Sa., 08.07.2017

Pro und Contra Diskussion um die doppelstöckigen Fahrradständer im Hamburger Tunnel

Pro und Contra : Diskussion um die doppelstöckigen Fahrradständer im Hamburger Tunnel

Münster - Im Hamburger Tunnel und vor der Radstation sind zweistöckige Fahrradständer aufgebaut worden. Sollen sie dauerhaft am münsterischen Hauptbahnhof verbleiben? Von Klaus Baumeister und Martin Kalitschke

Sa., 08.07.2017

CDU-Ratsfraktionschef Weber reagiert auf Kritik an City-Maut „Keine verbohrte Verkehrspolitik“

 

Münster - In der CDU-Geschäftsstelle an der Mauritzstraße stand dem Vernehmen nach in den vergangenen 48 Stunden das Telefon kaum still. Immer wieder fragten Münsteraner nach der City-Maut aus dem schwarz-grünen Ratsantrag. Ein Prüfauftrag an die Stadtverwaltung sei das, mehr noch nicht, lautete standardmäßig die Antwort.


Sa., 08.07.2017

Fotostrecken Münsteraner Schüler feiern ihren Abschluss

Fotostrecken : Münsteraner Schüler feiern ihren Abschluss

Münster - Am Freitag (07.07.) feierten Schüler des Paulinums, des Gymnasiums Wolbeck, des Kant-Gymnasiums in Hiltrup und des Abendgymnasiums Münster ihre Abi-Bälle. Hier Impressionen der Feiern in Bildern:


Sa., 08.07.2017

Probleme am Schulbau Weiterbildungskolleg wird nicht fertig: Rochade stockt

Auch der Ausbau der Dreifaltigkeitsschule wird sich durch die Verzögerung am Bau des Weiterbildungskollegs verspäten.

Münster - Das neue Weiterbildungskolleg der Stadt Münster wird nicht – wie geplant – zu Beginn der Sommerferien fertig. Das hat auch gravierende Folgen für die Dreifaltigkeitsgrundschule. Von Karin Völker


Sa., 08.07.2017

Streit um Beiträge Kreisvorstand wirft Bezirksvertreterin aus der CDU

Rote Karte für Elke von Göwels (links): Die CDU Münster hat die Bezirksvertreterin aus der Partei ausgeschlossen. 

Münster - Die CDU Münster hat Elke von Göwels, Bezirksvertreterin in Münster-Ost, die Mitgliedschaft entzogen. Nicht etwa wegen „parteischädigenden Verhaltens“ – was überdies die Einschaltung eines Parteigerichts erfordert hätte. Sondern weil sie offenbar monatelang ihre Beiträge schuldig blieb. Von Lukas Speckmann


Sa., 08.07.2017

Polizei-Hundertschaft und Ärzte aus Münster in Hamburg im Großeinsatz Mittendrin im G20-Chaos

Hamburg versinkt beim G20-Gipfel zumindest teilweise im Chaos.

Münster - Brennende Autos, Straßensperren, Dutzende von Verletzten: Hamburg versinkt beim G20-Gipfel zumindest teilweise im Chaos. Mittendrin eine Einsatzhundertschaft der Polizei Münster und Ärzte des Franziskus-Hospitals, die einen großen Notfall-Behandlungsplatz am Südrand der Hansestadt aufgebaut haben. Von Helmut P. Etzkorn


Fr., 07.07.2017

Das unbekannte Publikum Volksbühne vor dem Aus

Münster - Knapp 70 Jahre nach seiner Gründung steht der Theaterring Volksbühne vor der Selbstauflösung. Damit wird ein traditionsreiches Kapitel münsterischer Theatergeschichte geschlossen: Das ist schade, kommt aber keineswegs überraschend. Ein Kommentar. Von Lukas Speckmann


Fr., 07.07.2017

Finder eines Sauriers will vor Gericht höheren Preis erstreiten Streit um Wert eines Fossils

 

Münster - Der Streit über das fossile Skelett eines Plesiosauriers geht in die zweite Runde. Das Oberlandesgerichts Hamm verhandelt am 10. Juli die Berufungsklage eines Hobby-Paläontologen gegen ein naturkundliches Museum in Münster.


Fr., 07.07.2017

Video und Fotos Freibier zum Stadtfest-Auftakt: „Münster Mittendrin“ startet bei idealem Wetter

Video und Fotos : Freibier zum Stadtfest-Auftakt: „Münster Mittendrin“ startet bei idealem Wetter

Münster - Zum Start des Stadtfestes  „Münster Mittendrin“ ist es schwülwarm und trocken, ideale Bedingungen für kühles Freibier vom Fass. Das erste Exemplar zapft standesgemäß Oberbürgermeister Markus Lewe höchstpersönlich an. Zwei Schläge, dann spritzt der Gerstensaft heftig.


Fr., 07.07.2017

Grundsteinlegung an der Röntgenstraße Der teuerste Forschungsbau

Grundsteinlegung für den Forschungsbau „MIC“: (v.l.) Dirk Meyer, Markus Lewe, Prof. Monika Stoll, Markus Vieth, Gabriele Willems (BLB Düsseldorf) und Architekt Prof. Eckhard Gerber.

Münster - 63 Millionen Euro teuer wird der Forschungsbau „Multiscale Imaging Center“. Der Grundstein für eines der Flaggschiffe der Forschung in Münster ist am Freitag gelegt worden. Von Karin Völker


Fr., 07.07.2017

Aufnahmen vor dem Antiquariat Wilsberg dreht parallel zum Tatort

Aufnahmen vor dem Antiquariat : Wilsberg dreht parallel zum Tatort

Münster - Für eine neue Folge der ZDF-Krimireihe Wilsberg steht zurzeit das Schauspieler-Trio Leonard Lansink, Oliver Korittke und Ina Paule Klink vor der Kamera. Auftakt der Dreharbeiten war im Juni in Köln.


Fr., 07.07.2017

Erich-Klausener-Realschule entlässt 88 Absolventen „Wieder einmal ein guter Jahrgang“

88 Schülerinnen und Schüler der Erich-Klausener-Realschule erhielten ihre Abschlusszeugnisse.

Münster - „Wieder einmal ein guter Jahrgang“, resümierte Claudia Schöppner, Schulleiterin der Erich-Klausener-Realschule nach der Zeugnisausgabe. 88 Schülerinnen und Schülern konnte sie die Abschlusszeugnisse überreichen, von denen sich 60 Prozent durch Qualifikation mit der Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe auszeichneten.


Fr., 07.07.2017

Rainer G. Schmidt sprach bei der Freien Gartenakademie über Henry David Thoreau Vom Rösten eines Maiskolbens

Der Thoreau-Spezialist: Rainer G. Schmidt

Münster - Henry David Thoreau hatte Respekt vor den Tieren. Er versuchte, so formuliert es sein Übersetzer Rainer G. Schmidt, eine gleichsam „osmotische“ Verbindung, zum Beispiel zum Fuchs, herzustellen. Nichts anderes tue auch ein Übersetzer – er suche ebenfalls jene schwer beschreibbare Verbindung zum Autor, die es für eine gelungene Eindeutschung braucht. Von Arndt Zinkant


Fr., 07.07.2017

Zum letzten Mal dirigiert Fabrizio Ventura ein AaSeerenadenkonzert „Filmmusik fürs innere Auge“

Das Sinfonieorchester der Stadt Münster nutzt seit Beginn der AaSeerenaden die Möglichkeit, neue Freunde für die Klassische Musik zu gewinnen.

Münster - Der erste Teil der AaSeerenaden mit dem WDR-Funkhausorchester ist verklungen, der zweite, ungleich größere Aufschlag des beliebten Open-Air-Festivals steht am nächsten Wochenende (14.-16. Juli) auf der Aasee-Bühne bevor. Zum letzten Mal wird Generalmusikdirektor Fabrizio Ventura dann das Orchester vor großer Freilichtbühne dirigieren. Dr.


Fr., 07.07.2017

In Albachten wird das Ortsjubiläum gefeiert Zuhause im beschaulichen Grünen

Idyllische Kulisse: Viel Grün und die zentrale Ludgeruskirche prägen den münsterischen Ortsteil, der in den vergangenen Jahrzehnten kontinuierlich gewachsen ist. Die Luftaufnahme aus dem Jahr 1968 zeigt Albachten vor fast 50 Jahren.  

Münster-Albachten - Stadtteiljubiläen werden in Münsters sechs Stadtbezirken nicht jedes Jahr gefeiert. Sie sind etwas Besonderes. Im Bezirk West gibt es anno 2017 ein solches Jubiläum: das 875-jährige Ortsbestehen in Albachten. Es wird von Freitag bis Sonntag (7. bis 9. Juli) mit dem zentralen Brunnenfest auf der Ökuwiese begangen. Von Thomas Schubert


Fr., 07.07.2017

Pressestimmen Skulptur-Projekte: Was die Kritiker meinen

Münsters Kulturhimmel hängt voller Drähte: Neu- und Altbau des Theaters Münster scheinen durch die Arbeit „Matrix“ des Künstler-Studios Camp wie verknüpft.

Münster - Die Skulptur-Projekte in Münster lassen Feuilletonisten frohlocken. Manchmal bringen sie auch kleine kritische Spitzen an. Die große Tendenz ist jedoch eindeutig: Die feine Beschaulichkeit der Kunst in Münster kommt bei den Kritikern in Deutschland besser an als die Gigantomanie der Documenta in Kassel. Von Johannes Loy und Harald Suerland


Fr., 07.07.2017

Polizei stellt etliche Raser Schillerstraßen-Brücke: Tempo 30 wird ausgedehnt

Raser-Strecke: die neue Schillerstraßen-Brücke.

Münster - Auf den Straßen, die zur Schillerstraßen-Brücke führen, wird oft gerast. Die Stadt wird daher Tempo 30 ausdehnen. Von Martin Kalitschke


Fr., 07.07.2017

Verkehrskonzept Viel Kritik für Schwarz-Grün: Höhere Parkgebühren statt City-Maut?

Verkehrskonzept : Viel Kritik für Schwarz-Grün: Höhere Parkgebühren statt City-Maut?

Münster - Wie kann man verhindern, dass Münster im Dauer-Stau versinkt? Statt der angedachten City-Maut könnte man auch die Parkgebühren anheben, meint der Verkehrsclub Deutschland. Sehr drastische Worte wählt der ADAC. Und auch die politische Konkurrenz geht mit dem „Masterplan“ von CDU und Grünen hart ins Gericht. Von Klaus Baumeister


12076 - 12100 von 13656 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region