Mi., 18.10.2017

Fahrrad-Chaos Behindertenparkplätze zugestellt

Fahrrad-Chaos: Behindertenparkplätze zugestellt

Münster - Schnell zum Zug, nur wohin mit dem Rad? Am Hauptbahnhof in Münster lösen einige dieses Problem auf eine Weise, die neue Probleme schafft. Von Dirk Anger


Mi., 18.10.2017

Baustelle Engpass auf der Steinfurter Straße bis 2018

Eine Spur stadteinwärts ist auf der Steinfurter Straße noch bis Februar 2018 wegen Bauarbeiten gesperrt.

Münster - Eine Baustelle auf der Steinfurter Straße führt zu Verkehrsbehinderungen. Stadteinwärts steht hinter dem Ring nur noch eine Spur zur Verfügung. Und das monatelang. Von Helmut Etzkorn


Mi., 18.10.2017

Rückkehr zu G9 An den Gymnasien wird es eng

Nur ein Beispiel für ein städtisches Gymnasium, an dem es nach der Rückkehr zur neunjährigen Schulzeit eng werden könnte. Das Annette-Gymnasium in der Innenstadt hat, wie man sieht, keine Platzreserven für einen Ausbau.

Münster - Die Schulanmeldungen für die fünften Klassen laufen erst im Februar, doch die Frage, auf welche Schule die jetzigen Viertklässler wechseln werden, wird in den betreffenden Schulen schon intensiv diskutiert. Unsicherheit herrscht sowohl bei den Eltern als auch bei den Gymnasien. Von Karin Völker


Mi., 18.10.2017

Schlatter investiert Investitionen am Dahlweg

Viele Gäste nutzten den Jubiläumstag und sahen sich die Maschinen im Haus von Schlatter Deutschland am Dahlweg an.

Münster - Die Marke Jäger im Unternehmen Schlatter feiert das 150-jährige Bestehen. Die Schweizer Inhaber investieren momentan in den Standort in Münster rund zwei Millionen Euro. Von Gabriele Hillmoth


Mi., 18.10.2017

Agravis unterstützt Geschäftsidee von Azubis Junges Gemüse startet durch

Das Team von „Junges Gemüse“ startet durch und wird unterstützt von Agravis-Vorstandschef Andreas Rickmers (stehend, 2.v.r.), Agravis-Ausbildungsleiter Knut Fischer (l.) sowie dem verpachtenden Landwirt Clemens Graf von Looz (r.). John Birresborn (unten, 2.v.r.) ist in der Saison Ansprechpartner vor Ort.

Münster - Eine knackig-frische Geschäftsidee der Agravis-Azubis sowie dual Studierender dürfte reiche Früchte tragen. Denn „Junges Gemüse“ steht für ein nachhaltiges Projekt, das am Dienstag auf dem Acker von Clemens Graf von Looz an den Start ging. Von Maria Meik


Mi., 18.10.2017

Straßenbenennung in Mecklenbeck Schwarz-gelber Umbenennungs-Coup „beschämend für Münster“

Großbaustelle: Die Erschließungsarbeiten im neuen Mecklenbecker Baugebiet sind im vollen Gange. Allerdings werden die vier dort noch zu bauenden Straßen nicht allesamt nach jüdischen Frauen benannt, die von den Nazis verfolgt wurden. Es wird dort auch einen Reinhard-Klose-Weg geben.

Münster-Mecklenbeck - Der „Umbenennungs-Coup“ von CDU und FDP in der Bezirksvertretung Münster-West erntet herbe Kritik: Schwarz-Gelb hatte einen Reinhard-Klose-Weg durchgeboxt, was allerdings nicht überall auf Verständnis stößt. Von Thomas Schubert


Di., 17.10.2017

Studierende der Kunsthochschule Saar bespielen Pienes Lichtinstallation am Landesmuseum Lebendige Leuchttapete

Wie ein Pandabär kann die Piene-Lichtinstallation wirken, wenn sie zum Display künstlerischer Programmierung wird.

Münster - Was gerade am Landesmuseum stattfindet, erinnert ein bisschen an den Open-Source-Gedanken in der Software-Entwicklung. Von Helmut Jasny


Di., 17.10.2017

Gesamtschule Münster-Ost Vier Ausschüsse geben Startschuss

Auf dem Gelände zwischen der Sportanlage des SC 08 und der Andreas-Hofer-Straße soll die Gesamtschule Münster-Ost entstehen

Münster - Der Grundstein für die neue Gesamtschule Münster-Ost ist schon fast gelegt. Vier Ausschüsse haben sich bereits für den Bau der Schule an der Manfred-von-Richthofen-Straße ausgesprochen. Von Karin Völker


Di., 17.10.2017

Salafisten werben um Nachwuchs Videos von radikalen Muslimen sprechen Jugendliche an

Der Salafist aus Münster war früher im Zusammenhang mit den Koran-Verteilaktionen des mittlerweile verbotenen Vereins „Lies!“ aufgefallen. Nun verbreitete er im Internet in Münster gedrehte Filme, die für den radikalen Islam werben.

Münster - Ein Salafist aus Münster verbreitet Filme, mit denen Jugendliche für den radikalen Islam begeistert werden sollen. Gedreht wurden sie teilweise in der Innenstadt Münsters. Von Karin Völker


Di., 17.10.2017

Hightech-Werkstatt eröffnet Fruchtbarer Boden für Ideen

Konrad Schneidenbach hat mit seinem Konzept maßgeblich zur Entstehung des Fablab Münster beigetragen. Hier kann jedermann moderne Technologie nutzen.

Münster - Wer eine gute Idee hat, aber nicht weiß, wie er sie umsetzen soll, der ist am Hafenweg genau richtig. Dort lässt sich seit Dienstag nahezu alles mit neuester Technik ausprobieren und fabrizieren. Von Björn Meyer


Di., 17.10.2017

Premiere von Felix Bürkle im Pumpenhaus „Wer bin ich?“ mit einer Prise Selbstironie

Felix Bürkle verbindet Artistik mit künstlerischer Performance.

Münster - Der Düsseldorfer Choreograph und ehemalige Folkwang-Schüler Felix Bürkle widmet sich in seiner neuen Produktion „self-made“ der Kernfrage: „Wer bin ich?“ Premiere ist am Freitag im Theater im Pumpenhaus.


Di., 17.10.2017

Neuer Hauptsitz ist fertig Kinder und Jugendliche mit Problemen stehen im Fokus

„Outlaw“ ist umgezogen, das freut (v.l.) Friedhelm Höfener, Ralf Evers („Outlaw“), Amtsleiterin Anna Pohl und Klaus Fröse (Paritätischer).

Münster - „Outlaw“, gemeinnützige Gesellschaft für Kinder- und Jugendhilfe, hat ihr neues Domizil am Johann-Krane-Weg bezogen. Seit 30 Jahren kümmert sich „Outlaw“ um Kinder- und Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen. Von Helmut P. Etzkorn


Di., 17.10.2017

Frauennotruf Münster startet Plakatkampagne "Leben ohne Gewalt" bald auf 200 Litfaßsäulen und Bussen

Leben ohne Gewalt:  Dafür setzt sich der Frauennotruf Münster mit (v.l.) Daniela Stöveken, Lea Goetz und Gerlinde Gröger ein. Heute startet ihre neue Plakataktion an Münsters Litfaßsäulen.

Münster - Leben ohne Gewalt – das ist das Motto der neuen Plakataktion, die der Frauennotruf Münster auf den Litfaßsäulen der Stadt gestartet hat. Von Martina Döbbe


Di., 17.10.2017

Polizei rückte von allen Seiten an Drogen-Razzia im Park an der Engelenschanze

Die Polizei führte am Mittwochabend eine Drogen-Razzia im Park an der Engelenschanze durch.

Münster - Plötzlich kam die Polizei von allen Seiten. Über die Windthorststraße, die Promenade, die Schorlemerstraße. Mit Mountainbikes, mit Streifenwagen. Münsters Polizei führte am Mittwochabend mitten im Feierabendverkehr eine Razzia in der Grünanlage an der Engelenschanze durch. Von Ralf Repöhler


Di., 17.10.2017

Nacht der spirituellen Lieder Gesang für Kraft und Frieden

In der Erlöserkirche findet die Nacht der spirituellen Lieder statt.

Münster - Bei der „5. Nacht der spirituellen Lieder“ singen die Besucher miteinander Lieder des Herzens, Friedens-, Heilungs- und Kraftlieder aus verschiedenen Kulturen der Erde. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.


Di., 17.10.2017

NRW-Modellkommune Münster erprobt neues Verfahren der Integrationsplanung Chancen für langjährig geduldete Familien

Sophie Nienhaus und Stefan Scholz helfen langjährig geduldeten Familien über die Hürden für ein Bleiberecht.

Münster - Als eine von landesweit zwölf Modellkommunen schlägt Münster neue Wege zur Integration langjährig geduldeter Flüchtlinge ein. Die Stadt hilft ihnen dabei, alle Chancen zu nutzen, um sich ein gesichertes Aufenthaltsrecht zu erarbeiten, heißt es in einer Pressemitteilung.


Di., 17.10.2017

Goldener Oktober Rote Sonne leuchtet über Münster

Goldener Oktober: Rote Sonne leuchtet über Münster

Ein farbenfrohes Schauspiel hat die Sonne am Dienstagvormittag über Münster abgegeben. Wie ein orangeroter Feuerball leuchtete sie über der Stadt.


Di., 17.10.2017

Polizei sucht Zeugen Taxi fährt über Hand und flüchtet

 

Münster - Ein Taxifahrer fuhr am Sonntagabend gegen 20 Uhr auf der Rothenburg einer 20-Jährigen über die rechte Hand – und flüchtete . . .


Di., 17.10.2017

Textildiscounter expandiert in weitere deutsche Städte Primark eröffnet am 30. November in Münster

Mit Einkaufstaschen der Modekette Primark sitzen mehrere Frauen auf einer Bank.

Münster - Der wegen seiner Kampfpreise in Deutschland gefürchtete Textildiscounter Primark will in weiteren Städten Fuß fassen. Allein in den nächsten zwölf Monaten sollen fünf neue Geschäfte in Bielefeld, Münster, Stuttgart, Ingolstadt und München eröffnet werden. Von dpa/wn


Di., 17.10.2017

Zusätzlicher IC nach Münster Neue Bahn-Direktverbindung von Berlin

Zusätzlicher IC nach Münster: Neue Bahn-Direktverbindung von Berlin

Münster - Der Fahrplanwechsel der Deutschen Bahn am 10. Dezember bringt Münster eine neue Direktverbindung nach Berlin. Die Preise für Bahnfahrten steigen unterdessen leicht an.


Di., 17.10.2017

Streitfall Beherbergungssteuer Münsters Hoteliers schlagen Alarm

Seit dem 1. Juli 2016 gibt es in Münster eine Beherbergungssteuer. Die Hoteliers kritisieren, dass diese hohe Kosten verursacht.

Münster - Seit dem 1. Juli 2016 gibt es in Münster eine Beherbergungssteuer. Die Zwischenbilanz von Stadt und Hoteliers könnte allerdings kaum unterschiedlicher ausfallen. Von Martin Kalitschke


12751 - 12775 von 16236 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland