedampft – Zug in Amelsbüren kurzfristig abgesagt

Münster - Wegen der erwarteten Sturmböen hat der Bürgerausschuss Münsterscher Karneval (BMK) in einer Krisensitzung ein Notprogramm für die Schlüsselübergabe an den Prinzen Karneval auf dem Prinzipalmarkt beschlossen. Der Umzug in Amelsbüren wurde am Sonntag kurzfristig abgesagt. Von Helmut Etzkorn


So., 23.02.2020

„Echte Gefühle” in der Halle Münsterland Atze Schröder: Gute Laune, flache Gags und viel Selbstironie

„Echte Gefühle” in der Halle Münsterland: Atze Schröder: Gute Laune, flache Gags und viel Selbstironie

Münster - Der Karriere-Höhepunkt von Atze Schröder dürfte längst überschritten sein. Und doch schafft es die Comedy-Kultfigur am Wochenende gleich an drei Abenden nacheinander die Halle Münsterland zu füllen und zufriedene Besucher in die Nacht zu entlassen. Von Jonas Wiening


So., 23.02.2020

Arbeiten nahe der Prozessionswegbrücke Der letzte von fünf neuen Dükern

In der Nähe der Prozessionswegbrücke wird ein neuer Düker unter den Dortmund-Ems-Kanal gebaut.

Münster - Am Kanal gibt es zahlreiche Baustellen. Eine davon: In der Nähe der Prozessionswegbrücke wird ein neuer Düker gebaut. Von Klaus Baumeister


So., 23.02.2020

Streit zwischen CDU und Linken Grau: „Zdebel ist nicht verfassungstreu“

Hubertus Zdebel (Linke) streitet sich heftig mit Hendrik Grau von der CDU.

Münster - Hendrik Grau von der CDU attackiert Hubertus Zdebel von den Linken – und der wehrt sich ebenso heftig. Es geht um einen Bericht der FAZ – und um eine Grundsatzfrage. Von Klaus Baumeister


Sa., 22.02.2020

Alex-Talk Hormone: Dirigenten unserer Gefühle

Auf große Resonanz stieß das Thema „Hormone und Psyche“, das Alexianer-Expertin Dr. Eva-Nadine Striepens unter der Moderation von WN-Redakteur Stefan Werding vorstellte.

Münster - Die Leiterin des Alexianer-Centrums für Psychiatrie, Neurologie und Psychotherapie Münster nahm ihre Zuhörer beim jüngsten Alex-Talk mit auf eine spannende Reise in die Welt der Botenstoffe und deren Wirkungen.


Sa., 22.02.2020

Zugaufstellung in Amelsbüren 38 Fußgruppen und Wagen im Davertdorf

Zugaufstellung in Amelsbüren: 38 Fußgruppen und Wagen im Davertdorf

Münster-Amelsbüren - Mit 38 Fußgruppen und Wagen wird am Sonntag in Amelsbüren der Straßenkarneval gefeiert. Der Umzug startet an der Pater-Kolbe-Straße und führt durch das Davertdorf zur St. Sebastian-Kirche. Von Michael Grottendieck


Sa., 22.02.2020

Collon-Orgel in der Erlöserkirche wurde restauriert Die „Königin“ erstrahlt in neuem Glanz

Die Orgel im Januar 2020.

Münster - Freunde der Orgelmusik können sich in der Erlöserkirche auf eine neue Tonstimmung freuen. Die Collon-Orgel ist jetzt gereinigt und restauriert worden. Am Sonntag erklingt sie erstmals wieder im Gottesdienst. Bald steht auch das erste Konzert an.


Sa., 22.02.2020

„Korken-Zieher“-Preis für Münsters Gentleman-Kabarettist Carsten Höfer Superheld gibt Männern Tipps

Vom Nikolaus-Darsteller zum Superhelden der Kabarettszene: Der Münsteraner Carsten Höfer erhielt für seinen „Ehe-Män“ jetzt den „Korken-Zieher“-Preis.

Münster - Seine ersten Auftritte hatte Kabarettist Carsten Höfer als sechsjähriger Nikolaus im Kindergarten. Nach Stationen beim Kabarett „Maulwurf“ und „Schulte-Brömmelkamp“ steht der Münsteraner seit Dezember 1994 solo auf der Bühne. Von Peter Sauer


Sa., 22.02.2020

Bäder-Affäre Offene Fragen zum Badengehen

Ein interner Prüfbericht der Stadtverwaltung hat grobe Fehler in der Bäderverwaltung aufgedeckt. Jetzt soll eine gründliche Aufklärung und Aufarbeitung der Vorfälle erfolgen.

Münster - Bevor nicht Licht in das Dickicht der durch den Prüfreport benannten Verfehlungen kommt, taugt die Bäder-Affäre nicht für einen politischen Schlagabtausch. Die Ratspolitiker sollten sich zunächst darauf verlegen, ihre Augen und Ohren auf den Aufklärungswillen der Stadtverwaltung zu richten, damit die Probleme nicht am Ende vertuscht oder kleingeredet werden. Von Dirk Anger


1 - 25 von 18233 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region