Do., 03.08.2017

Orgelsommer lädt zum konzertanten Spaziergang ein Wandelkonzert durch Kirchen

Drei Organisten in vier Kirchen (v.l.): Simon Brüggeshemke, Marcel Eliasch und Matthias Schulze

Münster - Die vierte Veranstaltung des Orgelsommers 2017 führt das Publikum bei einem musikalischen Spaziergang durch vier Innenstadtkirchen Münsters. Die drei jungen Organisten sind allesamt Preisträger internationaler Wettbewerbe: Simon Brüggeshemke, Marcel Eliasch und Matthias Schulze spielen in jeder der Kirchen ein abwechslungsreiches, thematisch orientiertes, 20-minütiges Orgelprogramm.

Do., 03.08.2017

Angehende Postzusteller trainieren für Begegnung mit Hunden Der will nicht nur spielen

Der kleine Jack Russell hat sich festgebissen. Diesmal noch nicht im Arm des Zustellers, sondern im Trainingstuch. Hundeexperte Michael Pfaff zeigt den Post-Auszubildenden, worauf es bei der tierischen Begegnung ankommt.

Münster - Eigentlich „wollen sie ja nur spielen“, doch fast 1000 Postzusteller bezahlen das jährlich in Deutschland mit einer tiefen Fleischwunde in Arm, Bein oder Gesäß. Was man gegen Hundeangriffe machen kann, erfuhren angehende Postzusteller am Donnerstag bei einer Hundeschulung in Münster. Von Helmut P. Etzkorn


Do., 03.08.2017

Bündnis „Keinen Meter den Nazis“ Protest gegen AfD-Wahlkampfauftakt ab 17 Uhr

 

Münster - Die Organisation des Protestes gegen den Wahlkampfauftakt der AfD am Dienstag (8. August) in der Hiltruper Stadthalle nimmt nach Angaben der Organisatoren Fahrt auf.


Do., 03.08.2017

Ostseite des Hauptbahnhofs „Prizeotel“ kommt nach Münster

Hier zieht das „Prizeotel“ ein.

Münster - Der erste Mieter für die neue Ostseite des Hauptbahnhofs steht fest: Die Hotelkette „prizeotel“ kommt nach Münster. Der Mietvertrag mit der Landmarken AG ist unterschrieben. Das Haus mit 195 Zimmern soll 2020 eröffnen.


Do., 03.08.2017

Vollsperrung Umgehungsstraße Die Umgehungsstraße B 51 bleibt bis Mitte August dicht

Münster - Weil im Anschluss an die Suche nach Kampfmitteln im Erdreich unter der Umgehung B 51 die Fahrbahn saniert werden muss, bleibt die Vollsperrung länger bestehen. Erst ab Mitte August soll der Verkehr wieder rollen. Von Helmut Etzkorn


Do., 03.08.2017

Münster Vocal Festival 2017 Ein Festival für singende Menschen

„Onair“ eröffnet das „Münster Vocal Festival“.

Münster - Zum vierten Mal findet im September das „Münster Vocal Festival“ für alle Sänger, Chöre, Chorleiter, Studierenden und Musikfans statt. Den Auftakt zum Festival gibt „Onair“ am 22 September, um 20 Uhr in der Aula am Aasee.


Do., 03.08.2017

Zu viele Straßenbaustellen Skatenight muss ausfallen

 

Münster - Die für Freitagabend geplante Skatenight ist abgesagt worden. Der Grund: Zu viele Straßenbaustellen machen die Strecke unsicher. Von Karin Völker


Do., 03.08.2017

Event sorgt für Verkehrsänderungen Hammer-Straßen-Fest: Busse werden umgeleitet

Ein Eindruck von der Eröffnung des größten Straßenfests Westfalens: das Hammer-Straßen-Fest

Münster - Am Wochenende (5. und 6. August) findet auf der Hammer Straße zwischen Ludgeriplatz und Augustastraße das traditionelle Straßenfest statt. Die Stadtwerke empfehlen, die Busse zu nutzen.


Do., 03.08.2017

Professor Ulrich Keil wirbt für neue Antriebe „Feinstaub schafft es bis ins Gehirn“

Professor Ulrich Keil 

Münster - Der Straßenverkehr beeinträchtigt die Gesundheit insbesondere älterer Menschen, Asthmakranker und kleiner Kinder. Das belegen Studien. Ulrich Keil, emeritierter Professor für Epidemiologie und Sozialmedizin der Uni Münster, wird im Interview nicht müde, auf die Gefahren durch die Abgase hinzuweisen. Von Stefan Werding


Do., 03.08.2017

Lady-Cabrio-Rallye Genusstour mit guter Laune

Die Ladys (v.l.) Rita Böckenholt, Petra Zummach und Chrissy Stobbe freuen sich auf die Cabrio-Tour.

Münster - Am 9. September fällt um 11 Uhr der Startschuss für die 12. Lady-Cabrio-Rallye vor dem münsterischen Schloss. Von Martina Döbbe


Do., 03.08.2017

Programm für die zweite Jahreshälfte Franz-Hitze-Haus: Gerechtigkeit im Blick behalten

Ein vielfältiges Programm stellen (v.l.) Frank Meier-Hamidi, Sebastian Mohr, Antonius Kerkhoff, Christian Müller, Sebastian Lanwer und Maria Kröger vor.

Münster - Auch in der zweiten Jahreshälfte bietet das Franz-Hitze-Haus ein hochkarätiges Akademieprogramm an. Hier ein paar Höhepunkte.


Do., 03.08.2017

Im Johannes-Hospiz begegnen sich trauernde Menschen Schmerzliche Erfahrungen teilen

Achim Wasserfuhr und sein Team stehen Trauernden an jedem zweiten Dienstag im Trauercafé in der Rudolfstraße zur Verfügung.

Münster - Heute wird aus dem bekannten Trauercafé im Johannes-Hospiz ein sommerliches Grillen im Garten der Rudolfstraße. Auf vielfachen Wunsch der Gäste hat das Team um Trauerbegleiter Achim Wasserfuhr den Grillnachmittag organisiert. Alle Anwesenden sind sich einig: Hier haben sie Menschen getroffen, die zuhören können und verstehen.


Do., 03.08.2017

Serie „Wohin fahren Münsteraner gern in den Urlaub?“ Wasser muss in der Nähe sein

Traumurlaub in British Columbia: 2

Münster - Peter Overschmidt, Chef der Segelschule am Aasee, muss auch im Urlaub Wasser um sich haben. Gern ist er auf den Nordseeinseln unterwegs, sein Traumurlaub aber ging nach Kanada. Von Helmut P. Etzkorn


Do., 03.08.2017

Skulptur-Projekte 2017 Verkehrs-Herausforderung: Fahrrad-Touristen in Münster

Skulptur-Projekte 2017 : Verkehrs-Herausforderung: Fahrrad-Touristen in Münster

Münster - Die Skulptur Projekte locken viele Kunstliebhaber und Touristen nach Münster - dementsprechend deutlich erhöht sich die Zahl der Radfahrer im Stadtgebiet. Wie macht sich dies im täglichen Verkehr bemerkbar? Autofahrer und einheimische Radler sehen sich öfters mit besonderen Herausforderungen konfrontiert - eine Situationsbeschreibung. Von Mirko Ludwig


Do., 03.08.2017

Unternehmen „Roca Film“ Musikvideos made in Münster

Robin Beyer und Can Özev aus Münster drehen Musikvideos.

Münster - Robin Beyer und Can Özev aus Münster haben eine gemeinsame Firma, „Roca Film“. Mittlerweile produzieren die beiden ihre Musikvideos auch für die ganz Großen im Rap-Business. Von Klaus Möllers


Do., 03.08.2017

Fürstenberghaus Arbeiten bis Ende August: Baustelle musste erneut pausieren

Die Bauarbeiten am Fürstenberghaus mussten unterbrochen werden.

Münster - Erneut wurden die Bauarbeiten vor dem Fürstenberghaus unterbrochen. Kanalrohre musst geprüft werden. Eigentlich sollten die Baumaßnahmen bereits viel früher fertiggestellt werden. Von Gabriele Hillmoth


Do., 03.08.2017

3500 Kinder singen mit Minimusiker Till Backhaus und Lars Lütke-Lefert musizieren mit Schulen und Kitas

Die Minimusiker Till Backhaus (l.) und Lars Lütke-Lefert neulich beim Mitmachkonzert während des Stadtfestes. Auf einer CD sind die von den Minimusikern zusammen mit den Kindern eingespielten Lieder von 17 Grundschulen zu hören.

Münster - Beim Stadtfest standen Till Backhaus und Lars Lütke-Lefert mit 300 bis 400 Kindern aus münsterischen Grundschulen bei einem Mitmachkonzert auf der Bühne. Das war etwa ein Zehntel der Grundschulkinder, mit denen die beiden Musiker in den vergangenen Monaten musikalisch jeweils einen Tag gearbeitet haben. Von Karin Völker


Do., 03.08.2017

Cum-Ex-Geschäfte WWU-Professor lieferte Gutachten für groß angelegte Steuer-Tricksereien

Ein Steuerrechts-Professor der Universität Münster hat mit Gutachten Argumente für die Rechtmäßigkeit von großangelegten Steuer-Tricksereien im Aktienhandel geliefert. 

Münster - Ein Steuerrechts-Professor der Universität Münster hat mit Gutachten Argumente für die Rechtmäßigkeit von großangelegten Steuer-Tricksereien im Aktienhandel geliefert. Inzwischen wurde der Finanzskandal von einem Untersuchungsausschuss des Bundestages aufgearbeitet. Von Karin Völker


Do., 03.08.2017

Domfreunde planen CD-Projekt Domfreunde lassen die Orgel klingen

Ganz besondere Orgelklänge versprechen (v.l.) Peter Glahn, Dr. Thomas Eickhoff, Dorothee Feller und Dieter Sieger mit dem neuen CD-Projekt.

Münster - Münsters Domfreunde planen eine besondere Doppel-CD: Der Erlös kommt der Palliativstation des Hiltruper Krankenhauses zugute. Von Martina Döbbe


Mi., 02.08.2017

„Nietzsches Felsen“ von Justin Matherly am Servatiiplatz Brocken zeigt das menschliche Maß

Kunst-Dreiklang: vorne „Nietzsches Felsen“ von Matherly auf Krücken, links das massive „Unteilbare Deutschland“ von Anni Buschkötter und hinten in Signalorange „Taormina“ von Tobias Rehberger.

Münster - „Vom Erhabenen zum Lächerlichen ist es nur ein Schritt“, musste schon der große Feldherr Napoleon auf seiner Flucht aus Russland einsehen. Auch ohne historische Niederlagen können die Skulptur-Projekte-Besucher am Servatiiplatz zu dieser Einsicht gelangen. Von Gerhard H. Kock


Mi., 02.08.2017

Internationale Jugendgruppe erlebt einen Friedenstag Erste Begegnung mit dem Löwen von Münster

Rund 80 Jugendliche aus sechs Nationen verbrachten einen Tag zum Thema Frieden in Münster. Im Mittelpunkt stand der selige Kardinal von Galen, dessen Büste und Grab die Jugendlichen im St.-Paulus-Dom besuchten.

Münster - 40 Jugendliche stehen vor der Büste des seligen Kardinal Clemens Graf von Galen im St.-Paulus-Dom in Münster. Ein Sprachen-Mix erklingt: Auf Deutsch, Griechisch und Ukrainisch erklären Kaplan Stepan Sharko und zwei Dolmetscher parallel, warum der frühere Bischof von Münster ein Friedenskämpfer war. Viele der Jugendlichen hören das erste Mal vom „Löwen von Münster“.


Mi., 02.08.2017

Blindgängersuche erfolgreich Brandbombe an der B 51 entschärft

Blindgängersuche erfolgreich : Brandbombe an der B 51 entschärft

Münster - Die Kampfmittelsondierung auf und neben der gesperrten Umgehungsstraße (B 51) im Bereich Mauritz hat ein erstes Ergebnis gebracht: Am frühen Mittwochabend entschärfte Feuerwerkerin Tanya Beimel eine 125 Kilogramm schwere Brandbombe, die drei Meter tief im Erdreich lag.


Mi., 02.08.2017

Rekord-Erlös 65. 000 Euro Spenden beim Krimi-Cup

Die Gastgeber: Jan Josef Liefers mit Ehefrau Anna Loos und Werner Schulze-Erdel.

Münster - Der „5. Münsteraner Krimi Cup“ endete mit einer Rekordsumme“: 65 .000 Euro für die NCL-Stiftung kamen als Spende zusammen.


Mi., 02.08.2017

Münsters Bahnhofsquartier Westfalen verkauft Problem-Areal

Auf dem ehemaligen Tankstellen-Grundstück der Westfalen AG wird nun die Pro Urban aus Meppen bauen.

Münster - Die Westfalen AG hat ihr ehemaliges Tankstellen-Grundstück an der Von-Steuben-Straße an einen Investor verkauft. Der plant dort nun ein Wohn- und Geschäftshaus. Von Martin Kalitschke


16751 - 16775 von 18861 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region