Mo., 21.01.2019

Kinder bekommen Eindruck von inklusivem Leben Für einen Tag im Rollstuhl

Wenn die Stufe zum Hindernis wird: Schüler der Idaschule probieren aus, wie es ist, wenn man im Rollstuhl sitzt.

Münster - „Cool, Rollstuhlfahren!“ Der Verein „SeHT Münster“ vermittelt Kindern in dem Projekt „Kinder inklusiv politisch aktiv“ (Kipa) ein Bewusstsein dafür, wie es Menschen mit Einschränkungen ergeht. Ganz schnell ist das Fahren im Rollstuhl nicht mehr ganz so cool. Von Pjer Biederstädt

Mo., 21.01.2019

Liveticker Sportlerwahl 2018: Das sind Münsters Sportler des Jahres

Liveticker: Sportlerwahl 2018: Das sind Münsters Sportler des Jahres

Münster - Münster hat gewählt, die Sportredaktion hat gezählt - und damit stehen sie fest: Münsters Sportler des Jahres. Die Gewinner werden noch nicht verraten, weil sie es ja selbst erst an diesem Montagabend bei der Ehrungs-Gala im GOP erfahren werden. Mit uns können Sie aber hier einen Blick in die Umschläge werfen. Von Thomas Austermann und Mirko Ludwig


Mo., 21.01.2019

Opfer von Klimawandel und Pilzerkrankungen Hunderte Bäume müssen gefällt werden

Diese Rotbuche am Kaiser-Wilhelm-Ring ist von einer Riesenpilzart befallen. Zu einer Fällung gebe es keine Alternative, sagt Andreas Lambert vom Grünflächenamt.

Münster - Extremwetter und gefährliche Pilze haben ihnen zugesetzt: Bis Ende Februar wird das Grünflächenamt 200 bis 300 Bäume im Stadtgebiet fällen. Einige von ihnen haben auch einfach nur das Ende ihrer Lebenszeit erreicht. Von Martin Kalitschke


Mo., 21.01.2019

Shuttlebus ab Coesfelder Kreuz ein Erfolg Fast 20 Prozent mehr Nutzer im Advent 2018

Viele Besucher aus den Niederlanden nutzten an den Adventssamstagen das Shuttlebus-Angebot.

Münster - Insgesamt 1700 Autofahrer mit 5000 Personen nutzten an den Dezember-Samstagen das besondere Angebot, das die Initiative starke Innenstadt gemeinsam mit Stadt, Stadtwerken und der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster auf die Beine gestellt hatte.


Mo., 21.01.2019

Neujahrsempfang des Stadtmuseums-Fördervereins Millionen Besucher in 40 Jahren

Oberbürgermeister Markus Lewe (v.l.), Thomas Jakoby, (Schatzmeister Förderverein), Stadträtin Cornelia Wilkens, Marcus Herkenhoff (Geschäftsführer Förderverein), Dr. Barbara Rommé (Museumsdirektorin) und Dr. Mathias Kleuker (Vorsitzender Förderverein) freuten sich bei der Jubiläumsfeier.

Münster - Der große Vortragssaal im Stadtmuseum war dicht besetzt. „Am Sonntag will mein Süßer mit mir segeln kann“, sang Schauspielerin Christiane Hagedorn, begleitet vom Pianisten Martin Scholz, zu Beginn des Neujahrsempfangs auf Einladung des Fördervereins des Stadtmuseums Münster. Vorsitzender Dr. Von Maria Conlan


Mo., 21.01.2019

Neues Politik-Standardwerk aus dem Verlag Aschendorff Wie Demokratie funktioniert

Präsentieren das neue Standardwerk „Demokratie in Deutschland“: Prof. Dr. Andreas Kost und Iman Shooshtari (Landeszentrale für Politische Bildung NRW), die Autoren Prof. Dr. Klaus Schubert und Johannes Keil sowie Aschendorff-Buchverlagsleiter Dr. Dirk F. Paßmann und Lektor Julian Krause (v.l.).

Münster/Düsseldorf - Die deutsche Demokratie gilt seit Jahrzehnten als stabil, vorzeigbar und sogar beispielhaft. Sie ist Ergebnis eines langen historischen Prozesses aus Kriegen, Diktaturen, Kata­strophen, aber auch demokratischen Zwischenspielen und Aufbrüchen. Von unseremRedaktionsmitgliedJohannes Loy


Mo., 21.01.2019

„Bang Bang“ im GOP-Variete Das ist wie ein artistischer Urknall

Bunt und turbulent geht es in der neuen Show zu.

Münster - „Bang Bang“ – das klingt wie zwei Schüsse. Wobei es in der gleichnamigen Show, die jetzt im GOP-Varieté Münster ihre Premiere feierte, eher um die Schnappschüsse eines Fotografen ging. Aus dieser einfachen Grundidee heraus entwickelte der französische Regisseur Anthony Venisse ein mehr als zweistündiges Bühnenspektakel, das erstklassig unterhielt. Von unseremRedaktionsmitgliedPaul Nienhaus


Mo., 21.01.2019

Zukunft des Juwi-Festes Es gibt noch Hoffnung auf eine Fortsetzung

Die rund 5000 Karten für das Juwi-Fest sind immer im Nu ausverkauft. 

Münster - Im vergangenen Jahr gab es so massive Beschwerden über das Juwi-Fest, dass die Stadt ankündigte, das von Studenten organisierte Festival nicht mehr zu genehmigen. Jetzt deutet sich doch eine Lösung an – aber beschlossen ist noch nichts. Von Karin Völker


Mo., 21.01.2019

Unfall an der Weseler Straße Radfahrer prallt auf Frontscheibe

Der 42-jährige Fahrradfahrer prallte auf die Frontscheibe des Autos.

Münster - Schwer verletzt wurde ein 42-jähriger Radfahrer am Freitagnachmittag bei einem Zusammenstoß mit einem Auto. Sein Helm schützte ihn dennoch vor noch schwereren Verletzungen, wie die Polizei berichtet. Ein 41-jähriger Autofahrer bog nach Polizeiangaben gegen 16.10 Uhr von der Fritz-Stricker-Straße nach rechts auf die Weseler Straße ab und sah den Mann auf dem Fahrrad, vermutlich aufgrund tief stehender Sonne, zu spät.


Mo., 21.01.2019

Überfall an der Dammstraße Männer bedrohen Taxifahrer mit Messer

Überfall an der Dammstraße: Männer bedrohen Taxifahrer mit Messer

Münster - Zwei unbekannte Männer haben am späten Freitagabend einen Taxifahrer an der Dammstraße überfallen. Die Polizei sucht nun Zeugen.


Mo., 21.01.2019

Polizei ist allen Hinweisen nachgegangen Suche nach vermisstem 20-Jährigen eingestellt

Auch die Wasserschutzpolizei hat in der vergangenen Woche nach dem 20-Jährigen gesucht.

Münster - Seit über einer Woche ist Julius F. aus Münster verschwunden. Bis einschließlich Freitag hat die Polizei aktiv nach dem 20-Jährigen gesucht. Nun wird die Suche vorläufig eingestellt. Von Markus Kampmann


Mo., 21.01.2019

Steinfurter Straße Maskierte Täter überfallen Wettbüro

Steinfurter Straße: Maskierte Täter überfallen Wettbüro

Münster - Nach einem Überfall auf ein Wettbüro an der Steinfurter Straße sucht die Polizei jetzt nach Zeugen. Zwei maskierte Täter hatten einen Angestellten mit einer Schusswaffe bedroht und die Tageseinnahmen von ihm gefordert. Doch das Geld aus der Kasse war ihnen nicht genug.


Mo., 21.01.2019

Erfolgs-Musical „Phantom der Oper“ kommt nach Münster

Deborah Sasson und Axel Olzinger spielen die Hauptrollen im „Phantom der Oper“.

Münster - Das Erfolgs-Musical „Das Phantom der Oper“ kommt nach Münster. Am 29. Januar ist das Ensemble in der Halle Münsterland zu Gast.


Mo., 21.01.2019

Überfall in Roxel Tankstellen-Räuber flüchtet ohne Beute

Überfall in Roxel: Tankstellen-Räuber flüchtet ohne Beute

Münster-Roxel - „Hände hoch”, aber nichts tut sich. Ein Tankstellenräuber zog am Sonntagabend in Roxel unverrichteter Dinge von dannen.


Mo., 21.01.2019

Zentrale Ausländerbehörde Einrichtung fehlen noch 20 Mitarbeiter

Die Räume in der Kreisverwaltung sind bezogen, aber noch immer fehlen der ZAB in Coesfeld rund 20 Mitarbeiter.

Münster - Auch über ein halbes Jahr nach dem offiziellen Start ist die ZAB noch immer „eine im Aufbau befindliche Abteilung“, wie in der Stellenausschreibung zu lesen ist. Derzeit fehlen noch 20 Mitarbeiter, 50 Mitarbeiter hätten bereits ihren Dienst aufgenommen. Von Klaus Baumeister


Mo., 21.01.2019

Eine-Welt-Forum Münster Jedes Jahr neue Mitgliedsgruppen

Sprecherrat des Eine-Welt-Forums (v.l.): Karlheinz Müller, Brigitte Thomas, Dr. James Pankhurst, Juliane Heke, Klaus Bösing

Münster - Zum Neujahrsempfang bat das Eine-Welt-Forum Münster am Sonntag ins Café der Evangelischen Studentengemeinde. Es verbindet seit 26 Jahren Eine-Welt-Gruppen. Von Maria Conlan


So., 20.01.2019

Gründergeistwettbewerb Laser siegt vor den „Prachtburschen“

Sieger (v.l.): Dr. Tim Hellwig, Dr. Eva Döpker, Christoph Seidenstücker und Dr. Max Brinkmann

Münster/Greven - Die Preisträger des ersten Gründergeistwettbewerbes sind am Wochenende ausgezeichnet worden. Der Münsterland e.V. will mit dem Ereignis zeigen: Die Region ist offen für Neues. Von Günter Benning


So., 20.01.2019

„Westfalen haut auf die Pauke“ Zum Abschied flossen Tränen

Es flossen Tränen, als BMK-Präsident Rolf Schröder (3.v.r.) auf der Bühne von „Westfalen haut auf die Pauke“ verabschiedet wurde.

Münster - Nach 15 Jahren an der Spitze der Organisation der beliebten Fernsehkarnevalssitzung für den Bürgerausschuss Münsterscher Karneval (BMK) wurden Präsident Rolf Schröder und sein Stellvertreter Rolf Jungenblut verabschiedet. Von Ralf Repöhler


So., 20.01.2019

Entsetzen in Münsters Partnerstadt Lublin trauert um Danziger Bürgermeister

Am Samstag wurde Pawel Adamowicz beigesetzt.

Münster/Lublin - Der erstochene Danziger Bürgermeister Pawel Adamowicz ist am Samstag unter großer Anteilnahme in der Marienkirche der nordpolnischen Stadt beigesetzt worden. Auch in Münsters polnischer Partnerstadt Lublin hat die Tat Trauer und Fassungslosigkeit ausgelöst. Von Dirk Anger


Mo., 21.01.2019

Kreislandfrauentag Flagge für Werte gezeigt

Wegen ihrer Verdienste wurden viele ehemalige Orts- und Kreisvorsitzende am Kreislandfrauentag geehrt.

Münster - Der Kreislandfrauentag fand am Wochenende in der Begegnungsstätte Meerwiese statt. „Flagge zeigen“ lautete das Motto. Von Helga Kretzschmar


So., 20.01.2019

60 Jahre KG Schlossgeister Orden für fünf „Goldkehlchen“

Galasitzung: Links oben der Junioren-Schautanz, daneben die 6-Zylinder. Für Prinz Leo gab es eine Gummibärchen-Torte, und der Kiepenkerl belohnte die Schlosshüpfer

Münster - Bei der Jubiläums-Galaprunksitzung zum 60-jährigen Bestehen der KG Schlossgeister in der Stadthalle Hiltrup wurde die münstersche A-capella-Formation 6-Zylinder mit der Auszeichnung „Das tanzende Schloss“ geehrt. Von Helmut P. Etzkorn


Mo., 21.01.2019

Fest am Schillergymnasium Tamilen feiern Erntedank

Beim traditionellen Erntedankfest der Tamilen in Münster wurde Milchreis gekocht, der in Sri Lanka sowohl den Familien als auch den Tieren, die bei der Ernte auf den Feldern geholfen haben, gegeben wird.

Münster - Die in Münster lebenden Tamilen feierten am Schillergymnasium Erntedank. Auf dem Schulhof wurde Milchreis aus Palmzucker, Reis und Milch zubereitet. Von Claus Röttig


1 - 25 von 11420 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region