Sa., 05.05.2018

Coverband Cadillac beim Katholikentag aktiv Eine Rock‘n‘Roll-Band in Friedensmission

Die Jungs von Cadillac freuen sich auf ihren prominenten Auftritt beim Katholikentag (v.l.): Stephan Siebenkotten-Dalhoff, Erik Lohmar, Rudi Lück, Norbert Nowack, Jürgen Stehling und Walter Lindenbaum.

Münster - Nein, sie spielen keine Kirchenmusik, sondern die Klassiker der Beatles und der Stones. Auch Chuck Berry, James Brown sowie The Hollies, The Doors und The Monkees stehen auf der Setliste, wenn die sechs Jungs von der münsterischen Band Cadillac ein Konzert geben. Von Klaus Baumeister

Sa., 05.05.2018

Pro und Contra Muss eine Neugestaltung für die Windhorststraße her?

Pro und Contra: Muss eine Neugestaltung für die Windhorststraße her?

Alle bisherigen Versuche, die Windthorststraße zu verschönern, sind gescheitert. Aber muss die Gestaltung der Windhorststraße als Tor zur Stadt überhaupt geändert werden? Unsere Redakteurinnen Karin Höller und Gabriele Hillmoth sind unterschiedlicher Meinung.


Sa., 05.05.2018

Juwelier Freisfeld eröffnet am Prinzipalmarkt Licht-Ideen für dicke Mauern

Familie Freisfeld eröffnete jetzt ihren neuen Stammsitz am Prinzipalmarkt: Dr. Andreas und Madeleine Freisfeld sowie Benjamin Freisfeld (l.).

Münster - Der Familienbetrieb Freisfeld ist ins Zentrum der Stadt gezogen und hat seinen Stammsitz von der Salzstraße zum Prinzipalmarkt verlegt. Im ehemaligen Gillkötterhaus eröffnete der Juwelier jetzt sein neues Geschäft. Zudem bleibt auch Freisfeld-Mitte an der Klemensstraße bestehen. Von Gabriele Hillmoth


Sa., 05.05.2018

Hammer Straße Mehrere Verletzte nach Wohnungsbrand

Hammer Straße: Mehrere Verletzte nach Wohnungsbrand

Münster - (Aktualisiert: 16.23 Uhr) Einsatz für die Feuerwehr: In Münster hat am Samstagmittag eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Hammer Straße gebrannt. Mehrere Menschen wurden verletzt.   Von Helmut P. Etzkorn, pd


Sa., 05.05.2018

Katholikentag Auf den letzten Metern

Die Aufbauarbeiten für die große Bühne am Schlossplatz laufen auf Hochtouren. Auch die dortige Zeltstadt für die Kirchenmeile mit 330 Pavillons nimmt Gestalt an.

Münster - Die Aufbauarbeiten für den Katholikentag laufen auf Hochtouren. Und aus aktuellem wie traurigem Anlass gibt es ein neues Podium zum Thema Antisemitismus im Programm. Von Dirk Anger


Sa., 05.05.2018

Button für auskunftsfreudige Münsteraner zum Katholikentag Frag gerne mal die Münsteraner

„Ich bin Münsteraner. Frag mich gerne!“: Marike, Jasmine, Fabian und Valerie haben den neuen Münster-Button ausprobiert.

Münster - „Ist das der Erbdrostenhof oder das Schloss?“, „Wo geht‘s am schnellsten zum Bahnhof?“, „Was sind das für Käfige am Kirchturm?“ – auch in Zeiten von Google fragen Gäste in der Stadt gerne mal bei den Münsteranern nach, wenn sie sich auf die Schnelle orientieren möchten oder überraschende Entdeckungen bei ihrem Stadtbummel machen.


Sa., 05.05.2018

Annual-Ausstellung der Nachwuchsarchitekten Mit Klebeband, Laser und Pappe

Beeindruckende Raumperspektiven werden in einer Arbeit der „Annual" durch Klebestreifen hervorgerufen

Münster - Architekturstudierende lassen ihrer Kreativität freien Lauf: Bei der „Annual“ - ihrer Jahresausstellung auf dem Leonardo-Campus, geht es am Samstag um erweitere Perspektiven. Von Karin Völker


Sa., 05.05.2018

Katholikentag in Münster Logistik-Team hat im Zentrallager alle Hände voll zu tun

Alles im Blick:Logistikleiter Sebastian Zeis und Kollegin Sophia Goldschmitt machen täglich viele Kilometer im Zentrallager des Katholikentags. Sie arbeiten mit ihrem Helferteam Packlisten ab und verstauen das gewünschte Equipment in Kartons und auf Paletten. Gunnar A. Pier

Münster - Hostienschalen, Einkochgeräte, Bobbycars: Im Zentrallager des Katholikentags geht es wenige Tage vor dem Großereignis zu wie in einem großen Shoppingcenter. Die 100 Mitarbeiter haben ihr ganz eigenes Motto: Suche und Finde. Ein Besuch. Von Doerthe Rayen


Sa., 05.05.2018

Angebot zum Katholikentag Neuer Domstein ist ein richtiger Hingucker

Der Verein Domfreunde Münster mit (v.l.) Dr. Stefan Nacke, Dorothee Feller, Dieter Sieger und Peter Glahn stellen ihre neuen Domsteine vor. Sie werden während des Katholikentags in Münster verkauft, der Erlös wird für einen gute Zweck gespendet.

Münster - Die Domfreunde haben zum Katholikentag einen neuen Domstein vorgestellt. Der Erlös aus dem Verkauf soll in die Palliativ-Station des Hiltruper Herz-Jesu-Krankenhauses fließen.


Fr., 04.05.2018

Unterschiedliche Vorgehensweisen der Länder Münster ist (noch) nicht Ellwangen

Unterschiedliche Vorgehensweisen der Länder: Münster ist (noch) nicht Ellwangen

Münster - Nach Tumulten vor einer Erstaufnahmeeinrichtung in Ellwangen stellt sich die Frage, ob Ähnliches auch in Münster passieren könnte. Ein Vergleich legt nahe: Noch nicht. Von Björn Meyer


Fr., 04.05.2018

Reaktionen auf Gewalt-Vorwurf gegen AfD Café-Betreiber stärkt „verletztem Gast“ den Rücken

Genehmigter Protest gegen eine AfD-Lesung in der Stadtbücherei Ende April: Nach einem Vorfall in der Bücherei sieht sich AfD-Kreissprecher Martin Schiller einer Anzeige wegen Körperverletzung gegenüber

Münster - Die Vorkommnisse vor Beginn einer umstrittenen AfD-Lesung in der vergangenen Woche in der Stadtbücherei ziehen weitere Kreise. Die Betriebsleitung des dortigen Café Colibri betont, dass der Mann, den AfD-Kreissprecher Martin Schiller nach dem Gang zur Toilette angeblich mit Gewalt vor die Tür der Stadtbücherei gesetzt hat, ein Gast des Lokals war. Von Dirk Anger


Fr., 04.05.2018

Kompetenzzentrum der St.-Franziskus-Stiftung ausgezeichnet Fokus liegt auf Infektionsvermeidung

Das Team von St.-Franziskus-Hospital und St.-Franziskus-Stiftung Münster (v.l.): Dr. Angela Ginski, Chefarzt Dr. Dr. Wolfgang Treder, Georg Rosenbaum, Dr. Daisy Hünefeld.

Münster - Das Kompetenzzentrum „Mikrobiologie und Hygiene“ der St. Franziskus-Stiftung Münster ist mit dem Deutschen Preis für Patientensicherheit ausgezeichnet worden. Der mit 10 000 Euro dotierte Preis wurde am Donnerstag in Berlin vom Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V. (APS) verliehen.


Fr., 04.05.2018

Hanseller Straße Schwerer Unfall in Nienberge

Hanseller Straße: Schwerer Unfall in Nienberge

Münster-Nienberge - (Aktualisiert: 18.58) Nach Informationen der Polizei ist es auf der Hanseller Straße zu einem schweren Unfall gekommen. Die Straße zwischen den Einmündungen Uhlenbrockweg und Flothfeld sind mittlerweile wieder frei.


Fr., 04.05.2018

Tauferinnerung mit Nagelkreuz Katholikentag: Tauferinnerung mit Andreas-Nagelkreuz

Das Nagelkreuz der Andreas-Gemeinde

Münster-Coerde - nter dem Motto „Wo Friede und Gerechtigkeit sich küssen“ feiert die Nagelkreuzgemeinschaft in Deutschland einen ökumenischen Tauferinnerungsgottesdienst am 12. Mai um 12.30 Uhr in der St.- Josephs-Kirche an der Hammer Straße auf dem Katholikentag.


Fr., 04.05.2018

Umbau am Evangelischen Krankenhaus Verdoppelte Intensivstation

Dr. Peter Kalvari (Chefarzt Innere Medizin und Ärztlicher Direktor, v.l.), Martina Luke (Abteilungsleitung Intensivstation), Dr. Marco Püschel (Oberarzt Anästhesie), Dr. Verena Lange, Dirk Böwer (Pflegedienstleitung), Michael von Helden, Architekt Heinz Gockel und Dr. Matthias Hellwig (Oberarzt Anästhesie) vor der Baustelle.

Münster - Bis zum Jahreswechsel soll die Kapazität der Intensivstation am Evangelischen Krankenhaus verdoppelt werden. Dies bedeutet künftig auch einen erhöhten Bedarf an qualifiziertem Fachpersonal.


Fr., 04.05.2018

Bezirksregierung fördert Katholikentag Feller: „Ein großes und wichtiges Ereignis“

Regierungspräsidentin Dorothee Feller (l.) und Regierungsvizepräsident Dr. Ansgar Scheipers (r.) überreichten den Förderbescheid an den Geschäftsführer des Katholikentages, Roland Vilsmaier (Mitte) überreicht

Münster - Die Bezirksregierung Münster fördert den Katholikentag, der vom 9. bis 13. Mai in Münster stattfindet, mit zwei Millionen Euro.


Fr., 04.05.2018

„Stadtgespräch“ zum Thema „Kreuz, Kippa und Koran“ Vorurteilen kritisch begegnen

Moderiert von Thomas Koch (links) diskutierten Lamya Kaddor, Theo Dierkes und Weihbischof Dr. Stefan Zekorn (v.l.), außerdem Margarita Voloj (nicht im Bild).

Münster - Der Westdeutsche Rundfunk hatte zum „Stadtgespräch“ zum Thema „Kreuz, Kippa und Koran - Wie können die Religionen friedlich zusammenleben?“ in die Bürgerhalle geladen. Von Heike Eickhoff


Fr., 04.05.2018

Messer, Schlagstock und Pistole im Auto Polizisten entdecken Waffen bei Verkehrskontrolle

Messer, Schlagstock und Pistole im Auto: Polizisten entdecken Waffen bei Verkehrskontrolle

Münster - Als der 22-Jährige aus Emsdetten die Beamten auf sich zukommen sah, versuchte er noch hektisch, die verbotenen Gegenstände im Handschuhfach zu verstauen. Das Versteck sollte jedoch nicht lange halten - die Polizisten wurden bei der Durchsuchung des Wagens gleich mehrfach fündig.


Fr., 04.05.2018

Schaden im fünfstelligen Bereich 8000 Meter Kabel aus Baucontainer gestohlen

Schaden im fünfstelligen Bereich: 8000 Meter Kabel aus Baucontainer gestohlen

Münster - Unbekannte Diebe haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag einen ungewöhnlichen Coup gelandet und 16 Rollen mit jeweils 500 Metern Installationskabel gestohlen. Der Schaden ist immens.


Fr., 04.05.2018

Ausschachtungsarbeiten Bagger trifft Gasleitung am Hauptbahnhof

Ausschachtungsarbeiten : Bagger trifft Gasleitung am Hauptbahnhof

Münster - Bei Ausschachtungsarbeiten auf der Ostseite von Münsters Hauptbahnhof hat ein Baggerfahrer am Freitagmittag eine Gasleitung getroffen. Von Dirk Anger


Fr., 04.05.2018

Karneval Seniorengala findet wieder statt

Markus Flecke ist Präsident des SKA in Münster.

Münster - Die traditionelle Senioren-Galaprunksitzung des Sozial-kulturellen Arbeitskreises kehrt zurück in die Halle Münsterland. Nach einem Jahr Zwangspause wegen fehlender Sponsoren verkündete SKA-Vorsitzender Dr. Markus Flecke jetzt die gute Nachricht. Von Helmut Etzkorn


Fr., 04.05.2018

B 481 zwischenzeitlich gesperrt 18-Jährige wurde bei Unfall schwer verletzt

B 481 zwischenzeitlich gesperrt: 18-Jährige wurde bei Unfall schwer verletzt

Greven/Emsdetten/Münster - (Aktualisiert: 11.30 Uhr)  Schwere Verletzungen zog sich am Freitagmorgen um kurz nach 9 Uhr eine 18-Jährige bei einem Unfall auf der B481 bei Greven zu. Der Unfallbereich musste daraufhin für einige Stunden gesperrt werden. Von Oliver Hengst


Fr., 04.05.2018

Konfliktberatung Konfliktregelung für ein gutes Gefühl

Das Team des Täter-Opfer-Ausgleichs in Münster mit Konfliktberaterin und Fachstellenleiterin Petra Rohland (3.v.l.)

Münster - Täter und Opfer sitzen sich an einem Tisch gegenüber. Am Ende gibt es eine Entschuldigung und Schadensersatz. Die Konfliktberatung in Münster soll Beschuldigte von weiteren Taten abhalten und den Geschädigten nicht nur finanziell eine Art Wiedergutmachung bieten. Von Helmut Etzkorn


Fr., 04.05.2018

„Dein Kochquintett“ in Münster Schlemmen in fünf Restaurants

Spitzenköche präsentieren in den kommenden Monaten saisonale Menüs (v.l.) Laurin Kux, Andre Skupin, Mario Rauchheld und David Reineke.

Münster - Fünf Top-Restaurants in Münster bieten bis zum Herbst in einer Kooperation unter dem Motto „Dein Kochquintett“ außergewöhnliche, saisonale Menüs zum Vorzugspreis an. Von Helmut P. Etzkorn


13201 - 13225 von 20163 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland