Di., 26.09.2017

Einrichtungskette Butlers lässt Insolvenzverfahren hinter sich

Passanten gehen an einem Geschäft der Einrichtungskette Butlers vorbei.

Köln/Münster - Rund acht Monate nach dem Insolvenzantrag blickt die Einrichtungskette Butlers wieder optimistisch in die Zukunft. Das Insolvenzverfahren sei erfolgreich beendet worden, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Von dpa, Jürgen Stilling

Di., 26.09.2017

Polizei nimmt zwei Diebinnen fest Vorliebe für Heidi-Klum-Unterwäsche

Heidi Klum

Münster - Diebinnen von Heidi-Klum-Unterwäsche hat die Polizei am Montag am Lamberti-Kirchplatz gestellt. Ein Zeuge hatte die Beamten per 110 alarmiert.


Di., 26.09.2017

45-Jähriger in Untersuchungshaft Zeuge hält Portemonnaie-Dieb fest

 

Münster - Ein Zeuge hat am Freitag den Dieb eines Portemonnaies festgehalten, bis die Polizei kam. Nach deren Angaben hatte der mutmaßlich 45-jährige Täter um 20.25 Uhr an der Dieckstraße einen Rucksack aus einem Pizza-Taxi gestohlen.


Di., 26.09.2017

Tedx Münster: Historikerin über das Kinderkriegen „Mit mehr Mut auf den eigenen Weg begeben“

Tedx Münster: Historikerin über das Kinderkriegen: „Mit mehr Mut auf den eigenen Weg begeben“

Münster - Noch nie in der Geschichte hatten Männer und Frauen so viele Optionen, wenn es ums Kinderkriegen geht. Juniorprofessorin Isabel Heinemann erklärt im Interview, warum das historisch gesehen eine riesige Errungenschaft, aber auch eine nie da gewesene Bürde ist – und wie man damit umgehen kann. Von Anne Koslowski


Di., 26.09.2017

13. „Forum Via“ Das Leben nach der Berufsschule

Leon Windscheid eröffnete das „Forum Via“ mit einem Vortrag über die Psychoangst. Für die Gäste war vor allem Mitmachen angesagt. Organisiert wurde der Kongress von (v.l.) Pia Dusella, Maren Vennemann und Verena Funke.

Münster - Wie geht es nach der Ausbildung weiter? Das war das große Thema beim 13. „Forum Via“ in der Halle Münster – dem Kongress von Azubis für Azubis. Von Anna Spliethoff


Di., 26.09.2017

Kleine Bahnhofstraße Mutmaßlicher Dealer gefasst

Das ehemalige Tankstellengelände in der „kleinen“ Bahnhofstraße

Münster - Erneute Festnahme im Bahnhofsviertel: Nachdem die Polizei in der letzten Woche bereits einige Verdächtige gefasst hatte, schlug sie am Montag erneut zu.


Mo., 25.09.2017

Verband der evangelischen Pfarrerinnen und Pfarrer tagt in Münster „Wer Gott sucht, der wird gefunden“

Gestalteten den Festgottesdienst (v.l.): Pfarrer Andreas Kamth, Pfarrerin Sandra Sternke-Menne und Annette Kurschus, die die Predigt hielt.

Münster - Der Verband der evangleischen Pfarrerinnen und Pfarrer feiert sein 125-jähriges Bestehen. Dazu fand am Montag ein Festgottesdienst in der Apostelkirche statt.


Mo., 25.09.2017

Integration von Flüchtlingen Licht am Ende des Tunnels

Juman Baloukh (3.v.l.) berechnet jetzt im Roxeler Ingenieurbüro Thomas & Bökamp Brücken. Die 42-Jährige aus Syrien gehört zu den erfolgreichen Teilnehmern am Rotary-Sprachstipendium mit beruflicher Orientierung. Ein großes Team unterstützt sie.

Münster - In einer konzertierten Aktion haben alle sechs Rotary-Clubs in Münster ein Sprachstudium mit beruflicher Orientierung für Flüchtlinge mit Bleibeperspektive ins Leben gerufen. Bislang konnten schon 44 Stipendiaten gefördert und damit ihre Integration unterstützt werden. Von Helmut P. Etzkorn


Mo., 25.09.2017

Herta Müller liest in Münster Die Angst, die Zeit und der Tod

Herta Müller mit dem Übersetzer Ernest Wichner auf der großen Bühne im Theater Münster.

Münster - Die Nobelpreisträgerin für Literatur greift gern zur Schere – um ganze Tage lang Wörter aus Zeitschriften auszuschneiden und in Schubladen zu legen, die später zu literarischen Collagen werden. Als Herta Müller am Ende schmunzelnd sagte, ihre Schubladen seien „wie Bahnhöfe für Wörter“, ging endlich ein leises Lachen durchs Große Haus. Von unseremMitarbeiterArndt Zinkant


Mo., 25.09.2017

Münsters AfD hadert mit der Bundesvorsitzenden Enttäuscht von Frauke Petry

An Martin Schiller (r.) kommt in Münsters AfD niemand vorbei.

Münster - An Martin Schiller führt in Münsters AfD kein Weg vorbei: Über den Petry-Rückzug hat er eine klare Meinung. Von Dirk Anger


Mo., 25.09.2017

Zug nach Berlin ging bereits am Montag Klein-Schmeink bereitet Koalitionsgespräche vor

Maria Klein-Schmeink (2.v.l.) bereitet die Verhandlungen mit vor. 

Münster - Die Bundestagsabgeordnete Maria Klein-Schmeink bereitet die Verhandlungen für einen mögliche Jamaika-Koalition im Bund für Grünen mit vor. Als Sprecherin ihrer Fraktion für die Gesundheitspolitik wird ihr auch eine führende Rolle in einem neuen Mehrheitsbündnis zugetraut. Von Ralf Repöhler


Mo., 25.09.2017

Analyse der Bundestagswahl in Münster AfD bundesweit nur im Wahlkreis Münster unter 5 Prozent

 

Münster - Münsters Volksparteien sind in der bundesrepublikanischen Normalität angekommen. Bundesweit holt die Union 33 Prozent der Stimmen, in Münster sind es für die CDU 32,8 Prozent. Das Bundesergebnis der SPD liegt bei 20,5 Prozent, in Münster bei 20,9 Prozent. Mehr Übereinstimmung ist kaum möglich. Von Klaus Baumeister


Mo., 25.09.2017

Poltikwissenschaftler analysiert Ergebnis „Von sehr konservativ bis Mitte links“

Politikwissenschaftler Norbert Kersting spricht der CDU in Münster und dem Münsterland noch eine überdurchschnittliche Bindungskraft zu. Diese habe auch geholfen, die AfD klein zu halten.

Münster - Der Politikwissenschaftler Norbert Kersting hat einen Blick auf das Wahlergebnis in Münster geworfen. Von Dirk Anger


Mo., 25.09.2017

Große Skepsis bei „Jamaika“ Schwarz-gelb-grünes Bündnis gilt aus Münster-Sicht als schwierig

Münster - Ein schwarz-gelb-grünes Bündnis soll Deutschland regieren. Politiker von CDU, FDP und Grünen sind skeptisch angesichts der großen Unterschiede in den Programmen. Einig ist man sich in der Beurteilung: „Das werden keine einfachen Gespräche.“ Von Ralf Repöhler, Dirk Anger


Mo., 25.09.2017

Forum im Franz-Hitze-Haus zum Thema „Heimat ist nicht nur ein Ort“ „Heimat muss man auch teilen“

„Heimat ist nicht nur ein Ort“: Mit dem Wandel von Heimat befasste sich ein Forum im Franz-Hitze-Haus. Johannes Loy, Leiter der Feuilleton-Redaktion unserer Zeitung, gab dazu aus dem gleichnamigen Buch aus dem Aschendorff-Verlag, an dem sich viele Leser beteiligt hatten, die passenden Impulse.

Münster - In Zeiten von Flucht und Migration ist das Thema „Heimat“ wieder in aller Munde. Grund genug für die Akademie Franz-Hitze-Haus, den Heimatbegriff zu beleuchten und ihn von der Patina der Heimattümelei zu entrosten. Fazit nach einem Forum mit Experten aus Geschichtsforschung, Medien, Sport und Stadtheimatbund: Heimat darf in Zeiten der Globalisierung nichts Ausgrenzendes mehr sein. Von Johannes Loy


Mo., 25.09.2017

Vierte Staffel der Erzählshow „MenschMünsterMensch“ Erlebtes aus dem Korbstuhl

Die Akteure des packenden Abends: (v. l.)  Ulrike Knobloch (Gesang), Cornelia Kupferschmid (Moderation), Dirk, Stefanie, Bettina und Uli (Erzähler) sowie Konrad Haller (Moderation)

Münster - Es knisterte im – trotz der Bundestagswahl – ausverkauften Kleinen Bühnenboden, so packend waren die wahren Geschichten. Auf leise, unaufgeregte Art erfuhren die gespannt lauschenden Zuhörer, wie Dirk Abschied von der Mutter genommen hatte. Fünf Tage und vier Nächte saß er am Sterbebett, ließ die gemeinsamen, nicht immer konfliktfreien Jahre des Zusammenlebens noch einmal an sich vorüberziehen. Von Heike Eickhoff


Mo., 25.09.2017

Polizei: Gefährliche Straftat Unbekannte sperren Hammer Straße

Die Hammer Straße war Samstagnacht zeitweise gesperrt.

Münster - Mit Warnbaken haben Unbekannte am Samstag um 1 Uhr die Hammer Straße gesperrt. Beide Fahrstreifen wurden blockiert.


Mo., 25.09.2017

Bei Kitas über dem Landesdurchschnitt U 3-Plätze: Münster belegt Platz eins in NRW

 

Münster - Bei der Betreuung von Unter-Dreijährigen liegt Münster landesweit auf dem ersten Platz. Auch Über-Dreijährige haben dort bessere Chancen auf einen Kita-Platz.


Mo., 25.09.2017

Bundestagswahl 2017 Interaktive Karte: So wurde in Münsters Wahllokalen abgestimmt

Bundestagswahl 2017: Interaktive Karte: So wurde in Münsters Wahllokalen abgestimmt

Münster - Münster ist der einzige Wahlkreis in Deutschland, in dem es die AfD mit 4,9 Prozent nicht über die Fünfprozenthürde schaffte. In unserer interaktiven Karte können Sie sehen, wie in Ihrem Wahllokal abgestimmt wurde und wo die Hochburgen der sechs großen Parteien in der Stadt sind: Von Jan Hullmann, Claudia Kramer-Santel


Mo., 25.09.2017

Skulptur-Projekte Tipps für die letzte Ausstellungswoche

Skulptur Projekte Münster 2017

Längst haben sich die Münsteraner an den internationalen Flair, der die Stadt umhüllt, gewöhnt. Doch nun heißt es langsam Abschied nehmen – nicht nur von dem bunten Treiben, sondern auch: von der Kunst. Die Skulptur Projekte gehen in die letzte Woche. Von Linda Schinkels


16576 - 16600 von 19679 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland