Do., 24.08.2017

Alle Räder stehen still Eisenbahnunternehmen HKX stellt den Betrieb vorerst ein

Die HKX-Züge werden vorerst nicht mehr rollen.

Münster - Bei der Hamburg-Köln-Express GmbH stehen vorerst alle Räder still. Vom 4. Oktober bis zum Fahrplanwechsel Anfang Dezember würden alle Fahrten eingestellt, teilte HKX am Mittwoch mit.  Von Elmar Ries

Mi., 23.08.2017

Emeka Ogboh würdigt im Hamburger Tunnel den in Münster gestorbenen Komponisten Moondog Lyrische Bahnhofsdurchsagen

Im Hamburger Tunnel ist die Soundinstallation des Berliner Künstlers aus Lagos zu erlauschen, wenn man Zeit und Geduld mitbringt.

Münster - Gute Ohren, viel Geduld und ein bisschen Glück – Emeka Ogboh verlangt dem Kunstfreund einiges ab. Von Gerhard H. Kock


Mi., 23.08.2017

Treibgut-Festival Fördermittel für 2018 noch unklar

Das Treibgut-Festival geht am 16. September im Schlossgarten für dieses Jahr in Münster in die letzte Runde. Ob die Treibgut-Musiker auch im kommenden Jahr wieder in Münster auftreten werden, sagt Veranstalter Matthias Hirt, sei noch unklar.


Mi., 23.08.2017

Tour de France Start wird für Düsseldorf teurer: Kosten sorgten in Münsters Rat für Veto

Am 1. Juli rollte die Tour de France durch Düsseldorf. Nun sorgen die höheren Kosten im dortigen Stadtrat für Streit.

Münster - In Münster sagte der Rat nein zur Ausrichtung des Starts der Tour des France, Düsseldorf sprang in die Bresche. Es stellt sich hier heraus, dass das Spektakel teurer wurde als erwartet. Von Karin Völker


Mi., 23.08.2017

Busangebot verliert Spitzenplatz Kundenbarometer Nahverkehr: Platz sechs

Busangebot verliert Spitzenplatz : Kundenbarometer Nahverkehr: Platz sechs

Münster - Seit 2011 standen die Stadtwerke Münster mit ihrem Busverkehr beim bundesweiten Kundenbarometer Öffentlicher Personen-Nahverkehr (ÖPNV) immer auf dem Siegertreppchen, Platz eins oder zwei. Bei der aktuellen Ausgabe der Studie unter 41 Verkehrsbetrieben in Deutschland rangieren die Stadtwerke Münster nur noch auf Platz sechs. Von Karin Völker


Mi., 23.08.2017

Filmclub zeigt Debütfilme großer europäischer Regisseure „The first cut is the deepest“

„Außer Atem“ – Godars erster Film: in den Hauptrollen Jean-Paul Belmondo und Jean Seberg

Münster - Nicht wenige Regisseure haben direkt mit ihrem ersten Film bleibenden Eindruck hinterlassen.


Mi., 23.08.2017

Kultur Couplets von Moondog

Die Couplets von Moondog sind im Hamburger Tunnel nur sehr schwer zu verstehen, dabei lohnen sie – hier drei Zweizeiler der Soundinstallation:


Mi., 23.08.2017

Video von politischer Kunstaktion Von Lampedusa nach Münster: Flüchtlingsschiff landet im Stadthafen

Auf diesem Schiff gelangten 2013 280 Flüchtlinge aus Afrika von Libyen nach Lampedusa in Italien. Noch bis Donnerstag liegt es im münsterischen Stadthafen in unmittelbarer Nähe des Skulpturen-Steges.

Münster - Ein Flüchtlingsschiff, das 2013 Afrikaner von Libyen nach Lampedusa brachte, hat am Mittwoch am Kreativkai in Münster angelegt. Am Ufer wurde derweil über die Themen Migration und Flüchtlinge informiert. Von Martin Kalitschke


Mi., 23.08.2017

Gewerkschaft warnt Gastgewerbe Absage an längeren Dienst am Tresen

Der nächtliche Dienst am Tresen im Gastgewerbe gehört dazu.

Münster - Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) befürchtet, dass sich demnächst für rund 11 400 Beschäftigte in der Branche neue Arbeitszeiten ergeben könnten. Dies geht aus einer Pressemitteilung der NGG in Münster hervor.


Mi., 23.08.2017

Ort der Kulturen und Religionen Letzter Anlauf für ein ambitioniertes Projekt

Der Ort der Kulturen und Religionen könnte am Wienburgpark in Münster entstehen. Martin Korda und Peter Pininski  (r.) hoffen als Initiatoren auf einen Durchbruch des Projekts für 2018.

Münster - Seit rund zehn Jahren setzt sich der Architekt Prof. Peter Pininski für einen „Ort der Kulturen und Religionen“ in Münster ein. Immer noch hofft er auf einen Durchbruch für das Projekt. Immerhin: Ein Grundstück am Wienburg-Park wurde privat in Aussicht gestellt. Es fehlen: ein Förderverein und rund eine Million Euro. 2018 soll das Jahr der Wahrheit werden. Von unseremRedaktionsmitgliedJohannes Loy


Mi., 23.08.2017

Auf der Hammer Straße Polizei stoppt Lkw-Fahrer mit 1,76 Promille

 

Münster - Die Polizei stoppte am frühen Mittwochmorgen um 3.20 Uhr an der Hammer Straße einen alkoholisierten Lkw-Fahrer ohne Fahrerlaubnis.


Mi., 23.08.2017

„Loudfest“ abgeblasen Verlegung in die Halle Münsterland kam bei Fans nicht an

„Loudfest“ abgeblasen : Verlegung in die Halle Münsterland kam bei Fans nicht an

Münster - (Aktualisiert) Erst sollte das Loudfest als Open-Air über die Bühne gehen. Dann wurde es vor einer Woche in die Halle Münsterland verlegt – um wettertechnisch auf Nummer sicher zu gehen. Nun findet es überhaupt nicht statt. Von Anne Koslowski, Martin Kalitschke


Mi., 23.08.2017

Show der Weihnachtsmusik erstmals in Münster Stille Nacht war gestern

Die Show der Weihnachtsmusik gastiert Mitte Dezember erstmals in Münster. Über 70 Künstler präsentieren in einer aufwendigen Show internationale Weihnachtslieder.

Münster - In einer Live-Show präsentiert das „Royal Christmas Orchestra“ zusammen mit Stars wie Gil Ofarim, Tom Beck, Isabel Edvardsson und vielen weiteren Künstlern am 17. Dezember 2017 erstmals in der Halle Münsterland die beliebtesten internationalen Weihnachtssongs.


Mi., 23.08.2017

Polizisten stellen zwei Einbrecher – vier weitere flüchten Bande bricht in Supermarkt ein

 

Münster-Hiltrup - Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass die Polizei zwei von sechs Einbrechern auf frischer Tat in einem Supermarkt in Hiltrup erwischte. Die anderen entkamen.


Mi., 23.08.2017

Besonders entwicklungsbeeinträchtigte Kinder müssen begleitet werden Westfälische Pflegefamilien gesucht

Die engen Beziehungen, die sich zu Pflegekindern und ihren Familien in der Begleitung entwickeln, hat Lothar Busch an seiner Bürotür dokumentiert.

Münster - Leicht sind sie nicht zu finden. Aber es gibt sie, die „besonderen Menschen, die besondere Lebensentwürfe haben“. Die erhofft sich Lothar Busch beim Sozialdienst katholischer Frauen in Münster für „besonders entwicklungsbeeinträchtigte“ Pflegekinder.


Mi., 23.08.2017

Trio täuscht Gartenarbeit vor Dreiste Trickdiebe bestehlen Seniorin

 

Münster-Gievenbeck - Am Dienstagnachmittag entwendeten drei unbekannte Trickdiebe am Besselweg die Handtasche einer 79-jährigen Münsteranerin. Die Polizei sucht Zeugen.


Mi., 23.08.2017

Christopher Street Day Regenbogenbunte Demo und Party

Der Christopher Street Day (CSD) wird am Samstag in Münster als Demonstration gefeiert.

Münster - Der Christopher Street Day (CSD) wird am Samstag (26. August) auch in Münster gefeiert. Ab 11.30 Uhr zieht ein Demonstrationszug ab dem Servatiiplatz durch die Stadt


Mi., 23.08.2017

Sammler unter sich Gipfeltreffen der Schneekugelkönige

Unangefochtene Schneekugelexperten: Veronika Hüttemann (r.) aus Münster und Josef Kardinal aus Nürnberg

Münster - Wer zum ersten Mal das Wohnzimmer von Veronika Hüttemann betritt, kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus: Rund 850 Schneekugeln stehen dort auf Tischen, Regalen oder in Vitrinen, alle tipptopp in Schuss und liebevoll präsentiert.


Mi., 23.08.2017

Natur ist ihrer Zeit voraus Früh-Herbst lässt Pilze sprießen

Das feuchte und derzeit recht kühle Wetter lässt viele Pilzarten drei bis vier Wochen früher sprießen als üblich.

Münster - Die Pilz-Saison hat begonnen – mehrere Wochen früher als sonst. Verantwortlich ist das feucht-kühle Wetter der vergangenen Wochen. Und noch eine weitere Waldfrucht ist ungewöhnlich früh dran . . . Von Martin Kalitschke


Mi., 23.08.2017

Netz-Ausbau in Münster Die Tochter aus Enschede

Ulrich Funke vertritt „NDIX“in Deutschland. Er ist über seine Nummer bei den Stadtwerken Münster erreichbar, arbeitet aber in Enschede.

Münster - Das Unternehmen NDIX steht für den deutsch-niederländischen Netzausbau. Es gehört zur Hälfte den Stadtwerken Münster, ist aber hier kaum aktiv. Von Günter Benning


Mi., 23.08.2017

Zum Thema NDIX

Die Anteilseigner von NDIX sind die Entwicklungsgesellschaft Oost Nederland (Oost NV), die Holding Technopolis Twente (Universität Twente) und die Stadtwerke Münster. NDIX versteht sich als digitaler Marktplatz, der grenzüberschreitend IT-Dienstleister, Unternehmen und Einrichtungen anschließt, die über ein offenes Glasfaser-Netzwerk IT-Dienste abnehmen können.


Mi., 23.08.2017

Serie „Urlaubsgeschichten“ Echsen, Geiern und Murmeltieren auf der Spur

Dr. Thomas Wilms in der Wüste Arizonas mit einem kleinen „Findling“. Die Echse wurde natürlich wieder freigelassen und ist nicht im Zoo-Inventar gelandet.

Münster - Zoochef Dr. Thomas Wilms schwärmt noch immer von seinem USA-Trip, Wildparks und Zoologische Gärten waren Hauptziele im Amerika-Urlaub. Von Helmut P. Etzkorn


11726 - 11750 von 14188 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland