Mi., 25.04.2018

Wasserabsenkung wegen Wehrschäden Werse auf dem Trockenen

Wasserabsenkung wegen Wehrschäden: Werse auf dem Trockenen

Münster - Da das Wasser der Werse in der Laichzeit vieler Fische abgesenkt wurde, führt der Eingriff vermutlich zum Verlust einer ganzen Generation. Von Björn Meyer

Mi., 25.04.2018

Dienstälteste Soziapädagogin des JAZ geht in den Ruhestand Barbara Rohfleisch nahm die jungen Menschen an

Praktisch seit der Gründung des Jugendausbildungszentrums hat Barbara Rohfleisch als Sozialpädagogin in der Bildungsstätte gearbeitet. Jetzt ist sie in den Ruhestand verabschiedet worden.

Münster - Barbara Rohfleisch ist Optimistin, strahlt es aus, motiviert so sich und andere. Eine Eigenschaft, die nicht unwichtig ist für die dienstälteste Sozialpädagogin im Jugendausbildungszentrum JAZ der Caritas Münster. Sie ist die einzige, die die Gründungsphase der Bildungsstätte noch aktiv miterlebt hat und war Ansprechpartnerin für Hunderte von Jugendlichen und jungen Erwachsenen.


Di., 24.04.2018

Podiumsdiskussion über das Azubi-Tickets „Angebot schützt die Natur“

Katharina Geuking, Markus Diekhoff (v.l.) sowie Simone Wendland, Robert von Olberg und Josefine Paul (v.r.) diskutierten über das Für und Wider des Azubi-Tickets.

Münster - Einig waren sich die Parteien durchaus, was die Einführung eines Azubis-Tickets betrifft. Doch wann und unter welchen Bedingungen, darüber konnten sich die Teilnehmer der Podiumsdiskussion, zu der die Jugend des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) eingeladen hatte, nicht verständigen.  Von Claus Röttig


Di., 24.04.2018

First Class-Kleiderbörse auf Harkotten Couture trifft guten Zweck

Münster/Füchtorf - Zum 12. Mal laden Myriam Freifrau von Korff und Siggi Spiegelburg am 1. Mai zur traditionellen First Class-Kleiderbörse ein. Von 11 bis 17 Uhr ist der Annensaal auf Harkotten Anlaufstelle für alle, die Lust auf einen Maiausflug der besonderen Art haben. Von Ines-Bianca Hartmeyer


Di., 24.04.2018

Unesco-Projekt am Schillergymnasium Beitrag zur Artenvielfalt

Am Unesco-Projekttag leisteten 13 Schüler des Schillergymnasiums einen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt. Mit Landwirt Jochen Wernsmann säten sie eine Blühmischung auf dessen Feld aus.

Münster - Am Unesco-Projekttag haben 13 Schüler des Schillergymnasiums einen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt geleistet. Mit Landwirt Jochen Wernsmann säten sie eine Blühmischung auf dessen Feld aus. Von Friederike Stadtmann


Di., 24.04.2018

1. Mai mit Kundgebung und Begegnungsfest Kampf für gute Arbeit

Die Gewerkschaftsjugend, hier vertreten durch Felix Eggersglüß (DGB, kniend) und Dilvin Semo (4.v.l.), setzt sich unter anderem für ein Azubi-Ticket für ganz NRW ein. Das unterstützen auch (v.l.) Peter Mai (DBG-Stadtverband), Dr. Ömer Lütfü Yavuz (Inegrationsrat), Frank Seeliger (IG BCE), Jürgen Schmidt (IG Metall), Winfried Lange (DGB) und Carsten Peters (DGB).

Münster - Während so manch Münsteraner am 1. Mai mit Bollerwagen und Bier durch seine Stadt ziehen wird, steht der Tag der Arbeit für die Gewerkschaften traditionell unter einem ganz anderen Gesichtspunkt. „Vielfalt, Solidarität und Gerechtigkeit“, hat sich der Deutsche Gewerkschaftsbund für seine Kundgebungen im Münsterland, von denen die größte in Münster stattfinden wird, auf die Fahnen geschrieben. Von Björn Meyer


Di., 24.04.2018

Diözesanverband trauert um Ehrenvorsitzenden Willy Schulz „hat die DJK-Idee gelebt und belebt“

Willy Schulze

Münster - Der DJK-Sportverband Diözesanverband Münster trauert um seinen langjährigen Ehrenvorsitzenden Willy Schulze, der am 23. April im Alter von 97 Jahren in Münster verstorben ist.


Di., 24.04.2018

Tierschützer kritisieren Trainingsmethoden Umstrittener Hundetrainer Cesar Millan tritt in Münster auf

Tierschützen kritisieren Cesar Millan – hier eine Aufnahme aus Garmisch-Partenkirchen – seit Jahren für seine Trainingsmethoden.

Münster - Er gilt als Hundetrainer der Hollywood-Stars und wurde in Deutschland durch die Serie „Der Hundeflüsterer“ bekannt. Doch Tierschützer kritisieren die Trainingsmethoden von Cesar Millan schon lange. Jetzt steht er in Münster auf der Bühne. Von Anna Spliethoff


Di., 24.04.2018

Shopping Queen Tag 2: Schräg durch Münster

Shopping Queen: Tag 2: Schräg durch Münster

Münster - Einkaufswahn, Teil 2: Mode-Guru Guido Maria Kretschmer sucht in seiner Heimatstadt Münster mal wieder nach einer Shopping-Queen. Ob Marina aus Telgte Chancen auf den Titel hat, bleibt offen. Fest steht aber: So schräg wie das Motto ist sie allemal.  Von Leonie Düttmann


Di., 24.04.2018

Taschendiebe am Verspoel Geburtshelferin bestohlen – Baby wohlauf

 

Münster - Diese Handtaschendiebe kannten kein Pardon: Während eine Hebamme in Münsters Innenstadt einer Freundin mit geplatzter Fruchtblase half, schlugen die Diebe zu. Immerhin: Mutter und Baby sind wohlauf.


Di., 24.04.2018

Straßensperrung aufgehoben Radfahrer bei Unfall mit Lkw schwer verletzt

Straßensperrung aufgehoben: Radfahrer bei Unfall mit Lkw schwer verletzt

Münster - (Aktualisiert um 16.35 Uhr) Bei einem Unfall in Münsters Innenstadt am Dienstagmittag ist ein Radfahrer verletzt worden. Eine Straßensperrung wurde nach anderthalb Stunden aufgehoben. Der Unfallhergang ist noch unklar. Von Pjer Biederstädt


Di., 24.04.2018

Unfall Helm-Airbag schützt Radfahrer vor schweren Verletzungen

Unfall: Helm-Airbag schützt Radfahrer vor schweren Verletzungen

Münster - Das Auto bremst, der Radfahrer schleudert in die Heckscheibe. Doch dank eines Helm-Airbag bleibt dieser Unfall in Münster ohne schwere Folgen.


Di., 24.04.2018

Ausstellung im Stadthaus 1 zu den Gefahren der Radioaktivität Das Leben nach dem Fallout

Unter anderem informierten (v.r.) Karla Behnes (Die Kinder von Tschernobyl), Engenija Filomenko (Zeitzeugin), Wolfgang Wiemers (Umweltforum), Prof. Isak Margolin aus Minsk (Dolmetscher) und Dr. Eva Dammann (ippnw) über die Folgen von Radioaktivität.

Münster - Tschernobyl ist für viele ein fernes Ereignis aus dem letzten Jahrhundert, auch die Erinnerung an Fukushima schwindet bereits. Doch über die langfristigen Folgen von Radioaktivität und wie sie ganze Landstriche für Jahrzehnte zeichnet, darüber informiert eine Ausstellung im Stadthaus 1.


Di., 24.04.2018

Erst Münzstraße, dann Innenstadt Busse fahren Umleitungen

Erst Münzstraße, dann Innenstadt: Busse fahren Umleitungen

Münster - Einschränkungen im Busverkehr: Erst müssen die Stadtbusse einen Baukran an der Münzstraße umfahren, dann ist die Innenstadt gesperrt. Für Alternativrouten haben die Stadtwerke gesorgt. 


Di., 24.04.2018

Zugestellte Bürgersteige Fahrräder sorgen für Chaos am Bremer Platz

Das Parkhaus Bremer Platz am Hauptbahnhof ist komplett mit Fahrrädern zugestellt. Auch der Bürgersteig auf der anderen Straßenseite ist nicht begehbar.

Münster - Chaotische Verhältnisse: Sämtliche Bürgersteige am Parkhaus Bremer Platz sind mit Fahrrädern zugestellt. Für Fußgänger und Anwohner gibt es kein Durchkommen mehr. Am 26. April soll der Spuk ein Ende haben... Von Klaus Baumeister


Di., 24.04.2018

Serie: Fünf Dinge, die mir wichtig sind Das sind Eavos Top Five

Serie: Fünf Dinge, die mir wichtig sind: Das sind Eavos Top Five

Münster - DJ Eavo alias Ivo Schweikhart ist eine Institution in der münsterischen Indie-Szene. Der Solinger kam 1993 zum Studium in die Stadt, Germanistik und Philosophie. Aktuell legt er in Münster bei Partys wie „Take me out“ (Hot Jazz Club) und „Reflector“ (Amp) auf. Seine Formate gibt es mittlerweile in 14 deutschen Städten. Hier stellt er seine fünf Lieblingsdinge vor. Von Martin Kalitschke


Di., 24.04.2018

Aufführungen des Historienspektakels Vivat Pax Geschichtsträchtiger Friede

Vivat Pax! Zum Katholikentag wird es zwei weitere Aufführungen des Historienspektakels geben. Die Uraufführung fand 2017 in Münster auf dem Platz des Westfälischen Friedens statt.

Münster - „Suche Frieden“ ist das Motto des 101. Katholikentages, der vom 9. bis 13. Mai in Münster stattfindet. Keinen Frieden hatten die Menschen vor 400 Jahren. Der Dreißigjährige Krieg brachte Gewalt, Leid und Elend über weite Teile Deutschlands und Europas.


Di., 24.04.2018

Gregorius-Orden für Josef Kückmann „Es gibt nichts Schöneres, als zu helfen“

Josef Kückmann (81) wird am Sonntag der päpstliche Gregorius-Orden für sein langjähriges Engagement in der kirchlichen Entwicklungsarbeit verliehen.

Münster - Mit dem Gregorius-Orden würdigt Papst Franziskus den unermüdlichen Einsatz des Münsteraners Josef Kückmann. Dieser hat sich um die kirchliche Entwicklungsarbeit verdient gemacht.


Mo., 23.04.2018

KG Unwiesität Michael Urmanska im Amt bestätigt

Der neue Vorstand der KG Unwiesität mit Präsident Michael Urmanska (3.v.l.) und Kanzler Wolfgang Ahrens (2.v.l.)

Münster - Michael Urmanska wurde als Präsident der KG Unwiesität in seinem Amt bestätigt. Neuer Prorektor in der Traditionsgesellschaft ist Erwin Scheer. Von Helmut Etzkorn


Mo., 23.04.2018

Polizeipräsidium wurde evakuiert 250-Kilo-Bombe am Abend entschärft

Rund 900 Bewohner im Umkreis der Dreifaltigkeitsschule mussten am Montagabend ihre Wohnungen für die Dauer der Bomben­entschärfung räumen.

Münster - (Aktualisiert: 22.50 Uhr) Eine britische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg wurde am Montagnachmittag bei Bauarbeiten in der Nähe des Polizeipräsidiums am Friesenring entdeckt. Die Entschärfung erfolgte um 20.43 Uhr. Von Gabriele Hillmoth


Mo., 23.04.2018

Schlossgeister richten Westfalenmeisterschaften aus Gestiegenes Interesse am karnevalistischen Tanzsport

Der Vorstand des TSV Schlossgeister (v.l.): Dagmar Krautwald, Babsi Potente, Rita Stuck, Jürgen Felmet, Carsten Paals und Thorsten Röbig.

Münster - Der Tanzsportverein der Schlossgeister ist einer der großen Tanzsportvereine in Münster mit über 80 aktiven Tänzerinnen und Tänzern. Auf der Mitgliederversammlung informierte der 1. Vorsitzende, Jürgen Felmet, über positive Entwicklungen.


Mo., 23.04.2018

70.000-Euro-Fahrzeug für 5000 Euro angeboten 24-Jähriger fliegt bei Radladerverkauf auf

70.000-Euro-Fahrzeug für 5000 Euro angeboten: 24-Jähriger fliegt bei Radladerverkauf auf

Münster - Polizisten durchsuchten am Donnerstag die Wohnung eines 24-jährigen Münsteraners, nachdem dieser einen gestohlenen Radlader verkauft hatte.


Mo., 23.04.2018

„Kreativ-Frühling“ mit „Teddybär Total“ und „Puppenfrühling“ Messe-Trio für Selbermacher

Auch die Teddy-Messe „Teddybär total“ beim „Kreativfrühling“ am Wochenende in der Halle Münsterland die Sammlerherzen höher schlagen lassen.

Münster - Nähen, Stricken, Malen oder Quilten: Klassische Handarbeitstechniken sind gefragt wie lange nicht mehr. Mit dem „Kreativfrühling“ findet am Samstag und Sonntag (28. und 29. April) eine neue Mitmach-Messe für Selbermacher im Messe- und Congress-Centrum Halle Münsterland statt.


Mo., 23.04.2018

Daniel Tripp stellte „Karoshi“ im Wewerka-Pavillon vor Schuften bis zum Zusammenbruch

  Socken werden von einem Motor unermüdlich und erbarmungslos über den Laufsteg gezogen.

Münster - Der Betrachter mag angesichts der spielerischen Konstruktionen vielleicht nicht glauben, dass der Hintergrund der Installation „Karōshi“ von Daniel Tripp einen traurigen, ja bestürzenden, vielleicht sogar gesellschaftskritischen Hintergrund hat. Die neuste Arbeit im Wewerka-Pavillon ist angeregt durch Tod und Arbeit, Perfektion und Schönheit, Disziplin und Spiel. Von Gerhard H. Kock


Mo., 23.04.2018

Stadt legt Ergebnisse vor Weitere Schulen sollen erweitert werden

Die Mosaik-Schule in Gievenbeck soll erweitert werden.

Münster - Die Erweiterung von Schulgebäuden geht in die nächste Runde. In einer Vorlage der Verwaltung werden die Ergebnisse weiterer Machbarkeitsstudien präsentiert. Für die Mosaik-Schule soll in Kürze der Errichtungsbeschluss gefasst werden, für die Davertschule bis September ein Finanzierungsvorschlag erarbeitet werden. Weitere Entscheidungen sollen bis 2020 folgen. Von Martin Kalitschke


15626 - 15650 von 22405 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland