Di., 30.01.2018

Explosion am Dingbängerweg? Anwohner erlitt Schockanfall nach gewaltigem Knall

Explosion am Dingbängerweg?: Anwohner erlitt Schockanfall nach gewaltigem Knall

Münster-Mecklenbeck - Der Knall war so laut, dass ein Anwohner in Münster-Mecklenbeck einen Schockanfall bekam und ins Krankenhaus musste: Bei einem nächtlichen Vorfall wurde ein Auto – möglicherweise durch eine Explosion – stark beschädigt. Von Thomas Schubert

Mo., 29.01.2018

Münsters Sportler des Jahres 2017 Preise für nimmermüde Serientäter und hoffnungsvolle Neulinge

 

Münster - Bei der stimmungsvollen Siegerehrung von Münsters Sportlern des Jahres 2017 am Montagabend auf der Bühne des GOP versammelten sich wieder  nimmermüde Serientäter und hoffnungsvolle Neulinge. Alle Ausgezeichneten haben eines gemeinsam: Sie stehen für großen Sport made in Münster.


Mo., 29.01.2018

Münsters Etat 2018 genehmigt Die schwarze Null im Visier

Münsters Etat 2018 genehmigt : Die schwarze Null im Visier

Münster - Alle Jahre wieder: Die Bezirksregierung Münster genehmigt den Haushalt der Stadt Münster, versieht ihn aber zugleich mit mahnenden Worten. So auch im Jahr 2018. Von Klaus Baumeister


Mo., 29.01.2018

Handorf verliert auch den Wersehof Schließung für Ende September angekündigt

Der Wersehof befindet sich an der Ecke Sudmühlenstraße / Dorbaumstraße: Der Gebäudekomplex dahinter wurde in den 80er- und 90er-Jahren errichtet: Er beherbergt den Veranstaltungssaal und den Edeka-Markt Rotthowe.

Münster-Handorf - Erst Haus Münsterland, dann der Deutsche Vater, dann der Sudmühlenhof – geht das etwa so weiter? Offenbar. Die schlechten Nachrichten aus Handorf reißen nicht ab: Von Lukas Speckmann


Mo., 29.01.2018

Neuwahlen an der Stadtwerke-Spitze Reinkemeier führt Aufsichtsrat

Alfons Reinkemeier 

Münster - Der Aufsichtsrat der Stadtwerke hat in seiner Sitzung am Montagabend Stadt-Kämmerer Alfons Reinkemeier als Chef gewählt. Es gab keine Gegenstimme.


Mo., 29.01.2018

Spielplatz am Servatiiplatz Mehr Sicht auf den „Brennpunkt“

Bagger statt Rutsche: Der Spielplatz am Servatiiplatz war aus Sicht der Verwaltung ein „sozialer Brennpunkt“. Derzeit verlegen die Stadtwerke neue Fernwärme-Leitungen. Dann beginnt die Sanierung.

Münster - Der Spielplatz im Schatten des Iduna-Hochhauses am Servatiiplatz war schon länger eine „Problemzone“. So sagt es Jörg Hoffmann vom städtischen Grünflächenamt. Deshalb sei es an der Zeit gewesen, den Spielplatz umzugestalten. Von Anna Spliethoff


Mo., 29.01.2018

Bischof-Heinrich-Tenhumberg-Preis Alle Krippen-Figuren tragen ein Lächeln im Gesicht

Generalvikar  Dr. Norbert Köster überreichte Leon (r.) und Elias stellvertretend für die Gruppe der Paul-Schneider-Schule die Urkunde für die prämierte Krippe.

Münster-Kinderhaus - Die Paul-Schneider-Schule ist für ihren Beitrag zur Telgter Krippenausstellung im Westfälischen Museum für religiöse Kultur „Religio“ mit dem Bischof-Heinrich-Tenhumberg-Preis ausgezeichnet worden.


Mo., 29.01.2018

Ausstellung zur Heiligen Gertrud von Nivelles Patronin der Kinderhauser Kirche

Das Lazarushäuschen zwischen Pfarrkirche St. Josef und dem ehemaligen Leprosorium beherbergt Skulpturen der Heiligen Gertrud von Nivelles (l.) und des Heiligen Lazarus. Nur selten wird das Gitter, das die Figuren schützt, geöffnet.

Münster-Kinderhaus - Das Kinderhauser Lepramuseum zeigt eine Sonderausstellung zur Heiligen Gertrud von Nivelles. Von Maria Conlan


Mo., 29.01.2018

Liveticker Ehrung: Münsters Sportler des Jahres 2017

Liveticker: Ehrung: Münsters Sportler des Jahres 2017

Münster - Sport ohne Grenzen: Heute messen sich Radfahrer mit Reitern, Boxer fordern Bogenschützen heraus und Frauen treten gegen Männer an. Bei der Wahl zu Münsters Sportlern des Jahres zählen weder Gewichtsklassen noch Schuhgrößen - nur die Stimmen zählen. Ab 19 Uhr werden in feierlichem Rahmen auf der Bühne des GOP alle Geheimnisse rund um die Wahl gelüftet … Von Thomas Austermann


Mo., 29.01.2018

Nach Bericht über krebskranke Frau Stadt verlängert Jahreskarte - ausnahmsweise

Nach Bericht über krebskranke Frau: Stadt verlängert Jahreskarte - ausnahmsweise

Münster - Das Sportamt der Stadt hat sich im Fall von Nadine Sewald kulant gezeigt. Die Verwaltung betont aber erneut, dass es sich um eine Einzelfallentscheidung handelt. Beide Seiten trafen sich am Montag zu einem Gespräch. Von Bettina Laerbusch


Mo., 29.01.2018

Zu nass, zu grau – und zu warm Wetter-Jahresbilanz für Münster

Zu nass, zu grau – und zu warm: Wetter-Jahresbilanz für Münster

Münster - 2017 war in Münster das drittwärmste Jahr der vergangenen Jahrzehnte. Und es war viel nasser als üblich. Außerdem glänzte 2017 nicht gerade mit Sonnenreichtum. Von Martin Kalitschke


Mo., 29.01.2018

Anlage an der Bainingstraße Spielplatz steht seit Wochen unter Wasser

 

Münster-Hiltrup - Hiltrup-West hat einen neuen Wasserspielpark. So jedenfalls könnte eine optimistische Deutung des Hochwassers an der Bainingstraße lauten. Wer weniger Lust auf nasse Füße hat, ärgert sich dagegen, dass der Spielplatz schon seit Wochen nicht zu betreten ist.


Mo., 29.01.2018

Feuer im Badezimmer Wohnungsbrand an der Dieckstraße

Feuer im Badezimmer: Wohnungsbrand an der Dieckstraße

Münster - Feuerwehreinsatz am Morgen: Gegen 8.40 Uhr ist es am Montagmorgen an der Dieckstraße zu einem Brand gekommen. Die Mieterin konnte sich und ihren Hund in Sicherheit bringen.


Mo., 29.01.2018

Schneeweißes Äffchen im Zoo Nachwuchs bei den Guerezas

Schneeweißes Äffchen im Zoo: Nachwuchs bei den Guerezas

Münster - Der Allwetterzoo Münster freut sich über das erste Jungtier, das 2018 geboren wurde: Es ist ein Mantelaffe (Guereza). „Wir freuen uns, dass es unserem ersten Jungtier im neuen Jahr gut geht“, erklärt Dr. Simone Schehka, Kuratorin im Allwetterzoo Münster.


Mo., 29.01.2018

25 Eintritte in wenigen Tagen SPD-Parteineulinge gegen GroKo

Neue Genossinnen: Mareike Bahrens (l.) und Paula Aguilar-Sievers sind nach dem Bundesparteitag in die SPD eingetreten. Insgesamt hat die SPD in Münster rund 1900 Mitglieder.

Münster - Seit dem SPD-Parteitag hat es auch bei den münsterischen Sozialdemokraten Parteieintritte gegeben. Die meisten Neulinge eint die Ablehnung einer Großen Koalition. Von Björn Meyer


Mo., 29.01.2018

Gesundheitsminister zu Gast beim Neujahrsempfang des Krankenhauses Lüdinghausen „In Westfalen muss etwas passieren“

Bürgermeister Richard Borgmann (r.) überraschte Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann mit einem persönlichen LH-Kennzeichen.

Lüdinghausen - Das Lob dürften die Verantwortlichen gerne gehört haben: Dr. Daisy Hünefeld, Vorstandsmitglied der St.-Franziskus-Stiftung, betonte beim Neujahrsempfang des St.-Marien-Hospitals: „Lüdinghausen ist ein Musterbeispiel für eine gelungene Neuausrichtung.“ Daran hat auch Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann, der als Gastredner auftrat, seinen Anteil. Von Arno Wolf Fischer


Mo., 29.01.2018

Stadtwerke-Geschäftsführer zanken sich Die Streithähne vom Hafenplatz

Heillos zerstritten ist die Stadtwerke-Geschäftsführung.

Münster - Am Montag soll ein neuer Aufsichtsratschef bei den Stadtwerken Münster gewählt werden. Überschattet wird dies vom Streit in der Geschäftsführung. Von Dirk Anger


So., 28.01.2018

Aktion auf dem Wochenmarkt Kreatives Kochen mit Vinzenz Kuhl

Feinkosthändler Vinzenz Kuhl (2.v.r.) und Philipp Dahms (r.) von der Land-Genuss-Werkstatt präsentierten mit viel Spaß am Kochen hochwertige Produkte, die gleich vor Ort verköstigt wurden.

Münster - Feinkosthändler Vinzenz Kuhl präsentierte auf dem Wochenmarkt Gerichte aus hochwertigen Produkten. Sie konnten direkt vor Ort verköstigt werden. Von Claus Röttig


So., 28.01.2018

Absolventen der Modeschule zeigen ihr Können Studenten auf dem Catwalk

Absolventen der Schule für Modemacher präsentierten in der Halle Münsterland eine Auswahl ihrer Arbeiten.

Münster - „Students on Catwalk“ lautete das Motto des unterhaltsamen Abends in der Halle Münsterland. Absolventen der Schule für Modemacher zeigten ihr Können. Von Maria Conlan


So., 28.01.2018

Musikkorps der Freiwilligen Feuerwehr Münster Andreas Hölscher weiter an der Spitze

Die Mitglieder des Musikkorps blickten auf ein spannendes Geschäftsjahr zurück.

Münster-Roxel - Bei der Generalversammlung des Roxeler Feuerwehr-Musikkorps galt es, gleich 13 Vorstandposten zu besetzen. Von Claus Röttig


So., 28.01.2018

Kardinal Marx in Münster Nach dem Kramermahl gab es noch einen Absacker

Dr. Reinhard Marx  

Münster - Kardinal Marx hat das Kramermahl sichtlich genossen. Im Anschluss an das traditionsreiche Ereignis ließ er sich noch zu einem Absacker bei Stuhlmacher überreden. Von Ralf Repöhler


So., 28.01.2018

Hochzeitstage in der Halle Münsterland Alles für die Trauung unter einem Dach

Eine Modenschau gehörte bei den „Hochzeitstagen“ zwei Mal täglich zum Programm.

Münster - 6000 Besucher kamen zu den Hochzeitstagen in die Halle Münsterland. 60 Aussteller präsentierten Trends und gaben Tipps. Von Maria Conlan


So., 28.01.2018

KG Schwarz-weiss verleiht Orden Jungenblut als „Power-Man“ geehrt

Mit Rolf Jungenblut (r.) freuten sich Präsidentin Monika Göddeker und Laudator Jürgen Felmet.

Münster - Als „Power-Man“ und „Alphatier“ bezeichnet die KG Schwarz-weiss Rolf Jungenblut und verleiht ihm den Sonderorden. Ferdinand Göddeker erhält vom Bund Deutscher Karneval den Verdienstorden in Gold.


So., 28.01.2018

Närrische Geburtstagsparty „Witte Müse haben Akzente gesetzt“

Party mit holländischen Freuden. Links Festredner Karl Hagemann, rechts Ehrenpräsident Horst Weiß.

Münster - Die KG Witte Müse feierte ihren 60. Geburtstag am Samstag mit einem Party-Frühschoppen im Foyer der Bezirksregierung am Domplatz. Von Helmut Etzkorn


17851 - 17875 von 23098 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland