Di., 06.02.2018

Nach Überfällen in Sprakel, Coerde und Gievenbeck Polizei nimmt mutmaßliche Räuberin fest

 

Münster - (Aktualisiert: 13.05 Uhr) Nach den Raubüberfällen in Sprakel, Coerde und Gievenbeck nahmen Polizisten am Montagmorgen eine Münsteranerin fest, die im Verdacht steht, im Dezember und Januar insgesamt fünf Raubüberfälle begangen zu haben. Die 36-Jährige befindet sich mittlerweile in Untersuchungshaft.


Di., 06.02.2018

Mädchen steckten Kleidungsstücke ein Ausreißerinnen bei Ladendiebstahl ertappt

Mädchen steckten Kleidungsstücke ein: Ausreißerinnen bei Ladendiebstahl ertappt

Münster - Auf frischer tat ertappte eine Ladendetektivin am Montag zwei 15-jährige Mädchen bei einem Diebstahl in einem Bekleidungsgeschäft an der Ludgeristraße.


Di., 06.02.2018

Best Trend Videos Selim Mohammed, der Facebook-König aus Münster

Selim Mohammed betreibt mehrere erfolgreiche Facebook- und Instagram-Seiten. Dazu zählen „Minusmensch“, „Der Romeo“, „Selim“ und vor allem „Best Trend Videos“.

Münster - Gewusst wie: Selim Mohammed betreibt auf Instagram und Facebook zahlreiche erfolgreiche Seiten. Eine davon geht seit Monaten „durch die Decke“. Und spült  „dem kleinen Selim“ viel Geld in die Kasse. Von Björn Meyer


Di., 06.02.2018

Automobil-Club kritisiert Stadt „Grüne Welle wird nicht funktionieren“

Die geplante Einführung von Tempo 30 stößt beim Automobil-Club Münster auf Kritik.

Münster - Tempo 30 wird den Verkehrsfluss in Münster verbessern, meint Stadtbaurat Robin Denstorff. Eine Ansicht, die der Automobil-Club Münster nicht nachvollziehen kann.


Di., 06.02.2018

Nach dem angekündigten Wersehof-Aus „Bürgerzentrum“ für Handorf gefordert

Nach dem Abriss des „Deutschen Vaters“ haben jetzt einige Anlieger am Petronillaplatz freien Durchblick zur Handorfer Straße. Nicht mehr lange: Wo derzeit die schweren Baumaschinen zupacken, soll innerhalb eines Jahres ein Neubau entstehen, der auch ein Bistro-Café beherbergt.

Münster-Handorf - Der Wersehof schließt zum 30. September – diese Nachricht versetzte die Handorfer Öffentlichkeit in Aufregung. Wie geht es weiter im Ortskern? Von Lukas Speckmann


Di., 06.02.2018

Erfolgreicher Modellversuch Clearingstelle vermittelt 118 Ratsuchende in eine Krankenversicherung

Klar für Gesundheit (v.l.): Stefanie Glaßmeier, Freddy Kika und Merle Heitkötter

Münster - Die Clearingstelle „Klar für Gesundheit“ konnte bereits im ersten Jahr des Modellversuchs 118 Ratsuchende in eine Krankenversicherung vermitteln. „Das ist ein enormer Erfolg“, so Merle Heitkötter vom städtischen Gesundheitsamt in einer Pressemitteilung.


Mo., 05.02.2018

Götz Widmann begeistert im Sputnik-Café Keine Frage des Alters

Götz Widmann brachte seine besten Lieder mit ins Café Sputnik.

Münster - Keine großen Experimente, dafür ein Auszug aus 25 Jahren Hits. Götz Widmann hat seinen Fans beim Konzert im Sputnik-Café genau das gegeben, was sie wollen. Von Björn Meyer


Mo., 05.02.2018

Rathaus-Koalition Schwarz-Grün in Münster macht weiter

Wollen weitermachen: Stefan Weber (CDU, l.) und Otto Reiners (Grüne) am Montagabend im Rathaus.

Münster - Die CDU hat sich am Montagabend mit großer Mehrheit für eine Fortsetzung des schwarz-grünen Rathausbündnisses ausgesprochen. Nach der Abstimmung über die Ansiedlung einer Zentralen Ausländerbehörde – die CDU war dafür, die Grünen dagegen – war das Bündnis in eine schwere Krise geraten. Von Martin Kalitschke


Mo., 05.02.2018

Interessengemeinschaft Fahrradstadt Münster Kritik an „jahrzehntelanger verkehrspolitischer Fehlplanung“

Gehwege werden oft von Pkw zugeparkt.

Münster - „Das Ergebnis jahrzehntelangen verkehrspolitischer Fehlplanung seitens Behörden und Politik erstickt den Lebensraum Stadt.“ Mit dieser These kritisiert die Interessengemeinschaft Fahrradstadt Münster, dass Gehwege, Kurven, abgesenkte Bordsteine und Rettungswege zum Parken von Pkw genutzt und Gehwege – gerade in den Innenstadtquartieren – von Fahrrädern zugestellt werden.


Mo., 05.02.2018

Platz für Vier-Sterne-Hotel wird geschaffen Mercure-Hotel: Der Abriss ist fast abgeschlossen

Bis Ende kommender Woche soll der Rückbau des Mercure-Hotels abgeschlossen sein. 

Münster - Es ist nicht mehr viel übrig vom Mercure-Hotel an der Herwarthstraße. Bis Ende kommender Woche soll der Rückbau abgeschlossen sein, teilte am Montag Holger Römer mit. Von Martin Kalitschke


Mo., 05.02.2018

Defizite im Teutoburger-Wald-Netz Eurobahn wird abgemahnt

Defizite im Teutoburger-Wald-Netz: Eurobahn wird abgemahnt

Verspätungen und Zugausfälle im Teutoburger-Wald-Netz, obendrein eine miserable Fahrgast-Information: Den Auftraggebern des Zweckverbandes Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) reicht es. Am Mittwoch wird die Eurobahn offiziell abgemahnt. So etwas gab es noch nie. Von Elmar Ries


Mo., 05.02.2018

Kirche im Kino 300 Firmlinge beim Firm-Film-Festival

Rund 300 Firmlinge aus dem Stadtdekanat Münster kamen mit ihren Katecheten ins Cineplex zum Firmfilmfestival.

Münster - Witzig, traurig, ernst – die filmische Bandbreite, die den knapp 300 Firmlingen aus dem Stadtdekanat Münster präsentiert wurde, war groß. Beim Firm-Film-Festival ließen sie sich mit ihren Katecheten zum Nachdenken anregen.


Mo., 05.02.2018

Verein Indro zieht Bilanz Weniger Notfälle bei Drogenabhängigen

Eine stabile Nutzung des Drogenkonsumraums zeigt die Jahresdokumentation des Drogenhilfevereins Indro.

Münster - Die Jahresdokumentation des Drogenhilfevereins Indro zeigt eine stabile Nutzung des Drogenkonsumraums. Über 13 000 Konsumvorgänge fanden nicht in öffentlichen Bereichen statt, heißt es in einer Pressemitteilung des Vereins. Insbesondere in den Wintermonaten sei der Drogenkonsumraum intensiv genutzt worden.


Mo., 05.02.2018

Lutz Görner und Nadia Singer im Rathaus Dreivierteltakt ohne Tänzer

Lutz Görner moderierte das Konzert, Nadia Singer nahm am Flügel Platz.

Münster - Kraftvoll, technisch sicher und jede Klangfarbe auskostend beendete Nadia Singer mit „La Valse“ von Maurice Ravel am Sonntag das moderierte Konzert im Rathausfestsaal. Die Zuhörer feierten die junge Pianistin und Moderator Lutz Görner mit großem Beifall, der zu Beginn launig sagte: „Es gibt nur ein Problem: Sie müssen heute Abend Lust auf Konzertwalzer haben. Wir haben nichts anderes!“ Von Heike Eickhoff


Mo., 05.02.2018

Formation Akatsuki zeigte „All In One Show“ Wie von Magneten gelenkte Späne

Der Hip-Hop gab den Rhythmus vor bei diesem Tanzabend im Kleinen Haus.

Münster - „Wusste ich nicht, dass man das Trinken nicht mit rein nehmen darf“, rief die junge Frau ihrem Freund nach, der beleidigt aus dem Kleinen Haus stürzte. Das gehört eben zur Rest-Etikette des bürgerlichen Theaters: In diesen (noch) halbwegs heiligen Hallen der Kunst ist Essen und Trinken während der Aufführungen (noch) ein Sakrileg. Von Günter Moseler


Mo., 05.02.2018

Bloch-Ensemble im Erbdrostenhof Romantisch bis monumental

Musizierten im Erbdrostenhof: (v. l.) Byol Kang (Violine), Boris Kusnezow (Klavier), Sarah Christian (Violine), Lena Eckels (Viola), Burak Marlali (Kontrabass) und Anastasia Kobekina (Violoncello)

Münster - Die Komponisten Ernest Bloch und Felix Weingartner lebten um die vorletzte Jahrhundertwende. Blochs ausdrucksstarker Kompositionsstil vermochte seine Schweizer Zeitgenossen anfangs nicht so zu überzeugen, doch in den USA fand er ein Publikum, das seinen fortschrittlichen Werken aufgeschlossen gegenüberstand. Von Ulrich Coppel


Mo., 05.02.2018

Ball der Bälle in Handorf Simone Wendland nun Ehrenratsfrau

Neue Ratsfrau der Turmuhlen ist Simone Wendland; links neben ihr Präsident Werner Hähnel van Schrick.

Münster-Handorf - Die Karnevalsgesellschaft Turmuhlen besteht seit 30 Jahren und ernannte am Samstag beim Ball der Bälle die CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland zur Ratsfrau. Von Helmut Etzkorn


11651 - 11675 von 17044 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland