Fr., 01.09.2017

Allwetterzoo Netzwerk wird Känguru-Pate

Cathrin Schipp vom münsterischen Netzwerk Pflegefamilien mit der Patenurkunde und Tierpfleger Ralf Nacke mit der kleinen Alinga.

Münster - Die „Kleine Sonne“ bringt jeden zum Strahlen. Auch Cathrin Schipp vom Netzwerk Pflegefamilien im Verbund sozialtherapeutischer Einrichtungen in Münster strahlte, als sie das kleine Känguru Alinga, dessen Name „Kleine Sonne“ bedeutet, im Allwetterzoo zum ersten Mal sah.

Fr., 01.09.2017

Kinopremiere Der Film über Schule in Berg Fidel geht weiter

Münster - „Berg Fidel – eine Schule für alle“, den Film von Hella Wenders sahen vor sechs Jahren Zehntausende im Kino, später auch im ZDF. Die Regisseurin hat ihre Langzeitbeobachtung der Kinder des Films fortgesetzt. Von Karin Völker


Fr., 01.09.2017

Gaspreis Neuer Tiefstand: Preisgefüge fast wie im Jahr 2007

Der Gaspreis auch in Münster ist bis auf fünf Euro auf das Preisniveau von vor zehn Jahren gesunken.

Münster - Der Gaspreis der Stadtwerke Münster hat das Niveau des Jahres 2007 bis auf fünf Euro erreicht. Wie sich die Preise künftig entwickeln, darüber möchten niemand spekulieren. Von Gabriele Hillmoth


Fr., 01.09.2017

Antikriegstag Flashmob für den Frieden

20 Jugendorganisationen beteiligen sich heute an einem Flashmob für den Frieden.

Münster - Anlässlich des Antikriegstages beteiligen sich an diesem Freitag 20 Jugendorganisationen mit einem Flashmob an der Kranzniederlegung am Zwinger. Sie findet um 17 Uhr statt.


Fr., 01.09.2017

Leserumfrage zur Bundestagswahl Was wollen Sie von den Kandidaten wissen?

 

Münster - Nach der Bundestagswahl am 24. September wird mindestens einer der Direktkandidaten der Parteien, deren Porträts derzeit in der ganzen Stadt plakatiert sind, im Bundestag über Gesetze abstimmen. Welche Fragen haben Sie an die Bundestagskandidaten? Von Karin Völker


Fr., 01.09.2017

Atelieretage „Hafenstraße 64“ im Haus der Niederlande Die kreative Etage

Die Ateliers „Hafenstraße 64“ stellen zum ersten Mal gemeinsam aus. Die Premieren-Ausstellung wurde gestern Abend im Krameramtshaus eröffnet, und Atelierhund Peppa (l.) ist immer dabei.

Münster - Etagen in einem Bürohaus stehen nicht im Verdacht, Hort schöpferischer Geister zu sein. Das ist an der Hafenstraße 64 anders. Von Gerhard H. Kock


Fr., 01.09.2017

Diskussionsrunde mit Bundestagskandidaten Bundestagswahl: Premieren-Debatte im Sechser-Pack

Politiker-Diskussion beim Bundesverband Mittelständische Wirtschaft im Hotel Mövenpick (v.l.): Sybille Benning (CDU), als Moderator Chefredakteur Dr. Norbert Tiemann, Robert von Olberg (SPD), Maria Klein-Schmeink (Grüne), Bernd Adamaschek (BVMW Münster), Jörg Berens (FDP), Hubertus Zdebel (Die Linke) und Martin Schiller (AfD)

Münster - Premiere im laufenden Bundestags-Wahlkampf: Erstmals trafen alle sechs Direktkandidaten für Münster in einer Diskussionsrunde aufeinander. Beim Thema Verkehr schlugen die Wogen plötzlich hoch, als der Ausbau der Bahnstrecke Münster-Lünen Erwähnung fand. Von Norbert Tiemann


Do., 31.08.2017

Für 15 Einbrüche angeklagt Verdächtiger gesteht „nicht alle“ Taten

 

Münster - Er soll einen größeren Stein genommen und damit die Terrassentür eingeworfen haben, dann nahm er mit, was er für brauchbar hielt. Das Traurige an dieser simplen Einbruchsmethode: Sie hat etliche Male funktioniert, ohne dass der Täter erwischt wurde.  Von Klaus Möllers


Do., 31.08.2017

Krankenhaus-Erweiterung Attraktive Zimmer für Kinder und Eltern

Die Pläne sind fertig und der Kran steht (v.l.): Dr. Florian Ulrichs, Dr. Ansgar Klemann, Leonard Decker, Burkhard Nolte, Architekt Thorsten Gohrbandt, Prof. Michael Möllmann und Dr. Michael Böswald

Münster - Die Kinder- und Jugendmedizin am Franziskus-Hospital bekommt größere Räume und mehr Platz. Bis 2024 soll zwei Geschosse aufgestockt und der Altbau saniert werden. Rund 25 Prozent der Baukosten von knapp 13 Millionen Euro sollen durch Spenden gedeckt werden. Eine Kampagne ist gut angelaufen. Von Helmut P. Etzkorn


Do., 31.08.2017

Fest der Museen und Galerien „Schauraum“-Auftakt mit Sekt und Seifenblasen: Kunstgenuss für alle Sinne

Tausende Seifenblasen ließen die Besucher bei der Eröffnung des diesjährigen „Schauraums“ vom Rathausinnenhof steigen, der für drei Tage zum „Roten Platz“ wird.

Münster - Ein Verwöhnprogramm für alle Sinne gleich zum Auftakt der beliebten dreitägigen Kulturveranstaltung „Schauraum“, die am Donnerstagabend mit Livemusik, kulinarischen Häppchen, Sekt und einem riesigen Seifenblasenstrauß auf dem Rathausinnenhof eröffnet wurde.  Von Karin Höller


Do., 31.08.2017

Wolfgang-Borchert-Theater lädt zu „Schroffenstein“-Kostprobe Eine Familienschlacht in zwei Sprachen

Proben für die „Schroffensteins“: Jannike Schubert und Meinhard Zanger

Münster - Zur Einstimmung auf die Premiere des Schauspiels „Die Schroffensteins – eine Familienschlacht“ von Heinrich von Kleist lädt das Borchert-Theater zu einer Kostprobe ein.


Do., 31.08.2017

Herbstliches Wetter Kälte beendet Badesaison: Coburg-Öffnung eine Frage der Wirtschaftlichkeit

Der Sprung ins warme Wasser der Coburg soll noch bis mindestens 15. September möglich sein. Ob es, wie zu Beginn der Saison angekündigt, womöglich bis 30. September geöffnet sein wird, ist noch unklar.

Münster - Die Ansage der Verwaltung war zu Beginn der Freibad-Saison klar: Das über Fernwärme beheizbare Freibad Coburg bleibt bis zum 30. September offen. Jetzt verbreitete das Sportamt die Mitteilung, das Bad bleibe bis „mindestens“ zum 15. September geöffnet. Rudert die Stadt zurück? Von Karin Völker


Do., 31.08.2017

Münster-Marathon Rahmenprogramm: 300 Künstler freuen sich auf ihren Einsatz

Auch das Stelzentheater sorgt beim Münster-Marathon für Unterhaltung.

Münster - Nur noch gut eine Woche ist es bis zum Start des größten Laufsportspektakels in Münster, dessen Vorbereitungen auf Hochtouren laufen. 1700 Helfer begleiten die Großveranstaltung – 300 Künstler freuen sich auf ihren Einsatz, die fast 9000 Läuferinnen und Läufer frenetisch anzufeuern.


Do., 31.08.2017

Performance am Skulptur-Projekt Tanz zwischen Laster und Moore

Johanna Klapproth an der Rothenburg

Münster - „Benz meets Moore“ heißt eine tänzerische Performance zum Thema fragil und stark.


Do., 31.08.2017

Saisonbeginn im Theater Münster „Ein bisschen wagemutiger“

Dr. Ulrich Peters, der gestern seine Mitarbeiter im Kleinen Haus begrüßte, freut sich auf die Spielzeit und über seine größte Besucherzahl in der vergangenen Saison.

Münster - Die Marke von 200 000 Besuchern hat das Theater Münster zuletzt zweimal überschritten. So soll es auch in der neuen Spielzeit weitergehen. Vieles ist neu am Theater, das jetzt 40 neue Mitarbeiter begrüßte. Unter ihnen der neue Generalmusikdirektor Golo Berg.


Do., 31.08.2017

41-Jähriger schwer verletzt Brutaler Überfall in Wohnung

 

Münster - Drei Unbekannte überfielen einen 41-Jährigen brutal in seiner Wohnung und raubten Wertgegenstände.


Do., 31.08.2017

Rock, Rap & Comedy Events und Konzerte in Münster: die Highlights der Herbst-/Winter-Saison

Rock, Rap & Comedy : Events und Konzerte in Münster: die Highlights der Herbst-/Winter-Saison

Münster - In den Konzert- und Event-Hallen ist bald wieder eine Menge los. Wir bieten einen Überblick, welche Auftritte von Comedians und Musikern in den kommenden Monaten anstehen. Von Martin Kalitschke


Do., 31.08.2017

Wissenschaftsfestival Show eröffnet die „Highlights der Physik“

Eine Mitmach-Ausstellung ist das Herzstück des Wissenschaftsfestivals.

Münster - Das Wissenschaftsfestival „Highlights der Physik“ findet vom 18. bis 23. September in Münster statt. Den Auftakt macht eine große Wissenschaftsshow rund um aktuelle Themen aus der Physik mit Ranga Yogeshwar. Karten sind kostenlos erhältlich.


Do., 31.08.2017

Streit um Neutor-Projekt Denkmalschützer haben „keine Bedenken“

An dieser Straßenecke ist ein Streit entbrannt: Der Neubau (Mitte) beeinträchtige das denkmalgeschützte Torhaus (links), kritisieren die Nachbarn.

Münster - Der Streit um die geplante Bebauung am Neutor geht weiter. Dennoch setzt der Investor darauf, schon bald die Baugenehmigung zu erhalten. Von Martin Kalitschke


Do., 31.08.2017

Wohn- und Stadtbau: 200 neue Einheiten pro Jahr Sechs Millionen Euro Überschuss

69 öffentlich geförderte Mietwohnungen samt Zweigruppen-Kita und Tiefgarage – das Projekt an der Corrensstraße gehört zu den Neubaumaßnahmen der Wohn- und Stadtbau im Jahr 2016. Eine positive Bilanz stellten (kleines Foto v.l.) vor: Geschäftsführerin Sandra Wehrmann, Aufsichtsratsvorsitzender Thomas Fastermann und Prokurist Sebastian Albers.

Münster - Um dem Engpass auf dem münsterischen Wohnungsmarkt zu begegnen, will die städtische Gesellschaft Wohn- und Stadtbau in den nächsten fünf Jahren jährlich rund 200 neue Wohnungen bauen – samt Kitas und anderer Nutzungseinheiten. Das kündigte Geschäftsführerin Sandra Wehrmann am Donnerstag bei der Vorstellung der Bilanz für das vergangene Jahr an. Von Karin Höller


Do., 31.08.2017

Haus vom Guten Hirten Mit 50 als Altenpflegerin gestartet

Kerstin Achenbach-Brinkjost hat mit 50 Jahren ihre Ausbildung zur Altenpflegerin abgeschlossen. Im Haus vom Guten Hirten schätzt sie die familiäre Atmosphäre und verwöhnt Senioren auch mit Handmassagen.

Münster - Kerstin Achenbach-Brinkjost hat es geschafft. Sie begann vor drei Jahren ihre Ausbildung zur Altenpflegerin und startet mit 50 im Pflegebereich Senioren im Haus vom Guten Hirten. Von Maria Meik


Do., 31.08.2017

Gefährdeter Greifvogel Weltgeiertag im Allwetterzoo

Die Gänsegeier im Allwetterzoo haben gerade Küken bekommen.

Münster - Zum Weltgeiertag am Samstag (2. September) finden im Allwetterzoo Münster finden von 9 bis 18 Uhr Aktionen rund um den Greifvogel statt.


13151 - 13175 von 15779 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region