So., 02.07.2017

Abschluss an der Friedensschule Friedensschule entlässt 180 Schüler

Der Entlassjahrgang der Friedensschule umfasst 180 Schüler und Schülerinnen.

Münster - Ihren Abschluss haben 180 Friedensschüler der zehnten Klassen gefeiert.

So., 02.07.2017

Große Prozession Frieden einen Weg bahnen

Die Gläubigen zogen bei der Großen Prozession von der Marktkirche St. Lamberti durch die Stadt und über den Prinzipalmarkt zum Dom.

Münster - Am Sonntag fand wieder die traditionsreiche Große Prozession statt. Hunderte Gläubige zogen zusammen mit Bischof Felix Genn durch die Innenstadt.


So., 02.07.2017

Abi-Zeugnisse am Espa-Kolleg Bildung ist wie das Backen einer Torte

Ihre Abiturzeugnisse konnten die Abiturienten des Erzieher-Bildungsganges des Espa-Berufskollegs entgegen nehmen.

Münster - Am Espa-Berufskolleg sind am Wochenende die Abiturzeugnisse überreicht worden.


So., 02.07.2017

Südviertelfest Viele Anregungen für den Südpark

Als Piraten verkleidet, gestalteten diese Kinder das Südviertelfest mit.

Münster - Im Südpark wurde am Wochenende wieder das Südviertelfest gefeiert. Es gab ein buntes Programm für Groß und Klein. Von Maria Conlan


So., 02.07.2017

Abitur am Overberg-Berufskolleg Verantwortung übernehmen

Gut gelaut waren die 35 Studierenden des Overberg-Kollegs, die auf dem Zweiten Bildungsweg jetzt das Abitur erworben haben.

Münster - 35 Studierende des Overberg-Kollegs haben am Wochenende ihre Abiturzeugnisse erhalten.


So., 02.07.2017

Abitur am Böckler-Berufskolleg Acht unterschiedliche Leistungskurse

Sechs junge Frauen werden im Abiturjahrgang 2017 des münsterischen Hans-Böckler-Berufskollegs gezählt.

Münster - Die Abiturientia des Hans-Böckler-Berufskollegs hat am Wochenende ihre Abschlusszeugnisse erhalten.


So., 02.07.2017

Abitur am Ludwig-Erhard-Kolleg „Man begreift nichts, wenn das Herz nicht dabei ist“

81 Schüler des Wirtschaftsgymnasiums erhielten ihre Zeugnisse.

Münster - Das Ludwig-Erhard-Berufs-Kolleg verabschiedete am Wochenende 101 Abiturienten.


So., 02.07.2017

Auf frischer Tat ertappt Dieb schlägt mit Halskette nach Ladendetektiv

Auf frischer Tat ertappt : Dieb schlägt mit Halskette nach Ladendetektiv

Münster - Ein aggressiver Dieb attackierte am Freitagnachmittag einen Ladendetektiv – mit einer Halskette.


So., 02.07.2017

„Alles Grüne macht mich fertig“ Gabi Sutter therapiert Gartenhasser

Münster - Als die Welt noch in Ordnung war, das Mittagessen auf dem Tisch dampfte und die Sportschau die Einflugschneise ins Wochenende markierte, ließ Muttis Schlachtruf „Heute geht’s in den Garten!“ alle Teenagerherzen erzittern: Rasenmähen, Beete umgraben, Unkraut zupfen. Mühelos konvertierte man vom Naturschwärmer zum Gartenhasser. Von Günter Moseler


So., 02.07.2017

Thomas Schütte zeigt seinen „Nuclear Temple“ auf dem Gelände des alten Zoos Bombe oder Heiligtum

Von geheimnisvoller Schönheit: Thomas Schütte hat für die Skulptur-Projekte 2017 seinen „Nuclear Temple“ auf das Gelände des alten Zoos gestellt.

Münster - Ein lauschiger Ort. Unter großen Bäumen mit tiefhängenden Zweigen. Umrahmt von kleinen Steinmauern. An einem idyllischen Teich. Nachbarn sind der „Wasserbär“, Relikt der spätmittelalterlichen Stadtbefestigung, die Ruine des Eulenturms vom alten Zoo, das ehemalige Naturkundemuseum (heute Musikschule) und die kunstbeflissene LBS. Dort steht der „Nuclear Temple“ von Thomas Schütte. Von Ellen Bultmann


So., 02.07.2017

„Dance Lab“ bietet Choreografien Studien einer Annäherung

Sie umkreisen sich: Kana Mabuchi, Anna Caviezel und Maria Bayarri Pérez in der Choreografie „Closer“ von Melanie López López

Münster - Wie entstehen Beziehungen? Hier beginnt es mit einem vorsichtigen Umkreisen. Weiche Bewegungen und sehnsüchtig ausgestreckte Arme bestimmen den Tanz. Dann folgen dynamischere Schrittfolgen, die schließlich zur Kontaktaufnahme führen. Bald berühren sich die Tänzerinnen, agieren jetzt gemeinsam und bauen aus Kontaktimprovisationen die schönsten Körperfiguren auf. Von Helmut Jasny


So., 02.07.2017

Gartenakademie: Gabi Sutter therapiert Gartenhasser „Alles Grüne macht mich fertig“

„Gartenhasserin“ Gabi Sutter mit Garten-Liebhaber Wilm Weppelmann auf der Bank.

Münster - Als die Welt noch in Ordnung war, das Mittagessen auf dem Tisch dampfte und die Sportschau die Einflugschneise ins Wochenende markierte, ließ Muttis Schlachtruf „Heute geht’s in den Garten!“ alle Teenagerherzen erzittern: Rasenmähen, Beete umgraben, Unkraut zupfen. Mühelos konvertierte man vom Naturschwärmer zum Gartenhasser. Von Günter Moseler


So., 02.07.2017

Vainstream-Festival 2017 Ungebremste Euphorie beim Rockfest - neuer Besucherrekord

Vainstream-Festival 2017: Ungebremste Euphorie beim Rockfest - neuer Besucherrekord

Münster - 15.000 Fans bedeuteten einen neuen Besucherrekord beim Vainstream-Festival. Dank erweiterter Fläche fanden bei der zwölften Auflage mehr Musikhungrige als je zuvor bei dem ausverkauften Festival Platz. Auf dem Gelände am Hawerkamp boten am Samstag 31 Bands 15 Stunden lang nonstop Musik. Von Maximilian von den Benken


So., 02.07.2017

Paulus zieht aus Die Domkammer des münsterischen Doms schließt – vorübergehend

Das Kopfreliquiar des Heiligen Paulus aus der Mitte des 11. Jahrhunderts. Foto: Gerharz

In einigen Wochen wird sich der Domkustos und Museumsleiter von den Kunstwerken verabschieden und sie in die Obhut eines spezialisierten Unternehmens und seiner Klimaboxen geben. Denn: Die Domkammer im münsterischen Dom schließt am 2. Juli ihre Türen auf unbestimmte Zeit. Von Michaela Töns


So., 02.07.2017

Wissenswertes zu Bewerbungen um einen Studienplatz „Nicht bis zur letzten Woche warten“

An den Universitäten geht es nach den Sommerferien für viele junge Leute mit dem Studium los.

Tecklenburger Land - Abi in der Tasche und nun ? Viele Abiturienten wollen nach dem Sommer ein Studium beginnen. Wir haben uns daher mal bei Pressesprecher Norbert Robers (Uni Münster) zu den wichtigsten Fragen schlaugemacht. Von Henning Meyer-Veer


Sa., 01.07.2017

Haus Münsterland ist geschlossen Insolvenzverwalter: Gespräche mit Interessenten scheiterten an Investitionen

Haus Münsterland bleibt ab heute geschlossen.

Münster-Handorf - Am Ende fehlte ein neuer Betreiber. Trotz Rettungsbemühungen ist das Haus Münsterland als Gaststätte und Versammlungsraum ab dem 1. Juli geschlossen. Damit geht Handorf nicht nur ein Veranstaltungsort verloren – auch werden die verbliebenen acht Mitarbeiter arbeitslos. Von Klaus Möllers


Sa., 01.07.2017

Pro & Contra Tour de France startet in Düsseldorf - nicht in Münster

Pro & Contra : Tour de France startet in Düsseldorf - nicht in Münster

Die Tour de France startet heute in Düsseldorf. War es richtig, dass Münster darauf verzichtet hat, als Startpunkt der Tour de France ins Rennen zu gehen? Von Alexander Heflik und Gabriele Hillmoth


Sa., 01.07.2017

"Tatort"-Dreharbeiten am Aasee „Gott ist auch nur ein Mensch“

"Tatort"-Dreharbeiten am Aasee : „Gott ist auch nur ein Mensch“

Viele Passanten, die in der Nacht von Donnerstag auf Freitag am Aasee vorbeikamen, staunten nicht schlecht: Jede Menge technisches Equipment war dort aufgebaut. „Was ist da los?“, fragte sich nicht nur ein Nutzer, der flugs ein Foto in einer Social-Media-App postete. Des Rätsels Lösung: Dort liefen Dreharbeiten für einen neuen „Münster-Tatort“.


Sa., 01.07.2017

Katholikentag in Münster „Kontroverse nicht um jeden Preis“

Der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, Prof. Dr. Thomas Sternberg, und Notburga Heveling, Vorsitzende des Diözesankomitees der Katholiken im Bistum Münster

Münster - 313 Tage vor dem Katholikentag 2018 in Münster sehen die Organisatoren vom Zentralkomitee der deutschen Katholiken die Veranstaltung auf Kurs. Von Dirk Anger


Sa., 01.07.2017

LWL-Dezernentin heiratet Präsidenten der Stiftung Preußischer Kulturbesitz Traumhochzeit in der Hauptstadt

Der Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Hermann Parzinger, und die LWL-Kulturdezernentin, Barbara Rüschoff-Parzinger, haben sich das Ja-Wort gegeben.

Münster - Traumhochzeit in Berlin: LWL-Kulturdezernentin Rüschoff-Parzinger und der Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Hermann Parzinger, haben sich das Ja-Wort gegeben. Von Martin Kalitschke


Sa., 01.07.2017

Online-Petition für Künstler Tom Grant vom Hamburger Tunnel Keine Straßenmusik im Hauptbahnhof

Für Tom Grant wird im Hamburger Tunnel geworben.

Münster - Der Hamburger Tunnel führt seit vergangenem Samstag wieder ein Schattendasein: Neue Fahrradständer, ein paar Passanten und Radfahrer, ein Skulptur-Projekt mit den Werken des münsterischen Künstlers Moondog sorgt noch für die Soundkulisse Von Karin Völker


Sa., 01.07.2017

Kühl klingendes Glockengeläut von Cerith Wyn Evans in St. Stephanus Glauben oder nicht glauben

Oben im Glockenturm hängen drei Glocken, die zum Skulptur-Projekt geworden sind. Menschen aus aller Welt lauschen, ob sie wie im Winter klingen.

Münster - Cerith Wyn Evans schickt den Verstand dorthin, wo es besonders spannend ist, auf ein schmales Seil, an die Grenze von Geduld und Glauben. Der britische Künstler schickt die Menschen zur Kirche. Von Gerhard Heinrich Kock


12576 - 12600 von 14039 Beiträgen

Meistgelesen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region