Do., 26.10.2017

„Aktenzeichen XY... ungelöst“ 88 Anrufe zum Überfall

Am 1. September 2016 wurde die Sparkasse  in Coerde überfallen. „Aktenzeichen XY... ungelöst“ hat den Fall am Mittwochabend aufgegriffen.

Münster-Coerde - Nach der Sendung „Aktenzeichen XY... ungelöst“ sind zum Überfall auf die Sparkasse in Coerde am 1. September 2016 bereits 88 Anrufe eingegangen Von Katrin Jünemann

Do., 26.10.2017

Universität Münster Ehemaliger Bundespräsident Joachim Gauck wird Ehrendoktor

Universität Münster: Ehemaliger Bundespräsident Joachim Gauck wird Ehrendoktor

Münster - Auszeichnung für den ehemaligen Bundespräsidenten: Die Evangelisch-Theologische Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster verleiht Joachim Gauck am 11. Dezember den Titel eines theologischen Ehrendoktors. Damit würdigt die Fakultät seinen Einsatz für die Freiheit. Von pd


Do., 26.10.2017

Spendenaktion für Portugal Brandopfer brauchen Hilfe

Die Brände in Portugal haben viele Häuser in Schutt und Asche gelegt und lassen Menschen verzweifeln.

Münster - Nach den verheerenden Waldbränden mit zahlreichen Toten in Portugal ruft der Eine-Welt-Kreis St. Stephanus zu einer Spendenaktion auf. Betroffen von der Katastrophe sind auch viele alte Menschen. Sie brauchen dringend Unterstützung. Von Maria Meik


Do., 26.10.2017

Keine Königslösung für die Kronprinzenstraße Radfahrer auf dem Gehweg

Eine von vielen: Auch diese Radfahrerin hat sich für den Gehweg statt der Fahrbahn entschieden.

Münster - Immer wieder kommt es auf dem Bürgersteig der Kronprinzenstraße zu brenzligen Situationen. Dass liegt daran, dass die Radfahrer aufgrund des schlechten Kopfsteinpflasters auf den Bürgersteig ausweichen. Die Stadt kennt das Problem, wird aber wohl nicht reagieren. Von Björn Meyer


Do., 26.10.2017

Interview mit The Prosecution Sie posaunen Punkrock heraus

The Prosecution: Punkrockband aus der Nähe von Regensburg. Mitte des Jahres ist die Lücke des Saxofonisten geschlossen worden, seitdem sind sie nicht mehr nur zu siebt, sondern als Oktett unterwegs. Am 29. Oktober sind The Prosecution live in Münster.

Münster/Regensburg - Im August haben The Prosecution ihr viertes Album veröffentlicht. „The Unfollowing“ ist ein mitreißendes Werk, das Uptempo-Ska-Parts mit Midtempo-Smashern harmonisch bündelt. Jetzt stellt das Oktett aus dem bayrischen Abensberg das Album in Münster vor. Von Carsten Vogel


Do., 26.10.2017

Statistik der Stadt Münster Immer größer – und immer bunter

Um mehr als 25 000 Bewohner ist die Stadt Münster in den vergangenen 20 Jahren gewachsen.

Münster - Münster ist in den vergangenen 20 Jahren stark gewachsen. Zugleich hat die Zahl der Einwohner mit Migrations-Vorgeschichte deutlich zugenommen. Das zeigen Zahlen, die jetzt von der Stadtverwaltung veröffentlicht worden sind. Von Martin Kalitschke


Mi., 25.10.2017

Stadt setzt auf Mitwirkung Gesamtschule Ost gemeinsam planen

Wie plant man eine gute Schule? Die Stadt setzt bei der neuen Gesamtschule Ost auf die Mitwirkung von Pädagogen und Eltern. Das Foto zeigt Stadtdirektor Thomas Paal (r.) und Stadtrat Matthias Peck (l.), Schulleiterin Birgit Wenninghoff (3.v.l.) und Projektleiterin Ingrid Kremer (3.v.r.) mit der Schulpflegschaft.

Münster - Beim Neubau der städtischen Gesamtschule Münster Ost sind Architektur und Pädagogik keine getrennten Disziplinen, sondern gehen Hand in Hand.


Mi., 25.10.2017

Eine Frage des guten Geschmacks Es geht um die Wurst: Wie lecker ist Bio?

Wurst-Präsident Dr. Andreas Yendell

Münster - Das „Deutsche Wurst-Institut“ sieht bei Biowürstchen noch Verbesserungsbedarf im Geschmack. Biomarkt-Chef Michael Radau will nun zum Testessen einladen. Von Helmut Etzkorn


Mi., 25.10.2017

Neues Buch von Weihbischof Ostermann Auf Gottsuche im St.-Paulus-Dom

Weihbischof em. Friedrich Ostermann (M.) stellte sein neues Buch gemeinsam mit (v.r.) dem Künstler-Ehepaar Katarina Veldhues und Gottfried Schumacher sowie Dr. Bernward Kröger (Aschendorff Verlag) und Rupert König (Kirchenfoyer) vor.

Münster - Kaum jemand kennt den St.-Paulus-Dom so gut wie der emeritierte Weihbischof Friedrich Ostermann. Die Kathedrale legt eine Spur zum lebendigen Gott – das ist das Thema seines neuen Mediationsbuches. Von Lukas Speckmann


Mi., 25.10.2017

Eigenes Rudelsingen Westfalenfleiß ist atemlos

Die Hände in die Luft und das Lächeln im Gesicht: Chorleiter und Musiker Leo Michalke (mit Hut) sang und tanzte mit den Mitarbeitern bei Westfalenfleiß. Die waren von den Liedern begeistert.

Münster - Weg vom Arbeitsplatz und rauf auf die Tanzfläche: Den Mitarbeiter der Hauptwerkstätten von Westfalenfleiß wurde ein musikalischer Nachmittag geboten. Von Anna Spliethoff


Mi., 25.10.2017

Münster „Wilsberg“ meint: „Polenz wäre ein guter Bundespräsident“

Ruprecht Polenz 

Drehtage sind lange Arbeitstage. Von 9 bis 19.30 Uhr ist Wilsberg-Darsteller Leonard Lansink am Mittwoch am Set vor dem Antiquariat an der Frauenstraße. Bekommt „Wilsberg“ an solchen langen Tagen noch mit, was im wirklichen Leben geschieht? „Aber selbstverständlich. Über die Tageszeitung und über die sozialen Medien“, sagt Lansink, der Tausende Facebook-Freunde hat.


Mi., 25.10.2017

Hier besiegte er den Knochenkrebs Ein Leben dank Münster

Darauf darf mit einem Radler angestoßen werden: Renato Felipe Soares da Silva (r.) und der in Münster lebende Portugiese Jorge da Silva sind seit den Geschehnissen 2004 eng verbunden. „Er ist wie ein Sohn für mich“, sagt Jorge da Silva.

Münster - Renato Felipe Soares da Silva kam als Kind mit einem für ihn lebensgefährlichen Tumor nach Münster. Anteilnahme und Spendenbereitschaft waren seinerzeit riesig. Heute ist er geheilt. Von Björn Meyer


Mi., 25.10.2017

Ran Jia bei „Neue Namen“ im Rathausfestsaal Spielerische Stimmungswechsel

Die junge Pianistin Ran Jia begeisterte im Rathausfestsaal mit Klavierwerken von Schubert, Maurice Ravel und von ihrem Vater Jia Daqun.

Münster - Es heißt, in Münster regnet es entweder, oder es läuten die Glocken. Am Dienstagabend jedenfalls waren im Rathausfestsaal einige ungewöhnliche Glocken zu hören: Lautmale-risch auf dem Klavier, in „La vallée des cloches“ („Das Tal der Glocken“), das als Teil des Zyklus „Miroirs“ („Spiegel“) von Maurice Ravel im Schoneberg-Konzert „Neue Namen“ erklang. Von Brigitte Heeke


Mi., 25.10.2017

Bildung 2.0. Früh Bildung für alle ermöglichen

Das Thema „Sprache“ wird von den „Lichtblick“-Kindern gut angenommen.

Münster-Gievenbeck - Mit dem Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ fördert das Bundesfamilienministerium alltagsintegrierte sprachliche Bildung als festen Bestandteil in der Kindertagesbetreuung. Die weiteren Schwerpunkte des Bundesprogramms „Sprach-Kitas“ sind inklusive Pädagogik und Zusammenarbeit mit Familien. Und eine Kita in Gievenbeck macht als „Sprach-Kita“ mit. Von Peter Sauer


Mi., 25.10.2017

25-jährige Fahrerin schwer verletzt Auto überschlägt sich

Im Graben neben dem Radweg blieb das Fahrzeug der 25-Jährigen liegen.

Münster-Sprakel - Schwer verletzt wurde am Mittwochmorgen um 5.50 Uhr eine 25-jährige Autofahrerin auf der Sprakeler Straße.


Mi., 25.10.2017

Dieb nutzte dunkle Jahreszeit Einbrecher muss viereinhalb Jahre ins Gefängnis

 

Münster - In insgesamt 15 Fällen war ein 50-Jähriger angeklagt, in Wohnungen und Häuser in Münster, in Altenberge sowie im Raum Köln und im Rhein-Sieg-Kreis eingebrochen zu sein, beziehungsweise es versucht zu haben. Jetzt muss er für viereinhalb Jahre ins Gefängnis. Von Klaus Möllers


Mi., 25.10.2017

Fall aus Münster in Jubiläumsfolge Grusel & gefasste Mörder: 50 Jahre „Aktenzeichen XY... ungelöst“

Fall aus Münster in Jubiläumsfolge: Grusel & gefasste Mörder: 50 Jahre „Aktenzeichen XY... ungelöst“

München/Münster - Bei „Aktenzeichen XY... ungelöst“ wird der Horror real: Vermummte Täter steigen in Häuser ein, entführen Kinder oder töten Unschuldige. Seit 50 Jahren lässt das ZDF die Fernsehzuschauer an schrecklichen Verbrechen teilhaben. Alles im Sinne der Aufklärung. In der Jubiläumsfolge wird auch über einen Banküberfall aus Münster berichtet. Von Cordula Dieckmann, dpa


Mi., 25.10.2017

Bei Bauarbeiten schlug der Rauchmelder an Feuerwehr evakuiert Stadthaus 1

Das Stadthaus 1 wurde am Mittwochmittag evakuiert, weil ein Rauchmelder aus viel Staub reagierte.

Münster - Eine unfrei­willige Mittagspause machten die Mitarbeiter des Stadthauses 1 am Mittwoch: Das Gebäude musste wegen eines Brandalarms evakuiert werden. Ursache war aber kein Feuer, sondern Staub: Bei den Bauarbeiten im Rahmen der Sanierung sei es im Keller zu einer erheblichen Staubentwicklung gekommen, so Presse­sprecher Joachim Schiek. Von Markus Kampmann


Mi., 25.10.2017

Dieb bereitete den Transport eigens vor 21 Handys gestohlen: Aus der Hose klingelte und blinkte es

Der Dieb  hatte für den Transport der Handys eine Strumpfhose präpariert.

Münster - 21 Stück! So viele Handys hat ein 20- ­jähriger Dieb im Rahmen des Konzertes der bekannten Rockband „Kraftklub“ in der Halle Münsterland gestohlen. Die Polizei ist davon überzeugt. Und verrät auch den besonderen Clou: Für den Transport hatte er eine Strumpfhose präpariert. Von Ralf Repöhler


Mi., 25.10.2017

Senioren besorgt um Bankeninfrastruktur Unabhängigkeit geht verloren

Bargeld an Automaten bedeutet für Senioren ein Stück Unabhängigkeit.

Münster - Längst hat der Anpassungsdruck – weg vom Filialnetz und hin zu Online-Angeboten – die Banken erreicht, heißt es in einer Pressemitteilung der Landesseniorenvertretung (LSV NRW) in Münster.


Mi., 25.10.2017

Patenmodell hilft bei Jobsuche Sein Alter ist das Handicap

Volker Kemmler (l.) gibt nicht auf, er sucht einen Arbeitsplatz. Der 58-Jährige holt sich Unterstützung beim Patenmodell mit Ulrich Fürhölter und bei Jobpatin Mathilda Stadtmann.

Münster - Ältere Arbeitslose haben es manchmal schwer, einen Job zu finden. Das Patenmodell hilft mit 14 Jobpaten weiter. Volker Kemmler ist ein Arbeitssuchender. Wegen seines Alters scheitert der 58-Jährige regelmäßig bei seinen Bewerbungen. Von Gabriele Hillmoth


13401 - 13425 von 17036 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland