Di., 14.01.2020

Borchert-Theater stellt „Den Untertan“ von Heinrich Mann auf die Bühne Alle sind ein bisschen Heßling

Chefdramaturgin Tanja Weidner hat für das Borchert-Theater aus Heinrich Manns „Der Untertan“ eine Bühnenversion erstellt und inszeniert auch den zeitlosen Klassiker gegen den Untertanengeist.

Münster - Kants Appell an den Verstand, „Habe den Mut!“, ist über 230 Jahre alt; und der alte Preuße wusste als Untertan vom großen Fritz, was Obrigkeit bedeutet und erkannte dementsprechend als Denker die Ursachen für mangelnden Vernunftgebrauch: „Faulheit und Feigheit“. Gerade beim öffentlichen Gebrauch der Vernunft bedarf es des Mutes. Von Gerhard H. Kock

Di., 14.01.2020

Matinee zum Geburtstag der Dichterin Annette von Droste-Hülshoff Gegenwartskunst greift hochaktuelle Texte auf

Georg Veit (l.) eröffnete als Erster Vorsitzender der Droste-Gesellschaft die Matinee im Erbdrostenhof zum Geburtstag der Dichterin Annette von Droste-Hülshoff.

Münster - Solch drastische Bilder und Worte hätte man der Dichterin nicht zugetraut: „Den Mann begrub man, tot geschossen / Hat man das alte treue Tier.“ Und ausgerechnet hier „ruh ich manche Stunde aus“. Ganz anders als in ihrem Gedicht „Das öde Haus“ ging es bei der Matinee zum 223.


Di., 14.01.2020

Klasse-Projekt beim K+K-Cup Blick hinter die Kulissen

Die Klasse-Nachwuchsreporter interviewten beim K+K-Cup eine Pferdepflegerin.

Münster - Was passiert eigentlich hinter den Kulissen bei einem Reitturnier, etwa dem K+K-Cup? Das haben jetzt Siebt- und Achtklässler aus Münster und Warendorf als Nachwuchreporter erlebt. Von Marion Fenner


Di., 14.01.2020

Grafschaft Glatzer Chor Tradition wird lange gepflegt

Der Chor trat in der Überwasserkirche auf. Er besteht aus Sängern aus ganz Deutschlands. Die instrumentelle Begleitung übernahm ein privates Ensemble aus dem Raum Warendorf.

Münster - Die Freunde der Musik von Ignaz Reimann kamen am Sonntag in der Überwasserkirche wieder voll auf ihre Kosten. Der Grafschaft Glatzer Chor trug die Pastoralmesse vor rund 200 Zuhörern vor. Von Klaus Möllers


Di., 14.01.2020

Release-Party im Triptychon Fetter Hip-Hop aus Münster

Das Hip-Hop-Projekt „Mayomann & Backfischboy“ bringt den deutschen Hip-Hop-Sound der 90er mit frischen Texten aus und auch über Münster. Einfach fangfrische Rap-Lyrik im saftigen Beatbrötchen. Ihr neues Album „Frittenfett & Freunde“ stellen sie bei einer großen Release-Party und 14 Gästen am 17. Januar im Triptychon vor.

Münster - Der Sound klingt nach besseren Zeiten im deutschen Hip-Hop, die Texte sind dafür umso moderner und durchaus (lokal)-kritisch. Am Wochenende ist das Hip-Hop-Projekt „Mayomann und Backfischboy“ live zu sehen. Von Peter Sauer


Di., 14.01.2020

Linke stellt ihr Wahlprogramm für den September vor Autofreie City ja – Musik-Campus nein

Sie stellten das Wahlprogramm vor (v.l.): Heiko Wischnewski, Ortrud Philipp, Andre Groß und Katharina Geuking.

Münster - Als erste Partei in Münster hat die Linke ihr Programm vorgestellt, mit dem sie jetzt in den Kommunalwahlkampf ziehen möchte. Es enthält eine Menge Zündstoff. Von Klaus Baumeister


Di., 14.01.2020

Bunte Paten-Party in der Gorilla-Bar Affenstarke Crew hinter der Theke

Gute Stimmung bei der Paten-Party hinter der Theke – nicht nur bei Comedian Lisa Feller (2. v. r.)

Münster - Die Stimmung war so gut, als wären die Affen los: Die Paten von Zoo-Gorilla „Demba“ hatten nämlich aus Anlass des siebten Geburtstags zur Party geladen – natürlich in die Gorilla-Bar, wo einige Prominenz hinter dem Zapfhahn stand. Von Dirk Anger


Di., 14.01.2020

Umbesetzung Wechselstimmung im Stadtwerke-Aufsichtsrat

Umbesetzung: Wechselstimmung im Stadtwerke-Aufsichtsrat

Münster - Hinter den Kulissen hatten mehrere Ambitionen auf einen Platz im Aufsichtsrat der Stadtwerke Münster. Jetzt soll es der Stadtbaurat richten – aber nicht als Vorsitzender des Gremiums. Von Dirk Anger


Mo., 13.01.2020

Konzert in der Gorilla Bar „Lucid“ sind wieder da

Markus Heitzig (v.l.), Wolfgang Becker, Joanna Becker und Michael Paaß bilden die münsterische Rockband Lucid.

Münster - Ein Jahr waren sie auf den Bühnen der Stadt nicht zu sehen. Am Wochenende ist die Rockband „Lucid“ wieder aufgetreten – mit neuen Songs in der Gorilla Bar. Von Björn Meyer


Mo., 13.01.2020

Zootier des Jahres lebt auch in Münster Sänger mit Star-Allüren

Charakteristisch für den Beo, hier einer der beiden Großen Beos aus dem Allwetterzoo, ist neben seinem leuchtend-orangefarbenen Schnabel seine Sangeskunst. Die Tiere können sogar menschliche, aber auch technische Geräusche nachahmen.

Münster - Der „Beo“ ist zum Zootier des Jahres 2020 ernannt worden. Die Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz hat sich dabei durchaus Gedanken gemacht.


Mo., 13.01.2020

Inner Wheel Club Münster Westfalen Soziales Engagement im Fokus

Präsidentin Ilona Wolters, Vize-Präsidentin Anita Hoffmann, zugleich Vorstandsmitglied der Westfälischen Schule für Musik, Distriktpräsidentin Alexa Heine und Schatzmeisterin Lisa Mennemeyer (v.l.) sind stolz auf das 30-jährige Bestehen des Inner Wheel Clubs Münster-Westfalen.

Münster - Der Inner Wheel Club Münster-Westfalen hat sein 30-jähriges Bestehen gefeiert. Im Zwei-Löwen-Klub fand am Wochenende ein festlicher Benefiz-Abend statt. Der Service-Club ist einer von vier Inner Wheel Clubs in Münster. Von Lotta Krüger


Mo., 13.01.2020

Kicker-Turnier in der Mensa 2 470 Spieler an 40 Profi-Tischen

Fantasie gefragt: Nationalspielerinnen nahmen am Turnier teil – zwar nicht als Bundes-Team, aber in dessen Trikot.

Münster - Mit einem internationalem Teilnehmerfeld hat der Tischfußballverein „Schovelkoten“ am Wochenende ein Kicker-Turnier in der Mensa 2 veranstaltet. Rund 470 Spieler traten an über 40 Profi-Tischen gegeneinander an. Von Klaus Möllers


Mo., 13.01.2020

750 neue Wohnungen rund um den Hauptbahnhof Der neue Trend: Mini-Appartements

53 Millionen Euro investiert das Meppener Unternehmen Pro Urban in dieses Gebäude an der Von-Steuben-Straße. In das Erdgeschoss zieht ein Rewe-Markt, in das komplette erste Geschoss ein Hostel. Auf die übrigen Etagen verteilen sich 250 kleine Wohnungen.

Münster - An der Von-Steuben-Straße entstehen bis Ende kommenden Jahres 250 neue Kleinstwohnungen. Auch ein Hostel und ein Rewe-Markt sollen in den Komplex einziehen. Rund um den Hauptbahnhof liegen Mini-Appartements bereits seit längerer Zeit im Trend. Von Martin Kalitschke


Mo., 13.01.2020

Drei gehen – drei wollen bleiben Was machen Münsters Bezirksbürgermeister bei der Kommunalwahl 2020?

Die Bezirksbürgermeister Stephan Brinktrine (oben l., im Uhrzeigersinn), Peter Fischer-Baumeister und Rolf Schönlau treten nicht wieder an, ihre Kollegen Joachim Schmidt, Manfred Igelbrink und Martina Klimek hingegen wohl.

Münster - Münster hat sechs Stadtbezirke und damit auch sechs Stadtteilbürgermeister. Was machen sie bei der Kommunalwahl im September 2020? Wer tritt wieder an? Wer nicht? Unsere Zeitung hat nachgefragt. Von Klaus Baumeister


Mo., 13.01.2020

Prozess vor dem Landgericht Nach der Messerattacke kam die Panik

 

Münster - Am 6. Juli 2019 griff ein 25-Jähriger vor einem Imbiss am Berliner Platz einen 22-Jährigen mit dem Messer an und verletzte ihn schwer. Nun muss er sich vor dem Landgericht wegen versuchten Totschlags verantworten. Angeklagter und Opfer präsentierten am Montag zwei unterschiedliche Versionen vom Tathergang. Von Martin Kalitschke


Mo., 13.01.2020

Theater für die Kleinsten Kindertheater: Ohrwurm stört die Stille

Theater für die Kleinsten: Kindertheater: Ohrwurm stört die Stille

Ein Theaterstück für Kinder ab vier Jahren führt das Theater Glux am Wochenende in der Meerwiese auf


Mo., 13.01.2020

Vergewaltigung im Aufzug 36-Jähriger stellt sich nach öffentlicher Fahndung

 

Münster - Die Vergewaltigung einer 19-jährigen Frau trug sich zwar schon im November zu – doch erst am Donnerstag ging die Polizei mit einem Fahndungsaufruf nach dem Täter an die Öffentlichkeit. Mit Erfolg.


Mo., 13.01.2020

Live-Performance „Ton und Linie“ Wenn Geschriebenes singt

Musikforscherin Mirijam Streibl stand bei der Performance allein am Computer

Münster - Die Wirklichkeit ist ein Wunder – und eine irgendeine zufällige genetische Koppelung hat dem Menschen die Fähigkeit zu Erkenntnis verliehen. Zu deren Innersten zählt die des (Hin-)Hörens, der Musik – wie der Welt alltäglicher Geräusche. Die Live-Performance „Ton und Linie“ der Musikforscherin Mirijam Streibl und „Schrift-Gestalterin“ Brigitte Borchers lässt sogar Geschriebenes singen. Von Günter Moseler


Mo., 13.01.2020

Weihnachtskonzert der Chorgemeinschaften St. Lamberti Münster und St. Johannes Altenberge Glanz, Licht und Trost

Festlich beleuchtet war die Altenberger Kirche

Münster/Altenberge - Mit dem Oratorium „Der Messias“ landete Georg Friedrich Händel bei der Uraufführung 1742 in Dublin einen grandiosen Erfolg. Seitdem ging seine Musik um die ganze Welt. Als sich am vergangenen Wochenende die beiden Chorgemeinschaften von St. Johannes Baptist aus Altenberge und St. Von Chr. Schulte im Walde


Mo., 13.01.2020

Deutsche Erstaufführung von Jan Decortes „body a.k.a“ im Pumpenhaus Kampfhähne überwinden das Böse

Sigrid Vinks (l.), Jan Decorte und Lisah Adeaga in Decortes traumwandlerisch anmutender Inszenierung im Pumpenhaus

Münster. - Mitte der 1990er Jahre nahm sich der belgische Theatermacher Jan Decorte den Shakespearschen „Macbeth“ vor und tauchte dabei so tief hinab ins Grauen, dass er sich anschließend einige Zeit von der Bühne zurückziehen musste. Trotzdem hat er sich jetzt wieder mit dem Stoff beschäftigt. Von Helmut Jasny


Mo., 13.01.2020

KG Schwarz-Weiss Klarer Fall: Prüfung bestanden

Prüfungen mit Bravour bestanden: Margret Oldach und Jörg Thiemann (r.) nahmen einen kräftigen Schluck mit dem Schickerbalken – und Ferdinand Göddecker auf die Ehrensenatorenwürde.

Münster - Die KG Schwarz-Weiss feierte am Wochenende ihr Senatsfest. Dazu gehörte natürlich auch eine zünftige Senatorentaufe. Von Claus Röttig


Mo., 13.01.2020

Nachfolger von Kuhlisch Rainer Furth wird neuer Polizeichef

Rainer Furth

Münster - Der Nachfolger für den scheidenden Polizeipräsidenten steht offenbar fest: Rainer Furth soll auf Hajo Kuhlisch folgen. Von Ralf Repöhler


So., 12.01.2020

Gala der Schlossgeister Sonderorden für Hanno Liesner

Wird geehrt: Hanno Liesner von den Funky´s.

Münster - Am 18. Januar feiern die Schlossgeister ihre Gala. Der Sonderorden der Karnevalsgesellschaft geht an dem Abend an den Gründer der integrativen Tanzgruppe „Funky“, Hanno Liesner.


So., 12.01.2020

AfD-Kreisparteitag Martin Schiller bleibt Vorsitzender

Der Vorstand (v.l.): Henrik Heimann, Holger Lucius, Andreas Döring, Martin Schiller, Alexander Leschik, Michael, Volker Blomeier.

Münster - Auf dem AfD-Kreisparteitag wurde am Samstag unter anderem ein neuer Vorstand gewählt. Vorsitzender Martin Schiller wurde im Amt bestätigt. Von Klaus Möllers


So., 12.01.2020

Närrische Auszeichnung Erst „Katze“ und später Präsidentin

Närrische Ehrungen bei der Narrenzunft vom Zwinger: Sabrina Leppek (3.v.l.) ist nun Senatorin, Yvonne Buschkühl (Bildmitte) bekam die Kalli-Winter-Medaille, Ehrensenator ist nun Rolf Schröder (r.).

Münster - Die Präsidentin der KG Bremer Platz, Yvonne Buschkühl, ist am Sonntag von der Narrenzunft vom Zwinger mit der Kalli-Winter-Medaille ausgezeichnet worden. Von Helmut Etzkorn


176 - 200 von 17727 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region