Do., 17.08.2017

Bauarbeiten beendet Düesbergweg nach 15 Monaten frei

Bauarbeiten beendet : Düesbergweg nach 15 Monaten frei

Nach 15 Monaten Bauzeit ist der Düesbergweg wieder in alle Richtungen befahrbar.

Do., 17.08.2017

Steuern Finanzgericht weist Klage gegen Höhe von Steuerzinsen ab

Steuerformulare liegen auf einem Tisch.

Wer mit den Steuern zu spät kommt, muss Zinsen zahlen. Aber wieviel darf das sein in der Zeit niedriger Zinsen? Finanzrichter sollen darüber entscheiden. Von dpa


Do., 17.08.2017

Vor dem Landesmuseum Kunstaktion: Skulpturen werden vermessen

Künstler Laurenz Kirchner (r.) vermaß das Kunstwerk von Tom Burr.

Münster - Der münsterische Künstler Laurenz Kirchner hat am Donnerstagmittag eine ungewöhnliche Kunstaktion am Landesmuseum durchgeführt. Von Martin Kalitschke


Do., 17.08.2017

Samstag auf RTL Drei Ninja-Kämpfer aus Münster

Gehen am Wochenende beim „Ninja Warrior Germany“ auf RTL ins Rennen: Martina Üffing (großes Foto) und Tony Tu (kleines Foto) aus Münster. In einer späteren Folge wird dann auch noch Jessica Wielens, ebenfalls aus Münster, ins Rennen gehen.

Münster - Drei Münsteraner kämpfen in den kommenden Wochen in der RTL-Show „Ninja Warrior Germany“ um 200 000 Euro. An diesem Samstag im Rennen: Martina Üffing und Tony Tu. Von Martin Kalitschke


Do., 17.08.2017

CDU-Abgeordneter gegen Koalitionsplan Nacke hält nichts von Studiengebühr

Stefan Nacke 

Münster - Im Koalitionsvertrag der neuen Landesregierung steht die Einführung von Studiengebühren für Ausländer aus Nicht-EU-Ländern. Dieses Vorhaben erfreut, wie berichtet, viele, davon potenziell Betroffene nicht – aber auch nicht Stefan Nacke, der als münsterischer CDU-Landtagsabgeordneter selbst Teil der schwarz-gelben Koalition ist. Von Karin Völker


Mi., 16.08.2017

Nick Africano zu Gast im Fyal Anekdoten aus Brooklyn

Der New Yorker Musiker Nick Africano war im Fyal zu Gast. Er präsentierte Anekdoten aus seinem Leben.   Foto: kel

Münster - Der Inhalt von Texten und seine musikalische Umsetzung spiegeln oft den Charakter eines Künstlers wider. So ist es auch bei Nick Africano, seines Zeichens Singer/Songwriter aus Brooklyn in New York. Von Max Keldenich


Mi., 16.08.2017

Aram Bartholl wärmt mit „12 V / 5 V / 3 V“ die Seelen Vom Digitalen in die echte Welt

Was ein bisschen Licht doch ausmacht: Der Angstraum-Tunnel zwischen Schlossplatz und Bäckergasse ist durch ein paar Teelichter zu einem zwar prekären, aber doch festlichen Saal geworden.

Münster - Ohne Feuer keine Zivilisation. Erst wurden die wilden Flammen (den Blitze sei dank) schon durch Homo Erectus gezähmt, dann durch den Homo sapiens via Feuerstein kontrolliert und weiterentwickelt bis hin zum Verbrennungsmotor. Am Anfang musste die wertvolle Energiequelle unterhalten und gehütet werden, ein perfekter Ort, miteinander ins Gespräch zu kommen, Kultur zu entwickeln. Dahin müssen wir zurück. Von Gerhard H. Kock


Mi., 16.08.2017

25 Jahre Gerontopsychiatrische Beratung Anker für Menschen mit Demenz

Soziotherapeutin Wilma Dirksen hat vor 25 Jahren Aufbauarbeit für die Gerontopsychiatrische Beratung geleistet.

Münster - Zwei silberne Jubiläen an der Josefstraße 4: Vor 25 Jahren nahm die Gerontopsychiatrische Beratung der Alexianer ihre Arbeit auf mit Wilma Dirksen als Frontfrau, die ihr 25-jähriges Dienstjubiläum bereits feierte. Von Maria Meik


Mi., 16.08.2017

Onkologische Station des Franziskushospitals Vom Hospital ins Mutterhaus

Die neuen Patientenzimmer im alten Mutterhaus-Trakt gefallen (v.l.) den Schwestern Maike Dirksmeyer und Jutta Schräder sowie Pflegedirektor Leonhard Decker.

Münster - Die onkologische Station des St.-Franziskus-Hospitals ist umgezogen – aus dem Krankenhaus direkt ins benachbarte Mutterhaus der Mauritzer Franziskanerinnen. Von Martina Döbbe


Mi., 16.08.2017

50-jähriger Einbrecher angeklagt Wegen 60.000 Euro Beute vor Gericht

 

Münster - Schmuck, Bargeld, Handys und Computer im Gesamtwert von 60.000 Euro sollen mehrere Kriminelle bei Beutezügen entwendet haben. Um in die jeweiligen Häuser einzudringen, hatten sie wiederholt Terrassentüren mit einem Stein eingeworfen. Von Hans-Erwin Ewald


Mi., 16.08.2017

„Bratwurst-Guido“ Seit 25 Jahren grillt er Würstchen

Bratwurstmann Guido Sydekum ist stadtbekannt. In Münster verkauft er seit mittlerweile 25 Jahren Würstchen. Auch mit 50 denkt er nicht ans Aufhören. „Ich brate die Würstchen solange der Grill qualmt“, sagt er.

Münster - Guido Sydekum gehört zu Münster wie Töttchen und dicke Bohnen. Der 50-Jährige, der auch als „Bratwurst-Guido“ bekannt ist, verkauft seit mittlerweile 25 Jahren in der Innenstadt Würstchen. Von Oliver Werner


Mi., 16.08.2017

Zugelaufenes Minischwein bleibt herrenlos „Schnitzel“ fühlt sich sauwohl

Gedeiht prächtig in Mecklenbeck: „Schnitzel“ wurde von Unbekannten ausgesetzt oder ist einfach weggelaufen.

Münster - Das Ende Juli in Mecklenbeck einer Familie zugelaufene Minischwein ist weiterhin auf einem Bauernhof untergebracht, weil sich der Besitzer des herrenlosen Borstenviehs bislang noch nicht gemeldet hat. Von Helmut Etzkorn


Mi., 16.08.2017

Neue Anlagen für Leoparden und Tiger Design-Felsen im „Katzenwohnzimmer“

In der Leoparden-Anlage laufen die letzten Arbeiten an den künstlichen Felswänden. Anfang September werden die Tiere ihr neues Areal beziehen können.

Münster - Die neuen und wesentlich größeren Außenanlagen für Tiger und Leoparden im Zoo sind fast fertig. Künstliche Felsen sollen den naturnahen Charakter der Gehege unterstreichen. Aktuell ist ein Designerteam im Tierpark im Einsatz. Von Helmut P. Etzkorn


Mi., 16.08.2017

Online-Reaktionen Diskussion über Drogenszene am Bahnhof

Online-Reaktionen : Diskussion über Drogenszene am Bahnhof

Münster - Drogenkriminalität und Müll rund um den Bahnhof beschäftigen nicht nur die Polizei und das Ordnungsamt, sondern offenbar auch unsere Leser. Das zeigen die Reaktionen auf unsere Berichterstattung auf der Facebook-Seite unserer Zeitung. Von Martin Kalitschke


Mi., 16.08.2017

Neue Website des Landemuseums stellt alle Projekte vor 40 Jahre Skulptur-Projekte für jedermann zugänglich

Eine Forschungsgruppe wird in den nächsten Jahren das Archiv der Skulptur-Projekte erschließen und 2019 ein Buch darüber veröffentlichen.

Münster - Mit den Skulptur-Projekten 2017 präsentiert das Landesmuseum auf der neuen Internetseite des Skulptur-Projekte-Archivs (www.skulptur-projekte-archiv.de) alle der fünf bisher entstandenen Projekte in deutscher und englischer Sprache.


Mi., 16.08.2017

Zeugen gesucht Nach Hausbrand: Polizei ermittelt wegen des Verdachts auf Brandstiftung

Das alte Haus war nicht mehr zu retten.

Münster-Mecklenbeck - (Aktualisiert 17 Uhr) In einem offenbar seit Langem unbewohnten, abgelegenen Wohnhaus an der Heroldstraße in Mecklenbeck war am Dienstagabend ein Feuer ausgebrochen. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung und sucht Zeugen.


Mi., 16.08.2017

71-Jährige missachtete vermutlich Vorfahrt Rollerfahrer schwer verletzt

71-Jährige missachtete vermutlich Vorfahrt : Rollerfahrer schwer verletzt

Münster - Eine 71-jährige Pkw-Fahrerin missachtete am Dienstagmittag um 13.29 Uhr) an der Westfalenstraße die Vorfahrt eines Rollers und stieß mit ihm zusammen, vermutet die Polizei. Dabei wurde der 57-jährige Roller-Fahrer schwer verletzt.


Mi., 16.08.2017

Fußball: Vorbereitung auf die Spielzeit in der Bezirksliga 6 Bei den Fußballerinnen dauert‘s noch

Nordwaldes Anna Spieker (o.l., Mitte) und ihre Elf wollen unter die ersten Drei. Kristina Hopp (o.r., rechts) verstärkt den TuS Altenberge. Bei SpVgg-Stürmerin Corinna Rüschoff (u.l.) läuft es, während die Galaxy-Frauen (hier Johanna Nicolaus und Kristin Trapmann) erst zwei Testspiele absolviert haben.

Kreis Steinfurt - Die Fußballerinnen des FC Nordwalde, TuS Altenberge, SpVgg Langenhorst/Welbergen und Aufsteiger FC Galaxy Steinfurt haben ihre ersten Vorbereitungsspiele hinter sich gebracht und blicken mit Vorfreude auf die am 27. August beginnende Spielzeit. Von Marc Brenzel


Mi., 16.08.2017

Erster in der Baustoffindustrie Innovationspreis für Armacell

Guillerme Huguen 

Münster - Der Dämmstoffhersteller Armacell wurde jetzt mit dem „Innovationspreis 2017“ ausgezeichnet, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens. Focus und Focus Money untersuchten nach eigenen Angaben im Deutschland-Test mehrere Millionen Verbraucherstimmen, um bundesweit die Unternehmen mit der höchsten Innovationskraft zu ermitteln. 


Mi., 16.08.2017

Diakonie Münster Ausbildungskoordinator für Berufsneulinge und Wiedereinsteiger

Ausbildungskoordinator Friberg verstärkt die Pflegeausbildung der Diakonie.  

Münster - Zur Stärkung der eigenen Pflegeausbildung hat die Diakonie Münster eine Stelle für die Ausbildungskoordination eingerichtet. Neben seinen Tätigkeiten als Pflegefachkraft und Praxisanleiter in einem Wohnbereich des Seniorenzentrums Martin-Luther-Haus widmet sich Felix Friberg nun auch der Ausbildungskoordination.


14376 - 14400 von 16712 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region