Do., 07.06.2018

Infoveranstaltung am Welthirntumortags Tour über die Pyrenäen

Geschafft: Dank des intensiven Trainings konnte sich Monika Edelkötter ihren Traum verwirklichen.

Münster - Trotz Hirntumor mit dem Rennrad durch die Pyrenäen? Monika Edelkötter hat gewagt, was sich viele Gesunde nicht zutrauen. „Erst hatte ich Zweifel, ob das klappt“, so die Münsteranerin. „Aber ich habe es geschafft!“ Bei der Infoveranstaltung „Wieder unterwegs!

Do., 07.06.2018

Buchtauschbörse Gut erhaltene Bücher für Lesefreunde

Buchtauschbörse: Gut erhaltene Bücher für Lesefreunde

Münster - Auch in diesem Jahr bietet die Verbraucherzentrale in Münster, Aegidiistraße 46, in Zusammenarbeit mit dem Verein Chance die Buchtauschbörse für alle Leseratten in Münster an. Sie steht unter dem Motto „Wenn einer eine Reise tut, dann braucht er was zu lesen“.


Do., 07.06.2018

Small-Cell-Technik Mobilfunknetz in Münster wird weiter ausgebaut

Wo es Bedarf in Münster gibt, soll bald mehr Breitband geliefert werden.

Münster - Der Ausbau des Mobilfunknetzes in Münster geht weiter. An zehn Standorten in Münster sollen Kleinfunkzellen für schnelleres, mobiles Internet angebracht werden. Darüber dürften sich Besucher und Anwohner gleichermaßen freuen.


Do., 07.06.2018

Start als Altenpflegerin Mit über 50 in einen neuen Beruf

Zu Besuch bei Anneliese Otto zeigt die examinierte Altenpflegerin auch den Aufsteh-Lift, den Otto nicht braucht.

Münster - Belinda Karatas ist studierte Diplom-Kauffrau – jetzt hat sie einen beruflichen Neustart als Altenpflegerin gewagt. Und ist damit sehr glücklich, wie sie bei der Arbeit verrät. Von Andreas Hasenkamp


Do., 07.06.2018

Elternverein an der Primusschule Eltern wollen Unterricht bis zum Abitur

Christiane Timmer und Stefan Schemann (r.) wünschen sich als Mitglieder der Elterninitiative, dass die Primusschule bis zum Abitur durchläuft. Die Töchter von Christiane Timmer, (v.l.) Sophia und Klara, sind Schülerinnen des ersten und zweiten Jahrgangs.

Münster - Die Modellschule Primus unterrichtet Kinder durchgehend vom ersten bis zum zehnten Jahrgang. Eltern haben jetzt einen Verein gegründet: Sie fordern, dass die Schule bis zum Abitur läuft. Von Karin Völker


Do., 07.06.2018

Hilfe für erschöpfte Eltern Initiative „Wellcome“ unterstützt junge Familien mit Babys

Junge Eltern kleiner Babys brauchen mitunter Entlastung. Die Ehrenamtlichen von „Wellcome“ helfen.

Münster - Schlaf ist das Thema für Eltern mit Babys: 78 Prozent der Kinder unter einem Jahr wachen nachts bis zu viermal auf. Dadurch sind auch die Eltern von Schlafmangel betroffen. Fehlen auf Dauer Möglichkeiten zur Entlastung, wirkt sich dies negativ auf die Eltern aus.


Do., 07.06.2018

Verwaltung verliert Amtsleiter Neue Chefs im Stadthaus gesucht

Verwaltung verliert Amtsleiter: Neue Chefs im Stadthaus gesucht

Münster - Die Stadt Münster muss in den kommenden zwei Jahren zahlreiche neue Amtsleiter finden. Gleich eine Handvoll der Verwaltungschefs geht in Pension. Von Ralf Repöhler


Do., 07.06.2018

15.000 feiern am Samstag am Hawerkamp Docklands-Festival: Der Countdown läuft

Thomas Pieper vor der Hauptbühne des Docklands-Festivals 2018. Bis zu 15 000 Fans elektronischer Musik werden am Samstag erwartet.

Münster - Am Samstag steigt am Hawerkamp das Docklands-Festivals. Auf drei Open-Air-Bühnen und in den umliegenden Clubs werden mehr als 100 Acts auflegen. Die Veranstalter erwarten 15.000 Anhänger elektronischer Musik. Erst Sonntagmittag soll die Party enden. Von Martin Kalitschke


Do., 07.06.2018

Wahlbüro im Generalkonsulat Türken wählen ab Donnerstag

Das türkische Generalkonsulat an der Lotharingerstraße

Münster - Über die politische Zukunft des türkischen Staatspräsidenten Erdogan wird auch in Münster entschieden. Ab Donnerstag dürfen die in Deutschland lebenden Auslandstürken im Generalkonsulat wählen. Von Dirk Anger


Mi., 06.06.2018

Alliance Automotive Group expandiert Ersatzteil-Lieferant baut sein logistisches Netz aus

Fabian Roberg steuert von Münster aus das Deutschland-Geschäft der Alliance Automotive Group.

Münster - Die Alliance Automotive Group, die vor drei Jahren das münsterische Unternehmen Coler gekauft hat, expandiert erneut. Das Unternehmen, das unter Leitung von Fabian Roberg seinen Deutschland-Sitz in Münster hat, erwirbt nun die Essener Unternehmensgruppe Hennig Fahrzeugteile.


Mi., 06.06.2018

Verfahren gegen früheren Strafverteidiger Betrugs-Prozess: Öffentlichkeit wird nicht ausgeschlossen

Vor dem Landgericht Münster muss sich ein ehemaliger Strafverteidiger verantworten, der bei der Abrechnung seiner Fahrtkosten im großen Stil betrogen haben soll.

Münster - Es kann ein Dilemma sein: Ein Rechtsanwalt unterliegt der Schweigepflicht. Wenn er selbst als Angeklagter vor Gericht steht, kann er sich deshalb unter Umständen nicht verteidigen. Darüber wurde im Fahrtkosten-Betrugsprozess am Landgericht Münster diskutiert.


Mi., 06.06.2018

Baugenehmigung hat weiter Bestand Kein schnelles Urteil zum Hafencenter

Vor einigen Wochen hat das Oberverwaltungsgerichts Münster den Bebauungsplan für das Hafencenter gekippt. Jetzt ist das Urteil rechtskräftig. Doch die Bauarbeiten gehen vorerst weiter.

Münster - Es kann möglicherweise noch Wochen oder gar Monate dauern, bis die Frage geklärt wird, ob es – im Gefolge des negativen Urteils des Oberverwaltungsgerichtes Münster – zu einem Baustopp am Einkaufszentrum Hafencenter kommt oder nicht. Von Klaus Baumeister


Mi., 06.06.2018

Kündigungsschutzklage vor dem Landgericht Krankenschwester klagt gegen Kündigung kurz vor der Rente

Ein Aufwachraum neben dem OP war seit 2001 der Arbeitsplatz der Münsteranerin.

Münster - Wer gekündigt wird, sollte wissen, wer der Arbeitgeber ist. Eine münsterische Krankenschwester hielt sich bislang für die Mitarbeiterin einer Privatklinik – und erfuhr durch ihre Kündigung, dass sie bei einem Kleinbetrieb arbeiten soll, bei dem das Kündigungsschutzgesetz keine Anwendung findet. Von Lukas Speckmann


Mi., 06.06.2018

Casting vor dem Allwetterzoo Die Suche nach dem „X Factor“

Eleftherios Besiris (l.) und Ventouris Vasileios haben bei dem Casting für die Show „X Factor“ ihr Glück versucht. Der riesige Andrang blieb vor dem Allwetterzoo aus.

Münster - Hoffen auf die große Karriere – oder einfach mal das Glück versuchen. Vor dem Allwetterzoo fand am Mittwoch das Casting für die TV-Show „X Factor“ statt. Doch der Andrang hielt sich in Grenzen. Von Anna Spliethoff


Mi., 06.06.2018

Galerie Mike Karstens zeigt Werke von Gerhard Richter Im Hafen ist der Tiger los

Der münsterische Galerist und Drucker Mike Karstens vor dem Gycleé-Druck „Tiger“ (2016) – entstanden nach einem Gemälde aus dem Jahr 1965. Foto: Kal

Münster - Der Juni steht ganz im Zeichen von Gerhard Richter. Am 17. Juni wird sein Kunstwerk „Zwei graue Doppelspiegel für ein Pendel“ in der Dominikanerkirche installiert. Bereits am heutigen Donnerstagabend wird in der Galerie Mike Karstens im Stadthafen 1 die Ausstellung „Gerhard Richter – Printed Matter“ mit beispielhaften Werken aus den verschiedensten Schaffensperioden eröffnet. Von Martin Kalitschke


Mi., 06.06.2018

„Bremsenprüfstand“: Letztmalig Offene Ateliers am Schleebrüggenkamp Stuhl-Kommandos und Staubexplosion

Laden zur letzten „Bremsenprüfung“: (v. l.) Luzia Maria Derks, Werner Rückemann, Ulrich Rothmund und Thomas Gerhards

Münster - Es ist die letzte Ausstellung am vertrauten Standort – und so weht ein bisschen Wehmut durch die Offenen Ateliers am Schleebrüggenkamp. Gastkünstlerin Luzia Maria Derks etwa zeigt eine Videoarbeit, entstanden 2014 nach der Überschwemmung in Münster, die auch ihr damaliges Atelier flutete. Aufgenommen bei einer anderen Künstlerin hockt sie hier – anfangs angezogen, später nackt – auf einem Stuhl. Von Petra Noppeney


Mi., 06.06.2018

Eine Autofahrt je Münsteraner am Tag Wachsende Verkehrsbelastung kaum zu stoppen

Verkehrsteilnehmer ist nicht entgangen, dass Staus in der Stadt häufiger und länger geworden sind. Die wachsende Attraktivität belastet buchstäblich die Straßen.

Münster - Münster droht ein Verkehrskollaps - trotz einer positiven Entwicklung beim Mobilitätsverhalten der Bewohner. Das verdeutlicht ein Blick in die Statistik. Die zeigt einen Zusammenhang zwischen Bevölkerungswachstum und Verkehrsdichte in Münster. Von Klaus Baumeister


Mi., 06.06.2018

Aktion im Planetarium Raketenstart live unter der Kuppel

Die Sojus-Rakete vom Weltraumbahnhof Baikonur hebt ab. Die Zuschauer im Planetarium des Naturkundemuseums waren am Mittwochmittag live dabei, als der deutsche Astronaut Alexander Gerst zu seiner zweiten Mission ins All startete.

Münster - Rund 250 Zuschauer im ausverkauften Kuppelsaal des Planetariums Münster haben am Mittwochmittag live den Start des Astronauten Alexander Gerst ins Weltall mitverfolgt. Von Helmut P. Etzkorn


Mi., 06.06.2018

Polizeieinsatz Zwei Verletzte nach Unfall auf A1

Polizeieinsatz: Zwei Verletzte nach Unfall auf A1

Münster/Greven - Kurz nicht nach vorne geschaut, da war es passiert: Ein 61-Jähriger ist am Mittwochmorgen auf der Autobahn 1 zwischen Greven und Münster mit seinem Wagen auf das Auto einer Frau aufgefahren. Beide wurden dabei verletzt. 


Mi., 06.06.2018

Kinderbetreuung in Münster Tageseltern werden immer wichtiger

Spitzenreiter bei der Versorgung mit U3-Plätzen ist der Westen Münsters: Mehr als jedes zweite Kind unter drei Jahren bekommt hier einen Platz in einer Kita oder in einer Großtagespflegestelle.

Münster - Die Suche nach einem Kita-Platz in Münster bleibt schwierig. Unterdessen gewinnt der Einsatz von Tagesmüttern und -vätern beim Ausbau der U3-Betreuung weiter an Bedeutung. Das geht aus dem Anfang der Woche vorgestellten Kita-Jahresbericht hervor. Von Dirk Anger


Mi., 06.06.2018

Verkehrskontrolle auf Warendorfer Straße Polizei stellt 21 Verstöße fest

Verkehrskontrolle auf Warendorfer Straße: Polizei stellt 21 Verstöße fest

Münster - Insgesamt 21 Fahrzeugführer hat die Polizei am Dienstag während einer anderthalbstündigen Kontrolle auf der Warendorfer Straße gestoppt, weil sie unter anderem zu schnell gewesen waren. Darunter ein junger Mann mit seinem neuen Sportwagen, gegen den die Polizei auf seiner ersten Fahrt Anzeige erstattete.


Mi., 06.06.2018

Revolution der Kartierung Deutsch-dänisches Projekt zur antiken Stadt Gerasa

Archäologische Monumente vor moderner Bebauung: Eine Aufnahme der Stadt und antiken Grabungsstätte Gerasa (Jordanien). Kleines Bild: Dr. Achim Lichtenberger

Münster - Mit einem neuen Scan-Verfahren gewinnen Archäologen aus Münster neue Erkenntnisse antiker Gegebenheiten in dicht besiedelten urbanen Räumen. Dadurch wird eine neue Präzision der Kartierung möglich. 


Mi., 06.06.2018

Umweltpreis der Stadt Kämpfer für Umweltschutz und Nachhaltigkeit gesucht

Gemeinsames nachbarschaftliches Gärtnern in einer studentischen Wohnanlage ist ein gutes Beispiel für nachhaltiges Engagement. Die Organisatoren des Umweltpreises freuen sich über entsprechende Bewerbungen.

Münster - Die Stadt Münster vergibt wieder den Umweltpreis: Zusätzlich zum ersten bis dritten Platz wird in diesem Jahr ein Sonderpreis zum Thema „Nachbarschaften - umweltbewusst und nachhaltig“ ausgelobt. Bis zum Anmeldeschluss sind es noch sechs Wochen.  


Mi., 06.06.2018

Jahresbilanz der Verbraucherzentrale Die Tücken der Telekommunikation und Spiele-Apps

Das Team der Verbraucherzentrale in Münster zieht Bilanz (v.l.): Schuldner- und Insolvenzberaterin Simone Weinke, Leiterin Mechthild Schneider und Energieberater Thomas Weber.

Münster - Die Zahl der Beratungen in der Verbraucherzentrale in Münster hat 2017 zwar nicht zugenommen, dafür aber dauerten die einzelnen Gespräche länger. Die Themenschwerpunkte zogen sich vom Zahnersatz bis hin zu Krediten, von der Telekommunikation bis zu Energiefragen. Von Gabriele Hillmoth


12101 - 12125 von 19563 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland