Di., 10.07.2018

WN-Serie zu den vergangen 25 Jahren Frau – evangelisch – SPD-Mitglied: 1994 wird Marion Tüns Oberbürgermeisterin

WN-Serie zu den vergangen 25 Jahren: Frau – evangelisch – SPD-Mitglied: 1994 wird Marion Tüns Oberbürgermeisterin

Münster - 1994 ist in der politischen Landschaft der Stadt Münster ein besonderes Jahr: SPD und Grüne übernehmen erstmals die Regentschaft im Rathaus, Marion Tüns wird Oberbürgermeisterin. Von Klaus Baumeister

Di., 10.07.2018

Versicherung übernimmt die Kosten 250.000 Euro Wasserschaden in der Theaterkasse

Erneut riegelt ein Bauzaun die Theaterkasse an der Neubrückenstraße ab.

Münster - Ein Dreivierteljahr nach ihrer Wiedereröffnung ist die neue Theaterkasse schon wieder zu. Bauarbeiter entfernen in den kommenden Wochen die Folgen eines Wasserschadens. Von Martin Kalitschke


Di., 10.07.2018

Defizit bundesweit fast einmalig Finanzloch in der Bilanz des Uniklinikums

Baustelle Uniklinikum: Die Fassade der Bettentürme ist beinahe erneuert. Aber andere Projekte stocken wegen des Defizits.   Die Bettentürme des UKM mit neuer Fassade – eine Baumaßnahme die fertiggestellt wird. Die Fianzierung von Investtionen ist ansonsten laut Land NRW schwierig  

Münster - Das Land NRW betont, seinen Finanzierungsverspflichtungen für das Uniklinikum nachgekommen zu sein. Gleichzeitig geht das Wissenschaftsministerium davon aus, dass das Klinikum sich wieder konsolidiert. Von Karin Völker


Di., 10.07.2018

Mammographie Uniklinik Münster geht neue Wege in der digitalen Diagnostik

Alle zwei Jahre werden Frauen im Alter von 50 bis 69 Jahren zur routinemäßigen Brustkrebs-Untersuchung eingeladen.

Münsterland - Der technologische Fortschritt im Bereich der Radiologie erlaubt der Medizin immer neue Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten, an die noch vor Jahren nicht zu denken war. Von Norbert Tiemann


Mo., 09.07.2018

„Das ist eine wahnsinnige Leistung“ Rettungstaucher Silvan Rieder zum Höhlen-Unglück

„Das ist eine wahnsinnige Leistung“: Rettungstaucher Silvan Rieder zum Höhlen-Unglück

Münster - Die Welt atmet ein wenig auf – und Münster? Wie beurteilen hiesige Experten die Rettungs-Aktion für die Jungen-Fußballmannschaft, die in der überfluteten Höhle in Thailand teilweise noch immer festsitzt? Von Arndt Zinkant


Mo., 09.07.2018

Beibehaltung des Auftakts in die Session Entscheidung der Karnevalisten: Proklamation auf dem Prinzipalmarkt

Beibehaltung des Auftakts in die Session : Entscheidung der Karnevalisten: Proklamation auf dem Prinzipalmarkt

Münster - Nun ist es amtlich: Die Proklamation des Prinzen Oliver Schmidt wird auf dem Prinzipalmarkt vor dem Stadtweinhaus und nicht, wie vom Bürgerausschuss angedacht, als Abendveranstaltung in der Halle Münsterland stattfinden.  Von Helmut Etzkorn


Mo., 09.07.2018

Hans Günter Winkler und Münster Olympia-Kappe ist im Pferdemuseum

Hans Günter Winkler und Münster: Olympia-Kappe ist im Pferdemuseum

Münster - Hans Günter Winkler ist eine Legende des deutschen Reitsports. Das Pferdemuseum im Allwetterzoo bewahrt einige bedeutende Erinnerungsstücke aus seinem sportlichen Leben auf. Von Martin Kalitschke


Mo., 09.07.2018

Abiturfeier am Schlaun-Gymnasium Streben nach Platz eins allein reicht nicht

42 Schülerinnen und Schüler des Schlaun-Gymnasiums erhielten ihre Abiturzeugnisse.

Münster - Am Samstag wurden 42 Schülern des Johann-Conrad-Schlaun-Gymnasiums ihre Abiturzeugnisse überreicht.


Mo., 09.07.2018

81 Abiturienten am Schillergymnasium Wunsch nach „Liebe ohne Leiden“

81 frisch gebackene Abiturienten am Schillergymnasium freuten sich bei der feierlichen Zeugnisübergabe.

Münster - Es sind 81 Schülerinnen und Schüler, die in diesem Jahr das Abitur am Schillergymnasium bestanden haben und in einer emotionalen Feier ihre Zeugnisse erhielten.


Mo., 09.07.2018

122 Abiturienten an der Friedensschule Lob für Charakter der Stufe

122 Absolventen der Friedensschule in Mecklenbeck erhielten am Samstag ihre Abiturzeugnisse.

Münster - 122 Absolventinnen und Absolventen der Friedensschule haben die allgemeine Hochschulreife erworben. Auf diesen Samstagmorgen in Münster-Mecklenbeck haben die 122 Abiturienten acht oder neun Schuljahre lang hingearbeitet.


Mo., 09.07.2018

Das Umzugs-Domino beginnt So sehen die Umbau-Pläne für das Naturkundemuseum aus

Noch blicken LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger und Museumsdirektor Dr. Jan Ole Kriegs vom Dach des Naturkundemuseums auf einen großen Vorplatz. Dort entsteht – voraussichtlich schon im kommenden Jahr – ein Erweiterungsbau.

Münster - (Aktualisiert: 18.15 Uhr) Knapp elf Millionen Euro investiert der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in den Umbau des Naturkundemuseums. Am Montag wurde der neue Museumsentwicklungsplan vorgestellt.  Von Gunnar A. Pier


Mo., 09.07.2018

Professor Helge Slaatto verabschiedet sich und seine Konzertreihe in der Erlöserkirche Ein letzter Gang mit der Geige

Zum Finale des Geigengartens ein Exodus: Helge Slaatto (vorne) zieht mit seinen Mitspielern beim letzten Konzert der Reihe aus der Kirche aus.

Münster - Der Sonnenstrahl sucht sich seinen Weg durch den „Geigengarten“, es erklingt „Die Lerche steigt auf“: Ein warmer Sommerabend begleitete in der Erlöserkirche den Tag des genau 80. und dabei zugleich letzten „Geigengartens“, denn das Format von Professor Helge Slaatto für Studierende seiner Violin- und Kammermusikklasse der Musikhochschule endet mit seiner Emeritierung zum 1. September. Von Andreas Hasenkamp


Mo., 09.07.2018

Studentenkantorei der Universität in der Observantenkirche Klangpracht überwältigend

Ellen Beinert begeisterte mit ihrem Chor- und Orchesterkonzert in der evangelischen Universitätskirche.

Münster - Ein Konzert ganz im Zeichen der Musik an der Leipziger Thomaskirche war am Sonntag in der Observantenkirche zu genießen. Es musizierte voller Verve und Energie die Studentenkantorei der Universität unter der hervorragenden Leitung von Ellen Beinert. Von Christoph Stutzinger


Mo., 09.07.2018

Overberg-Kolleg zeigt selbstgeschriebenes Theaterstück: „If Dreams Control You“ „Träume sind nur ein Rauschen der Kon­troll­losigkeit“

Der Literaturkursus des Overberg-Kollegs präsentierte sein selbstgeschriebenes Stück zum Thema „Träume“.

Münster - „Dass ich erkenne, was die Welt / Im Innersten zusammenhält“, fabuliert Goethes Faust und formuliert lapidar, was die Menschheit zusammenhält: die Suche nach dem Phantom Glück. Auch Professor Bleskovitch, eine Koryphäe auf dem Gebiet der Neurologie, hat sich restlos der Suche nach innersten Innenwelten verschrieben. Von Günter Moseler


Mo., 09.07.2018

Lkw erfasste Fußgängerin Münsteranerin nach Unfall auf der Warendorfer Straße verstorben

Lkw erfasste Fußgängerin: Münsteranerin nach Unfall auf der Warendorfer Straße verstorben

Münster - (Aktualisiert) Ein Lkw hatte am Montag (25. Juni) eine 33 Jahre alte Fußgängerin auf der Warendorfer Straße, Ecke Schifffahrter Damm, erfasst. Die Frau ist, wie die Polizei auf Anfrage bestätigte, an ihren schweren Verletzungen gestorben. Von Anne Koslowski, Karin Völker


Mo., 09.07.2018

Spendenaktion Anwohner kämpfen um „verwahrloste Give-Box” im Kreuzviertel

Spendenaktion: Anwohner kämpfen um „verwahrloste Give-Box” im Kreuzviertel

Münster - Gut gemeint ist nicht immer gut gemacht: Im Kreuzviertel verwahrlost eine „Give-Box” nach Ansicht der Stadtverwaltung seit Monaten zusehends. Sie will bei der „im Grundsatz sympathischen Idee” die Notbremse ziehen. Doch in der Nachbarschaft bildet sich Protest. Von Pjer Biederstädt


Mo., 09.07.2018

"Cryssis" in der Gorilla Bar Unplugged Konzert mit "Toten Hosen"-Drummer Vom Ritchie

"Cryssis" in der Gorilla Bar: Unplugged Konzert mit "Toten Hosen"-Drummer Vom Ritchie

Münster - Punkrock wird am Montagabend in der Gorilla Bar geboten: Ein Unplugged-Konzert gibt die Band "Cryssis" mit prominenter Besetzung am Schlag - "Toten Hosen"-Drummer Vom Ritchie ist Band-Mitbegründer. Der Eintritt ist frei.


Mo., 09.07.2018

Unfall im Kreuzviertel Engpass in Kurve: Gelenkbus touchiert parkendes Auto

Unfall im Kreuzviertel: Engpass in Kurve: Gelenkbus touchiert parkendes Auto

Münster - Wenn sich zwei Busse im Kreuzviertel begegnen wird es eng und kann Folgen haben – so wie am Montagmorgen.


Mo., 09.07.2018

Preis des Westfälischen Friedens Dreifacher Staatsbesuch am Samstag in Münster

Preis des Westfälischen Friedens: Steinmeier empfängt am Samstag in Münster drei Staatsoberhäupter

Münster - Hoher Besuch in Münster: Die Staatsoberhäupter von Estland, Lettland und Litauen nehmen am Samstag den Internationalen Preises des Westfälischen Friedens entgegen. Abendessen, Ankunft, Livestream, Balkon-Termin - was man über die Preisverleihung wissen muss:


Mo., 09.07.2018

Großprojekt macht Fortschritte Die Umgehungsstraße wächst

Die neue Brücke für den Coppenrathsweg ist bereits gegossen und bekommt jetzt noch eine Asphaltdecke. Wenn die Rampen stehen, kann der Verkehr dort ab 2020 fließen. Später wird unter der Brücke die Verlängerung der B 51 zum Schifffahrter Damm gebaut.

Münster - Der vierspurige Ausbau der Umgehungsstraße (B 51) mit Verlängerung in Richtung Schiffahrter Damm macht Fortschritte. Aktuell entstehen vier neue Brücken, größere Verkehrseinschränkungen wird es laut Landesbetrieb Straßenbau in den kommenden Monaten nicht geben. Von Helmut P. Etzkorn


So., 08.07.2018

40 Jahre Sobi Ein geschätzter Weiterbildungsort

Das Sobi-Team (v.l.): Ulla Peeters, Mara Stockmann, Monielle van der Straten, Lydia Rütter, Martina Scherff und Rebecca Zumbusch.

Münster - Das Sozialpädagogische Bildungswerk Münster, Sobi, feierte am Wochenende sein 40-jähriges Bestehen. 1500 Menschen nehmen pro Jahr an den Kursen der Einrichtung teil. Von Maria Conlan


So., 08.07.2018

Alumni-Tag der Universität Zeitreise ins Jahr 1968

Ein Alumni-Club mit Botschaftern in Italien und Brasilien: Dr. Nora Kluck, Audrey Bush vom International Office der WWU, Daniela Bonnano, Fernando de Lima Neto, Prof. Dr. Johannes Wessels und Nina Nolte.

Münster - Die WWU bat am Wochenende zum Alumni-Tag. Dabei wurden auch WWU-Botschafter ernannt. Von Andreas Hasenkamp


So., 08.07.2018

Erich-Klausener-Realschule Ein leistungsstarker Jahrgang

An der Erich-Klausener-Realschule erhielten 90 Schülerinnen und Schüler die Abschlusszeugnisse.

Münster - 90 Schüler entließ am Wochenende die Erich-Klausener-Realschule. Die Schulleiterin lobte die Leistungsstärke des Jahrgangs.


So., 08.07.2018

Pfarrer-Ehepaar Tyburski verlässt Epe Wertschätzung und Dank prägen Abschied

Pfarrer-Ehepaar Tyburski verlässt Epe: Wertschätzung und Dank prägen Abschied

Dankbarkeit und Wertschätzung, Trauer über Verlust und Abschied – viele Gedanken und Gefühle prägten am Sonntag Gottesdienst und Feierstunde anlässlich der Verabschiedung des evangelischen Pfarrer-Ehepaares Bettina Roth-Tyburski und Marcus Tyburski.


12501 - 12525 von 20602 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region