Do., 26.11.2020

TV-Show „Ninja Warrior Germany“ Münsteraner will im Finale den Parcours bezwingen

Auch

Münster-Sprakel - RTL strahlt am Freitag (27. November) um 20.15 Uhr die erste Finalrunde der Ninja-Warrior-Show aus. Mit dabei: Leon Wismann aus Sprakel. Der 19-Jährige tritt in der ersten Finalrunde gegen rund 50 Konkurrenten an. Von Claus Röttig

Do., 26.11.2020

Gefällte Bäume „Vernichtungsaktion auf Tausenden Quadratmetern“

Kahlschlag: So sieht es derzeit rund am das ehemalige RWE-Gebäude an der Weseler Straße aus.

Münster-Mecklenbeck - Der Unmut ist groß: Mit einer umstrittenen Kahlschlag-Aktion ist ein münsterisches Immobilien-Unternehmen in der Bürgerschaft auf heftige Kritik gestoßen. Von Thomas Schubert


Do., 26.11.2020

Neue Corona-Beschlüsse Gebeutelter Einzelhandel kämpft weiter ums Überleben

Die Münster-Arkaden setzen neue Technologien ein, um auch unter verschärften Corona-Auflagen ein sicheres Einkaufen in der City zu ermöglichen.

Münster - Keine Touristen, geschlossene Gastronomie, weitere Zugangsbeschränkungen für Einzelhandelsflächen: Not macht erfinderisch. In den Münster-Arkaden werden an diesem Wochenende neue Technologien eingesetzt, um trotzdem einen sicheren Weihnachtseinkauf zu gewährleisten. Von Karin Höller


Do., 26.11.2020

Corona-Lage an Münsters Schulen Frische Luft und 3500 neue iPads bis Weihnachten

Wollen Präsenzunterricht in Münster gewährleisten: Oberbürgermeister Markus Lewe (l.) und Schuldezernent Thomas Paal

Münster - Schulen gelten in der Corona-Pandemie vielerorts als Hotspots. In Münster ist die Zahl der Infektionen in den Schulen - gemessen an der Schülerzahl - allerdings gering. Die Stadtverwaltung setzt außerdem weiter auf Präsenzunterricht. Von Dirk Anger


Do., 26.11.2020

Corona-Newsticker Sechs weitere Todesfälle im Münsterland

Corona-Newsticker: Sechs weitere Todesfälle im Münsterland

Münsterland - Armin Laschet hat die Menschen in NRW auf strenge Corona-Auflagen über den Jahreswechsel hinaus eingestimmt. Am Donnerstag wurden zudem weitere Details zu der geplanten Massenimpfung bekannt. Unterdessen steigt die Zahl der Todesfälle in Münsterland weiter an. Sämtliche Entwicklungen zum Thema Coronavirus im Münsterland finden Sie hier.


Do., 26.11.2020

Evakuierung nach Gasaustritt An der Gartenstraße bestand „akute Explosionsgefahr“

105 Feuerwehrleute waren am Mittwoch im Einsatz.

Münster - Im wahrsten Sinne brandgefährlich sei der Gasaustritt in der Gartenstraße am Mittwochabend gewesen. Das hat eine Sprecherin der Stadtwerke am Donnerstag gesagt. Deshalb mussten so schnell wie möglich die umliegenden Häuser evakuiert und der Strom abgestellt werden. Von Renée Trippler


Do., 26.11.2020

„Sendmanufaktur“ öffnet Geschäft Send-Naschereien das ganze Jahr

Sie leiten den Familienbetrieb Sendmanufaktur: Simone Nixdorf, Sohn Mirko und dessen Ehefrau Nele.

Münster - Der Duft von gebrannten Mandeln und Waffeln gehört für viele fest zum „Send“ dazu. In der „Sendmanufaktur“ an der Steinfurter Straße gibt es die süßen Leckereien nun nicht nur, wenn sich auf dem Schlossplatz das Riesenrad dreht. Von Karin Höller


Do., 26.11.2020

Kartenverkauf Sternstrahlen-Aktion lässt sich von Corona nicht ausbremsen

Organisieren die Sternstrahlen-Aktion (v.l.):

Münster - Auch in diesem Jahr findet die Weihnachts-Hilfsaktion Sternstrahlen der Rotary Clubs in Münster statt. Karten und Geschenkpapier werden allerdings diesmal im Kirchenfoyer verkauft. Von Martin Kalitschke


Do., 26.11.2020

Bildband zu 950 Jahre Mauritzkirche Faszinierendes Porträt eines Gotteshauses

Die Mauritzkirche ist seit 950 Jahren Stifts- und Pfarrkirche.

Münster - Sei 950 Jahren gibt es die Mauritzkirche in Münster. Passend zur Jubiläumsfeier ist im Aschendorff-Verlag ein Buch erschienen, das einen detaillierten Blick auf die Geschichte des Gotteshauses wirft. Von Martin Kalitschke


Do., 26.11.2020

Corona-Lage in Münster 70-jähriger Mann nach Corona-Infektion gestorben

Corona-Lage in Münster: 70-jähriger Mann nach Corona-Infektion gestorben

Münster - In Münster hat es erneut einen Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus gegeben. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 ist damit auf 27 gestiegen. 


Do., 26.11.2020

Krimi aus Münster Wilsberg auf Wahrheitssuche in der Fake-News-Welt

Krimi aus Münster: Wilsberg auf Wahrheitssuche in der Fake-News-Welt

Münster - Wilsberg ermittelt wieder: Am Samstag (28. November) wird im ZDF die neue Folge "Alles Lüge" der Krimiserie aus Münster ausgestrahlt. Doch dieses Mal geht Wilsberg zusammen mit Ekki und Alex nicht nur auf Mörder-, sondern auch auf Wahrheitssuche.  Von dpa


Do., 26.11.2020

Neue Ratsperiode Vier Dezernenten stehen zur Wahl

Immobiliendezernent Matthias Peck

Münster - Die Amtszeit von vier Spitzenbeamten der Stadtverwaltung läuft in der neuen Ratsperiode aus. Die Besetzung der Dezernenten-Stellen spielt auch bei den aktuellen Koalitionsverhandlungen eine nicht unerhebliche Rolle. Von Dirk Anger


Do., 26.11.2020

Feuerwehreinsatz beendet Gas aus Wohnhaus an der Gartenstraße ausgetreten

Feuerwehreinsatz beendet: Gas aus Wohnhaus an der Gartenstraße ausgetreten

Münster - Austretendes Gas in einem leerstehenden Wohnhaus hat am Mittwochabend zu einem Großeinsatz der Feuerwehr in der Gartenstraße gesorgt. Rund 350 Menschen mussten ihre Wohnungen räumen. Erst nach Mitternacht war der Einsatz beendet. Von Renée Trippler


Do., 26.11.2020

Kampf gegen Mädchenhandel in Nepal Die Grenze immerim Blick

Egal ob zu Fuß, in der Rikscha oder im Auto: Die Grenzbeobachterinnen von Maiti, deren Ausbildung und Jobs der münsterische Verein „pro filia“ unterstützt, kontrollieren alle potenziell von Zwangsprostitution gefährdeten Mädchen auf dem Weg nach Indien.

Münster - Weil sie aus eigener Erfahrung wissen, wie Mädchenhändler an der Grenze vorgehen, sind die Grenzbeobachterinnen wohl ein besonders wichtiges Projekt von Maiti. Die NGO in Nepal rettet Mädchen an der Grenze zu Indien vor der Versklavung – maßgeblich unterstützt durch „pro filia“ aus Münster. Von Renée Trippler


Do., 26.11.2020

Preußenstadion Beschluss nicht in diesem Jahr

Das Preußenstadion - hier die Haupttribüne.

Münster - Die Stadtverwaltung will zur Ratssitzung am 9. Dezember ein Beschlusspapier zum weiteren Verfahren beim Stadionbau vorlegen. Beschlossen werden indes, so das Ansinnen des neuen Ratsbündnisses aus Grüne, SPD und Volt, soll das Papier erst im kommenden Jahr. Von Klaus Baumeister


Do., 26.11.2020

Adventskalender.ms Digitaler Adventskalender unterstützt Betriebe

Die Freunde Damian Werg (l.) und Nils Halfpap haben gemeinsam mit Sascha Schapmann, Ben Kovacs und Christian Mues (nicht im Bild) einen digitalen Adventskalender erfunden, der die lokale Wirtschaft in Corona-Zeiten stärken soll.

Münster - Jedes Türchen eine gute Tat: Fünf Münsteraner haben einen digitalen Adventskalender entwickelt, mit dem durch Corona gebeutelte Gastronomiebetriebe und Vertreter der Veranstaltungsbranche unterstützt werden sollen. Hinter einem 25. Türchen warten ganz besondere Überraschungen. Von Pjer Biederstädt


Do., 26.11.2020

Studierendenwerk in der Pandemie Volle Wohnheime trotz Online-Semester

Die Wohnungen und Appartements des Studierendenwerks am Heekweg in Gievenbeck sind frisch saniert und neu vermietet worden. Sie sind, wie alle anderen Wohnheime auch, voll belegt.

Münster - Münsters rund 60 .000 Studierende lernen nun im zweiten Semester weitgehend online. Viele sind dennoch in Münster, so die Einschätzung des Studierendenwerks. Denn: Die Wohnheime sind weiterhin ausgebucht.


Mi., 25.11.2020

Zonta und Soroptimist unterstützen Kampagne des Frauennotrufs Tüten erinnern: Frauen tragen keine Schuld

Die Mitarbeiterinnen des Frauennotrufs freuen sich über die finanzielle Unterstützung ihrer Tüten-Kampagne durch die Clubs Zonta und Soroptimist international Münster.

Münster - Der Verein Frauennotuf Münster erinnert daran, dass Frauen niemals die Schuld tragen, wenn sie sexualisierte Gewalt von Männern erleben. Die Botschaft empfängt jetzt Kundinnen und Kunden unter anderem an den Kassen der Filialen der Drogeriemarktkette dm Von Karin Völker, Karin Völker


Mi., 25.11.2020

Konstituierende Sitzung im Stadtweinhaus Maria Salinas ist neue Vorsitzende des Integrationsrates

Konstituierende Sitzung im Stadtweinhaus: Maria Salinas ist neue Vorsitzende des Integrationsrates

Münster - Ein neues Gesicht an der Spitze des Integrationsrates: Am Mittwochabend haben die 27 Mitglieder der Ausländervertretung der Stadt Münster während der konstituierenden Sitzung im Stadtweinhaus Maria Salinas als neue Vorsitzende gewählt - obwohl der langjährige Amtsinhaber auch zur Wahl stand. [mit Video] Von Pjer Biederstädt


Mi., 25.11.2020

Debatte um Abriss Schornstein am Germania-Campus vorerst gerettet

Der Schornstein auf dem Germania-Campus wird nun doch nicht abgerissen.

Münster - Was wird aus dem Schornstein am Germania-Campus? Über diese Frage wurde in Münster schon lange debattiert. Jetzt gibt es ein Ergebnis. Von Martin Kalitschke


Mi., 25.11.2020

Stadt stellt Strafanzeige Illegale Rodungsaktion an der Weseler Straße

Kahlschlag an der Weseler Straße: Bei der Rodungsaktion am einstigen RWE-Areal mussten auch städtische Bäume der Säge weichen.  

Münster-Mecklenbeck - Es soll sich um ein Missgeschick gehandelt haben: Bei Arbeiten am ehemaligen RWE-Areal wurden illegalerweise Bäume und Sträucher der Stadt Münster gefällt. Die hat jetzt Anzeige erstattet. Von Thomas Schubert


Mi., 25.11.2020

Nach Brandbrief von Pflegekräften Personalrat: Hunderte UKM-Mitarbeiter solidarisieren sich

Nach Brandbrief von Pflegekräften: Personalrat: Hunderte UKM-Mitarbeiter solidarisieren sich

Münster - In einem offenen Brief an der Vorstand der Uniklinik Münster (UKM) haben Pflegekräfte Überlastung - vor allem in der Intensivmedizin - beklagt. Jetzt reagiert der Personalrat auf den Brandbrief der Mitarbeiter.  Von Karin Völker


Mi., 25.11.2020

Corona-Pandemie Notfonds der Uni sprudelt wieder

Corona-Pandemie: Notfonds der Uni sprudelt wieder

Münster - Mehr als eine halbe Million Euro konnte die Uni Münster in der ersten Hochphase der Corona-Pandemie an Studierende in finanzieller Not zahlen. Das Geld kam aus einem extra eingerichteten Notfonds. Auch jetzt sind dort bereits wieder viele Spenden eingegangen. Von Karin Völker


1 - 25 von 22285 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland