Do., 05.07.2018

Freuynde + Gaesdte: Premiere von „Frau Ida verreist“ Raues Island statt Haus und Herd

Freuynde + Gaesdte: Premiere von „Frau Ida verreist“: Raues Island statt Haus und Herd

Münster - Angefixt wurde sie durch Reisebeschreibungen von Zeitgenossen. Da war sie zwölf. Doch bis zu ihrer ersten eigenen großen Reise sollten noch Jahrzehnte vergehen. Erst mal galt es, die bürgerlichen Pflichten einer Frau im frühen 19. Jahrhundert zu erfüllen. Von Helmut Jasny mehr...

Do., 05.07.2018

Diebstahl Eisdiele um drei Kilo Feigen und Sirup „erleichtert″

Diebstahl: Eisdiele um drei Kilo Feigen und Sirup „erleichtert″

Münster-Kinderhaus - Ungewöhnliche Beute: Aus dem Keller einer Eisdiele in Münster wurden ein drei-Kilo-Eimer mit Feigen und eine Flasche Topping-Sauce geklaut. Ein Verdächtiger entwischte. mehr...


Do., 05.07.2018

Bauprojekt 17-stöckiger Büroturm kommt an den Kanal

So soll der Bürokomplex aussehen, der in Münster am Kanal gebaut wird.

Münster - Der Sieger-Entwurf steht fest: Auf dem aktuell letzten Grundstück der Stadt Münster mit der Option einer Hochhausbebauung soll ein 17-stöckiger Büroturm entstehen. Direkt am Kanal entstehe somit ein neues „urbanes Quartier“, freut sich die Stadtverwaltung. Von PM,jhu mehr...


Do., 05.07.2018

Polizeikontrolle Fahrer eines frisierten Rollers findet kreative Ausrede

Polizeikontrolle: Fahrer eines frisierten Rollers findet kreative Ausrede

Münster - Reichlich schnell war ein Rollerfahrer in Münster auf der Steinfurter Straße unterwegs. Als ihn ein Polizist stoppte, hatte der 25-Jährige eine kreative Ausrede parat. mehr...


Do., 05.07.2018

Projekt „Leistung macht Schule“ zieht Kreise Idee stammt aus Münster

Sie setzen auf das Konzept: „Leistung macht Schule“ (v.l.): Klaus Ehling (Schulamt), Prof. Christian Fischer, Dr. Christiane Fischer-Ontrop (Landeskompetenzzentrum Individuelle Förderung), Kathi von Hagen, Gerd Krützmann, Christian Schrand und Thomas Paal

Münster - In Münster „erfunden“, hat der Bund jetzt ein deutschlandweites Netz für Begabtenförderung aufgelegt. Drei münsterische Schulen beteiligen sich. Von Klaus Baumeister mehr...


Do., 05.07.2018

Kriminalität Zehn Autos in Gievenbeck aufgebrochen

Kriminalität: Zehn Autos in Gievenbeck aufgebrochen

Münster - Mitten in der Nacht zerbarsten die Autoscheiben. Unbekannte Täter brachen in Gievenbeck gleich zehn Pkw auf. Jetzt sucht die Polizei Zeugen. mehr...


Do., 05.07.2018

Kunstwerk in Überwasserkirche Goldene Tauben fliegen weg

Matthias Eichbauer (3.v.r.) freute sich im Beisein von Sabine Junglas (Alexianer) (v.r.), Rupert König, Ludgera Stadtbäumer (Alexianer), Stadtdechant Jörg Hagemann, Klaus Herold (Kirchenfoyer) und Schwester Klara Maria Breuer (Wohnungslosenpastoral des Bistums Münster) (v.r.) über die Spende.

 Münster - Seit November schmückten sie das Gewölbe der Überwasserkirche in Münster: 3333 goldfarbene Tauben – aus Papier gefaltet. Es war die Hauptinstallation des ökumenischen Cityadvents im vergangenen Jahr, zu dem das katholische Stadtdekanat Münster, das Kirchenfoyer und der evangelische Kirchenkreis eingeladen hatte. Am Dienstag (17. Juli) endet der Vogelflug. mehr...


Do., 05.07.2018

Aufmerksame Zeugen Ladendiebe randalieren nach versuchtem Gummibärchen-Diebstahl

Aufmerksame Zeugen: Ladendiebe randalieren nach versuchtem Gummibärchen-Diebstahl

Münster - Eine Frau und ein Mann haben am Mittwochnachmittag in einem Supermarkt am Hohen Heckenweg randaliert. Sie hatten versucht, Schnaps und Gummibärchen zu stehlen.  mehr...


Do., 05.07.2018

Preußen Münster Massive Verwüstungen bei Einbruch in SCP-Geschäftsstelle

Preußen Münster: Massive Verwüstungen bei Einbruch in SCP-Geschäftsstelle

Münster - Auf der Geschäftsstelle des SC Preußen ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag eingebrochen worden. Aus diesem Grund bleiben die Türen den kompletten Tag über geschlossen, das gilt auch für den Fanshop.  Von Thomas Rellmann mehr...


Do., 05.07.2018

Preußen und Fanport organisieren Festival am Stadion Musik für grenzenlose Solidarität

Unter den Bands, die am Samstag auf der Bühne stehen werden, ist auch die Formation „Blut Hirn Schranke“ aus Düsseldorf.

Münster - Ein Festival ohne teure Eintrittskarten? Beim "Port Sol"-Festival am Samstag (7. Juli) auf dem Tennenplatz am Marathontor des Preußen-Stadions können Fans von Livemusik das zum ersten Mal erleben. mehr...


Do., 05.07.2018

Hot Water Music im Interview 25 Jahre und kein bisschen leise

Hot Water Music: Jason Black, Chuck Ragan, George Rebelo und Chris Wollard. Beim Konzert in Münster wird Wollard fehlen und durch Chris Cresswell ersetzt.

Münster - Im vergangenen Jahr erschien „Light It Up“, das achte Studioalbum der Band Hot Water Music. Die Post-Hardcore-Band aus Florida feiert in diesem Jahr 25-jähriges Jubiläum. Im August spielt das Quartett im Skaters Palace. Fraglos einer der Live-Acts, die man nicht verpassen sollte. Von Carsten Vogel mehr...


Do., 05.07.2018

Flucht vor der Polizei Spektakuläre Verfolgungsjagd durchs Kreuzviertel

Flucht vor der Polizei: Spektakuläre Verfolgungsjagd durchs Kreuzviertel

Münster - Filmreife Verfolgungsjagd am hellichten Tag: Am Mittwochnachmittag hat sich ein 22-jähriger Mann aus Norderstedt mit einer halsbrecherischen Flucht in einem nicht zurückgegebenen Leihwagen der Kontrolle der Polizei entzogen. Dabei brachte er zahlreiche Personen in Gefahr. mehr...


Do., 05.07.2018

Friedenslauf am 14. September Joggen für den guten Zweck

Am 14. September findet in Münster der zweite Friedenslauf statt. Schülerinnen und Schüler, hier ein Bild von der Premiere im vergangenen Jahr, sammeln joggend Spenden.

Münster - „Miteinander statt nebeneinander – gemeinsam in Vielfalt leben“: Unter diesem Motto sammeln Schülerinnen und Schüler am 14. September auf der Sentruper Höhe mit jeder erlaufenen Runde Spenden für die Friedensarbeit von Pax Christi Münster und dem Forum Ziviler Friedensdienst (ZFD). mehr...


Do., 05.07.2018

Rat Münster beschließt Wasserwerke-Konzept Mehr Trinkwasser aus dem Kanal

 Das Wasserwerk Hohe Ward in Hiltrup.

Münster - Es ist beschlossen: Die Stadtwerke stellen die Wasserversorgung um. Die über ein Jahr währende Debatte findet ein Ende. Sechs Parteien stimmten gegen das Konzept. Von Klaus Baumeister mehr...


Do., 05.07.2018

Bezirksbürgermeister zur Sicherheitsdebatte Videoüberwachung und Sicherheitsdienst am Hiltruper Schulzentrum?

Bezirksbürgermeister zur Sicherheitsdebatte: Videoüberwachung und Sicherheitsdienst am Hiltruper Schulzentrum?

Münster-Hiltrup - Am Hiltruper Schulzentrum soll künftig offenbar eine Videoüberwachung der Außenbereiche erfolgen. „Ja, eine Vorentscheidung ist gefallen“, erklärt Bezirksbürgermeister Joachim Schmidt. Auch ein Security-Dienst sei denkbar. Von Michael Grottendieck mehr...


Do., 05.07.2018

Die Espa muss Schluss machen Zwischen Empörung und Trauer

Schüler und Lehrer der Espa sind traurig und empört darüber, dass die Schule von den evangelischen Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel aufgegeben wird. Auch Schulleiter Norbert Göttker (l.) macht aus seinem Frust keinen Hehl.

Münster - Das Espa-Kolleg im Kreuzviertel wird nach über 60-jähriger Schulgeschichte am Ende des Schuljahres verschwinden. Die evangelische Kirche zieht sich als Träger zurück. Lehrer und Schüler macht das trauig und wütend. Von Karin Völker  mehr...


Mi., 04.07.2018

Friedensschule verabschiedete Zehntklässler Ein harmonischer Jahrgang

Die Friedensschule hat ihre Zehntklässler verabschiedet. Schulleiter Ulrich Bertram schwärmte von einem freundlichen und aufmerksamen Jahrgang.

 Münster - Bei bestem Sommerwetter verabschiedete die Friedensschule 183 Schülerinnen und Schüler aus dem zehnten Jahrgang. mehr...


Mi., 04.07.2018

Projekt der Kirchengemeinde Heilig Kreuz „Sprache baut Brücken“

Die Kirchengemeinde Heilig Kreuz startet das Projekt „Sprache baut Brücken“ (hinten, v.l.): Margitta Franzen-Thoß, Gerlind Lefers-Eck, Andrea Voß-Frick, Christiane Berg, (vorne, v.l.) Lisa Kötter, Mehrnoush Zarrinkolah mit Tochter Termeh und Guido Vagedes.

Münster - Menschen mit Migrationshintergrund sollen ihre Deutschkenntnisse verbessern und gleichzeitig in ungezwungener Form mit anderen Menschen in Kontakt kommen können: Diese Ziele verfolgt das neue Projekt „Sprache baut Brücken“ der Kirchengemeinde Heilig Kreuz. Von Nicole Evering mehr...


Mi., 04.07.2018

Münsteraner nahm an Seminar mit Al Gore teil Drei Tage mit einem Nobelpreisträger

Teilnehmer Mathias Gößling aus Münster

Münster - Kann man mit einer Power-Point-Präsentation die Welt retten? Al Gore, der ehemalige US-Vizepräsident und Friedensnobelpreisträger, ist fest davon überzeugt. Deshalb veranstaltet er seit zwölf Jahren Workshops, in denen Aktivisten lernen, seine berühmte Klimaschutz-Präsentation in ihren eigenen Ländern zu halten. Jetzt fand eines der dreitägigen Trainings in Berlin statt – und ein Münsteraner war dabei. mehr...


Mi., 04.07.2018

Lehrer arbeiten in rechtlicher Grauzone Geheimsache Schulzeugnis

Zeugnisse werden heutzutage am Computer geschrieben. Doch wer hat schon einen gesicherten Rechner, wie ihn der Datenschutz neuerdings verlangt?

Münster - Lehrer schreiben die Zeugnisse ihrer Schüler heutzutage am Computer – zu Hause, am eigenen Schreibtisch. Das gefällt der Datenschutzgrundverordnung gar nicht. Sie verlangt dafür speziell gesicherte Rechner, von denen es allerdings nicht genug gibt. Manche Schulen greifen wieder zu Papier und Tinte. Von Karin Völker  mehr...


Mi., 04.07.2018

Klasse!-Kids Martinischüler gewinnen Kreativ-Wettbewerb mit dem Yango-Tango-Rap

Die Klasse 4g1 der Martinigrundschule hat beim Klasse!-Kreativ-Wettbewerb die Jury mit ihrem Zeitungs-Rap überzeugt. Um sie für den ersten Platz zu ehren, kam hoher Besuch ins Klassenzimmer.

Münster - Bilder, Mappen, Pappmaché-Figuren, dazwischen Origami-Kunst und ein Rap: Beim Kreativ-Wettbewerb im Rahmen des Klasse!-Projektes hatte die Jury die Qual der Wahl. So viele tolle Arbeiten sind eingereicht worden. Der Rap der Martinigrundschüler aus Münster hat bei den Klasse!-Kids gewonnen. Sie haben für ihr Reimen und das Video mit witzigen Szenen und reichlich Gesang Platz 1 belegt. Von Doerthe Rayen mehr...


301 - 325 von 8327 Beiträgen

So funktioniert die MZ-News-App

Die Redaktion auf Twitter

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland