Di., 01.12.2020

Altes „Telekom-Quartier“ 600 neue Wohnungen am Dahlweg in Münster

Auf dieser Brachfläche neben dem alten Telekom-Gebäude an der Roddestraße wird bald gebaut. Darüber freuen sich (v.l.) Philipp Kirchner und Matthias Fritzen vom Architekturbüro Fritzen und Müller-Giebeler sowie Projektleiter Frank Plesker vom Unternehmen Schüer Immobilien.

Münster - Lange war unklar, was mit dem alten „Telekom-Quartier“ am Dahlweg passieren soll. Mittlerweile steht fest: Dort ist Platz für neue Wohnungen in Münster. Schon bald sollen die Bauarbeiten starten. Von Klaus Baumeister

Di., 01.12.2020

Laufen für die lokale Wirtschaft Gesunde Adventsaktion hilft Betrieben

Franziska Wiedebusch und Michael Keen organisieren einen Laufadventskalender, um die lokale Wirtschaft zu stärken.

Münster - Wer in diesen Wochen joggen geht, kann damit nicht nur seiner Gesundheit etwas Gutes tun, sondern auch den lokalen Gastronomen und Händlern. Über den Twitter-Account „@muensterssololauf“ können sich Münsteraner seit Anfang der Woche am Laufadventskalender beteiligen und Gutscheine gewinnen. Von Renée Trippler


Di., 01.12.2020

Corona-Newsticker aus der Region Sieben weitere Covid-19-Todesfälle

Corona-Newsticker aus der Region: Sieben weitere Covid-19-Todesfälle im Münsterland

Münsterland - Die Zahl der aktuell Infizierten im Münsterland ist im Vergleich zum Vortag erneut gesunken, um 151 Fälle auf 2766. Die Zahl der Covid-19-Todesfälle allerdings steigt weiter. Sämtliche Entwicklungen zum Thema Coronavirus im Münsterland finden Sie hier.


Di., 01.12.2020

Bürgerpreise 2020 Einsatz für und von Senioren ausgezeichnet

Bürgerpreise 2020: Einsatz für und von Senioren ausgezeichnet

Münster - Der Seniorentreff Hansahof, „Von Mensch zu Mensch“ und der Studentische Besuchsdienst sind mit den diesjährigen Preisen der Stiftung Bürger für Münster ausgezeichnet worden. Wie alles andere, war auch die Preisverleihung in diesem Jahr anders.


Di., 01.12.2020

Restaurant „Mocca D‘or“ Stadt genehmigt Hygienekonzept

Wurde von der Stadt geschlossen: das „Mocca D‘or“.

Münster - Die Betreiber der Gaststätten „Mocca D‘or“, „Fiu“ und „Café del Popolo“ haben fünf Wochen nach der von der Stadt veranlassten Schließung ein Hygienekonzept vorgelegt. Die Stadt hat es genehmigt. Doch es laufen auch noch zwei Verfahren, die weitreichende Folgen haben könnten. Von Martin Kalitschke


Di., 01.12.2020

Kampfmittelfund Bombe in Nienberge erfolgreich entschärft

Kampfmittelfund: 125-Kilogramm-Bombe in Nienberge erfolgreich entschärft

Münster-Nienberge - Auf dem Sportplatz des SC Nienberge wurde am Dienstagvormittag ein Blindgänger gefunden. Für die Evakuierung mussten etwa 100 Menschen das Gebiet verlassen. Am frühen Nachmittag konnte die Feuerwehr Entwarnung geben. Von Anna Spliethoff


Di., 01.12.2020

Corona-Lage Zwei weitere Covid-19-Patienten in Münster gestorben

Corona-Lage: Zwei weitere Covid-19-Patienten in Münster gestorben

Münster - In Münster hat es weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus gegeben. Nach Angaben der Stadt sind eine 76-jährige und eine 93-jährige Covid-19-Patientin gestorben.


Di., 01.12.2020

Für gute Laune im Advent Deutschlands jüngste Bluesband verschenkt Christmas-Song

Deutschlands jüngste Bluesband: Mit ihrem im Lockdown geschriebenen und am Hawerkamp aufgenommenen Song „Merry, Merry Christmas“ leiten „The Bluesanovas“ aus Münster die Festtage ein.

Münster - „Merry, Merry Christmas“ wünschen „The Blues­anovas“ und verbreiten heitere und weihnachtliche Stimmung. Von Peter Sauer


Di., 01.12.2020

Menschen in der Corona-Zeit Anne Knoke porträtiert die Gesichter der Pandemie

Die freischaffende Fotografin Anne Knoke (rundes Bild) verfolgt ihr Projekt „Faces in Times of Corona“.

Münster - Die Münsteranerin Anne Knoke hat aus der Not eine Tugend gemacht. Während der Kontaktbeschränkungen im Frühjahr fing sie an, Menschen von Angesicht zu Angesicht in Bild und Wort zu porträtieren. Herausgekommen sind Gedanken und Emotionen zu einem außergewöhnlichen Jahr. Von Björn Meyer


Di., 01.12.2020

Nach Problemen bei der Lichtinstallation Schnee rieselt jetzt auch auf der Stubengasse

Nach Problemen bei der Lichtinstallation: Schnee rieselt jetzt auch auf der Stubengasse

Münster - Die technischen Probleme zum Auftakt der weihnachtlichen Lichtinstallation von Thomas Nufer in der Innstadt sind behoben. Am Montag schneite es auch auf der Stubengasse. Von Renée Trippler


Di., 01.12.2020

„Hochleistungs-ÖPNV“ Weseler Straße wird Pilottrasse

Eine noch offene Frage: Bekommen die Busse auch im nördlichen Teil der Weseler Straße eine eigene Busspur?

Münster - Busse im Fünf- bis Zehn-Minuten-Takt und mit freier Fahr in Richtung Innenstadt: Die Stadt setzt auf einen „Hochleistungs-ÖPNV“. Starten soll er auf der Weseler Straße. Von Klaus Baumeister


Di., 01.12.2020

Mobilität in Münster Loop muss (noch) schlauer werden

Fast überall in Münsters Süden, wie hier am Osttor in Hiltrup, ist der Loop zu sehen.

Münster - Der Loop ist sehr begehrt. Im Süden der Stadt sieht man den per Smartphone abrufbaren Kleinbus überall. Doch wo ist dieses als Pilotprojekt und mit viel Steuergeld gestartete Mobilitätsprojekt einzuordnen im Nahverkehrsplan der Stadt? Eine Bestandsaufnahme nach zwei Monaten. Von Klaus Baumeister


Mo., 30.11.2020

Regelung gilt vor dem Herz-Jesu-Krankenhaus Tempo 30 auf der Westfalenstraße

Runter vom Gas. Auf der Westfalenstraße gilt vor dem Herz-Jesu-Krankenhaus ab sofort Tempo 30.

Münster-Hiltrup - Einige wenige Autofahrer staunten am Montagmorgen nicht schlecht. Andere fuhren auf der Westfalenstraße wie gewohnt mit Tempo 50. Dabei gilt jetzt Tempo 30 auf der Bundesstraße – zumindest in dem Bereich vor dem Herz-Jesu-Krankenhaus. Von Michael Grottendieck


Mo., 30.11.2020

Hilfe für Gastronomen und Schausteller Vorschläge für Heizpilze und Wetterschutz

Die Stadt Münster will Gastronomen mit weiteren Maßnahmen in der Corona-Pandemie unterstützen.

Münster - Erst der Lockdown, dann strenge Hygienevorschriften, nun seit vier Wochen wieder ein Lockdown: Gastronomen und Schausteller kämpfen in der Corona-Pandemie um ihre Existenzen. Die Stadt Münster schaut nicht tatenlos zu. Von Dirk Anger


Mo., 30.11.2020

Verfrühte Freude Inzidenz-Wert von unter 50 ist in Münster nicht weit

Das Tragen von Masken bleibt das Gebot der Stunde, um die Corona-Fallzahlen zu senken – auch in Münster.

Münster - Verglichen mit anderen Städten steht Münster bei den Corona-Fallzahlen gut da – auch wenn die jüngste Freude verfrüht war. Schuld daran war aber offenbar nicht der Krisenstab. Von Dirk Anger


Mo., 30.11.2020

Der Krippenweg in Handorf an der Pfarrkirche St. Petronilla ist eröffnet Eindrucksvolles Erlebnis im Advent

Seit dem Wochenende ist der Krippenweg an der Handorfer Pfarrkirche St. Petronilla geöffnet. Zu sehen gibt es über 100 Exponate. Wegen der Corona-Pandemie sind die Wege in diesem Jahr deutlich breiter angelegt, auf dem gesamten Areal gilt eine Maskenpflicht.

Münster-handorf - Gerade in einem Jahr, in dem die Pandemie den Menschen so vieles von dem Zauber nimmt, der in den Wochen vor dem Fest einfach dazugehört, ist der Krippenweg an der St.-Petronilla-Kirche für kleine und große Besucher eine Bereicherung. Von Helmut P. Etzkorn


Mo., 30.11.2020

Nachfolgersuche nach Abberufung Offenbar tiefe Gräben im Pfarreirat

Gemeindemitglieder protestierten am Wochenende in der St.-Stephanus-Kirche gegen die Abberufung von Pfarrer Laufmöller.

Münster - Nach der Abberufung von Pfarrer Laufmöller aus St. Stephanus sucht das Bistum bereits nach einem Nachfolger. Unterdessen berichten Beobachter, dass die Zukunft des Geistlichen schon seit Längerem den Pfarreirat beschäftigt – und gespalten hatte. Von Martin Kalitschke


Mo., 30.11.2020

Mord und Totschlag in Mehrfamilienhaus „Wir haben dort alle in Angst gelebt“

Mord und Totschlag in Mehrfamilienhaus: „Wir haben dort alle in Angst gelebt“

Münster - Es habe oft Beschimpfungen und Handgreiflichkeiten gegeben – sowohl untereinander in der gemeinsamen Wohnung als auch gegenüber anderen Familien im Haus. Das berichteten Nachbarn des Angeklagten, der im April den Lebensgefährten seiner Mutter in dem Mehrfamilienhaus in Mecklenbeck getötet haben soll. Von Renée Trippler


Mo., 30.11.2020

Aktion des „Teilchen und Beschleuniger“ Glühwein-Walk nach Ansturm nun teilweise digital

Das Café „Teilchen und Beschleuniger“ an der Wolbecker Straße bietet den Glühwein-Walk nun teilweise digital an.

Münster - Der Glühwein-Walk des „Teilchen und Beschleuniger“ geht nun teilweise digital über die Bühne. Der Grund: am Freitag war es vor dem Café an der Wolbecker Straße zu einem Massenansturm gekommen. Von Martin Kalitschke


Mo., 30.11.2020

57-Jähriger gestoppt Autofahrer mit 1,66 Promille auf dem Ring unterwegs

57-Jähriger gestoppt: Autofahrer mit 1,66 Promille auf dem Ring unterwegs

Münster - Dieser Autofahrer war gewiss nicht fahrtüchtig: Polizisten stoppten am Samstagabend einen 57-Jährigen, der in Schlangenlinien mit seinem Auto auf dem Ring unterwegs war. 


Mo., 30.11.2020

„Nicht in bester Verfassung“ und „Aber man wird doch noch!“ Kontrovers und unterhaltsam

Maximilian Wigger zeigt an der Neubrückenstraße sein Video „Nicht in bester Verfassung“.

Münster - Demokratie, Verfassung und das Recht auf Meinungsfreiheit klingen nach staubtrockenen Sonntagsreden - es sei denn ein Künstler und ein Theatermann kümmern sich drum . . . Von Gerhard H. Kock, Gerhard Heinrich Kock


Mo., 30.11.2020

Täter erbeuten Bargeld Angriff auf Münsteraner

Täter erbeuten Bargeld: 36-Jähriger mit Baseballschläger und Pfefferspray attackiert

Münster - Eine Gruppe von sechs Männern hat am Wochenende einen 36-jährigen Mann in Münster angegriffen. Sie haben ihn nach Angaben der Polizei mit einem Baseballschläger und Pfefferspray attackiert. 


Mo., 30.11.2020

Covid-19 in Münster 372 Münsteraner aktuell mit Corona infiziert

Covid-19 in Münster: 372 Münsteraner aktuell mit Corona infiziert

Münster - Mehr als 90 Neuinfektionen und mehr als 100 Genesungen hat die Stadt für das Wochenende gemeldet. Die Zahl der Menschen, die in Münster aktuell mit dem Coronavirus infiziert sind, ist damit im Vergleich zum Freitag leicht gesunken. 


1 - 25 von 22348 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland