Mo., 26.04.2021

Prozess am Landgericht Reduzierte Strafe für Vergewaltiger

Am Landgericht Münster hat die 22. Strafkammer das Strafmaß für einen Vergewaltiger nach unten korrigiert, nachdem der Bundesgerichtshof Rechtsfehler festgestellt hatte.

Münster - Vier Jahre und sieben Monate Haft statt ursprünglich über sechs Jahre: Am Landgericht Münster hat die 22. Strafkammer das Strafmaß für einen Münsteraner, der wegen der Vergewaltigung seiner Ex-Freundin zu einer Haftstrafe verurteilt wurde, nach unten korrigiert. Von Pjer Biederstädt

Mo., 26.04.2021

Hörsterstraße Geplante Sperrung wirft viele Fragen auf

Hörsterstraße: Geplante Sperrung für Autos und Busse wirft viele Fragen auf

Münster - Stadtbaurat Robin Denstorff möchte das Martiniviertel testweise vom Auto- und Busverkehr befreien. Das klingt gut, wirft aber auch viele Fragen auf. Die Diskussion gewinnt an Fahrt. Von Klaus Baumeister, Björn Meyer


Mo., 26.04.2021

Weiteres Testzentrum an der Friedhofstraße Rotes Kreuz testet auch am Sonntag

Rotkreuzarzt Dr. Markus Eichler (2.r.) begrüßte Ratsmitglied Stefan Leschniok (l) sowie Frank Sölken aus Angelmodde im neuen DRK-Testzentrum an der Friedhofstraße.

Münster-Hiltrup - Das Deutsche Rote Kreuz hat an der Friedhofstraße sein neues Testzentrum eröffnet. Die ehrenamtlichen Helfer konzentrieren mit ihrem Einsatz auf die Wochenenden – und treffen damit eine Nachfragelücke. Von Michael Grottendieck


Mo., 26.04.2021

Missbrauchskomplex Münster Polizist schildert Festnahme

Am Montag wurde der Missbrauchsprozess gegen Adrian V. und weiterer Angeklagte fortgesetzt; hier ein Archivbild.

Münster - Vor einem Jahr feierten die Angeklagten im Missbrauchsprozess um Adrian V. gemeinsam Geburtstag. Tatort abscheulicher Geschehnisse war eine Gartenlaube in Münsters Norden. Jetzt schilderte ein Polizeibeamter die Festnahme von Adrian V. Von Dirk Anger


Mo., 26.04.2021

Konsequenzen nach Beitrag auf Facebook Polizei-Vergleich: AfD-Schatzmeister verlässt Partei

Münsters AfD-Chef Martin Schiller muss einen neuen Schatzmeister suchen. Der bisherige ist wegen eines missglückten Polizeivergleichs aus der Partei ausgetreten.

Münster - Der Vergleich von Polizisten mit KZ-Aufsehern war dann wohl auch einigen in Münsters AfD zuviel. Parteichef Martin Schiller berichtete nach seinem Gespräch mit dem umstrittenen Schatzmeister von personellen Konsequenzen.  Von Dirk Anger


Mo., 26.04.2021

Verdachtsstelle am Servatiiplatz Blindgänger finden und Baum bewahren

Verdachtsstelle am Servatiiplatz: Blindgänger finden und Baum bewahren

Münster - Am Servatiiplatz/Ecke Salzstraße liegt etwas tief im Boden. Eine Bombe? Vielleicht – im schlimmsten Fall wird am Mittwoch die ganze Kreuzung gesperrt. Besonders knifflig für die Experten: Direkt an der Fundstelle wächst inzwischen ein stattlicher Baum .  Von Lukas Speckmann


Mo., 26.04.2021

RTL-Show „Der Bachelor“ Michèle und der Bachelor sind ein Paar

Spätes Glück: Niko Griesert und Michèle de Roos

Münster - Geahnt haben es viele Fans der Kuppelshow „Der Bachelor“, jetzt ist es offiziell: Niko Griesert und die gebürtige Münsteranerin Michèle de Roos sind ein Paar – und schmieden Zukunftspläne. Von Pjer Biederstädt


Mo., 26.04.2021

Corona-Lage in Münster Mehr Gesundungen als Neuinfektionen

Corona-Lage in Münster: Mehr Gesundungen als Neuinfektionen am Wochenende

Münster - Die Zahl der Corona-Infizierten ist in Münster über das Wochenende leicht gesunken. Denn: Es gab mehr Gesundmeldungen als Neuinfektionen. Die Inzidenz hat trotzdem die Marke von 100 überschritten.


Mo., 26.04.2021

Zwischen Huberstraße und Koldering Mecklenbecker Straße wird für Straßenarbeiten gesperrt

Zwischen Huberstraße und Koldering: Mecklenbecker Straße wird für Straßenarbeiten gesperrt

Münster-Mecklenbeck - Straßenarbeiten auf der Mecklenbecker Straße: Zwischen Huberstraße und Koldering stehen in den kommenden Wochen Bauarbeiten an. Dafür wird die Mecklenbecker Straße in einigen Nächten voll gesperrt.


Mo., 26.04.2021

Nächtlicher Einsatz Polizei stoppt Fahrzeug nach Verfolgungsjagd auf A1

Nächtlicher Einsatz: Polizei stoppt Fahrzeug nach Verfolgungsjagd auf Autobahn

Münster - Kurz vor Mitternacht wurde eine Polizeistreife am späten Sonntagabend auf ein Fahrzeug in Münster aufmerksam, das mit überhöhter Geschwindigkeit in der Innenstadt unterwegs war. Als der Wagen zur Kontrolle angehalten werden sollte, flüchtete der Fahrer und es kam zu einer Verfolgungsjagd, die erst auf der Autobahn 1 endete. Von Mirko Ludwig


Mo., 26.04.2021

Hochzeitsstatistik Deutlich weniger Eheschließungen

Im Corona-Jahr 2020 wurden in Münster 226 Ehen weniger geschlossen als noch 2019.

Münster - Tiefststand: Im Jahr 2020 wurden in NRW so wenige Trauungen gezählt wie noch nie. Und auch in Münster haben sich deutlich weniger Paare das Ja-Wort gegeben als im Jahr davor. Grund dürfte die Corona-Pandemie sein. Von Pjer Biederstädt


Mo., 26.04.2021

Erster Spatenstich für Projekt der Wohn- und Stadtbau 162 Wohnungen in Gievenbeck

Beim ersten Spatenstich in der ehemaligen Oxford-Kaserne in Gievenbeck waren unter anderem Wohn- und Stadtbau-Chef Dr. Christian Jäger (2.v.l.), Aufsichtsratsvorsitzende Sylvia Rietenberg (3.v.l.) und Oberbürgermeister Markus Lewe (M.) anwesend.

Münster - Auf dem Gelände der früheren Oxford-Kaserne in Gremmendorf tut sich was: Das städtische Unternehmen Wohn- und Stadtbau hat mit der Erstellung von 162 Wohnungen begonnen.


Mo., 26.04.2021

Praxistest im Sommer Hörsterstraße ohne Autos und Busse

Es wird eng, wenn Busse über die Hörsterstraße fahren. Sie sollen im Sommer das Martiniviertel nicht mehr durchkreuzen.

Münster - Die autofreie Innenstadt war im Kommunalwahlkampf in aller Munde. Jetzt plant die Stadt einen Praxistest: Die Hörsterstraße wird im Sommer für Autos und Busse gesperrt. Von Ralf Repöhler


So., 25.04.2021

Bistum Münster legt Jahresstatistik vor Katholische Büchereien behaupten sich im Corona-Jahr

Aki Wantia, Leiterin der Fachstelle Büchereien im Bistum Münster, lobt den Einsatz der Mitarbeitenden.

Münster - Der Corona-Flaute zum Trotz: Die Katholischen Öffentlichen Büchereien im Bistum haben im vergangenen Jahr laut Statistik viel auf die Beine gestellt. Die Zahlen sind erstaunlich gut . . .


So., 25.04.2021

Erneute Entgleisung AfD-Schatzmeister vergleicht Polizisten mit KZ-Aufsehern

Im Blickpunkt: In der münsterischen AfD gibt es eine neuerliche Entgleisung durch den Schatzmeister.

Münster - Schon in der Vergangenheit ist der neue AfD-Schatzmeister in Münster unangenehm aufgefallen. Mit einem weiteren Vergleich setzt Karl-Heinz Kramer diese Serie fort. Diesmal begründet er seinen Facebook-Beitrag aber nicht mit Unwissenheit. Von Dirk Anger


So., 25.04.2021

Unfallopfer schreibt bei Instagram Timo Stiehl kämpft sich zurück ins Leben

Mit seinem Liegerad ist Timo Stiehl gerne sportlich unterwegs.

Münster - Fünf Jahre ist es her, dass Timo Stiehl schwer verunglückte: Bei einem Autounfall erleidet er ein Schädel-Hirn-Trauma. Über einen Kampf zurück ins Leben schreibt er bei Instagram. Von Ann-Christin Hesping


So., 25.04.2021

"Poser- und Dater-Szene" Polizei beendet illegale Treffen

"Poser- und Dater-Szene" : Polizei beendet illegale Treffen in Münster

Münster - Illegale Rennen, Treffen mit vielen Personen und schwarze Bremsspuren: Die Polizei in Münster hat in der Nacht zu Sonntag an mehreren Stellen in der Stadt Treffen der "Poser- und Dater-Szene" aufgelöst. Gegen 52 Menschen wurde Anzeige erstattet.


So., 25.04.2021

Plakte, Bilder, Gedichte Größere "Lobby" für Kinder in der Corona-Krise

Plakte, Bilder, Gedichte: Größere "Lobby" für Kinder in der Corona-Krise

Münster - Auch auf Kinder wirkt sich die Corona-Pandemie massiv aus. Da sind sich die Mütter Anna Hünker und Miriam Stölting einig. Am Dom in Münster wollen sie deshalb auf die Belange der Jüngsten aufmerksam machen. Von Luca Pals


So., 25.04.2021

Familiengeschichte erforscht Als im Kreuzviertel Schafe lebten

Gian-Luca Campisi mit einem historischen Foto des Ensemble Hoyastraße 3-5. Das kleine Foto (l.) stammt aus den 1970er-Jahren. Damals befand sich zwischen Nordstern und Pizzeria noch ein

Münster - Vor 100 Jahren hatte das Kreuzviertel einen dörflichen Charakter. Im Schatten der Kreuzkirche lebten Schafe und Hühner. Dies hat Gian-Luca Campisi bei Recherchen zu seiner Familiengeschichte herausgefunden. Von Martin Kalitschke


So., 25.04.2021

Pandemie-Bekämpfung Vorläufig keine Corona-Notbremse für Münster

Pandemie-Bekämpfung:  Vorläufig keine Corona-Notbremse für Münster

Münster - Keine Notbremse in Münster: Weil die Sieben-Tage-Inzidenz am Sonntagmorgen knapp unter 100 liegt, gibt es in Münster vorerst keine Verschärfung der Corona-Maßnahmen. Die Stadtverwaltung erläutert, welche Regeln jetzt gelten.


Sa., 24.04.2021

Kommentar Personeller Aderlass bei der SPD in Münster

Michael Jung (r.) hat sich bereits zurückgezogen, Robert von Olberg (l.) will sich zurückziehen, als Gesicht der münsterischen SPD bleibt fast nur noch Svenja Schulze.

Münster - Erst Dr. Michael Jung, dann Mathias Kersting und jetzt Robert von Olberg: Der SPD-Chef hat in dieser Woche seinen Rückzug angekündigt. Die personellen Probleme der SPD werden damit (noch) größer. Ein Kommentar. Von Klaus Baumeister


Sa., 24.04.2021

24 Teilnehmer bei Aktion am Aasee „Gemeinsam für Grundrechte“ protestiert gegen Corona-Maßnahmen

24 Teilnehmer bei Aktion am Aasee: „Gemeinsam für Grundrechte“ protestiert gegen Corona-Maßnahmen

Münster - 24 Menschen haben am Samstagnachmittag an einer Demonstration der Versammlung „Gemeinsam für Grundrechte“ (GfG) an den Aaseekugeln teilgenommen. Mitorganisator Peter Balint erklärte: „Wir treffen uns seit April 2020 regelmäßig und kritisieren die Maßnahmen seitens Bundesregierung und Politik, weil wir mit vielem nicht einverstanden sind.“ Von Luca Pals


Sa., 24.04.2021

Interview Klein-Schmeink fordert Testpflicht am Arbeitsplatz

Als gesundheitspolitische Sprecherin vertritt die Münsteranerin Maria Klein-Schmeink derzeit regelmäßig die Position der Grünen im Deutschen Bundestag.

Münster - Corona ist das derzeit alles beherrschende Thema im Leben der Münsteranerin Maria Klein-Schmeink, die für die Grünen im Deutschen Bundestag sitzt. Im Interview spricht die Oppositionspolitikerin über die Corona-Maßnahmen des Bundes - und hält sich mit Kritik nicht zurück.


226 - 250 von 24714 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region