Do., 22.08.2019

Eichenprozessionsspinner Das Jucken hört nicht auf

Setzt Eichen und Menschen zu: der Eichenprozessionsspinner

Münster - Mittlerweile haben sich die meisten Eichenprozessionsspinner in Falter verwandelt, deren Lebenserwartung nur wenige Tage beträgt. Dennoch schwirren nach wie vor Millionen ihrer giftigen Härchen durch die Luft. Sie sind noch ein bis zwei Jahre für den Menschen gefährlich, warnt das Grünflächenamt. Von Martin Kalitschke

Do., 22.08.2019

WWU-Chemiker untersuchen Tattoo-Farben Autolack unter der Haut

Corinna Brungs schaut sich im Labor am Bildschirm das Analyse-Ergebnis einer tätowierten Hautprobe an

Münster - Tätowierungen verursachen bisweilen Allergien und Entzündungen. Die Inhalte der Tattoo-Farben aber sind bisher wenig erforscht. Das geschieht jetzt an der Universität Münster im Labor am Fachbereich Chemie. Ein neuartiges Analyse-Gerät sorgt für neue Erkenntnisse. Nicht nur über Tattoos. Von Karin Völker


Do., 22.08.2019

Brand im Guerickeweg Dachstuhl fängt Feuer

Brand im Guerickeweg: Dachstuhl fängt Feuer

Münster-Kinderhaus - Einsatz für die Feuerwehr: Am Guerickeweg in Münster-Kinderhaus hat am Donnerstagnachmittag ein Dachstuhl gebrannt. Personen kamen nicht zu Schaden. Von Katrin Jünemann


Do., 22.08.2019

"Fridays for Future" stellt Forderungen vor Großer Klimastreik am Freitag

Am Freitag rufen die Veranstalter der „Fridays for Future“-Bewegung zur Großkundgebung, wie hier im Mai 2019, auf.

Münster - Immer wieder musste sich die Initiative "Fridays for Future" fragen lassen, wie sie denn die Sommerpause überstehen würde. Die Pause neigt sich nun dem Ende entgegen und die Initiative wartet am Freitag mit einem Knalleffekt auf.


Do., 22.08.2019

Stadtforum Ideen für den Wirtschaftsstandort der Zukunft

Wulf Schmiese

Münster - Münster braucht eine starke Wirtschaft. Wie diese in Zukunft aussehen soll, steht im Mittelpunkt eines weiteren Stadtforums im Zukunftsprozess „Münster-Zukünfte 20-30-50“ am Donnerstag (29. August) – zu dem sich ein prominenter Gast angekündigt hat.


Do., 22.08.2019

Verkehrs-Statistik Zahl der Radunfälle auf hohem Niveau

In der ersten Jahreshälfte sind 406 Radler verunglückt.

Münster - In Deutschland ist die Zahl der getöteten Radfahrer gestiegen. Nicht so in Münster. Dort ist die Zahl der Unfälle mit Leezen-Beteiligung aber gleichbleibend hoch. Von Pjer Biederstädt


Do., 22.08.2019

Poetry-Slam im Schlossgarten Die Champions League der Wortakrobaten

Poetry-Slam im Schlossgarten: Die Champions League der Wortakrobaten

Münster - Bühne frei für wortgewandte Poeten: Das Finale der Kult-Reihe „Kabarett im Schlossgarten“ am Samstag (24. August) ist den Poetry-Slammern  gewidmet. Das TatWort-Team lädt ein zur „Best of Poetry Slam“-Show - mit hochkarätigen Szene-Größen.


Do., 22.08.2019

Nacht im Polizeigewahrsam Betrunkener 19-Jähriger wirft E-Scooter ins Hafenbecken

Nacht im Polizeigewahrsam: Betrunkener 19-Jähriger wirft E-Scooter ins Hafenbecken

Münster - Trunkenheit im Verkehr, Diebstahl, Sachbeschädigung und Widerstand gegen Polizisten: Die Liste der Vergehen, die sich ein betrunkener 19-Jähriger aus Münster einem Polizeibericht zufolge an nur einem Abend geleistet hat, ist lang. Doch nicht nur ihn erwartet ein Strafverfahren.


Do., 22.08.2019

Inklusives Fußballcamp des BW Aasee Ob mit oder ohne Handicap

Im inklusiven Fußballcamp spielt es keine Rolle, ob die Kicker ein Handicap haben. Es geht um den Spaß am Fußball.

Münster - Sport und Spaß: Rund 28 Kids nehmen am inklusiven Fußballcamps des SV Blau-Weiß Aasee teil. Zu Gast war ein Trainer eines großen Vereins.


Do., 22.08.2019

Breul-Tibus-Straßenfest am Samstag Netter „Haufen“ mit Geschichte

Genau so bunt wie die Bewohner von Tibus A bis C sowie dem Breul 32 bis 38 soll auch das Straßenfest werden, das einst Politikum war, heute aber auf eine lange Tradition zurückblicken kann.

Münster - Im Norden der Stadt wird am Wochenende gefeiert. Doch nicht nur im Kreuzviertel wird es laut, unweit davon gibt es am Samstag auch eine wortwörtliche alternative Veranstaltung: das Breul-Tibus-Straßenfest. Von Björn Meyer


Do., 22.08.2019

Deler Saber im Interview Aufklärungsarbeit über politischen Salafismus: Bevor es zu spät ist

Deler Saber ist Kurde und Deutscher Staatsbürger und hat früher in Bagdad gelebt und studiert. Vor über 20 Jahren kam er nach Deutschland, seit 2000 lebt er in Münster. Die Stadt, sagt er, sei zu seiner Heimat geworden, die er nicht mehr verlassen will.

Münster - Der Verein Afaq, 2012 in Münster gegründet, wurde für seine Aufklärungsarbeit über politischen Salafismus in Zusammenarbeit mit dem Polizeipräsidium Münster ausgezeichnet. Im Interview erklärt der Vereinsvorsitzende Deler Saber, warum diese Arbeit wichtig ist. Von Björn Meyer


Do., 22.08.2019

#greenscooterchallenge Abgasfrei durch Deutschland rollern

Das ist Igor Smeljanski mit seinem E-Scooter; das Muskel-Hemd ist ein Gag seiner Online-Fans – in Wirklichkeit ist die Deutschlandreise auf dem Roller keine allzu große sportliche Herausforderung.

Münster - In Münster haut ein E-Scooter niemanden mehr vom Hocker, in großen Teilen Deutschlands sieht das aber anders aus. Igor Smeljanski rollert deshalb in 30 Tagen von Weil am Rhein nach Kiel – eine nicht ganz uneigennützige Werbetour für die neue Technik. Von Lukas Speckmann


Mi., 21.08.2019

Radtour durch Europa In 26 Tagen das Ziel erreicht

Amir Timo Marouf (l.) und Maximilian Weldert haben ihr Ziel Lissabon in Portugal erreicht.

Münster - 26 Tage und insgesamt 2600 Kilometer: Die beiden besten Freunde Amir Timo Marouf und Maximilian Weldert haben es geschafft. Sie haben ihr Ziel Lissabon in Portugal erreichtAllerdings nicht mit dem Flugzeug, sondern mit einem komfortablen Zweirad.


Mi., 21.08.2019

Interview mit dem Kollektiv Turmstrasse „Nur Schema F wäre langweilig“

Die DJs Christian Hilscher (l.) und Nico Plagemann bilden das Kollektiv Turmstrasse. Das Musik-Projekt fand seinen Anfang in einer WG an der Turmstraße in Wismar, am Sonntag beenden sie mit ihrem Set die diesjährige „Taka Tuka“-Reihe am Coconut Beach.

Münster - Techno, House und mehr als das: Die DJs vom Kollektiv Turmstrasse schließen am Sonntag die „Taka-Tuka“-Reihe am Coconut Beach. Mit ihrer Musik sind sie sehr glücklich, das war aber nicht immer so. Von Anna Girke


Mi., 21.08.2019

Compagnia Buffo und Convoy Exceptionell auf Aaseewiesen Zeltspektakel um Dr. Spazulini

Ein poetisch schräges Zeltspektakel versprechen Compagnia Buffo und Convoy Exceptionell.

Münster - Die Compagnia Buffo und der Convoy Exceptionell präsentieren „Das Imaginarium des Doktor Spazulini“ – eine teuflisch wilde Mischung aus Straßenzirkus und Zelttheater.


Mi., 21.08.2019

Sperrung im Stadtbad Mitte aufgehoben Chlorwert ist wieder im Normbereich

Der zwischenzeitlich gesperrte Kleinkinder-Badebereich und das Warmwasser-Brodelbecken des Stadtbads Mitte sind seit Mittwochvormittag wieder freigegeben.  

Münster - Bei routinemäßigen Überprüfungen der Wasserqualität im Stadtbad Mitte wurde ein erhöhter Chlor-Wert im Kleinkinder-Badebereich und im Brodelbecken ermittelt. Die Becken mussten gesperrt werden. Doch jetzt gibt es gute Nachrichten. 


Mi., 21.08.2019

Schauraum – Fest der Museen und Galerien Kultur als Klebstoff der Gesellschaft

Freuen sich auf den Schauraum (v.l.): Julia Kroker (Arbeitskreis Museen in Münster), Frauke Schnell (Leiterin Kulturamt), Matthias Lückertz (Sprecher der Kaufleute Salzstraßenviertel) sowie Bernadette Spinnen und Fritz Schmücker (beide Münster Marketing).

Münster - Wenn der Platz des Westfälischen Friedens in Rot getaucht wird, sich die Museen und Galerien herausputzen und Zehntausende Menschen in den Straßen flanieren, dann ist Schauraum-Zeit: Drei Tage und drei Nächste feiert die Stadt ihre Kunst und Kultur. Mit einem besonderen Programm.  Von Pjer Biederstädt


Mi., 21.08.2019

Prozess wegen versuchtem Totschlag Beschuldigter sieht sich als „Gottes Sohn“

 

Münster - Ein 29-Jähriger soll versucht haben, seinen Mitbewohner zu töten. Vor dem Landgericht kommt ein Sachverständiger zur Einschätzung, dass der Beschuldigte in einem psychiatrischen Krankenhaus untergebracht werden sollte. Doch das Urteil steht noch aus. Von Martin Kalitschke


Mi., 21.08.2019

Polizei sucht Zeugen Unbekannter reißt 86-Jähriger Kette vom Hals

Polizei sucht Zeugen: Unbekannter reißt 86-Jähriger Kette vom Hals

Münster-Hiltrup - Schock für eine Seniorin: Ein unbekannter Täter hat am Dienstagnachmittag an der Max-Winkelmann-Straße in Hiltrup Polizeiangaben zufolge einer 86-Jährigen ihre goldene Halskette abgerissen. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen.


Mi., 21.08.2019

Konzertreihe „emsLIVE“ Namika sagt Auftritt ab

Aus gesundheitlichen Gründen hat Pop-Sängerin Namika ihren Auftritt bei der Konzertreihe „emsLIVE“ am 13. September abgesagt.

Münster - Schlechte Nachricht für Namika-Fans: Aus gesundheitlichen Gründen hat die Pop-Sängerin ihren Auftritt bei der Konzertreihe „emsLIVE“ abgesagt. Bleibt die große Frage: Rückt ein anderer Act ins Line-up nach? Von Pjer Biederstädt


Mi., 21.08.2019

Bauarbeiten B 54 ab Freitag wieder frei - aber nicht für lange

Bauarbeiten: B 54 ab Freitag wieder frei - aber nicht für lange

Münster/Altenberge - Zwei Monate lang war die B 54 bei Nienberge ein Nadelöhr, ab Freitag heißt es wieder freie Fahrt. Doch die nächste Baustelle auf der Bundesstraße lässt nicht lange auf sich warten, samt Vollsperrung. Von Jan Hullmann


Mi., 21.08.2019

Neues Geschäft in der Ludgeristraße Schuhmarke „Salamander“ kehrt zurück

Das Schuhhaus Salamander eröffnet am 29. August um acht Uhr morgens seine neue Filiale an der Ludgeristraße.

Münster - Die Schuhmarke „Salamander“ kehrt nach Münster zurück. Ende August öffnet die neue Filiale in der Ludgeristraße. Maskottchen „Lurchi“ wird auch mit von der Partie sein. Von Gabriele Hillmoth


1 - 25 von 15211 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region