Di., 21.11.2017

Walnuss-Aktion der Werbegemeinschaft Kinderhaus soll leuchten

Licht an hieß es voriges Jahr in Kinderhaus unter der Skulptur „Miteinander“ des Bildhauers Werner Jakob Korsmeier im Zentrum. Damit die weihnachtliche Beleuchtung im Stadtteil gesichert wird, erhält die „Offensive Kinderhaus“ dieses Jahr den Erlös der Walnuss-Aktion

Münster-Kinderhaus - Die Walnuss-Aktion der Werbegemeinschaft gilt in diesem Jahr der Offensive Kinderhaus, die schon voriges Jahr für stimmungsvolle weihnachtliche Beleuchtung gesorgt hatte. Die Aktion beginnt am Freitag (24. November) und läuft bis zum 22. Dezember. Von Katrin Jünemann


Di., 21.11.2017

Sperrklausel gekippt „Etablierte wollten unter sich bleiben“

Die 2,5-Prozent-Sperrklausel für Kommunalwahlen ist gekippt worden.

Münster - Der Verfassungsgerichtshof NRW hat die 2,5-Prozent-Sperrklausel bei Kommunalwahlen gekippt. Linke, Piraten und ÖDP in Münster sind über diese Entscheidung erfreut. Von Martin Kalitschke


Di., 21.11.2017

Pumpenhaus: Late-Night-Lesung mit Kathrin Passig „Feldforellen mit scharfen Rechnungen“

Kathrin Passig

Münster - Lyriklesungen sind furchtbar. So furchtbar, dass die Zuhörer eigentlich für ihre Duldungsstarre bezahlt werden müssten, lächelte Kathrin Passig. Und setzte noch einen drauf: Sie selber habe dies mit einigen Dichterkollegen bereits praktiziert. Von Arndt Zinkant


Di., 21.11.2017

Ankündigung des Studierendenwerks Sozialbeitrag für Studenten steigt um mehr als 13 Euro

Studierende müssen künftig einen deutlich höheren Sozialbeitrag bezahlen.

Münster - Das Studierendenwerk hebt den Sozialbeitrag für Studenten in zwei Schritten um insgesamt mehr als 13 Euro pro Semester an. Der Verwaltungsrat hat bereits zugestimmt.


Di., 21.11.2017

Podiumsdiskussion im Erbdrostenhof Erasmus feiert 30. Geburtstag

An der Podiumsdiskussion im Erbdrostenhof nahmen (v.l.) Klaudia Nowosad (Lublin), Vicki Welchman (York), Oberbürgermeister Markus Lewe, Beate Körner (DAAD-Referatsleiterin Erasmus und Partnerschaften) sowie Universitätsrektor Prof. Dr. Johannes Wessels teil.

Münster - Erasmus wird in diesen Tagen 30 Jahre alt. Das akademische Austauschprogramm für Studierende feiert seine Erfolgsgeschichte europaweit mit zahlreichen Veranstaltungen, Aktionen und Aktivitäten. Auch die Westfälische Wilhelms-Universität widmete dem 30. Geburtstag eine Feierstunde: Im Erbdrostenhof fand zum Thema akademischer Austausch am Montagabend eine Podiumsdiskussion statt. Von Oliver Werner


Di., 21.11.2017

Facebook-Aufruf einer Pferdefreundin Pferdebesitzer verschenken Zeit mit ihren Tieren

Facebook-Aufruf einer Pferdefreundin: Pferdebesitzer verschenken Zeit mit ihren Tieren

Moers/Münster - Eine Facebook-Nutzerin aus Moers hat unter dem Hashtag #ZeitMitMeinemPferd eine rührende Verschenk-Aktion ins Leben gerufen. Sie möchte  Kindern aus armen Familien zu Weihnachten kostenlos ein paar schöne Stunden mit ihrem Pferd ermöglichen. Viele Pferdebesitzer sind von der Aktion begeistert und ziehen mit. Von Svanja Broders


Di., 21.11.2017

Verkehrsunfall Radfahrerin bei Sturz an Engstelle schwer verletzt

Verkehrsunfall: Radfahrerin bei Sturz an Engstelle schwer verletzt

Münster - Gravierende Folgen hatte ein Überholmanöver eines 19-jährigen Radfahrers in Münster am Montagabend. Eine 45-jährige Frau stürzte auf die Straße und verletzte sich schwer am Kopf. Von Jan Hullmann


Di., 21.11.2017

Schüler präsentieren ihre Forschungsarbeiten Einblicke in spannende Stadtgeschichte

Die Figuren „Synagoge“ und „Ecclesia“ am Südportal der Lambertikirche: Wann sind sie dort angebracht worden? Auch das war Thema einer Arbeit aus Münster beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten.

Münster - Beim Themenabend im Stadtarchiv am Donnerstag gewähren Schüler Einblicke in die Stadtgeschichte: Sie präsentieren Auszüge aus ihrer Forschung für den Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten.


Di., 21.11.2017

Museumsdirektor und VfL-Präsident: Hermann Queckenstedt Zwischen Kultur, Kirche und Club

Dr. Hermann Queckenstedt mit dem violetten Osnabrück-Schal zwischen Reliquienschreinen des Diözesanmuseums Osnabrück. Am 26. November gib er auf der Generalversammlung sein Ehrenamt als Präsident des VfL Osnabrück.ab.

Münster/Osnabrück - Dr. Hermann Queckenstedt (54) ist ein Mann mit vielen Interessen und Aufgaben. Der Direktor des Diözesanmuseums Osnabrück ist seit drei Jahren Präsident des Drittligisten VfL Osnabrück. Im Interview berichtet Queckenstedt über Kultur- und Fußballprojekte, bewertet die derzeitige Fan-Kultur und öffnet Perspektiven für seinen Club und den ewigen Liga-Rivalen Preußen Münster. Von Johannes Loy


Di., 21.11.2017

Hauptbahnhof Abfallwirtschaftsbetriebe werden aktiv: Bald Abfalleimer für den Taxenplatz

In der Bretterverschalung der Bäume am Taxenplatz sind inzwischen unzählige Pappbecher entsorgt worden.

Münster - Ende des Monats hat der „Becherbaum“ an der neuen Taxenvorfahrt am Hauptbahnhof ausgedient: Die Abfallwirtschaftsbetriebe stellen dort einen Abfallbehälter mit einem Fassungsvermögen von 125 Litern bereit.  Von Helmut Etzkorn


Di., 21.11.2017

Gerichtsurteil aus Münster Vertreter kleiner Parteien feiern das Aus für 2,5-Prozent-Hürde

Gerichtsurteil aus Münster: Vertreter kleiner Parteien feiern das Aus für 2,5-Prozent-Hürde

Münster - Sie stehen vor dem obersten NRW-Gericht, da ist Respekt höchstes Gebot. Von Hilmar Riemenschneider


Di., 21.11.2017

Verkehrsbehinderungen sind möglich Tiefbauamt repariert Torminbrücke

Die Übergangskonstruktion  der Torminbrücke ist in die Jahre gekommen. Die Reparaturarbeiten können zu Verkehrsbehinderungen führen.

Münster - Das Tiefbauamt nimmt Reparaturen an der Übergangskonstruktion der Torminbrücke in Angriff. Die Arbeiten sollen bis Anfang Dezember abgeschlossen sein. Während der Instandsetzung ist auf dem Kardinal-von-Galen-Ring mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen, da jeweils eine Spur pro Fahrtrichtung gesperrt werden muss, teilt die Stadtverwaltung mit. Auch Fußgänger und Radfahrer sind betroffen.


Di., 21.11.2017

„Rudi rockt“ geht in die nächste Runde Kochen für einen guten Zweck

Das Event „Rudi rockt“ – eine Benefiz-Kochveranstaltung – geht in die nächste Runde.

Münster - Auch in diesem Semester kommt „Rudi rockt“, das Drei-Gänge-Menü quer durch die Stadt, wieder nach Münster. Zusammen mit der Wasserinitiative „Viva con Agua de St. Pauli“ veranstaltet „Rudi rockt“ am Donnerstag (23.


Di., 21.11.2017

Gedenkfeier für verstorbene Kinder Das Alter spielt keine Rolle

Ein Kerzenlicht schlägt die Brücke zwischen den betroffenen Menschen: (v.l.) Elisabeth Frenke, Norbert Mucksch, Heidi Mertens-Bürger, Achim Wasserfuhr, Uli Michel und Edith Thier stellen die Gedenkfeier für verstorbene Kinder vor.

Münster - Das Trauernetz Münster plant eine Gedenkfeier für verstorbene Kinder. Eingeladen sind verwaiste Eltern, trauernde Geschwister und Freunde der Verstorbenen. An diesem Tag werden weltweit Kerzen zum gedenken verstorbener Kinder entzündet. Von Gabriele Hillmoth


Di., 21.11.2017

Münster Ausschuss gibt mutige Empfehlung

Münster - Der Ausschuss für Schule und Weiterbildung hat am Dienstagabend einer Vorlage zugestimmt, die bauliche Investitionen im Bereich Schule über 55 Millionen Euro vorsieht. „Das, worüber wir heute abstimmen, ist die vielleicht bedeutendste Vorlage der vergangenen Jahre und ein wichtiges Zeichen an die gesamte Stadt“, befand Doris Feldmann (SPD) noch bevor der Ausschuss seine Empfehlung gegeben hatte. Von Björn Meyer


Di., 21.11.2017

Ausbau der B 51 Rampe auf die Umgehung ist fertig

Die Rampe auf die Umgehung ist fertig.

Münster - Die Staus besonders im Feierabendverkehr auf der Wolbecker Straße stadtauswärts vor der Umgehung haben ein Ende. Am heutigen Dienstag wird die Verbindungsrampe auf die Umgehungsstraße B 51 in Richtung Autobahn freigeben. Von Helmut Etzkorn


Di., 21.11.2017

Wie Banken ihre Kunden schützen wollen Wenn die letzte Rettung scheitert

 

Münster - Sie wollen helfen, doch nicht immer wird ihre Hilfe angenommen. Banken treffen bei ihren Kunden, die Opfer von Trickbetrügereien werden, offenbar häufig auf taube Ohren. Von Björn Meyer


Mo., 20.11.2017

Konzert im Hot Jazz Club Matthias Beckmann präsentiert sein Debüt-Album

Der Trompeter Matthias Beckmann (r.) stellte am Wochenende sein Debüt-Album im Hot Jazz Club vor.

Münster - Der junge Jazzmusiker Matthias Beckmann und seine Band stellten im Hot-Jazz-Club ihr lebendiges Debütalbum „Mpenzi Wangu“ vor. Von M. den Benken


Mo., 20.11.2017

Lichtgenaue Messung Kindersprint mit 1360 Teilnehmern

Für den Kindersprint hatten sich in Münster 1360 Kinder im Grundschulalter qualifiziert. Sie stellten ihre Sportlichkeit bei einem Lauf im Autohaus Berkemeier unter Beweis.

Münster - Die Aktion „Kindersprint” machte Station in Münster. Gesucht wurden die Sieger für den Landesentscheid. Von Claus Röttig


Mo., 20.11.2017

Geplatztes Jamaika-Bündnis Reaktionen: In Münster bleibt Schwarz-Grün stabil

Bei der konstituierenden Sitzung des Bundestags noch gut gelaunt: Sybille Benning und Maria Klein-Schmeink.

Münster - Während in Berlin Jamaika krachend gescheitert ist, hält in Münster seit eineinhalb Jahren ein mit Schwarz-Grün ähnlich schwieriges Mehrheitsbündnis? Wie, erklären CDU-Fraktionschef Weber und das Sprecherteam der münsterischen Grünen. Von Ralf Repöhler


12951 - 12975 von 17043 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region